szmtag Jonathan Cartland
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 62
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0

    Wink Jonathan Cartland

    Hallo,

    ich weiss, es wurde schon ein paar mal angefragt. Bei aller Euphorie für eure neue Serien, aber besteht denn keine Chance, die noch fehlenden Bände in kleinerer Auflage (natürlich auch teurer) zu veröffentlichen? Ich hätte die Reihe gerne komplett in einem einheitlichen Outfit. Western kann doch eigentlich nicht sooo tot sein, wenn man sieht, was Kult (bzw. Alles Gute!) aus diesem Genre publiziert bzw. demnächst noch zu erwarten ist. Und Blueberry reitet ja auch immer noch.

  2. #2
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.476
    Nachrichten
    0

    Wink

    Würdest du auch - sagen wir mal - 40 bis 50 Mark für eines der drei fehlenden Alben zahlen? Die meisten wohl nicht.

    Da irgendwo noch die Bände von Splitter rumgeistern (die ganz gut übersetzt und gelettert sind), könnte man höchstens eine Miniauflage wagen. Uns ist das Risiko zu groß, Arbeit und Geld zu investieren, und hinterher sagen alle: Ööh, die gibt's doch schon, und noch dazu billiger.

    Wir haben auch keinen Einfluß darauf, daß die Splitter-Reste vernichtet werden. Die haben schon dreimal den Besitzer gewechselt und gelten als antiquarisch.

    Im Ernst: Ich hab keine Ahnung, wo das Zeug jetzt liegt. Als wir "Jonathan Cartland" angefangen haben, ahnten wir ja nicht, auf welch verschlungenen Wegen die Produktion von Splitter in den Untergrund sickert.

    eck@rt


  3. #3
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.010
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8

    Post

    Original erstellt von eck@rt:
    Würdest du auch - sagen wir mal - 40 bis 50 Mark für eines der drei fehlenden Alben zahlen? (...)
    ja! - wenn auch zähneknirschend. Aber wenn ich -wie in dem Fall- wüsste, dasses keine Geldschneiderei ist, sondern in ner (limitierten?) Miniauflage von (n paar?) hundert Exemplaren begründet ist, und wenns wirklich zu ner einheitlich(schön)en Ausgabe führen würde (also nich HC um den Preis vertretbarer erscheinen zu lassen sondern SC damits zu den anderen passt) - dann würd ich das dafür hinlegen. Und ich glaub es gäb noch n paar mehr. Aber die meisten sinds sicher nicht, das seh ich genauso... - Andererseits: Die GIACOMO C. Bände 1-3 sind antiquarisch doch auch nicht so sehr schwer/teuer zu kriegen. Da gibts aber offenbar mehr Mut zum unternehmerischen Risiko...!?

    Gruss!,oliver

  4. #4
    Comicer
    Gast

    Post

    Naja, die sind noch aus den 80ern und zerfallen wahrscheinlich beim Aufmachen. Der Shop, der davon noch gehortet was im Lager hat, tut mir leid, dass er sie noch nicht ins Altpapier gegeben hat. Außerdem bringt Comicplus+ bestimmt besseres Papier, schätze ich mal. Wird sich also bestimmt lohnen!

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0

    Cool

    Will die Bände auch haben!

  6. #6
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.010
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8

    Post

    na, für uns drei lohnt sichs aber wohl wirklich nich ...

  7. #7
    Mitglied Avatar von doeme_k
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    CH
    Beiträge
    419
    Nachrichten
    0

    Post

    schliesse mich an: will sie auch haben. genauso wie endlich neue canardos bei carlsen, comicer!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    570
    Nachrichten
    0
    Ich habe mir innerhalb einer Woche die Cartland-Alben 1-6 zugelegt und gelesen. Bislang kannte ich die Geschichten noch nicht und war sehr begeistert von der Qualität der Alben.
    Ich wäre sehr erfreut, wenn die Alben 7-9 auch bei Comicplus+ erscheinen würden.
    Wie ist mitlerweile Stand der Dinge? Auf der Rückseite von Album 6 steht eine Vorankündigung für "Silver Canyon".

  9. #9
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.476
    Nachrichten
    0
    @Milano: Wie schon gesagt, wir wissen nicht, was noch an Splitter-Resten gebunkert wird. deshalb gehen wir das Risiko nicht ein, die Bände 7 bis 9 neu aufzulegen. Bedankt euch bei unserem Vorgänger.

    eckrt

  10. #10
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.866
    Nachrichten
    0
    @doeme_k:
    Danke, nur Folgendes: der neue Kollege "Comicer" bin nicht ich, sondern jemand anderes. Ich bin hier im Forum nur noch als "Kai Schwarz" vorhanden - die "Comicer"-Beiträge bis ca. Mitte 2001 stammen noch von mir, sofern sie noch lesbar sind.

    @eck@rt:
    Stimme mit dem neuen "Comicer" (siehe Beitrag) trotzdem inhaltlich überein!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.021
    Nachrichten
    0
    Welche Nummern haben denn die fehlenden Bände 7-9 bei Splitter?

    Denn wenn ich die bekommen würde, würde ich mir auch die comic+-Bände kaufen.

  12. #12
    7. Silver Canyon
    8. Die Überlebenden des Schattens
    9. Sonnenkind

    ....und ab zum Comic-Dealer!

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    570
    Nachrichten
    0
    Inzwischen habe ich auch die drei Splitter-Alben gekauft und gelesen.
    Die Geschichten haben mir sehr gefallen, die Zeichnungen sind wunderbar.
    Doch leider sehen die drei Splitter-Alben neben den Alben von Comicplus+ recht mickrig aus. Sobald die Bände 7-9 doch bei Comicplus+ erscheinen, werde ich sie mir sofort kaufen.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.021
    Nachrichten
    0
    @bernd biestig
    Auf der letzten Frankfurter Buchmesse erhielt ich von einem Kult-Mitarbeiter einen Katalog der u.a. die übernommenen Splitter-Titel aufführte. Da waren die Cartland-Sachen nicht dabei.

    Oder hat sich etwa wieder eine bis dato in der Galaxie völlig unbekannte Druckerei mit einem Stäpelchen Splitter-Alben gemeldet?

    Apropos: Vielleicht hat ja Herr J. mal Largo Winch drucken lassen, und wir wissen nur alle nichts davon...

  15. #15
    Original gefragt von Borusse
    Oder hat sich etwa wieder eine bis dato in der Galaxie völlig unbekannte Druckerei mit einem Stäpelchen Splitter-Alben gemeldet?
    Nee, nee.
    Die Sache ist nur die: als Herr J. mal wieder Geld brauchte, hat er die gesamte Auflage der CARTLAND-Bände an einen bekannten Warenhändler verschoben, der nichts damit anzufangen wußte und die Paletten sogleich weiterschob. An einen anderen bekannten Warenhändler. Und der hat sie heute noch in seinem Warenhaus. Und kommt nicht an sie dran, weil.... So isses halt.

    Apropos: Vielleicht hat ja Herr J. mal Largo Winch drucken lassen, und wir wissen nur alle nichts davon...
    Das wüssten wir.

  16. #16
    Nach aufwendiger Recherche ist es dem BÜRO BIESTIG gelungen, den Warenhändler ausfindig zu machen, der die Cartland-Bände nach wie vor in seinem Warenhaus stehen hat. Wie uns dieser Herr versprach, wird er -falls sich die Gelegenheit bietet und er ein wenig Muße dazu hat...- nach den Bänden sehen. Er versprach uns, im Fall der Fälle, die Comics freizuschaufeln und sie einem anderen Warenhändler für eine entsprechende Vermarktung in der Comicbranche zu übergeben, da er selbst mit einer solchen Kampagne überfordert sei.

    Wir bitten um Beifall und den Kauf der bei COMICPLUS+ erschienenen Bände.

    Ihr Büro Biestig

  17. #17
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.476
    Nachrichten
    0
    Klatsch! Klatsch! Klatsch!

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.021
    Nachrichten
    0
    Also mein Comichändler ist P**-U* in Köln. Gestern habe ich mit meiner Bitte mir Cartland 7-9 zu besorgen so eine Mischung zwischen mitleidigem Blick und Schenkelklopfen ausgelöst. Sollte sich also was finden einfach mal auf Verdacht schicken. Armin weiß dann schon für wen. Außerdem werde ich am Samstag mal auf der Comic-Börse schauen.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.021
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Original geschrieben von bernd biestig
    Nach aufwendiger Recherche ist es dem BÜRO BIESTIG gelungen, den Warenhändler ausfindig zu machen, der die Cartland-Bände nach wie vor in seinem Warenhaus stehen hat. Wie uns dieser Herr versprach, wird er -falls sich die Gelegenheit bietet und er ein wenig Muße dazu hat...- nach den Bänden sehen. Er versprach uns, im Fall der Fälle, die Comics freizuschaufeln und sie einem anderen Warenhändler für eine entsprechende Vermarktung in der Comicbranche zu übergeben, da er selbst mit einer solchen Kampagne überfordert sei.

    Wir bitten um Beifall und den Kauf der bei COMICPLUS+ erschienenen Bände.

    Ihr Büro Biestig

    was is draus geworden????????????????????????

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.021
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    im Katalog der Sammlerecke stehen Band 7 und 8 unter Sonderangebote für 3,95

  21. #21
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0

    Lightbulb

    Sorry, daß ich diesen älteren Thread nochmal hochhole, aber es gab da einen neuen Thread mit der Anfrage nach einer Neuauflage der Alben #7-9.

    Nachdem ich das jetzt hier alles gelesen habe, muß ich noch einmal auf ein paar Ungereimtheiten eingehen !!

    @ eck@rt

    Also so ganz kann ich Deine Darstellung nicht nachvollziehen. Oder besser ausgedrückt - ich könnte sie eher nachvollziehen, wenn Deine Argumentation 100 % richtig wäre !

    Du sprichst an, daß die Comic+ - Leser nicht mit einer Neuauflage zu rechnen hätten, weil die besagten Alben, ja nun schon einmal vom SPLITTER Verlag aufgelegt wurden, und noch jede Menge Restposten irgendwo deponiert seien. Daher ist für Euch das Risiko einer Neuauflage zu groß, bzw. müßte den horenden Verkaufspreis zwischen 40 - 50 Mark liegen !!!

    Soweit - sogut !!
    Würde ich auch alles gelten lassen, aber hier wird massiv verschwiegen, daß der SPLITTER Verlag außer den Alben :
    #7 - Silver Canyon
    #8 - Die Überlebenden des Schattens
    #9 - Sonnenkind

    auch die zwei folgenden Alben veröffentlichten:
    #3 - Der Geist der Wah-Kee
    #4 - Der Schatz der Spinnenfrau

    Diese beiden Alben gibt es mit Sicherheit genauso oft oder wenig, wie die Alben #7-9 !!

    Die Alben #3+#4 habt Ihr aber sehr wohl veröffentlicht, bzw. neu aufgelegt. War das ein dummes Versehen - und seid Ihr mittlerweile mangels Absatz dieser beiden Alben schlauer geworden !?!
    Meines Wissens bietet Ihr diese Alben auch für 10 € an, genauso wie die übrigen. Warum sollte dann eine Neuveröffentlichung der Bände #7-9 stolze 25 € kosten ???

    Warum meinst Du das alle Comic+/ Cartlandsammler schon die SPLITTER Alben im Regal stehen haben ???
    Wenn die Splitteralben immer noch reichlich zurückgehalten werden, können ja noch gar nicht soviele Leser im Besitz dieser Sachen sein. Und diejenigen, die mit Eurer Veröffentlichungsreihe in die Serie eingestiegen sind, werden mit Sicherheit auch weiterhin Eure Ausgaben kaufen und nicht wegen 2,50 € Ersparnis die alten Splittersachen !!!

    Übrigens noch eine kleine Info :
    In der Reihe die großen Edelwestern wurden seiner Zeit ebenfalls 4 Alben der Cartland-reihe veröffentlicht. Diese habt Ihr auch neu aufgelegt - wenn auch unter anderem Titel, wobei " Gefangen im Chaos" ja als Band #6 bei Euch erschien.

    Ich weiß ja nicht in welcher Auflage EHAPA seinerseits diese Alben veröffentlicht hat, aber gewiß um einiges höher wie Ihr oder SPLITTER. Zugegeben sie sind in der Aufmachung nicht mit Euren oder Splitter-Alben vergleichbar, aber es dürften auf jeden Fall genügend Sammler diese Sachen besitzen. Und trotzdem habt Ihr doch auch Eure Alben verkauft, oder ???

    Mir ist es eigentlich egal von welchem Verlag ich eine Serie habe, aber zugegebenermaßen kann ich nachvollziehen, daß eine einheitliche Veröffentlichungsweise viel hübscher aussieht.

    Da ich die 5 SPLITTER - Alben und die 4 EDELWESTERN besitze, aber keines der Euren, werde ich mir nur die fehlenden Alben durch Eure ergänzen. Aber vielleicht sollte ich lieber warten, bis SPLITTER reaniemiert wird, oder der EHAPA -Verlag wieder Cartland-Abenteuer veröffentlicht !!

    Oder wird vielleicht bald noch ein gänzlich unbekannter Verlag diese Serie weiterführen, wiederveröffentlichen usw. - usf. ??

    Abschließend möchte ich betonen, daß Dein Sichtweise zumindest für meine Person zutrifft. Ich würde mir auch die Alben nicht doppelt kaufen - mir ist es wichtiger die Serie zu besitzen.
    Aber einige würden sicherlich Ihre alten Alben anderer Verlage verkaufen um eine Komplettausgabe einer Serie zu besitzen. Und viele haben nicht mal die Alten Sachen - sind also gezwungen sich neue Alben, sprich Eure, zuzulegen!

    Aber Fakt bleibt, Ihr habt 2 Alben neu aufgelegt und die
    anderen 3 werden nicht nachkommen - kein schöner Sammlerzug !!!

    Und weil SPLITTER jede Menge guter Serien herausbrachte und nicht beendete, gibt es halt jede Menge verschiedener Alben in unterschiedlichster Aufmachung. Aber zum Glück haben auch manche Verlage den Mut, nachdem eine Serie läuft, auch die schon vorhandenen Alben nachzulegen - siehe Carlsen oder Kult Editionen !!

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    D-76137 Karlsruhe
    Beiträge
    459
    Nachrichten
    0
    Ich möchte gerne anfangen Cartland-Comics zu sammeln. Kann mir jemand sagen, in welcher Reihenfolge die bei den verschiedenen Verlagen erschienenen Bände zu lesen sind. Wieviele sind im Original erschienen, wieviele auf deutsch? Vielen Dank im voraus!

  23. #23
    Mitglied Avatar von Martin 37
    Registriert seit
    08.2000
    Beiträge
    748
    Nachrichten
    0

    Nachschlageseite: comicpage

    Original geschrieben von Der frierende Holländer
    Ich möchte gerne anfangen Cartland-Comics zu sammeln. Kann mir jemand sagen, in welcher Reihenfolge die bei den verschiedenen Verlagen erschienenen Bände zu lesen sind. Wieviele sind im Original erschienen, wieviele auf deutsch? Vielen Dank im voraus!
    @ Der frierende Holländer
    Als beste Nachschlageseite im Netz für frankobelgische Comics kann ich nur www,comicpage.de empfehlen. Dort musst Du beim Comix-Index nur den betreffenden Buchstaben anklicken, um z. B. die Comix unter J (für Jonathan Cartland) zu sehen. Nur noch schnell den Namén des Comics auf der linken Seite angeklickt und schon sind alle Alben - auch die, die bisher nicht auf deutsch erschienen sind (bei Cartland aber keins)- zu sehen.

    Hier der Überblick zu Jonathan Cartland:

    1-JONATHAN CARTLAND 1975
    Kampf ums Land der Sioux - D.großen Edelwestern 5 Ehapa 1980
    Indianerfreund - Jonathan Cartland 1 Comicplus+ 1993

    2-DERNIER CONVOI POUR L´OREGON 1976
    Aufbruch nach Oregon - D.großen Edelwestern 10 Ehapa 1981
    Letzter Treck nach Oregon - Jonathan Cartland 2 Comicplus+ 1993

    3-LE FANTOME DE WAH-KEE 1977
    Der Geist des Wah-Kee - Cartland 3 Splitter 1986
    Der Geist des Wah-Kee - Jonathan Cartland 3 Comicplus+ 1994

    4-LE TRESOR DE LA FEMME-ARAIGNEE 1978
    Der Schatz der Spinnenfrau - Cartland 4 Splitter 1987
    Der Geist der Spinnenfrau - Jonathan Cartland 4 Comicplus+ 1994

    5-LA RIVIERE DU VENT 1979
    Sklave der großen Krieger - D.großen Edelwestern 14 Ehapa 1981
    Das Schloß am Wind River - Jonathan Cartland 5 Comicplus+ 1995

    6-LES DOIGTS DU CHAOS 1982
    Gefangen im Chaos - D.großen Edelwestern 19 Ehapa 1982
    Gefangen im Chaos - Jonathan Cartland 6 Comicplus+ 1996

    7-SILVER CANYON 1983
    Silver Canyon (unvollendet) - Splitter 3-5 Jürgens Comic Shop 1984/85
    Silver Canyon - Cartland 7 Splitter 1987

    8-LES SURVIVANTS DE L´OMBRE 1987
    Die Überlebenden des Schattens - Cartland 8 Splitter 1989

    9-L´ENFANT-LUMIERE 1989
    Das Sonnenkind - Cartland 9 Splitter 1991

    10-LES REPERES DU DIABLE 1995
    Dem Teufel auf der Spur - Jonathan Cartland 10 Comicplus+ 1998


    Quelle: comicpage

    Viel Spaß beim Sammeln und Lesen.
    Ciao
    Martin
    Geändert von Martin 37 (04.10.2002 um 05:44 Uhr)

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    D-76137 Karlsruhe
    Beiträge
    459
    Nachrichten
    0
    @ Martin

    Suuuuuuuper! Vielen, vielen Dank! Die website schaue ich mir mal genauer an.

  25. #25
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.866
    Nachrichten
    0
    Ich würde folgendes machen, wenn du die Serie so komplett (und auch unzensiert!!) wie möglich lesen willst:
    - Bände 1-6 und 10 von Comicplus+ kaufen.
    - Bände 7-9 von Splitter besorgen.

    Nach den Lesen aller 10 Bände: warten und hoffen.
    Geile Serie, Spitzen-Western!
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.