User Tag List

Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 234
  1. #101
    Ste Schum
    Gast
    Zitat Zitat von thowiLEIPZIG Beitrag anzeigen
    Korrektur: Das Heft sollte mit Variantcover und neuem Titel noch mal erscheinen: Die Pitipak-Krise...
    Pitipak.jpg Aber bitte Achtung! Es ist ein Spaß, hoffentlich wird der auch verstanden, eigentlich war das Thema schon "durch". Ich find den Südseepinsel süß.
    Geändert von Ste Schum (26.03.2020 um 07:21 Uhr)

  2. #102
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.886
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Skandal" ist natürlich noch besser. Das riecht nach doppelter Variante...

  3. #103
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    954
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gut, als eigentlicher Verursacher dieser Diskussion fühle ich mich inzwischen ausreichend informiert und denke auch, daß wir dieselbe beenden können, platsch quatsch
    . Danke vor allem an Holger und Tilberg.

  4. #104
    Ste Schum
    Gast
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    Gut, als eigentlicher Verursacher dieser Diskussion fühle ich mich inzwischen ausreichend informiert und denke auch, daß wir dieselbe beenden können, platsch quatsch
    . Danke vor allem an Holger und Tilberg.
    Ach du meine Nase, nak, nak.

  5. #105
    Mitglied Avatar von phönix
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    phönix-Universum
    Beiträge
    2.657
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ste Schum Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich los in dieser Welt heute?
    Erst wird wieder nicht akzeptiert, dass manchmal eine Zigarre auch nur eine Zigarre ist und ein wesentlicher Punkt bei Comics, nach Mc Cloud, "Das Geheimnis ..." ist, welches bei Comics in den Bildzwischenräumen liegt "... wo die Fantasie angeregt wird, ..."
    Aber das Anregen von Fantasie, um sie dann in bestimmten Schubladen einfach nur abzulegen ist traurig. Schubladendiskussion noch trauriger. Aber vielleicht kann man ja alles, was nicht unmittelbar zum Heft gehört in die Plauderecke ...?

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2014
    Beiträge
    487
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    als eigentlicher Verursacher dieser Diskussion
    Ne, ne, das bist du nicht, die Verantwortung muß schon derjenige selber tragen.

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.912
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Anaxagoras Beitrag anzeigen
    Aufgrund dieser Lüge ist die Sache allerdings noch nicht vorbei
    Muss sowas wirklich sein? Und das auch noch mitten in der Nacht...
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2014
    Beiträge
    487
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Man soll also Lügen stehenlassen?

  9. #109
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2020
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Interessante Diskussion, auch wenn sie größtenteils nichts mit dem Heft zu tun hat. Für mich war das das erste neue Heft, seit ich in jenen schicksalhaften Tagen des Jahres 1991 mein Abo gekündigt und mich nicht mehr ums Mosaik gekümmert habe.
    Ich habe zwar etwa Mühe in den neuen zeichenstil zu finden (hatte Brabax schon immer Kleidung in kotzgrün?), aber die geschichte als solche fand ich gelungen. Nunja, ist ja erst der Auftakt.
    Diesen pioniergruss und das koloniale Gehabe finde ich eher amüsant und zumindest letzteres passt ja auch in die Zeit, also warum nicht. Man muss ja nicht jegliche Authentizität auf dem Schrein der Politik correctness opfern.
    Ich mag's und werde mir die weiteren Hefte erstmal kaufen.

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Abrax kennt ihn.
    Beiträge
    560
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    @ Mister A

    wenn du vor 1991 bereits ein Abo hattest, dann ist dir sicher aufgefallen, dass auch damals Brabax schon Beinlinge im seinem Charakter zugeordneten Grün getragen hat. Das hat sich im Laufe der Hauptserien nicht wirklich verändert, momentan ist es lediglich "nach oben" gewandert und wird jetzt als farbiges Oberteil getragen. Also eigentlich keine Überraschung für dich, weil es vom ersten Heft an diese farbliche Zuordnung schon gab.

  11. #111
    Mitglied Avatar von phönix
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    phönix-Universum
    Beiträge
    2.657
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein herzliches Willkommen hier im Forum Mister A!
    Und viel Spaß beim Aufwecken der Erinnerungen an die schönen Stunden mit den alten Heften. Viel Spaß mit den neuen!
    Für Erinnerungs- und Erlebnislücken gibt es inzwischen auch noch die MosaPedia.

  12. #112
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2020
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, das mit dem Grün weiß ich natürlich noch, aber der Farbton ist etwas grenzwertig für meine Augen. Aber das muss ja nicht jeder so empfinden. Ich finde auch viel Gutes am neuen Heft, die Panelgestaltung z.B. oder die App-Inhalte, das macht das Ganze recht modern ohne den Kern zu verraten. Stöbere parallel durch die Sammelbände und die gerade erwähnte mosapedia und bin echt erstaunt, was für ein riesiges Universum das Ganze mittlerweile ist - Respekt!

  13. #113
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.886
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tangentus' Vorstellung des aktuellen Heftes: http://www.tangentus.de/a532.htm






  14. #114
    Mitglied Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    324
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, ich fand, das war ein gelungener Einstieg, und da kann man sogar darüber hinwegsehen, dass das Titelblatt und der Titel mit dem Heft ja eigentlich nicht viel zu tun haben. Jedenfalls ist das Titelbild hübsch und damit sicher auch verkaufsfördernd. Die bis jetzt eingeführten Figuren sind sympathisch. Piet und Fiet, der Kapitän und Herr Künzelmann dürften uns sicher über eine längere Strecke begleiten. Ich fürchte, das wird auch für Pitipak gelten, nachdem das Mosaik in den letzten Jahren immer wieder Kinder in die Handlung einbezog. Ob das tatsächlich dem Kundenkreis des Mosaik gerecht wird, sei dahingestellt. Wenn die Redaktion das Gros der Leser unter den Kindern sieht, dann ist die harmlose Jagd nach dem „Geist“ sicher o. k. Aber sie ist mit den früheren Abenteuern der Abrafaxe, von den Digedags ganz zu schweigen, jedenfalls nicht vergleichbar. - Ein bisschen einfallslos würde ich es finden, wenn es wieder um eine Schatzsuche geht. Aber vielleicht umschifft man die Gefahr der Duplizität beispielsweise dadurch, dass der zu Beginn der story irgendwann gefundene Schatz gestohlen oder auseinandergerissen wird und das eigentlichen Abenteuer darin besteht, den Schatz wiederzufinden oder seine Bestandteile zusammenzufügen.

    Und ein paar Kleinigkeiten hätte ich noch:
    Seite 3: sehr schön, dass man die Mondsichel so gezeichnet hat, wie sie in der Südsee tatsächlich zu sehen ist
    Seite 8: man beachte das Rettungsboot, sein Bug zeigt auf die linke Seite des Schiffs, auf Seite 11 hingegen auf die rechte, und auf Seite 47 oben links wurde es gänzlich vergessen
    Seite 14 oben links: die Lüftungsöffnung hat hier drei Lamellen, sonst immer vier
    Seite 17 unten rechts: die Querstreben an der vorderen Beplankung des Deckhauses sind in gleicher Höhe, auf der nächste Seite oben links unterschiedlich hoch
    Seite 36 oben links: um das Deckhaus zu betreten, muss man eine Schwelle überschreiten, diese Schwelle fehlt auf Seite 6 oben

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Die Hanse-Serie komplett zum Sonderpreis"

    99 €

    Das ist wahrlich ein Sonderpreis!

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Anaxagoras Beitrag anzeigen
    Man soll also Lügen stehenlassen?
    Never!

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hoffentlich schafft die Serie mehr als 5 Hefte.
    Nicht dass wegen Korona der Verlag insolvent geht.

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin dann mal wieder weg. Mir wird übel, wenn ich hier so manchen Beitrag (Trödler aus Berlin, Zahnklempner aus Dresden) lese.

  19. #119
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    954
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schon fast beeindruckend, wie man in so wenigen Zeilen (#115-#118) so viel Gift verspritzen kann.
    Oder einfach nur erbärmlich?

  20. #120
    Ste Schum
    Gast
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    Schon fast beeindruckend, wie man in so wenigen Zeilen (#115-#118) so viel Gift verspritzen kann.
    Oder einfach nur erbärmlich?
    Beides, jeder so, wie er kann.

  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.912
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Piet und Fiet, der Kapitän und Herr Künzelmann dürften uns sicher über eine längere Strecke begleiten.
    Das denke ich auch. Rein phonetisch sind Piet und Fiet ja in gewisser Weise die Nachfolger von Odo und Frodo

    Herr Künzelmann muss aber unbedingt ein besseres Berlinerisch in den Mund gelegt werden! Momentan ist der Dialekt nicht nur falsch, sondern auch inkonsistent umgesetzt.
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  22. #122
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2020
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Continuitätsfehler gibt es, keine Frage. So sieht die grosse Kiste auf S. 48 anders aus als eine Seite weiter bei Nacht. Und ein Panel weiter müssten Califax' Beine zu erkennen sein. Das gab's früher aber auch schon. Gewundert habe ich mich, dass Pitipak auf S. 15 die Mütze ins Wasser wirft und sie ganz am Schluss wieder trägt. Andererseits ist es bei Inselvölkern wohl ganz natürlich, Dingen im Meer hinterherzutauchen, das können sicher auch die ganz Kleinen schon.

  23. #123
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    954
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    Das denke ich auch. Rein phonetisch sind Piet und Fiet ja in gewisser Weise die Nachfolger von Odo und Frodo

    Herr Künzelmann muss aber unbedingt ein besseres Berlinerisch in den Mund gelegt werden! Momentan ist der Dialekt nicht nur falsch, sondern auch inkonsistent umgesetzt.
    Als "Lebkuchenpreuße" maße ich mir in dieser Hinsicht kein Urteil an und vertraue dem Wort der "Einheimischen".
    Geändert von Nante (27.03.2020 um 14:20 Uhr)

  24. #124
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    954
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mister A Beitrag anzeigen
    Continuitätsfehler gibt es, keine Frage. So sieht die grosse Kiste auf S. 48 anders aus als eine Seite weiter bei Nacht. Und ein Panel weiter müssten Califax' Beine zu erkennen sein. Das gab's früher aber auch schon. Gewundert habe ich mich, dass Pitipak auf S. 15 die Mütze ins Wasser wirft und sie ganz am Schluss wieder trägt. Andererseits ist es bei Inselvölkern wohl ganz natürlich, Dingen im Meer hinterherzutauchen, das können sicher auch die ganz Kleinen schon.
    Auf einem Bild ist zu erkennen, wie er MIT Mütze im Wasser schwimmt.
    Geändert von Nante (27.03.2020 um 14:21 Uhr)

  25. #125
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.886
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    Als "Lebkuchenpreuße" maße ich mir in dieser Hinsicht kein Urteil an und vertraue dem Wort der "Einheimischen".
    Ich hab das auch nicht gemerkt als "ORWOfilmpreuße"! Dass aber selbst Filthy als "ILMENAUpreuße" das merkt, ist enorm.

Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •