User Tag List

Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Mal rein geschaut

    Hi, da ja gerade das real life eingeschränkt wird dachte ich ich schau mal rein ob sich hier was tut. Hoffe es geht euch allen gut!
    Sollte euch so langweilig werden das ihr was spielen wollt sagt bescheid, ich wäre dabei.
    Muss ja kein ewiges Rpg (wie es hier mal üblich war) sein, man kann ja auch mal nur einen Nachmittag/Abend spielen.

    Bleibt gesund
    The mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open.

    Frank Zappa

  2. #2
    Mitglied Avatar von Felina Noctis
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bei den Eckhexen
    Beiträge
    5.968
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es leeeeebt! Oder zumindest erinnere ich mich an dich.
    Mein Real Life ist zwar mit Vollbeschäftigung und Umzug recht voll, aber ich bin chronisch neugierig und wenn hier nach gefühlt 100 Jahren mal ein bekanntes Alias reinschneit, muss ich doch glatt fragen: Was schwebt dir denn vor?
    "It does not do to dwell on dreams and forget to live."
    J. K. Rowling


  3. #3
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi, freue mich das du antwortest. Hoffe dir geht es gut! Ich wollte erstmal sehen ob sich überhaupt jemand meldet. Sollten sich noch ein paar Spieler finden dachte ich dass man einfach einen Termin ausmacht und dann, wie bei einem normalen pen&paper nach einem oder max. zwei Nachmittagen fertig ist.
    So Storytechnisch hab ich noch nix genaues geplant. Wie gesagt wollte ich erstmal sehen ob sich jemand meldet.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.926
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Felina Noctis Beitrag anzeigen
    Mein Real Life ist zwar ... recht voll, aber ich bin chronisch neugierig ...
    Same here
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi Schiller, auch bei dir freue ich mich dass du geantwortet hast und hoffe das es dir gut geht!

  6. #6
    Mitglied Avatar von Felina Noctis
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bei den Eckhexen
    Beiträge
    5.968
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Same here
    Ich werde verrückt, ich gibt's ja auch noch!

    Ich hab gleich mal Sphinx, Foxx, Sac und Shane_Gooseman angeschrieben, aber leider nur Absagen kassiert. ^^

    Termin am Nachmittag ... Uff, das wird schwierig. Ich ziehe gerade (mal wieder) um und gehöre zu den glücklichen Vollbeschäftigten (sorry, dass ich gleich mal wieder untergetaucht bin, bis mich mein E-Mail Account dank Schillers Zitat hierher gelotst hat). ;-) Aber im Juni habe ich komplett frei und da ginge vielleicht mal unter der Woche ein Nachmittag, da wäre ich dabei ... Nur bitte keine Zombies!
    "It does not do to dwell on dreams and forget to live."
    J. K. Rowling


  7. #7
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.926
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey ihr beiden. Hoffe, dass es auch euch gut geht. Felina wieder im Stress, war ja klar. Mir geht's auch gut. Ich bin seit 2 Monaten Vater, was heißt, nach der Arbeit bin ich viel zu Hause und habe beim Kind in den Schlaf wiegen immer mal eine Hand zum Schreiben frei Schade, dass die Anderen alle abgesagt haben. 1 - 2 Leute braucht's bestimmt noch, oder Dante?
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Erstmal Glückwunsch zum Kind!
    Bin bisher ziemlich stressfrei durch das ganze Coronagedönz gekommen, nur einkaufen find ich inzwischen echt anstrengend.
    Wenn wir noch 2 Leute dazu bekämen wäre das super, wenns nur eine/einer wird ist das für mich auch ok.

    Generell mag ich sci fi sehr gerne als Genre hätte aber auch ein Steampunkig angehauchtes Fantasy Abenteuer parat.
    Alles Zombiefrei und auch fast alles ohne Umzüge.

    Allerdings muss ich zugeben das sich mir beim Schreiben gerade immer wieder die Frage aufdrängt in welchem Beruf man mal eben einen kompletten Monat frei hat...

  9. #9
    Mitglied Avatar von Waterman
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Für immer in deinem Herz.
    Beiträge
    567
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich sage mal Hallo. Damals war ich der Neue, heute...der alte Neue? Habe mich auch nostalgisch gefühlt, und etlichen alten Foren nachgeschwelgt. Und für euch sofort mein altes Passwort rausgekramt. Heute spiele ich eher DnD. Ich bin essentiell, Wochenenden sind für mich einfacher als unter der Woche. Andererseits habe ich im Juni eine Woche Urlaub. Und Schiller, dir alles Gute. Viel Spaß mit dem Kleinen
    If all fails, do not despair. Just turn, turn around, take another door. There will be another way. Another choice. Another chance. Just press on. And if that fails, you know, just go kill yourself.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Moin, schön das du hergefunden hast, hoffe das es dir gut geht.
    D&D wollte ich auch gerne mal probieren(hab sogar irgendwo ein starter Set rumliegen), bin aber nie dazu gekommen.

    Damit wären wir dann auch genug Leute und können anfangen richtig zu planen.
    Am besten schreibt ihr mal kurz welche Richtung Story ihr gerne hättet und woran ihr in rpgs den meisten Spaß habt.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Waterman
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Für immer in deinem Herz.
    Beiträge
    567
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    D&D ist einfacher, wenn man über den eigenen Schatten springt, und sich bereit erklärt, selbst zu DMen. Plötzlich sind alle bereit und interessiert.

    Ich fände Steampunk cool, aber Sci-Fi ist auch toll. Da aber Star Wars > Trek, generell lieber weniger "sauber", und da es ja eine eher einmalige Gelegenheit ist, habe ich auch nichts dagegen, unsere Charaktere in Gefahr zu begeben oder gleich sterben zu lassen.
    If all fails, do not despair. Just turn, turn around, take another door. There will be another way. Another choice. Another chance. Just press on. And if that fails, you know, just go kill yourself.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.926
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Steampunkig angehauchtes Fantasy lässt auf jeden Fall mein Herz höher schlagen. Und Spaß hab ich, wenn's um was geht
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Felina Noctis
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bei den Eckhexen
    Beiträge
    5.968
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Hey ihr beiden. Hoffe, dass es auch euch gut geht. Felina wieder im Stress, war ja klar. Mir geht's auch gut. Ich bin seit 2 Monaten Vater, was heißt, nach der Arbeit bin ich viel zu Hause und habe beim Kind in den Schlaf wiegen immer mal eine Hand zum Schreiben frei Schade, dass die Anderen alle abgesagt haben. 1 - 2 Leute braucht's bestimmt noch, oder Dante?
    Herzlichen Glückwunsch!

    Zitat Zitat von Dante Beitrag anzeigen
    Allerdings muss ich zugeben das sich mir beim Schreiben gerade immer wieder die Frage aufdrängt in welchem Beruf man mal eben einen kompletten Monat frei hat...
    Der, bei dem man so mit Arbeit zugeschüttet wird, dass man einen Monat vor Ablauf der Befristung draufkommt, dass man noch den gesamten Urlaub (15 Tage bis Mitte des Jahres) und alle Überstunden abbauen muss, bevor man im neuen Job voll durchstarten kann.


    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Steampunkig angehauchtes Fantasy lässt auf jeden Fall mein Herz höher schlagen. Und Spaß hab ich, wenn's um was geht
    Steampunk Fantasy ist toll! Inzwischen spiele ich nur noch Dark Fantasy - immerhin drei Charaktere habe ich aus diesem in ein neues Forum importiert. ^^ Aber früher mochte ich Shadowrun sehr, während ich mit D&D nie warm geworden bin. SciFi - wenn ihr mich fragt, ob Star Wars oder Star Trek verweise ich dezent auf .... Firefly. Oder Star Gate, das war auch cool. Aber hey, für ein Mini-Play bin ich echt flexibel. Coole Idee, Dante!
    "It does not do to dwell on dreams and forget to live."
    J. K. Rowling


  14. #14
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cool, dann stelle ich heute abend mal ein bißchen was zur steampunk/fantasy-Welt hier rein.
    Hab voraussichtlich vom 15ten bis 19ten Urlaub, ansonsten kann ich am Wochenende oder ab 18uhr einrichten.

    Und dann ist da noch die Magiefrage:
    Wollt ihr normale Magie oder keine Magie oder (mein Favorit) das System aus den königsmörder Chroniken(hoffe das kennt irgendjemand)?

  15. #15
    Mitglied Avatar von Waterman
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Für immer in deinem Herz.
    Beiträge
    567
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Shadowrun ist ein tolles Setting, aber das Regelwerk ist meistens ein bisschen einschüchternd. Beides braucht seine Einarbeitungszeit, ich habe nie die Leute dafür gefunden.

    Ich bin tatsächlich gerade daran, Name of the Wind zum zweiten Mal zu lesen. Am besten fasst du das Magiesystem zusammen, oder sagst uns, welche Aspekte daraus du übernehmen willst. Ich erinnere mich, dass Kvothe irgendwann einen Kühlschrank bastelt, aber die Schritte zu dem Ergebnis könnte ich nicht wieder herführen.

    Ich werde wahrscheinlich so oder so einen nicht-magischen Charakter spielen. So lange es stimmig in die Welt passt, ist mir aber jede Option recht. Du schreibst, du entscheidest
    If all fails, do not despair. Just turn, turn around, take another door. There will be another way. Another choice. Another chance. Just press on. And if that fails, you know, just go kill yourself.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also, als erstes das Ereignis welches die Welt in der eure Charaktere leben geprägt hat wie kein zweites: der ewige Krieg.
    Tatsächlich dauerte dieser so lange dass es inzwischen nicht einmal mehr Geschichten über das Davor gibt. Die meisten Religionen gehen davon aus dass Die Welt durch, oder im, ewigen Krieg entstanden ist. Auch heute zeigen sich noch die Auswirkungen dieses Krieges. Die einzig sicheren Gebiete für Menschen und Menschenähnliche (ihr dürft spielen was ihr wollt, gibt alles und was es bis dato nicht gab hat der Krieg hervorgebracht) sind befestigte Städte.
    Dementsprechend haben die Bürgermeister/Lords/Könige(und wie auch immer sie sich nennen) einiges an Macht inne und nutzen dies natürlich auch aus. In den Gebieten zwischen den Städten herrschen die Maschienen. Geschaffen für den Krieg gibt es um sie, ihre Entstehung, und ihren Zweck unzählige Legenden. Tatsache ist aber dass es sie nicht zu interessieren scheint was sie töten, lebt es wird es getötet. Zu den Maschienen selbst gibt es noch zu sagen das es hier auch jegliche vorstellbare Variation gibt, da beschädigte Maschienen scheinbar die Fähigkeit besitzen sich mit Teilen anderer Maschienen zu reparieren. Ihr könnt also mit Panzerzentauren, Laserraptoren, mechanischen Riesenspinnen usw. rechnen. Vereinzelt gibt es noch Ruinen von alten Städten, welche generell gemieden und als Heimat der Maschienen angesehen werden.
    Die Menschenstädte unterscheiden sich,je nach Größe und Nähe/Distanz zu anderen Städten stark voneinander. So sind manche auf mittelalterlichen Entwicklungsstand während es einige große Städte bis in eine militärisch geprägte industrielle Revolution geschafft haben.

    So ich denke das beschreibt das grundsätzliche schon mal ziemlich gut. Da das nur ein kurzes Abenteuer ist will ich euch nicht zu viel Background geben aber sehr viel Freiheit lassen so das ihr die Welt bis vor Spielstart duch die Hintergrundgeschichten eurer Charaktere mitgestalten könnt. Was die Charaktere angeht würde ich mich mit einer kurzen Beschreibung, einer Hintergrundgeschichte sowie einer Auflistung von Fähigkeiten und mitgeführten Habseligkeiten zufrieden geben. Sollte es etwas über euren Charakter geben das die anderen nicht wissen sollen könnt ihr mir einfach eine PN schicken. Alle anderen Fragen einfach hier posten(denke mal nichtdas es jemanden stört wenn wir das hier machen)


    Generell entschuldige ich mich schon mal für Rechtschreibfehler und dergleichen und hoffe dass euch das als Basis schon mal gefällt.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zur Königsmörder-Magie:

    In den Büchern ist Magie unterteilt in
    -Sympathie, mit der man Gegenstände,einfach gesagt, miteinander verbinden kann, z.B.zwei Münzen.
    Hebt man dann eine der Münzen an ist diese dann zwar doppelt so schwer, aber die zweite Münze wird dann ebenfalls hochgehoben. Oder wird eine der Münzen in ein Feuer geworfen erhöht sich je nach Art der Bindung die themperatur von beiden oder nur der anderen Münze. Klingt erstmals simpel eröffnet aber mehr Möglichkeiten als man denkt.

    -sygraldie, ist quasi "programmierbare" Sympathie, mittels aufgemalter/eingritzer/eingravierter/usw Runen legt man fest was womit wie verbunden ist und erziehlt so ein gewünschtes Ergebniss,z.B. ein Gerät das die Wärme von Sonnenlicht speichern und später als Licht wieder abgeben kann oder auch einen Kühlschrank, wie Waterman schon schrieb.

    Sowohl bei Sympathie als auch bei Sygaldrie benutzt man externe Energiequellen wie Wärmequellen, einfachen Energiespeicher oder ähnliches um Energie für die Bindung zu bekommen.

    Dann gibt es noch die Namenskunde, also Elemente usw. durch kennen des wahren Namens zu manipulieren/beherrschen.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Dante
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    118
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das System mag ich sehr gerne weil es mich in der Anwendung immer irgendwie an Macgyver erinnert.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Waterman
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Für immer in deinem Herz.
    Beiträge
    567
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Finde ich schonmal interessant. Die Städte sind dann quasi Inseln, auf einem Meer aus tödlichen Robotern. Ich mache mal den Anfang.

    Scrapper


    Physik: Ein Hünne von Mann, Mitte 20, der aufrecht stehend die durchschnittliche Menge um zwei Köpfe überragt. Körperliche Arbeit im Freien, frische Luft, Sonne, und Motorenöl prägen seinen Körper, der zwar kräftig aber etwas gekrümmt daherkommt. Das Haar ist kurz geschoren, alles andere kommt nur in den Weg.

    Historie: Arm und elternlos geboren (im Rahmen der biologischen Möglichkeiten), fand er früh Beschäftigung auf einem der zahlreichen Schrottplätze, wo Technik gesammelt und verwertet wird. Es braucht nicht viel, um Schrott zu schleppen, und schnell zeigte sich sein Talent, einmal gebautes wieder auseinander zu nehmen. Sein mechanisches Talent fiel auf fruchtbaren Boden, denn wer Brauchbares zu Schrott, und Schrott zu Brauchbarem verarbeiten kann, ist gefragt in dieser Welt. Aber draußen wartet Größeres. Die Maschinen, die sich selbst bauen, in Stand setzen, überleben. Zu gerne würde er sie auseinander nehmen, und sehen, wie sie ticken.

    Talente: Klar, Mechanik ist sein Ding. Er ist stark, und musste mehr als einmal seine Schätze vor gierigen Händen schützen. Intelligent, doch leider leidet seine Sozialkompetenz.

    Besitz: Eine Tasche voll verschiedenem Werkzeug, vom Allgemeingültigem bis zu Speziellem. Ein sehr großer Schraubenschlüssel, mit dem er sehr große Schrauben drehen, und Schädel von normaler Größe einschlagen kann.

    Erstmal das grobe vorab. Wird angepasst und vertieft, wenn es durch die anderen Charaktere mehr Richtung gibt.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.926
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Okay, klingt spannend!
    Jetzt hat mir Waterman glatt den Charaktertyp geklaut, den ich im Sinn hatte Aber bitte kein Verhandeln Ich denke mir was anderes aus.
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.