Ergebnis 1 bis 18 von 18

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083

    Wink Tanne aus Yps Heft

    Wer von Euch hat bei sich zu Hause draußen noch eine Tanne stehen?Also ich habe die Tanne aus Yps Nr.670 (Ein echter Tannenbaum als Gimmick) noch im Garten stehen.Die Tanne hat sich prächtig entwickelt.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Crazy Quokka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.776
    Meine is mit 3 Metern Höhe leider eingegangen.

  3. #3

    Question

    ne echte Tanne????

  4. #4
    YpsFanpage Moderator Avatar von YpsFanpage.de
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Alfter
    Beiträge
    1.042
    @opolio: Ja, das war eine echte Tanne. Als kleiner, widerstandsfähiger Setzling wurde sie geliefert.
    Zweimal gab es sie in YPS: Nr.57 und Nr.670. Einige Exemplare dienten später als Weihnachtsbäume, andere stehen immer noch, teilweise 5 Meter hoch in Gärten.

    In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

  5. #5
    Mitglied Avatar von Arcon
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    1.061
    Zitat Zitat von YpsFanpage.de
    @opolio: Ja, das war eine echte Tanne. Als kleiner, widerstandsfähiger Setzling wurde sie geliefert.
    Zweimal gab es sie in YPS: Nr.57 und Nr.670. Einige Exemplare dienten später als Weihnachtsbäume, andere stehen immer noch, teilweise 5 Meter hoch in Gärten.

    In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!
    In Yps Nr 315 war die Tanne auch drin -> http://www.ypsfanpage.de/hefte/gross/yps0315.jpg

  6. #6
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099

    Exclamation

    Frohe Weihnachten euch und allen YPS-Fans!!!




  7. #7
    Cool, hät gern auch sone Tanne!

  8. #8
    Ups...hab noch gar keinen Beitrag zu diesem Thread verfasst...har har
    Was wars denn für ne Tanne?

  9. #9
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083

    Talking

    Die Tanne die ich besitze stammt aus Yps Nr.670 aus dem Jahr 1988. Der Lateinische Name lautet "Picea Pungens" Auf Deutsch: Eine Blaufichte. Stammt aus Amerika.

  10. #10

    Question

    Wie könnte man denn so eine Tanne bekommen????

  11. #11
    Am besten gehst du mit ner Axt in den nächsten Wald...

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    143
    Jetzt bringt ihr mich aber wirklich ins Grübeln - ich habe genau in der Zeit von Nr.670 meine YPS-Phase gehabt, kann mich auch an die Tanne erinnern. Allerdings kann ich beileibe nicht sagen, was damit passiert ist. Meine Eltern haben zwar einen großen Garten, aber ich kann mich nicht erinnern, dass eine der Tannen dort aus YPS stammt. Ist mir wohl schon vorher eingegangen, fürchte ich...

  13. #13
    Junior Mitglied Avatar von Der Umi
    Registriert seit
    11.2008
    Beiträge
    1
    Hallo ich bin neu hier im Forum.Ich bin jetzt 36 Jahre und habe mit früher fast jede Woche die Y Hefte gekauft,unter andrem auch die Tanne.Hatte die Tanne ca.28 Jahre bei uns im Garten stehen,mußte sie aber im September fällen,das Teil wurde immer höher und breiter.Sie war schon größer als das Haus und wurde langsam instabil.Die letzten beiden großen Stürme haben ihr den Rest gegeben.Schade,das es die Yps Hefte nicht mehr gibt,es waren zum Teil sehr gute Sachen dabei.

  14. #14
    Das gibt´s auch nicht alle Tage. Alle drei Ausgaben mit der Tanne beinahe zeitgleich bei eBay, OVP.

    Nr. 57:
    http://cgi.ebay.de/Altes-Yps-Heft-Co...3A1%7C294%3A50

    Nr. 315:
    http://cgi.ebay.de/YPS-315-mit-Gimmi...3A1%7C294%3A50

    Nr. 670:
    http://cgi.ebay.de/Yps-mit-Gimmick-6...3A1%7C294%3A50



    Und ich habe noch etwas Interessantes zur Yps-Tanne gefunden. In einem Forum über Holzvergasung wurde sie auch erwähnt (ganz unten auf der Seite):

    http://www.holzgibtgas.com/viewtopic...e4f18d415b4924



    ____________________________________

  15. #15
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083
    Schöne Sache mit den Heften bei Ebay, aber die Tannen kann man wohl nur noch als Trocken Deko gebrauchen.

  16. #16
    Die Tannenbäume sehen ja putzig aus... für das stolze Alter kann man sie immerhin noch als das erkennen, was sie mal waren... immerhin haben sie (je nach Heft) zwischen 20-30 Jahre kein Wasser bekommen und auch mit Sonne dürfte es schlecht ausgesehen haben.

    Gibt es sowas überhaupt noch im Bereich Jugendzeitschriften und Comics, dass Naturbeilagen dabei sind... oder ist dies nicht mehr gestattet? Die Auflagen sind ja immens nach oben geschnellt und vieles von dem, was wir noch ausprobieren durften, ist heute nicht mehr erlaubt, leider!

    Vielleicht kann ja einer aus dem Forum über die Schmetterlinge kurz berichten, die Yps mal beilagen... wie die heute in einer OVP Ausgabe aussehen?

    Viele Grüße,
    Kinder mit Grips (lesen Yps)

  17. #17
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3
    Das ist mein Tannenbaum aus Heft Nr. 57 von 1976: Zuerst im Blumentopf, dann im Garten und jetzt als Chef mit fast 20 m Höhe in einer Fichtenschonung.

  18. #18

    Für die Akte: meine Tanne gibt's noch

    Bzw. Fichte, da bin ich mir nicht so sicher. Von meinem persönlichen YPS-Zeitfenster wird es wohl die aus Nr. 315 sein.



    Zum Vergleich ein ca. 1 m hoher Waldwichtel. Der Baum ist also ca. 6-7 m hoch. In seinen jungen Jahren habe ich ihn mit Maschendraht umgeben, da auf dem Grundstück die Rehe ein- und ausgehen.

    Es grüßt
    Christian
    Geändert von qpaly (20.08.2017 um 09:41 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •