User Tag List

Seite 14 von 18 ErsteErste ... 456789101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 326 bis 350 von 442
  1. #326
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.295
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    In FF gab's mal die Reihe 'Ich weiß mehr'. Ist das tatsächlich so?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  2. #327
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.295
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Der letzte nichtmusikalische Link vor der Sperre liegt schon etwas zurück, wenn Ich mich, wie Sam Hawkens gern bemerkte, nicht irre.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  3. #328
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    https://www.t-online.de/finanzen/boe...chliessen.html

    So, die erste Eisbergspitze des durch unsere Regierung eingebrockten Grippe-Schlamassels ist an der Oberfläche angekommen - eine mit wohlbekanntem Namen wohlgemerkt (kleine bis mittlere havarierende interessieren die perfekt Kurs-Steuernde und deren Gefolgschaft selbstredend nicht die legendäre "Bohne"). Die eigentümliche Truppe hinter mir kann und darf nun weiter über Griechenland, deren Götter, griechischen Wein, oder was auch immer laborieren …
    Karstadt/Kaufhof waren schon vor Corona angeschlagen.

  4. #329
    Mitglied Avatar von LaLe
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    1.355
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    @frank1960

    Frag ihn doch einfach?

  5. #330
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.295
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Richtig.Warum bin Ich nicht selbst darauf gekommen? Morgen ist Stammtisch.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  6. #331
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    L.N.Muhr hat die unerfreuliche Angewohnheit überall Nazis zu wittern, die Diskussion zu ideologisieren und Mitdiskutanten für dumm zu erklären.
    Genau das will Bernd doch nicht.

  7. #332
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Freeman wurde für ne Bemerkung im Musikebereich gesperrt. Ja, wenn er wegen des Links zu dem Song 'Time is Right' rasiert wurde... Mein Fehler. Is extrem verdächtig. Martin Manns Erdmännchenband.
    Mehr Transparenz könnte hilfreich sein.

  8. #333
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.128
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mr.Hyde Beitrag anzeigen
    Frank, inzwischen scheint selbst Westernhagen verdaechtig:

    "Alle die von Freiheit traeumen, sollen Freiheit nicht versaeumen ... Sollen Tanzen auch auf Graebern. Freiheit. Freiheit ist die einzige die zaehlt."

    Geht und gilt in Coronazeiten ja mal gar nicht ... oder etwa doch?
    Bei uns geht das doch, bei entsprechendem Abstand untereinander und mit Einverständnis derr Friedhofsverwaltung. Nur in der DDR war Auseinandertanzen verboten.

    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    L.N.Muhr hat die unerfreuliche Angewohnheit überall Nazis zu wittern.
    Nein, die hast DU. Ellen schreibt "AfD", und du jaulst auf "Nazikeule!".
    Geändert von Mick Baxter (16.05.2020 um 01:29 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #334
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von LaLe Beitrag anzeigen
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Was affentanz, schrieb dürfte der Wahrheit näher kommen.
    Weißt du mehr als wir?

  10. #335
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @mike Baxter

    Warum wusste ich, das du L.N.Muhr beispringst? Hast du sonst nichts dazu zu sagen?

    Das Vokabular der AFD erinnert schon an das der Nazis. Es gibt schon eine recht auffällige Nazi- Rhetorik bei einigen AFD Politikern.

    Höcke ist m.E. nach ein gefährlicher Gegner der parlamentarischen Demokratie und unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung insgesamt.

    Definition jaulen: Von Hund laut und misstönend winseln, heulen, klagen. SO, und Du führst aus, ich jaule.

    Und bitte erläutere mir, wo ich konkret Nazis wittere. Danke.
    Geändert von amicus (15.05.2020 um 21:10 Uhr) Grund: Frage hinzugefügt.

  11. #336
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    399
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Karstadt/Kaufhof waren schon vor Corona angeschlagen.
    Angeschlagen, angegriffen, angezählt, … alles, sicher. Aber noch lange nicht endgültig versenkt, bzw. bis ´Neun´ zu Boden gebracht. Ein weiterer historischer Meilenstein im unsäglichen Dasein und absolut gewollten Landesuntergangsszenario der Merkel. Und sie wird ihr vorgegebenes Ziel ganz ohne Frage auch erreichen - sie schafft das (und "Uns" Walter & Erich frohlocken da draußen, … irgendwo in der unendlichen Weite des Kosmos)

  12. #337
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    852
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei Karstadt/Kaufhof ging es doch schon spätestens beim letzten Verkauf nur noch um die Immobilien. Wenn da man nicht Corona als Vorwand genommen wurde das Kaufhausgeschäft bequem ohne lästige Sozialpläne loszuwerden?!

    Aber selbst das würde natürlich zeigen welches Potential als Brandbeschleuniger in den Coronalockdowns besteht.

  13. #338
    Mitglied Avatar von LaLe
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    1.355
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Weißt du mehr als wir?
    Ich weiß zumindest was für Beiträge ich melde. Was daraus wird, weiß ich allerdings nicht. Deshalb "dürfte".

    Ansonsten gehe ich stark davon aus, dass Beiträge, die zu einer Sperre führen, gelöscht oder ins Interne verschoben werden.

  14. #339
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mr.Hyde Beitrag anzeigen
    Bei Karstadt/Kaufhof ging es doch schon spätestens beim letzten Verkauf nur noch um die Immobilien. Wenn da man nicht Corona als Vorwand genommen wurde das Kaufhausgeschäft bequem ohne lästige Sozialpläne loszuwerden?!

    Aber selbst das würde natürlich zeigen welches Potential als Brandbeschleuniger in den Coronalockdowns besteht.
    Ja, gerade die großen Immobilien in den Innenstädten sind das Tafelsilber von Kaufhof/Karstadt. Das war ja gerade um Jahresfrist der Verkauf in Verhandlungen mit der Gewerkschaft abgewendet werden.

    verdi behauptet ja auch, das Corona nur ein Vorwand sei.

  15. #340
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.128
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Freeman wurde für ne Bemerkung im Musikebereich gesperrt. Ja, wenn er wegen des Links zu dem Song 'Time is Right' rasiert wurde... Mein Fehler. Is extrem verdächtig. Martin Manns Erdmännchenband.
    Zitat Zitat von affentanz Beitrag anzeigen
    Wenn du jetzt für Ihn & seine Mehrfachaccounts sprichst, dann ist es doch völlig egal ob er gesperrt ist. Warum also die Aufregung?
    Zitat Zitat von LaLe Beitrag anzeigen
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Was affentanz, schrieb dürfte der Wahrheit näher kommen.
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    In FF gab's mal die Reihe 'Ich weiß mehr'. Ist das tatsächlich so?
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Der letzte nichtmusikalische Link vor der Sperre liegt schon etwas zurück, wenn Ich mich, wie Sam Hawkens gern bemerkte, nicht irre.
    Freeman17 wurde wegen "Verbreitung von rechtem Gedankengut" verwarnt, hatte aber schon ein paar Punkte auf dem Kerbholz. Die Aufzählung seiner politischen Freunde im Forum dürfte nicht der alleinige Grund gewesen sein (oder eben der Funken, der das Faß zum Überlaufen gebracht hat), aber da muß man den betreffenden SysOp fragen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  16. #341
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    898
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Ja, gerade die großen Immobilien in den Innenstädten sind das Tafelsilber von Kaufhof/Karstadt.
    Das ist auch so. Dem Investor geht es ganz gezielt nur darum. Die Kaufhäuser werden gezielt in die Pleite getrieben.
    Die Kaufhäuser müssen zB teure Eigenmarken des Investors kaufen etc. Bringt Kaufhof/Karstadt Verluste und dem
    Investor Steuerabschreibungen. Dazu gibt es reichlich Berichte im Netz.

    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Das war ja gerade um Jahresfrist der Verkauf in Verhandlungen mit der Gewerkschaft abgewendet werden.
    Das wird in Zukunft nichts nützen. Was nach Schließung der Kaufhäuser übrig bleibt, sind die Immobilien. Da bleibt nur noch Vermietung oder eben Verkauf.

    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    verdi behauptet ja auch, das Corona nur ein Vorwand sei.
    Ist es auch, wenn man sich die Zusammenhänge und Verflechtungen genau anschaut.

  17. #342
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das ifo Institut hat ermittelt, das fast jedes 5 Unternehmen plant Stellen abzubauen. 50 % der Firmen fahren mittlerweile Kurzarbeit. 46% der Unternehmen verschieben ihre geplanten Investitionen.
    Wo diese Reise wohl noch hinführt?

  18. #343
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    399
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In Merkels Vorzimmer, sie ist die Verantwortliche!
    Dort wird sich schon bald die eine Hälfte unserer immer mehr gespaltenen Gesellschaft einzufinden wissen; einerlei wie ´tumb´-allesabnickend der hiesige Michel sonst agiert. Vielleicht ist diese Dame heute ja bei einem der BL-Totenspiele vorzufinden um irgendwo die lasche Hand des Schmierigen zu schütteln; wichtig anstehende Angelegenheiten hatten bei ihr schließlich immer den Vorrang.

  19. #344
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    898
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    In Merkels Vorzimmer, sie ist die Verantwortliche!
    Jetzt soll die Merkel auch noch für die Kaufhof/Karstadt-Pleite verantwortlich sein.

    Ihr Reichsbürger habt ja wirklich nicht mehr alle Tassen im Schrank.
    Beziehungsweise überhaupt keinen Schrank.

  20. #345
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der im modrigen Tümpel gefüllt mit Brackwasser lebende wird die Wahrheit auch nicht verhindern können.

    Natürlich ist Merkel verantwortlich. Ihre Politik zieht einen Rattenschwanz nach sich.

  21. #346
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der private Verbrauch/Nachfrage ist die Stütze der Wirtschaft. Ich frage mich immer noch, wann die Regierung hier endlich den Hebel ansetzten wird? Oder wird sie es überhaupt nicht tun?

    In Hongkong wurde jeden Bewohner 1.300 Dollar ausgezahlt, eben um den Konsum zu stützen, damit dieser nicht einbricht. Warum nicht auch in Deutschland. Oder eine Steuersenkung, beispielsweise der Mehrwertsteuer. Bei der letzten Krise wurde der Automobilindustrie, und nur der, in Form einer Abwrackprämie geholfen.

    Der Lufthansa wurden eben ja 10 Miliarden bewilligt. Wie wir erfahren durften, hat die Deutsche Lufthansa keinerlei Charme in Vergangenheit gehabt, Tochtergesellschaften in Steueroasen zu begründen. Die könnte sie jetzt verscherbeln.

    Kaufhof/Karstadt wird sich wahrscheinlich halbieren und damit auch die Belegschaft. Der Konzern gilt als nicht systemrelevant und wird wohl keine Steuergelder wie TUI und Lufthansa erhalten.

  22. #347
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    898
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Der im modrigen Tümpel gefüllt mit Brackwasser lebende wird die Wahrheit auch nicht verhindern können.
    Ah, der in seiner stickigen Altpapiersammlung modernde Karnevals-Indianer schickt vernebelnde Rauchzeichen.

    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Natürlich ist Merkel verantwortlich.
    Dazu passt wie die Faust auf's Auge folgendes ...

    In Krisenzeiten suchen Intelligente nach Lösungen,
    Idioten suchen nach Schuldigen.

  23. #348
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    399
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Verlorenes Ge-Quake aus den unergründlichen Tiefen des grünen Sumpfes ...


    - - - - - - - - -

    Was mich persönlich viel eher umtreibt, ja beunruhigt, ist, ... wie plötzlich - angesichts einer verheerend-kaputten, wirtschaftlichen Gesamtlage, in die uns "unsere" bürgerfreundliche Regierung ohne das geringste Zögern hinein zu katapultieren wusste - von der führungsfreundlichen Presse, dagegen total unwichtige, aber dennoch schlagzeilenmäßig ganz oben angesiedelte BL-Begegnungen (die zudem ohne jeglich begleitenden "Pfeffer" über ihre aktuell doch ziemlich unbedeutende Bühne gehen / da notwendig-begleitendes Zuseher-"Feuer" ebenfalls einem Komplett-Verbot unterliegt. Für mich außerdem extrem bedenklich, dass andere Sportarten weiterhin weggeknebelt zu verharren haben; auch der Damen-Fußball hat hinten mit anzustehen!) geschickt von der trüben Realität ablenken sollen! Soll das die in allernächster Zukunft Aber-Zig-Tausenden ohne Arbeit und Aufgaben dastehenden Arbeitnehmer in höchste Verzückung versetzen?? Aus welchen schwarzen Vereins- und Staats-Kassen werden diesen Schreiberlingen einerseits solche banalen und womöglich dennoch funktionierenden(?) Tatsachen-Verschleierungen versüßt???
    Obendrein wird sowohl von öffentlich-´rechtlichen´ Sendeanstalts-Angestellten wie auch landesweit bekannten Wendehals-Profis, bereits immer öfter und deutlicher eine nächste mögliche Amtszeit, der in nahezu ALLEN Punkten schiffsbruchartig, kläglich Gescheiterten, hin zu Reporter-Mund und Journalisten-Ohr weitergereicht. HOCHinteressant, wie einer im Kommunismus Großgewordenen und in diesem Bereich nach wie vor Verharrenden, ein Grippe-Virus praktisch aus der mehr als nur verdienten Tiefsenke zu helfen scheint. Alles schlichtweg UNglaublich.

  24. #349
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.128
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    Was mich persönlich viel eher umtreibt, ja beunruhigt, ist, ... wie plötzlich - angesichts einer verheerend-kaputten, wirtschaftlichen Gesamtlage, in die uns "unsere" bürgerfreundliche Regierung ohne das geringste Zögern hinein zu katapultieren wusste - von der führungsfreundlichen Presse, dagegen total unwichtige, aber dennoch schlagzeilenmäßig ganz oben angesiedelte BL-Begegnungen (die zudem ohne jeglich begleitenden "Pfeffer" über ihre aktuell doch ziemlich unbedeutende Bühne gehen / da notwendig-begleitendes Zuseher-"Feuer" ebenfalls einem Komplett-Verbot unterliegt. Für mich außerdem extrem bedenklich, dass andere Sportarten weiterhin weggeknebelt zu verharren haben; auch der Damen-Fußball hat hinten mit anzustehen!) geschickt von der trüben Realität ablenken sollen!
    Du hast mal wieder gar nichts verstanden!
    Zunächst einmal dürfen alle Betriebe öffnen, die ein entsprechendes Hygienekonzept vorlegen können. Das sieht nur beim Fußball anders aus (nicht Masken und Abstand, sondern konsequentes Testen der Spieler).
    Und die Fußball-Bundesliga der Männer ist die einzige Sportliga, für die eine Fortführung auch ohne Stadionpublikum einen (wirtschaftlichen) Vorteil hat, weil ein großer Teil des Etats durch Fernseheinnahmen gedeckt wird, die bei Abbruch der Saison in großen Teilen nicht bezahlt oder zurückgezahlt werden müssen (für alle anderen Ligen verursacht ein Re-Start nur zusätzliche Kosten, für die es keine Kompensation gibt). Außerdem werden die Vereine nicht staatlich unterstützt (abgesehen von möglichem Kurzarbeitergeld für die etwa 56.000 Angestellten) und sie sind, wenn ein Jahr nicht mehr gespielt werden kann, einfach nicht mehr existent oder auf Amateurniveau.

    Daß kein Politiker derjenige sein möchte, der seinen Wählern erklären muß, warum es Schalke 04 oder Mainz 05 und viele andere Vereine nicht mehr gibt, obwohl sie hätten gerettet werden können, kommt dann noch dazu.
    Geändert von Mick Baxter (17.05.2020 um 02:14 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  25. #350
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    4.134
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    (...) Dort wird sich schon bald die eine Hälfte unserer immer mehr gespaltenen Gesellschaft einzufinden wissen (...)
    Also meines Wissens nach ist eine "Hälfte" immer noch der eine von zwei etwa gleich großen Teilen eines Ganzen. Wo du eine solche "hälftig" gespaltene Gesellschaft entdecken willst, ist mir absolut schleierhaft. Bestenfalls gibt es hier um 15 Prozent "etwas seltsame Leute" in Deutschland, die sich potentiell vielleicht mal zu Hygiene-Demos aufmachen und solche obskuren Parteien wie AfD und FDP wählen könnten.

    Wenn es nicht völlig unverantwortlich gewesen wäre, hätte ich es gerne gesehen, wenn diesen Spinnern in Stuttgart gestern ihre Halb-Millionen-Demo genehmigt worden wäre. Dann hätte man gesehen, wie wenig Anhänger die tatsächlich haben.

Seite 14 von 18 ErsteErste ... 456789101112131415161718 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.