Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 140
  1. #76
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    368
    Die Fortsetzung von Isaak scheint ja nun doch erst einmal aufgeschoben, neben GUS hat Blain ein neues Projekt begonnen, ein Diplomatencomic, oder, naja, Politthriller, oder so ähnlich, "Quay d'Orsay" (Link) ... Band 1 ist gerade erschienen.

    Schon angedacht für 2011 oder kommt erst GUS #3?

    Und was gibt es Neues vom Lieblingspiraten Isaak?!?

  2. #77
    "Quai d´Orsay"... je ne sais pas. Das Problem ist, dass es hierzulande vermutlich nur wenige an der französischen Diplomatie interessierte Comiclser gibt. Oder? Wir müssen das intern noch diskutieren.

    "Gus" 3: Wahrscheinlich in... 2011.

  3. #78
    Ach so, "Isaak"... Christian hat unlängst auf die anstehende Verfilmung verlinkt: http://www.autochenille-production.com/fr/index.html

    Vielleicht ist die Zeichentrickversion ja ein Ansporn für Christophe Blain, die Arbeit an den Comics wiederaufzunehmen...

  4. #79
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    368
    ... danke für die fixe Antwort.
    Zeichentrickfilm, schön, aber auch gut, wenn so eine Verfilmung ein echtes Ende hat. Lassen wir uns überraschen.
    Bis bald in Erlangen.

  5. #80
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    775
    Ist in naher Zukunft ein neues Comic von "Isaak der Pirat" angedacht?

  6. #81
    Christophe Blain arbeitet aktuell meines Wissens am zweiten Band von "Quai d'Orsay". Sobald der nächste "Isaak der Pirat" in Frankreich erscheint, nehmen wir auch die Übersetzung in Angriff. Aber wann das sein wird...?

  7. #82
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2010
    Beiträge
    4
    Da hak' ich doch gleich noch mal nach:

    Habt ihr euch schon entschieden, ob ihr Quai d'Orsay rausbringen werdet? Einen Käufer dafür hättet ihr schon. Solange Christophe Blain ihn gezeichnet hat, ist ein Diplomatencomic nämlich genau das, worauf ich gewartet habe. ;-)

    Und, gibt es schon Neuigkeiten zu Gus 3?

  8. #83
    Hmmnnn, ja. Ich darf nicht mehr so viel verraten, sonst murrt unser Vertriebschef. Aber der "Gus", der kommt natürlich...

  9. #84
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    775
    Kommt in nächster Zeit ein neuer Isaak der Pirat Band.
    Geändert von Theodor Pussel (08.08.2011 um 16:08 Uhr) Grund: Änderung

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Würde mich ja auch sehr freuen, aber????
    Geändert von Theodor Pussel (Heute um 16:08 Uhr) Grund: Änderung

  11. #86
    Da heute auf www.tagesspiegel.de/comics ein interessanter Artikel über 'Quai d’Orsay' kam: Wird die Reihe auch mal bei Reprodukt verlegt; würde mich freuen. Weiß mach auch, warum die Reihe 'Isaak der Pirat' nicht weitergeführt wird?

  12. #87
    "Quai d'Orsay"... Das kann schon sein, dass die Reihe kommt. Wir geben uns ja Mühe, alles von Christophe Blain vorzulegen, was da kreucht und fleucht.

    Und zu "Isaak der Pirat" frische Neuigkeiten aus Angoulême: Nichts genaues weiß man nicht. Bis auf weiteres möchte ich also bitten, zu "Gus", "Donjon - Morgengrauen" oder "Das Getriebe" zu greifen.

  13. #88
    Danke für die schnelle Antwort.
    Den Rest beseitzte ich doch schon, ich brauche rasch neuen, frischen shit.

  14. #89
    Mitglied Avatar von Schninkel
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.439
    Alo ich finde es von dem Autor schon ziemlich leserfeindlich eine Serie einfach nicht zu beenden, bzw. so elendig lange schleifen zu lassen.

    Ich finde die Haltung dieser Autoren, die "nicht aus dem Quark" kommen ziemlich unsäglich.

    Ich habe mir die Isaac`s alle mal komplett auf einmal gekauft und die haben mir sehr gut gefallen. Würde gerne mal in diesem Leben noch den Schluss lesen.

    Blain ist auch einer meiner Lieblingsautoren und -zeichner, aber nur noch für abgeschlossene Alben.

    Von daher würde ich Quai d`orsay dann kaufen, wenn es komplett vorliegt - auch wenn es mich noch so juckt. Tagesspiegel.de hat den ja schon hoch gelobt.
    Geändert von Schninkel (02.02.2012 um 10:00 Uhr)
    Massenweise Graphic Novels oder was darunter firmiert, hauptsächlich Reprodukt und Avant
    Ebenfalls neu: US-DC und Marvel, US-30 Days of Night u.a.
    Alles zum Preissturz freigegeben
    http://www.comicforum.de/showthread....93#post5098393

  15. #90
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.938
    Quai d`orsay1 war bei uns auch bereits Comic des Jahres 2010

    Weiß zufällig jemand, was aus dem Isaak-Animationsfilm geworden ist? Da gabs mal Bilder, jetzt ist alles weg. Wurde der gecancelt?
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  16. #91
    Ja, wenn ich mich richtig erinnere, wurde die Produktion eingestellt, weil es keine Geldgeber gab.

  17. #92
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.938
    Ach, schade eigentlich. Aber Danke für die Info.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  18. #93
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    559
    Im Dezember 2011 hatte Blain lauten lassen, dass nach Abschluss des Projekt 'Quai d’Orsay' wieder ein neuer "Gus´" und ein neuer "Isaak" geplant sind. Also noch etwas warten auf die Fortsetzungen!
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  19. #94
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.451
    Tolle Info !

    Vielen Dank !

    Gruß,
    Nils

  20. #95

  21. #96
    Mitglied Avatar von Schninkel
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.439
    Die Aussage, das Isaak bei Reprodukt komplett vorliegt ist falsch.
    Das die Serie nicht zu Ende geführt wurde weißt Du anscheinend nicht.
    Hast Du die Besprechung geschrieben ohne Isaak komplett gelesen zun haben ?
    Geändert von Schninkel (31.07.2015 um 14:14 Uhr)
    Massenweise Graphic Novels oder was darunter firmiert, hauptsächlich Reprodukt und Avant
    Ebenfalls neu: US-DC und Marvel, US-30 Days of Night u.a.
    Alles zum Preissturz freigegeben
    http://www.comicforum.de/showthread....93#post5098393

  22. #97
    Danke für den Hinweis! Hab' die Serie auf Französisch komplett gelesen und danach irgendwann die Reproduktausgaben gekauft, ohne mir näher Gedanken darüber zu machen, um die Bände ins Regal zu stellen und irgendwann wiederzulesen
    Kein Tag ohne Comics, Filme und Schreibblockaden: https://zwieklugscheisser.wordpress.com/

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.904
    Oh Oh...aus der Nummer kommste jetzt schwer raus ;-)

  24. #99
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Oh Oh...aus der Nummer kommste jetzt schwer raus ;-)
    Pourquoi? Ce n'est pas de problem pour moi ;-)
    Kein Tag ohne Comics, Filme und Schreibblockaden: https://zwieklugscheisser.wordpress.com/

  25. #100
    Zitat Zitat von Hieronymus B. Beitrag anzeigen
    Pourquoi? Ce n'est pas de problem pour moi ;-)
    Die Serie ist auch in Frankreich nicht abgeschlossen. Oder kommt Dir Band 5 wie das Ende vor?

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •