User Tag List

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 153
  1. #76
    Mitglied Avatar von mutawakkel
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Bretnig
    Beiträge
    322
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ste Schum Beitrag anzeigen
    Was ich vor allem nicht brauche, ist schon wieder irgendwelche Schätze, das gab es gerade eben und das gab es schon gefühlte hundert Mal. Da muss echt mal was anderes Innovatives kommen...
    Was könnte denn innovativer sein, als eine gesunkene spanische Galeone...
    Nein, ernsthaft, es sieht wieder nach einer (zumindest als Teilgeschichte) Schatzsuche aus... Das finde ich aber gar nicht schlimm, wenn es gut gemacht wird... Die Hanseserie krankte da aus meiner Sicht an der völlig fehlenden Motivation für die Schatzsuche, irgendwie hatte keiner der Protagonisten ein Interesse an dem Schatz, die Suche danach war lange nicht treibend für die Geschichte...
    Also ich würde die Suche nach dem gesunkenen Silberschiff nicht per se schlecht finden...

  2. #77
    Mitglied Avatar von Max schwalbe
    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    411
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na, solang sich Pitipak nicht zu einem Clarus Reloaded entpuppt, könnte ich mit einem Schatz als Narrativ ebenfalls leben. Lieber wäre mir mal eine Figur vom Schlage eines Claas Relotius.
    Geändert von Max schwalbe (24.03.2020 um 02:45 Uhr)

  3. #78
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    7.142
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mutawakkel Beitrag anzeigen
    Was könnte denn innovativer sein, als eine gesunkene spanische Galeone...
    Sowas hat unglaublich viel Potential. Neben einer trivialen Schatzbergung könnte man zum Beispiel die Geschichte um die Galeone ganz ähnlich den Heften über das Inselvolk während der Digedags-Amerika-Serie einbauen. Zwei, drei Hefte, die in einer völlig anderen Zeit spielen. Womöglich noch clever mit dem aktuellen Abenteuer verknüpft. Da es die Faxe mit Sicherheit in absehbarer Zukunft kein zweites Mal in die Südsee verschlägt, könnte man die Historie somit gleich gründlich abarbeiten.

    Noch zwei, drei Worte zum Don:
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nicht. Bei seinem letzten Auftritt war der Don ja nur noch ein Zerrbild seiner selbst.
    Der Don als Figur ist super angelegt. Dieses Intrigante, Hinterhältige, Skrupellose, gepaart mit bestechender Intelligenz ... sowas ist im Mosaik sehr selten. Alle anderen Schurken wurden sukzessive ihrer Bedrohlichkeit beraubt und waren am Ende nur noch lächerliche Kasper. Nur noch Skrotonos fällt mir ein, mit Abstrichen noch Hetzel. Die waren aber quasi fast identische Kopien des Dons. Und wozu eine Kopie, wenn man das Original haben kann? Der Don ist eine Kunstfigur und damit genau so gut (oder schlecht), wie ihn der Autor sein lässt. Also von mir aus kann der gerne wieder mitspielen. Dann aber mit den alten Qualitäten aus seinem Wahnsinnsjahrgang 1982, bitteschön.
    Geändert von CHOUETTE (24.03.2020 um 06:55 Uhr)
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  4. #79
    Mitglied Avatar von mutawakkel
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Bretnig
    Beiträge
    322
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von CHOUETTE Beitrag anzeigen
    Sowas hat unglaublich viel Potential. Neben einer trivialen Schatzbergung könnte man zum Beispiel die Geschichte um die Galeone ganz ähnlich den Heften über das Inselvolk während der Digedags-Amerika-Serie einbauen. Zwei, drei Hefte, die in einer völlig anderen Zeit spielen. Womöglich noch clever mit dem aktuellen Abenteuer verknüpft. Da es die Faxe mit Sicherheit in absehbarer Zukunft kein zweites Mal in die Südsee verschlägt, könnte man die Historie somit gleich gründlich abarbeiten.

    Da bin ich ganz bei Dir... Ich schrieb ja auch, dass ich da nichts dagegen hätte, wenn es gut gemacht ist. Das Szenario, das Du hier beschreibst, klingt ganz fantastisch und wäre absolut wünschenswert. Nur glaube ich bei der derzeitigen Ausrichtung nicht daran...
    Aber man kann ja mal träumen...

