User Tag List

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 67
  1. #1
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Exclamation Mosaik 533 "Die Abenteuer des Pitipak"

    "Geschafft, die Spedition hat die drei pünktlich gebracht. Wir haben gleich durchgeblättert. Alles gut gedruckt. Wenn jetzt auch die Briefzustellerinnen und Zusteller weiterhin gesund unterwegs sind, könnt ihr am Wochenende selbst mal blättern. Irgendwie freuen wir uns alle, dass diese unwirkliche Zeit den Abrafaxe nichts anhaben kann."


  2. #2
    Moderator Comicwerk Forum
    Registriert seit
    07.2000
    Beiträge
    2.755
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Cover zeigen sie nur zum Teil, dafür Seite 2.
    PR empfiehlt: Rückkehr von "der drei" auf www.comicwerk.de. Außerdem unterstützt "der drei" im Wettbewerb bei www.mycomics.de.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    247
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schöne...

    ...Bilder - und ansonsten Pitti vorne und hinten. Ich bete zu Gott, dass das ev. doch nur eine Phase ist, die Faxe seine Heimatinsel schnell finden und ihn bei Mutti abgeben (was ja immerhin ihr erklärtes Ziel ist) und zwischendrin ein richtiges Abenteuer auftun. Alles andere wäre für mich schrecklich...

    UNVEU

  4. #4
    Mitglied Avatar von Diplomat
    Registriert seit
    02.2019
    Beiträge
    290
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wir gehen mal davon aus das der Kleene nicht der Aufhänger der Geschichte ist und schnell abgeliefert wird. Sonst ist das bei aller Niedlichkeit der Figur nicht Mosaik sondern Bummi !
    Geändert von Diplomat (22.04.2020 um 18:25 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von mutawakkel
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Bretnig
    Beiträge
    345
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ihr habt aber schon in letzten Jahren Mosaik gelesen und dabei bemerkt, in welche Richtung man sich entwickelt hat ?
    Wie ich schon einmal schrieb, befürchte ich genau das, was Ihr hier auch befürchtet, Pitti könnte der rote Faden der Serie werden.
    Allerdings könnte man auf den vielen Inseln viele kleinere Abenteuer erleben, es muss also nicht schlecht werden, die Hoffnung stirbt ja zuletzt...
    Geändert von mutawakkel (22.04.2020 um 20:16 Uhr)

  6. #6
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Von Tangentus:


  7. #7
    Ste Schum
    Gast
    Zitat Zitat von thowiLEIPZIG Beitrag anzeigen
    Von Tangentus:

    "Die Abenteuer des Pitipak" , oh, das klingt ja nach ganz großem Kino. Ich hoffe, man hat sich die richtige Zielgruppe augesucht. Na, mal abwarten.

  8. #8
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die ollen Knacker sind eben NICHT mehr die Zielgruppe, inclusive Ste Schum und ich. Trotzden les ich es. Das hält JUNG!!! Musst ja nicht mitmachen.

  9. #9
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Abenteuer Ozeanien geht für die Abrafaxe in die nächste Runde!

    Von wegen Stiller Ozean! Haie tummeln sich in den Gewässern vor der Südsee-Insel Mioko, dort angekommen treffen sie auf die wundervolle Queen Emma und ihr sehr beeindruckendes Haustier. Und was hat es eigentlich mit diesem stetigen Trommeln auf sich?!

    Hier ein paar schöne Vorschaubilder:

    https://www.facebook.com/thowi.LEIPZ...5046684&type=3




  10. #10
    Mitglied Avatar von Blue-Cosmos
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    357
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Diplomat Beitrag anzeigen
    Wir gehen mal davon aus das der Kleene nicht der Aufhänger der Geschichte ist und schnell abgeliefert wird. Sonst ist das bei aller Niedlichkeit der Figur nicht Mosaik sondern Bummi !
    Wer kennt es nicht, das Mosabummi

  11. #11
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    957
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu den Bildern:
    Wenn ich nach dem ersten Bild gehe, kann der Vorwurf der "Krabbelgruppe" diesmal wirklich nicht erhoben werden.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Diplomat
    Registriert seit
    02.2019
    Beiträge
    290
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe das Heft bekommen und Gelesen. Die Redaktion weis das die Hauptlesegruppe Ü 30 ist trotzdem ist die Aktuelle Serie bis jetzt U 5. Matrosen die kein Rum vertragen und die Flasche nur anschauen, Haie werden zu Kuscheltieren erklärt und Pitipak ist wohl doch die neue Begleitperson. Schön ist das die Zeichnungen endlich weitestgehend zu einander passen und wir keine Auswüchse erleben, hoffentlich bleibt das so aber der Anspruch der Serie ist Bummi und Krabbelgruppe --- kann ich mein Bonbon haben

  13. #13
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    7.271
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich ... ähm ... bin ein wenig konsterniert. Der Pitti kann mit der Ratte reden? Und dann sowas, wie: „Ich liebe Überraschungen, ich liebe den großen Vogel, ich liebe Lagerfeuer, ich liebe Bonbons ...! Ich will zu meiner Maaamaaa!” Ui, wenn das noch zwei Jahre so weitergeht ...
    Kurz gesagt: Ich stimme Diplomat zu. Nur mit mehr Kommas.
    Geändert von CHOUETTE (26.04.2020 um 10:13 Uhr)
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  14. #14
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schönes Bildchen aus dem Newsletter:


  15. #15
    Mitglied Avatar von Nafi Dhu Asrar
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Wahlbayer
    Beiträge
    357
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich teile die geäußerte Enttäuschung über Pittipak und das Niveau nicht. Für mich weckt die Serie ganz starke Erinnerungen an die Orang Laut-Serie, in der ja auch die Kinder eine große Rolle gespielt haben. Gut, vielleicht habe ich mich über die letzten Serien einfach mit der geringeren oder vorhersehbaren Spannung arrangiert. Sehr gut gefallen mir die Farben und das Südseegefühl, wie schon bei der ersten Australienserie. Kraakmöller wird uns wohl als Antagonist erhalten bleiben. Er könnte nur noch einen passenden Sidekick gebrauchen, der Bösewicht und sein Handlanger, das hat im Mosaik oft gut funktioniert (Skrotonos und Sysiphos, Krishna Ghaunar und sein Spion).

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    467
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nachdem die Hauptbegleiter der Abrafaxe meist um die 20 zu sein scheinen, finde ich es ganz erfrischend, mal eine andere Konstellation zu haben. Zumal ein Kind als Begleiter in einem Kindercomic ja auch ab und an ganz passend scheint. Mir gefällt der kleine Pitipak jedenfalls, ebenso wie das ganze Südsee-Setting und die bisherige Geschichte.

    Negativ fallen mir zwei Dinge auf: Die Abrafaxe scheinen von verschiedenen Zeichnern zu stammen. Das verdirbt in meinen Augen den Gesamteindruck des Hefts. Ausserdem suggeriert die Karte auf Seite 21, der Äquator berührte fast Baja California und ginge durch Nordaustralien. Das ist natürlich nicht der Fall.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Diplomat
    Registriert seit
    02.2019
    Beiträge
    290
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Pitipak an sich ist schon ok, der ist ja ganz knuffig. Aber das Niveau ist zu kindisch gehalten. Das Mosaik ist auch kein Kleinkindercomic wie es gerade gehalten wird. Die angesprochene Orang Laut hatten viele Kinder aber die handelten ganz anders als unser kleiner Haistreichler. Mit verlaub, das ist Unsinn. Und dann das ständige Kappi vom Ahab verschnitt -nervig. Ein Sidekick für den Käptn. wäre nicht schlecht damit er nicht zum cholerischen Kasper verkommt. Und das die Serie 2 Jahre geht glaub ich jetzt nicht.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Diplomat
    Registriert seit
    02.2019
    Beiträge
    290
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich vergaß den Liebes(Äääh) Leserbrief ,der den Abschluß der Hanse-Serie zum --Niederknien--fand. .....

  19. #19
    Ste Schum
    Gast
    Zitat Zitat von kiro Beitrag anzeigen
    Die Abrafaxe scheinen von verschiedenen Zeichnern zu stammen. Das verdirbt in meinen Augen den Gesamteindruck des Hefts.
    An sich ist überhaupt nicht negativ, dass die Abrafaxe von Zeichner zu Zeichner unterschiedlich wirken, das hat sogar was. Aber ich gebe an dieser Stelle vollkommen recht, innerhalb eines Heftes sollten die Hauptakteure dann nisht einmal wie 12 Jahre alt und dann mitten drin wie Halbstarke aussehen, das vermittelt einen zusammengewürfelten Geamteindruck. Dazu kommt, dass das Rückcover von der klasse Perspektive her, von den Verkräuselungen des Wassers und dem Aligator ein Meisterwerk darstellt, aber hingegen manche Seiten innerhalb des Heftes schon ziemlich krass qualitativ - ich nenne es mal - anders sind.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2014
    Beiträge
    487
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dazu mal ein schönes Zitat:

    "Der Stil unserer Zeitschrift ist schon von viel zu vielen persönlichen Handschriften durchsetzt. Insofern bildet der ehedem auf äußerste Homogenität und Akribie ausgerichtete »Mosaik«-Stil kein Bollwerk mehr gegen die auf uns eindringenden Einflüsse."

    Der letzte halbe Satz gehört nicht mehr zum Thema, aber die anderen 1 1/2 Sätze passen deutlich.

  21. #21
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ste Schum Beitrag anzeigen
    ...aber hingegen manche Seiten innerhalb des Heftes schon ziemlich krass qualitativ - ich nenne es mal - anders sind.
    Soviel ich weiß, kennst du als Nichtabonnent bislang lediglich die von mir auf Facebook gezeigten 16 Bilder. Woher nimmst du dir denn da die Freiheit, so negativ zu urteilen? Nicht gleich wieder auf mich schimpfen, ich VERSTEHE es schlichtweg nicht.


  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    175
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Weiterführende Links:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Duke-of-York-Inseln
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dukduk
    Da kommen einem doch viele Bilder sehr bekannt vor.

    Zeitliche Einordnung:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Jaluit-Gesellschaft
    https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_von_Schleinitz
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav...lonialbeamter)
    Der Admiral kam Mitte 1886 in die Kolonien und von Oertzen blieb bis Januar 1887. Die Jaluit-Gesellschaft wurde aber erst im Dezember 1887 gegründet. Entweder der Oertzen ist ein anderer oder die Blitze haben wieder einmal das Raumzeitgefüge leicht durcheinandergebracht.

    Pitipak spricht mit Rattifax. Bungaree reloaded. Wahrscheinlich eine Spezialfähigkeit von "Naturvölkern". Califax sollte Unterricht nehmen.

    Wie oben schon bemerkt wurde, wirkt Letu mit Hut und Harpune wie Gregory Peck als Ahab.

    Sehr subtil: Die Fliege im Schmetterlingskasten. Wie wird der Deckenventilator angetrieben?

  23. #23
    Ste Schum
    Gast
    Zitat Zitat von thowiLEIPZIG Beitrag anzeigen
    Soviel ich weiß, kennst du als Nichtabonnent bislang lediglich die von mir auf Facebook gezeigten 16 Bilder. Woher nimmst du dir denn da die Freiheit, so negativ zu urteilen? Nicht gleich wieder auf mich schimpfen, ich VERSTEHE es schlichtweg nicht.


    Ich schimpfe gar nicht auf Dich, weil Du es ja zugegebenermaßen eh nicht verstehst. Ich meinerseits verstehe nicht, worauf Du immer wieder mit Deiner Abo-Diskussion hinauswillst? Du bist doch der Haupt-Verbreiter hier und bei Facebook von Vorab-Ansichten überhaupt, und die reichen für meine Einschätzung sehr gut aus. Zu dem würde ich empfehlen, komplett zu lesen, denn auf die Freude über das Backcover gehst Du wieder mal gar nicht ein. Woher nimmst Du die Annahme, das wäre negativ, was ich schreibe. Unterschiede in den Seiten sind nun mal echt nicht wegzudiskutieren und da gefallen mir manche und manche eben nicht.
    Thowi, ich respektiere Deine Meinung in vollem Umfang und ohne Einschränkung, die ja sicher auch vollkommen unvoreingenommen wiedergegeben wird. Ich würde mich aber auch auf der anderen Seite freuen, wenn meine Ansichten auch mal unkommentiert stehen gelassen werden. Denn es sind keine Beschimpfungen, lediglich Hinweise bzw. die Wiedergabe meiner Eindrücke. Die kann man als Kritik empfinden, die kann man als kostenlose Beratung ansehen und man kann darüber auch einfach nur hinweg lesen.
    Geändert von Ste Schum (26.04.2020 um 14:55 Uhr)

  24. #24
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Neinnein, ich habe mir schon LANGE abgewöhnt, über Kritiken, wie sie auch gelagert sind, zu meckern. Wirklich. Bin ja lernfähig und jeder mag sagen, was er denkt. Ich halte es nur für fair, sich über noch nicht in der Hand gehabte Sachen ein Urteil bilden zu wollen.
    Genug dazu. Bitte.

  25. #25
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Vasco Betrugo Beitrag anzeigen
    Weiterführende Links:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Duke-of-York-Inseln
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dukduk
    Da kommen einem doch viele Bilder sehr bekannt vor.
    Oha! Vielen Dank für den Fund!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •