User Tag List

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 92

Thema: Programm Herbst/Winter 20/21

  1. #51
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2019
    Beiträge
    24
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Yeah! Was für ein starkes Programm!
    Freue mich total auf Raven 1 und Das Nest! Die Lethargie ist auch sicher. B&M sowieso.

    @Bad Company
    Danke für den Link!

  2. #52
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.793
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hui. Das wird teuer.
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  3. #53
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    2.798
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Chapeau! Das Programm ist wirklich ganz großes Kino!

  4. #54
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.695
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Haste Töne, eine kleine Revolution bei Carlsen:



  5. #55
    Mitglied Avatar von Zardoz
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    1.310
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Hui. Das wird teuer.
    Das kann ich nur unterstreichen. Großartiges Programm!

  6. #56
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    5.117
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jepp, erinnert fast an alte Zeiten, tolle Sachen dabei.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.822
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein guter Geschmacksvolltreffer nach dem anderen.
    Sensationell schöne Comic Bücher von innen und aussen.
    Carlsen war noch nie so wertvoll wie Heute!

  8. #58
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Emscherinsel
    Beiträge
    2.136
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Aldobrando, Raven und Die Bombe werden mit Sicherheit meine Regale bereichern.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.822
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kohlenwolle Beitrag anzeigen
    Aldobrando, Raven und Die Bombe werden mit Sicherheit meine Regale bereichern.

    Gerade das so etwas wie Aldobrando das überhaupt nicht den mainstream Geschmacks nerv of German Comic Reader trifft ist Carlsen extrem hoch anzurechnen.
    Als ich das Album in FR gesehen habe hab ich kurz gehofft das könnte doch bei Avant kommen, aber schnell wieder die Hoffnung aufgegeben, Von den Titeln gibt es jetzt einige im Programm.

    Carlsen ist wieder ein ganz wichtiges Mosaik Bestandteil unserer wunderbaren deutschen Verlage geworden und selbst Egmont kann mit einem kleinen aber feinen Splitter das Jahres Comic Oeuvre gelungen abschliessen.

  10. #60
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.695
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Als ich das Album in FR gesehen habe hab ich kurz gehofft das könnte doch bei Avant kommen, aber schnell wieder die Hoffnung aufgegeben, Von den Titeln gibt es jetzt einige im Programm.
    Ich bin sicher, dass Aldobrando bei avant oder Reprodukt gekommen wäre, wenn Carlsen mit der dickeren Brieftasche nicht zugeschlagen hätte. Beide hatten Gipi schon im Programm.

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.822
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von OK Boomer Beitrag anzeigen
    Ich bin sicher, dass Aldobrando bei avant oder Reprodukt gekommen wäre, wenn Carlsen mit der dickeren Brieftasche nicht zugeschlagen hätte. Beide hatten Gipi schon im Programm.
    ich glaube da wird umgekehrt ein Schuh draus.
    Habe mich in München auf dem Festival lange mit Johann Ulrich dem Avant Chef unterhalten. Thema war auch Brüno weil der uns beide sehr gefällt und noch sehr viel brach liegt. Er hat mir dann erzählt das die Titel sehr schlecht laufen und er froh war das zumindest Carlsen noch Tyler Cross bringt.
    Die Redakteure sprechen sich da eher miteinander ab und gerade Klaus Schikowski ist sehr gut und freundschaftlich vernetzt mit den Kollegen.
    Dann noch das Thema abenteuerliche Mittelaltersaga, das funzt alles nicht so recht bei Avant oder Reprodukt wie man auch an einer der besten Serien überhaupt sehen kann wie Petit.
    Das Petit nicht weitergeht ist ein grosses Comic Drama.

    Fazit: Ich kann mir sehr gut vorstellen das die Verleger sich da kurz besprochen haben und Avant oder Reprodukt erstmal keine Träne dem verlegerischen Mut von Carlsen hinterher geweint haben.

    Jeder ist da froh wenn wieder etwas von Autoren erscheint die sie selbst im Programm haben, weil das dann auch Ihren älteren Titeln von eben diesem Autor wieder mehr Aufmerksamkeit schenkt. Durch die Riesen Reichweite von Carlsen und höheren Verkäufen profitiert da Avant und Reprodukt sogar.

    Ausserdem ist der doch von Critoni gezeichnet, dem zukünftigen Zeichner von Skorpion laut Carlsen Vorschau?

    Die Bieter Fetzen fliegen da bei den grossen Klassikern wie Blueberry, Spirou oder solchen Comic Highlights wie Der Grosse Indien Schwindel oder den kommenden Raven von Lauffray.
    Geändert von jellyman71 (19.04.2020 um 12:06 Uhr)

  12. #62
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.147
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Hui. Das wird teuer.
    So isses.

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    980
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Ausserdem ist der doch von Critoni gezeichnet, dem zukünftigen Zeichner von Skorpion laut Carlsen Vorschau?
    Das hat mich jetzt neugierig gemacht. Habe mir eine Leseprobe zu "Aldobrando" angeguckt und bin total überrascht. Ich dachte das wäre typisch langweilige Kunst-Kacke, aber das sieht ja richtig gut aus! Da wandert jetzt noch ein Album des nächsten Carlsen-Programms auf meinen Wunschzettel. So viele waren das schon lange nicht mehr.

  14. #64
    Mitglied Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    57
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Nest ...
    ... heißt "Magasin Général" im Original. Da muss man erst mal drauf kommen. Nicht gerade die wörtliche Übersetzung.

    Wenn alle davon so begeistert reden, werde ich es mal im Hinterkopf behalten. Bei mir stehen aber erst noch mal andere Sachen an. Ich habe dann doch nicht ganz den Durchlauf wie einige andere hier.

  15. #65
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.435
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab die Titelübersetzung auch nie verstanden.

    Aber als Serie solltest du "Das Nest" wirklich einmal gelesen haben. Das ist so eine Serie die man glaube ich fast uneingeschränkt empfehlen kann. Sie ist wirklich sehr gut.

  16. #66
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.793
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Ich hab die Titelübersetzung auch nie verstanden.
    Handlungsort ist nunmal ein kleines, abgeschiedenes Dorf - eben ein Provinz"Nest". Das lädt mitunter zum Träumen ein und man hat gleich pittoreske Bilder vor Augen (ausser vielleicht Ornithologen, die den deutschen Titel zu wörtlich nehmen).

    Ob sich die Serie unter dem Titel "Gemischtwarenladen" besser verkaufen würde, wage ich mal dezent zu bezweifeln.
    Vielleicht hätt's ja eine Basteiübersetzung gebraucht: "Käthes Kuhdorf - Klatsch im Krämerladen".
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  17. #67
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.293
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Die teils genialischen Basteititel werden sträflich unterschätzt. So mancher Serie, deren Einstellung bzw. nicht Fortführung im Forum laut wehklagend bedauert wird, hätte eine phantasievolle Überschrift zum dauerhaften Erfolg verhelfen können.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  18. #68
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.147
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Statt Bessy dann Lassie?

  19. #69
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.293
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    War Bessy denn kein Verkaufsknüller?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  20. #70
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.293
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Und aus Lassie wurde Lasso. Ebenfalls ein Kassenschlager.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  21. #71
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.147
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Als Lassie wäre der Comic noch erfolgreicher gewesen.

  22. #72
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.293
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Lassie gab's zuvor schon als Fernseh Abenteuer.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  23. #73
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Handlungsort ist nunmal ein kleines, abgeschiedenes Dorf - eben ein Provinz"Nest". Das lädt mitunter zum ein und man hat gleich pittoreske Bilder vor Augen (ausser vielleicht Ornithologen, die den deutschen Titel zu wörtlich nehmen).

    Ob sich die Serie unter dem Titel "Gemischtwarenladen" besser verkaufen würde, wage ich mal dezent zu bezweifeln.
    Vielleicht hätt's ja eine Basteiübersetzung gebraucht: "Käthes Kuhdorf - Klatsch im Krämerladen".

    Ich mag den Titel, Maries Krämerladen oder Der Krämerladen hätten aber auch gepasst. Gut lief die Serie bisher allerdings nicht, hoffentlich kann sie mit der Frankfurter Buchmesse jetzt etwas besser gepuscht werden (Gastland 2020: Kanada)

    Zitat Zitat von Klaus Schikowski Beitrag anzeigen
    140) Uns erreichen immer wieder Fragen zum Nachdruck von "Das Nest". Leider ist diese Serie im Programm ein absolutes "Liebhaberprojekt" und zudem eine Co-Produktion, was den Nachdruck nicht einfacher macht. Man soll niemals nie sagen, aber im Moment scheint das eher schwierig ...
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Leute, jetzt streitet Euch doch hier nicht... Klaus hat ja weiter oben schon gesagt (oder wurde zitiert), dass eine Neuauflage der ersten beiden Bände - WENN überhaupt - nur im Rahmen einer Koproduktion wieder nachdruckbar wäre. In einer Menge, für die man mal den Fotokopierer erfunden hat.
    Band 1 war sieben (!) Jahre lang lieferbar, in einer Auflagenhöhe, die sich für Carlsen nur dann rechnen würde, wenn man sie in einem Jahr verkauft hätte. Und obwohl die Serie viel länger wurde als vom Lizenzgeber ursprünglich angekündigt, hat Carlsen sie komplett veröffentlicht und fast komplett querfinanziert mit anderen Titeln.
    Und dies, obwohl die späteren Bände nur einen Bruchteil der Menge von Band 1 verkauft haben. In den letzten 2-3 Jahren waren die Backlistverkäufe der ersten beiden Bände sehr "homöopathisch". Leider.
    [


  24. #74
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.435
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Greißlerei zb. wäre sicher näher am Original gewesen.

  25. #75
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Begriff ist aber in Deutschland wenig bis gar nicht bekannt. Es ist ein Dorfladen.


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •