Seite 1 von 64 123456789101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1588
  1. #1
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786

    Blu-ray/DVD Diskussionen | Blu-ray/DVD


    D i s n e y D V D s

    Neuauflage ja oder nein?

    Besonders bei Disney DVDs stellt sich diese Frage ja immer. Hier ist nun mal eine Liste mit meinen Spekulationen was das Thema angeht. Ich hoffe es hilft dem ein oder anderen bei der Kaufentscheidung.

    Bei BV scheint es momentan in Mode zu kommen alte DVDs mit neuem Cover nochmal rauszubringen ohne die technischen Sachen zu ändern. Das ist für mich dann aber keine Neuauflage und daher erwähne ich das auch nicht.

    Meisterwerke (Deutschland)

    1. Schneewittchen (unwahrscheinlich, wenn man gewollt hätte, hätte man die 2DVD Version letztes Jahr veröffentlicht)
    2. Pinocchio (Neuauflage kommt sicher)
    3. Fantasia (fraglich, aber genug Material existiert)
    4. *Dumbo (fast identisch mit der RC1, unwahrscheinlich)
    5. Bambi (kommt in ein paar Jahren als Platinum Edition)
    6. Saludos Amigos (noch gar nicht erschienen)
    7. *Drei Caballeros (kommt denke ich nix Neues. Zwar keine tolle Bildquali, aber der Film ist sehr alt und auch nicht sehr bekannt)
    8. Make mine music (es gibt keine deutsche Version des Films)
    9. Fröhlich, Frei, Spaß dabei (noch gar nicht erschienen)
    10. Musik, Tanz Rhytmus (noch gar nicht erschienen)
    11. Die Abenteuer von Ichaboad und Taddäus Kröte (noch gar nicht erschienen)
    12. Cinderella (kommt als Platinum Edition)
    13. Alice im Wunderland (kommt sicher eine Neuauflage. Bisherige Auflage war von Warner)
    14. *Peter Pan (kommt sicher nichts neues)
    15. Susi und Strolch (kommt als Platinum Edition)
    16. Dornröschen (kommt sicher nix besseres)
    17. *101 Dalmatiner (kommt als Platinum Edition)
    18. *Die Hexe und der Zauberer (kommt sicher nix Neues)
    19. *Das Dschungelbuch (kommt als Platinum Edition)
    20. *Aristocats (kommt sicher nix Neues)
    21. *Robin Hood (kommt sicher was Neues)
    22. *Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh (kommt sicher nix Neues)
    23. Bernard und Bianca (kommt sicher nix Neues mehr, obwohl es zu wünschen wäre)
    24. *Cap und Capper (kommt denke ich nix Neues)
    25. *Taran und der Zauberkessel (kommt nix neues)
    26. *Basil, der große Mäusedetektiv (kommt nix neues)
    27. *Oliver & Co. (kommt sicher nix Neues)
    28. *Arielle, die Meerjungfrau (kommt als Platinum Edition)
    29. *Bernard und Bianca im Känguruhland (kommt denke ich nix Neues)
    30. *Die Schöne und das Biest (kommt sicher nichts neues)
    31. Aladdin (kommt 2004 als Platinum Edition)
    32. Der König der Löwen (kommt 2003 als Platinum Edition)
    33. *Pocahontas (kommt evtl. mal was Neues)
    34. *Der Glöckner von Notre Dame (kommt sicher nix neues)
    35. *Hercules (kommt nix neues)
    36. Mulan (kommt sicher was neues)
    37. Tarzan (Kommt vielleicht was neues)
    38. Fantasia 2000 (kommt denke ich nix Neues, obwohl genug Material vorhanden wäre)
    39. Ein Königreich für ein Lama (wenn man gewollt hätte, hätte man die RC1 CE im letzten November umgesetzt)
    40. *Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (kommt sicher nix Neues)

    *=fast identisch oder identisch mit der aktuellsten RC1


    Meisterwerke (USA)

    1. Snow White (keine Neuauflage, besser geht's nicht)
    2. Pinocchio (die derzeitige DVD wird dem Film von den Extras her absolut nicht gerecht)
    3. Fantasia (die 3 DVD box ist sehr gut, besser wird es den Film wohl nie geben)
    4. Dumbo (ich denke nicht)
    5. Bambi (kommt als Platinum Edition)
    6. Saludos Amigos (weil der Film nicht so bekannt ist, wird denke ich nix besseres kommen)
    7. Three Caballeros (gilt das gleiche wie für die deutsche Version)
    8. Make Mine Music (super Bildqualität für das Alter, ist aber leider gekürzt und zensiert)
    9. Fun and Fancy Free (was Besseres wird denke ich nicht kommen)
    10. Melody Time (was Besseres wird nicht kommen)
    11. The Adventures of Ichabod and Mr. Toad (wird nix Besseres kommen)
    12. Cinderella (kommt als Platinum Edition)
    13. Alice in Wonderland (kommt denke ich nix Neues mehr)
    14. Peter Pan (die SE ist sehr gut, was Besseres wird denke ich nicht kommen)
    15. Lady and the Tramp (kommt als Platinum Edition)
    16. Sleeping Beauty (soll im März 2003 als SE erscheinen, die sicher mindestend identisch mit der deutschen sein wird)
    17. 101 Dalmatians (kommt als Platinum Edition)
    18. The Sword in the Stone (kommt sicher nix Neues)
    19. The Jungle Book (kommt als Platinum Edition)
    20. The Aristocats (kommt sicher nix Neues)
    21. Robin Hood (kommt sicher was Neues)
    22. The many Adventures of Winnie the Pooh (kommt sicher nix Neues)
    23. The Rescuers (noch gar nicht erschienen. Die lange Wartezeit auf den Titel könnte bedeuten, dass man sich mehr Mühe gibt als bei den europäischen Versionen)
    24. The Fox and the Hound (kommt zu 70% mal was Besseres)
    25. The black Cauldron (zählt zu Disneys "Schwarzen Schafen". Eine Neuaflage wäre wünschenswert, ist aber eher unwahrscheinlich)
    26. The great Mouse Detective (kommt nichts besseres)
    27. Oliver & Company (kommt sicher nix Neues)
    28. The little Mermaid (kommt als Platinum Edition)
    29. The Rescuers Down under (kommt eventuell mal was Neues)
    30. Beauty and the Beast (kommt sicher nichts besseres als die PE)
    31. Aladdin (Kommt 2004 als Platinum Edition)
    32. The Lion King (kommt 2003 als Platinum Edition)
    33. Pocahontas (kommt sicher mal was Neues)
    34. The Hunchback of Notre Dame (kommt sicher nix Neues)
    35. Hercules (kommt sicher was Neues)
    36. Mulan (kommt sicher was Neues)
    37. Tarzan (kommt sicher nix Neues)
    38. Fantasia 2000 (kommt sicher nix Neues)
    39. The Emperors New Groove (kommt sicher nix Neues)
    40. Atlantis - The lost Empire (kommt sicher nix neues)


    Computeranimierte Filme (Deutschland)

    1. Toy Story (kommt warscheinlich keine Neuauflage, obwohl genug Material vorhanden ist)
    2. *Das Große Krabbeln (kommt nichts neues)
    3. Toy Story 2 (siehe Toy Story 1)
    4. *Dinosaurier (kommt sicher keine Neuauflage)
    5. *Die Monster AG (kommt sicher keine Neuauflage)

    *=identisch mit der aktuellen RC1


    Computeranimierte Filme(USA)

    1. Toy Story (kommt sicher nix besseres als die Ultimate Toy Box)
    2. A Bug's life (kommt sicher nix besseres als die CE)
    3. Toy Story 2 (siehe Toy Story 1)
    4. Dinosaurier (kommt sicher nix Besseres)
    5. Monsters Inc. (kommt nichts besseres)


    Mischfilme (Deutschland)

    1. Der Drache wider Willen (nix geplant)
    2. Onkel Remus Wunderland (nix geplant)
    3. So dear to my Heart (keine deutsche Version)
    4. Mary Poppins (kommt sicher Neuauflage)
    5. Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett (kommt keine Neuauflage, obwohl die derzeitige um ca. 40 min cut ist)
    6. Elliot, das Schmunzelmonster (kommt sicher Neuauflage)
    7. Falsches Spiel mit Roger Rabbit (noch gar nicht erschienen)


    Mischfilme (USA)

    1. The Relucant Dragon (ist bei "Behind the scenes at the Walt Disney Studio" mit drauf. (Disney Treasures Reihe)
    2. Song of the South (gibt Probleme wegen der Darstellung von Schwarzen in dem film. Ist aus heutiger Sicht nicht "politisch korrekt")
    3. So dear to my Heart (kommt hoffentlich bald mal. Ist schon ewig angekündigt)
    4. Mary Poppins (kommt sicher keine Neuauflage)
    5. Bedknobs and Broomsticks (kommt sicher keine Neuauflage)
    6. Pete's Dragon (kommt sicher keine Neuauflage)
    7. Who framed Roger Rabbit (kommt im März als Vista Series)



    Die Hologramm Titel

    Die ersten Disney DVDs die in Deutschland erschienen sind, wurden noch von Warner veröffentlicht. Diese Filme haben ein Hologramm auf der Rückseite des Covers und sind nicht mehr erhältlich. Unter Sammlern sind die DVDs mit Hologramm sehr begehrt und bei ebay werde hohe Preise dafür verlangt, obwohl die DVDs qualitativ nicht so besonders herausragend sind. Mittlerweile hat Buena Vista den Vertrieb ihrer Filme selbst übernommen. BV selbst benutzt keine Hologramme mehr...

    Diese Filme hatten bei der Erstveröffentlichung ein Hologramm:
    • Das Dschungelbuch
    • Pinocchio
    • 101 Dalmatiner
    • Susi und Strolch
    • Arielle
    • Mulan
    • Hercules
    • Aladdin und der König der Diebe
    • Alice im Wunderland
    • Dumbo
    • Der Goofy Film
    • Die Hexe und der Zauberer
    • König der Löwen 2
    • Mary Poppins
    • Pocahontas 2
    • Schöne und das Biest Weihnachtszauber
    • Winnie Puuh auf großer Reise
    • Das große Krabbeln
    • Eliott, das Schmunzelmonster




    Die Platinum Edition

    Die "Platinum Edition" gibt es unter dem Namen nur in Amerika (bei der deutschen "Die Schöne und das Biest" DVD wird er nun allerdings auch erwähnt). In dieser Edition sollen in einem Zeitraum von zehn Jahren die 10 wichtigsten und besten Filme von Disney eine Umsetzung auf DVD bekommen, die seines gleichen sucht...

    Den Anfang machte letztes Jahr im Oktober "Schneewittchen" (Bei der deutschen Umsetzung fehlten leider die Extras der zweiten DVD aus Amerika)

    Review der RC1
    Review der http://www.areadvd.de/dvdreviews/schneewittchen.shtml]RC2[/URL]


    Dieses Jahr kam "Die Schöne und das Biest".

    Review der RC1

    Review der http://www.areadvd.de/dvdreviews/dieschoeneunddasbiest.shtml]RC2[/URL] (Normal)
    Review der RC2 (Deluxe)

    Die restlichen Filme sind:
    • 2003: Der König der Löwen
    • 2004: Aladdin
    • 2005: Bambi
    • 2006: Das Dschungelbuch
    • 2007: Cinderella
    • 2008: Arielle, die Meerjungfrau
    • 2009: Susi und Srolch
    • 2010: 101 Dalmatiner


    Ob diese Planung so durchgezogen wird kann man noch nicht genau sagen.



    Vollbild bei älteren Disney Filmen

    Bei vielen älteren Disney Filmen steht in der IMDb, dass sie in einem 1:1,75 Format gedreht worden sind. Somit wären die Formate auf den DVDs von Aristocats, Robin Hood, Cap und Capper,... falsch.

    Ich bin mittlerweile der Meinung, dass die IMDb bei den Angaben falsch liegt. Beim Ansehen fällt nicht auf, dass etwas an den Rändern fehlt. BV Deutschland würde ich eine Beschneidung noch zutrauen, da die Master jedoch aus den USA stammen und die DVDs da genauso sind nehme ich stark an, dass Vollbild richtig ist.

    Dschungelbuch, 101 Dalmatiner und Winnie Puuh, der übrigends gerade als Jubiläumsedition ist, beispielsweise wurde vor der DVD-VÖ restauriert und es ist sehr unwahrscheinlich, dass diese neue Abtastung nicht das richtige Format hat.

    Meine Theorie ist, dass die Filme bei ihrer Uraufführung in 1:1,33 gezeigt wurden. Weil die Filme, wie alle Disneys, aber über die Jahre immer mal wieder mal in die Kinos kamen denke ich dass das Bild dann evtl. gemattet worden ist und deswegen was bei der IMDb durcheinander geraten ist.

    Ich hatte mal den Link zu einer amerikanischen Review site, die die sache auch genau unter die Lupe genommen hat... der Link is aber nun leider weg und ich hab ihn bisher auch nicht wiedergefunden...



    Zensur in Disney Filmen

    Leider macht die Zensur auch nicht vor Disneyfilmen halt...

    Doch die Zensur hat in Amerika oft andere Gründe als in Deutschland. Während in Deutschland wegen einer niedrigeren Freigabe zensiert oder gekürzt wird, zensiert man in Amerika bei Disney meistens um die „political correctness“ zu erhalten.
    Bei den Disney Filmen die in Amerika zensiert auf DVD erscheinen oder erschienen sind, muss man leider davon ausgehen, dass ALLE offiziellen Versionen des Films weltweit genauso zensiert sind.

    Wenn in Deutschland wegen einer niedrigeren Freigabe gekürzt wird muss man, um eine ungekürzte Version zu bekommen, leider auf den deutschen Ton verzichten und eine Version aus dem Ausland kaufen. Ich gehe hier nur auf die Trickfilme ein.


    In Amerika zensiert sind:
    • Fantasia: Den kompletten „Leidensweg“ von Fantasia hier zu erläutern würde warscheinlich den Rahmen sprengen (in der IMDb findet ihr alle Infos dazu)... Die DVD enthält die komplett restaurierte Fassung, die aber leider zensiert (nicht gekürzt!) ist. Die Szenen zeigen eine schwarze Zentaurin, die weiße Zentauren verwöhnt. Bilder gibt es hier
    • Saludos Amigos: Am Anfang von „El Gaucho Goofy“ wurde eine Szene in der Goofy raucht nachbearbeitet und teilweise durch andere Bilder ersetzt. Hier findet ihr zwei Bilder aus der ungekürzten Version.
    • Make Mine Music: Es fehlt das komplette Segment „The Martins and the Coys“. Außerdem wurde in dem Segment „All the Cats join in“ der Busen einer Frau retuschiert. Hier findet ihr Bilder.
    • Bedknobs and Broomsticks: Die ursprüngliche Version war über 140 Minuten lang. Vor dem US-Kinostart 1971 wurde der Film auf ca. 117 Minuten gekürzt. Vor dem US Re-Release 1979 wurde der Film nochmal um einige Szenen erleichtert. Diese Version ging ca. 98 Minuten. Die restaurierte RC1 DVD (25 Anniversary Edition) dauert ca. 139 Min. und stellt die längste Version des Films da. Eine weitere Szene die in der RC1 DVD Version noch fehlt ist nicht mehr aufzufinden gewesen. Von ihr existiert nur der Ton.
    • Pete’s Dragon: Die ursprüngliche Version dauerte ca. 134 Min. Vor dem US-Kinostart wurde der Film auf ca. 121 Min gekürzt. Für die Videoveröffentlichung wurde der Film nochmals gekürzt. Die Videoversion und die Kinoversion von 1984 dauerten ca. 104 Minuten (es fehlte unter anderem auch der Oscar nominierte Song „Candle on the Water“). Die RC1 DVD dauert ca. 130 Minuten und stellt die längste erhältliche Version des Films dar. Ob die DVD komplett ungeschnitten ist weiß ich nicht. Theoretisch fehlen immer noch ca. 4 Min., aber das könnte auch ein Laufzeitangaben Fehler von meinen Quellen sein.

    In Deutschland zensiert sind:
    • Fantasia: siehe oben.
    • Dumbo: Weil man eine FSK 0 Freigabe wollte, wurden ca. 4 Sekunden aus dem Film geschnitten (in der Szene wo der Elefantenturm zusammenstürzt).
    • Saludos Amigos: Noch nicht auf DVD erschienen. Das Video ist wie die US-Version zensiert.
    • Make Mine Music: Noch nicht erschienen, wird aber (wenn der Film endlich mal erscheint) sicher genauso gekürzt sein wie die RC1.
    • Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett: Die deutsche DVD (ca. 92 Minuten) ist im Vergleich zur US-Version um ca. 40 Minuten gekürzt. Es fehlen hauptsächlich Szenen mit Nazis. Man wollte die fehlenden Szenen nicht synchronisieren und deshalb hat man die alte deutsche Version veröffentlicht.
    • Elliot das Schmunzelmonster: Die deutsche DVD dauert ca. 102 Minuten. Vermutlich ist die Kinoversion von 1984 die Vorlage zur deutschen Version gewesen. Ob der Film 1978 im Kino länger war ist mir nicht bekannt.
    • Tarzan: Weil man eine FSK 6 Freigabe vermeiden wollte wurde der Film gekürzt. Das fehlt in der deutschen Version.
    • Lilo & Stitch: Weil man eine FSK 6 Freigabe vermeiden wollte wurde der Film gekürzt. Das fehlt in der deutschen Version.
    Geändert von philipp616 (27.01.2003 um 21:49 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    Kann dir fast überall zu stimmen...

    Nur glaube ich nicht, daß es nochmal ne bessere Version von Robin Hood RC2 geben wird.

    P0pPy

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    Und eine Frage hab ich zu Bedknobs and Broomsticks RC1... Wann soll die lange Version released werden. Die momentan erhältliche Version ist nur 117min lang.

    P0pPy

  4. #4
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    Original geschrieben von P0ppy
    Und eine Frage hab ich zu Bedknobs and Broomsticks RC1... Wann soll die lange Version released werden. Die momentan erhältliche Version ist nur 117min lang.

    P0pPy
    ist ein Fehler von Amazon. bin ich auch mal drauf "reingefallen"

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    ähm... Soll heißen, daß die DVD 139min lang ist und nicht wie bei Amazon und Disney.com angegeben 117min?

  6. #6
    Wow phil, woher hast du all diese infos?

  7. #7
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    Original geschrieben von P0ppy
    ähm... Soll heißen, daß die DVD 139min lang ist und nicht wie bei Amazon und Disney.com angegeben 117min?

    jepp... genau das soll es heißen.

    guck mal hier: http://www.dvdfile.com/software/revi...oomsticks.html


    @flotsam: Ich beschäftige mich schon recht lange damit und das sind einfach logische schlußfolgerungen von mir. Zu den DVDs tauchen immer soooo oft die selben Fragen auf und deshalb hab' ich diesen Guide gemacht....

    MfG
    Phil

  8. #8
    Original geschrieben von Jetsam
    Wow phil, woher hast du all diese infos?
    die hat er selbst zusammengetragen

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2001
    Beiträge
    66
    Original geschrieben von Jack Sparks

    die hat er selbst zusammengetragen
    N-E-R-D

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    @duckfilm.de

    Wieso übernimmst du nicht einfach mal ein Teil des Postings für den DVD Bereich. (wenn Philip nichts dagegen hat)

    Besonders die Zusammenfassungen über Hologramm DVDs, Vollbild und Platinum Edition finde ich sehr gut.

    Außerdem finde ich die Anmerkungen zu den RC1 Version sehr gut.
    (Aus dem Grund hab ich mir Elliot und die fliegende Hexe... aus den USA bestellt).

    Welche Filme sind eigentlich noch so stark gekürzt, im Vergleich zur US Version.. (meine damit mehr als 5-10min).. oder sind das nur die beiden.

    Vielleicht wurde das hier schon gepostet, aber ich finde dazu leider keinen Artikel mehr.

    P0pPy
    Geändert von P0ppy (28.07.2002 um 11:49 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    von den trickfilmen dürften sonst keine gekürzt sein. Berichtigt mich wenn ich falsch liege...

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    Gibt es eigentlich noch andere Mischfilme wie Mary Poppins oder Elliot, die z.B. nicht in Deutschland erschienen sind oder nicht so bekannt sind?

    Ich denk da so an "Babes in Toyland". Leider könnte ich bis jetzt nicht rausfinden, ob er zu den Mischfilmen gehört.

    Mir jetzt bekannte sind :

    Mary Poppins
    Elliot
    Roger Rabbit (ich zähl ihn einfach mal dazu)
    The reluctant dragon
    So dear to my heart

    P0pPy

  13. #13
    Die tollkühne Hexe nicht zu vergessen ...

    Babes in Toyland enthält meines Wissens keinen Zeichentrick, die Effekte wurden auf mechanischem Weg realisiert.

    So Dear to My Heart hast du wohl mit Song of the South verwechselt?

    Aus dem Stegreif fallen mir sonst nur noch The Three Caballeros und Fun and Fancy Free ein. Es gibt aber sicher noch kurze Mischsequenzen in weiteren Filmen, z. B. der kurze Wortwechsel zwischen Leopold Stokowski und Micky Maus in Fantasia.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    Ups...

    Die tollkühne Hexe hab ich natürlich gesehen und Song of the south auch...

    Aber So Dear to my heart ist auch ein Mischfilm. Leider gab es nie eine deutsche Version. Die US-DVD wird bei Disney auch ständig verschoben. Leider...

    Ich fass nochmal zusammen:

    - Mary Poppins
    - Roger Rabbit
    - Elliot, das Schmunzelmonster
    - Die Tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett
    - The reluctant dragon (Der Drache wider Willen)
    - Song of the South (Onkel Remus' Wunderland)
    - The Three Caballeros
    - Fun and Fancy Free
    - So dear to my Heart

    Fällt sonst noch jemanden ein Mischfilm ein ? (am besten recht unbekannt, oder nur auf englisch)

    P0pPy
    Geändert von P0ppy (28.07.2002 um 15:32 Uhr)

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    101
    Es sei noch der MGM-Spielfilm "Hollywood Party" erwähnt, in der es eine vom Disney-Studio produzierte Mischsequence mit Micky Maus gibt, sowie einen Silly Symphonie-artigen Trickfilmteil. ist aber kein offizieller Disney-Film.

    Ansonsten empfehle ich einfach die Spielfilm-Liste auf Duckfilm.de durchzusehen, da steht doch bei welche Filme Mischfilme sind.... wozu habe ich die Seite eigentlich gemacht?

    "Saludos Amigos" und "Melody Time" enthälten jedenfalls ebenfalls Realfilmteile.

  16. #16
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    Original geschrieben von Duckfilm.de
    wozu habe ich die Seite eigentlich gemacht?

    Das hab' ich mich auch grade gefragt...

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    Ganz einfach..

    Ich bezweifel, daß die duckfilm.de in dem Bereich komplett ist.

    Deswegen die Frage im Forum.

    P.S. Bitte achte auf euren Ton. Nicht das dieses Posting jetzt auch noch aus der Bahn gerät. Danke

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.706
    Original geschrieben von Duckfilm.de
    Ansonsten empfehle ich einfach die Spielfilm-Liste auf Duckfilm.de durchzusehen, da steht doch bei welche Filme Mischfilme sind.... wozu habe ich die Seite eigentlich gemacht?
    Ist trotzdem schwer sich alle Mischfilme zusammenzusuchen, auch muss man bei jeder Webseite mit vielen Inhalten erstmal den Umgang mit dieser Webseite erlernen - & ALLES ist doch sicher auch nicht perfekt?

  19. #19
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.126
    Mal ne Frage:
    Wenn ich damals mir schon die von Warner vertriebenen DVDs (Alice, Dumbo, Hexe und der Zauberer) gekauft habe, lohnt es sich denn die Neuauflagen nochmal zu kaufen, denn es sind ja schon die Originalen Filme ungekürzt usw...
    Es wäre nett, wenn mir jemand bei diesem Problem helfen könnte.

  20. #20

    Mischfilme ...

    Vielleicht sollten wir erst mal definieren, was einen "Mischfilm" überhaupt ausmacht?

    Ich verstehe darunter etwas, wo eine direkte Interaktion zwischen Trick- und Realfilm stattfindet. Konkret: Wenn Donald Duck in Three Caballeros mit einer real existierenden Tänzerin eine flotte Sohle aufs Parkett legt, ist das für mich ein Mischfilm. Wenn dagegen - wie in Saludos Amigos - lediglich Realfilmteile zwischen die einzelnen Cartoonepisoden geschoben sind, ist es nach meiner Meinung keiner.

    (Kann natürlich sein, daß ich bezüglich Saludos Amigos Unsinn rede. Im Gegensatz zu anderen Leuten habe ich nicht das komplette Disney-Werk im Schrank stehen, sondern bin auf mein Gedächtnis angewiesen.)

  21. #21
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    Original geschrieben von humerus
    Mal ne Frage:
    Wenn ich damals mir schon die von Warner vertriebenen DVDs (Alice, Dumbo, Hexe und der Zauberer) gekauft habe, lohnt es sich denn die Neuauflagen nochmal zu kaufen, denn es sind ja schon die Originalen Filme ungekürzt usw...
    Es wäre nett, wenn mir jemand bei diesem Problem helfen könnte.
    die Neuauflagen haben Extras und eine bessere Qualität. Wenn dir das egal ist kannst du deine alten DVD natürlich behalten. Du könntest aber IMO besser deine Warner Disney DVDs für viel Geld bei ebay verkaufen und dir die qualitativ besseren Neuauflagen holen. Mußt du selbst entscheiden....

    MfG
    Phil

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    101
    Die alten Ausgaben haben aber oft mehrere ausländische Sprachfassungen, falls du darauf Wert legst.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    291
    Als Beispiel:

    Die Hexe und der Zauberer ist in der ersten Auflage relativ bescheiden. (das Bildmaterial ist zum Beispiel interlaced und die Digitalisierung ist schlecht gemacht)...

    Die 2. Auflage hingegen ist sehr gut geworden.

    Die erste Auflage ist daher nur noch was für Sammler. (Meiner Meinung nach)

    P0pPy

  24. #24
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    seh' ich genauso.... Andere Sparchen als Englisch brauche ich auch nicht wirklich zusätzlich....

  25. #25
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.126
    Danke für die Auskunft. Werde die Neuauflage wohl nicht kaufen.

    Mir geht es haupsächlich um den Film und da ist mir die Qualität relativ egal. Aber trotzdem vielen Dank!!!
    Ok, But First Coffee!

Seite 1 von 64 123456789101151 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.