  5. #80
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    7.142
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ach, einen meiner absoluten Lieblingsautoren hab ich ganz vergessen: Joseph Conrad hat viele Geschichten hier spielen lassen. Auch noch zur passenden Zeit. Würde mich nicht wundern, wenn wir Lord Jim, Marlow oder Almayer irgendwo treffen.
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Beiträge
    262
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute das neue Heft bekommen.
    Schön gemacht, danke für die Erwähnung Taiwans. Wenn man auf Taiwan ist, wird die Verbindung zur austronesischen Kultur (es gibt da auch ein Museum in Taipei) an manchen Orten betont (auf der Westseite weniger, auf der Ostseite vermutlich noch mehr). Aber immerhin mutig/ gut vom Mosaik, sich nicht in eine andere Richtung hin zu verbiegen! Danke.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Beiträge
    262
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    Eine Frage an unsere Südsee-Experten:
    Ist Pitipak ein (zumindest annähernd) originärer Name? Oder will man hier nur sprachlich eine gewisse Nähe zu einem Kobold aus dem Kinderfernsehen nahelegen?
    Meine indonesischen Studenten (teils aus Papua, also schon aus der austronesischen Ecke) haben manchmal ziemlich wilde Namen. Pitipak ist meines Erachtens - ich bin kein Sprachwissenschaftler für solche Sprachen - denkbar. Eine Anspielung auf Pittiplatsch mag ja sein, aber wie ich das Mosaik einschätze kommt hoffentlich irgendwann eine Erklärung für den Namen. Ich, vielleicht im Gegensatz zu vielen anderen Lesern, mag eher echte Namen und nicht diese lustigen gemachten Namen.

  8. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Beiträge
    262
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Anaxagoras Beitrag anzeigen
    Da bist zu spät. Den Kracht hat bereits Kapitän Joker als Erster in die Runde geworfen.
    Kein Problem, kann ich mit leben.

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    411
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von holger Beitrag anzeigen
    Ich, vielleicht im Gegensatz zu vielen anderen Lesern, mag eher echte Namen und nicht diese lustigen gemachten Namen.
    Genau, da zähle ich mal ausnahmsweise zu den vielen anderen Lesern, Aldo Vertico zum Beispiel in Anspielung auf das alte Möbelstück habe ich bis heute nicht aus meinem Gedächtnis löschen können.
    Fallen Euch weitere solche Namen ein, die Ihr niemals vergessen und immer Mosaik zuordnen werdet?

  10. #85
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    887
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Für mich wird da die erste Japanserie unvergessen bleiben. Kushiduki, Mize Katse um nur zwei Namen zu nennen, die mir gerade einfallen. (Und wahrscheinlich habe ich beide Namen gerade falsch geschrieben.)
    Eine Krise kann jeder Idiot meistern. Was uns zu schaffen macht, ist der Alltag.
    (angeblich) Anton Tschechow

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    411
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    Für mich wird da die erste Japanserie unvergessen bleiben. Kushiduki, Mize Katse um nur zwei Namen zu nennen, die mir gerade einfallen. (Und wahrscheinlich habe ich beide Namen gerade falsch geschrieben.)
    Lieber Nante, ich will nicht besserwisserisch rüberkommen, aber Deine Signatur würde ich zumindest mal überdenken, ob die jetzt gerade so passt. Nicht böse sein, finde aber das wird den Ärzten, Krankenschwestern, Pflegern und Helfern und allen, die jetzt heiß um Leben kämpfen, nicht gerecht. Passt hier zwar nicht so hin, aber kam von Herzen.

  12. #87
    Mitglied Avatar von Diplomat
    Registriert seit
    02.2019
    Beiträge
    233
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blechreder , Latschatrampa (Elefant) die Liste ist ziemlich lang mit solche Namen die alle ein Brüller wert sind.

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    411
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Diplomat Beitrag anzeigen
    Blechreder , Latschatrampa (Elefant) die Liste ist ziemlich lang mit solche Namen die alle ein Brüller wert sind.
    Baron von Blechreder nur so kommt die volle Entfaltung dieser sprachlichen Erscheinung und so viel Zeit muss sein.

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.839
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Ste Schum Beitrag anzeigen
    Fallen Euch weitere solche Namen ein, die Ihr niemals vergessen und immer Mosaik zuordnen werdet?
    Der Hypnotiseur Gugmorin Tipupileh, der Adlige Tumal Garniz sowie Mürbet Haik, der Bäcker.
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  15. #90
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.761
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von thowiLEIPZIG Beitrag anzeigen
    Letzteres ist anzunehmen, zumindest führt eine ewige Googlelei auf keine andere Spur.
    Schwer zu sagen, welches Google du ewig benutzt hast , aber MEIN Google hat bei der ersten Suche mit "Pitipak" (in Anführungszeichen) ergeben, daß das ein ganz normaler, ortstypischer Vorname ist. Die lautliche Nähe zu Pittiplatsch wurde sicherlich erfreut in Kauf genommen. Wer deswegen eine Rassismusdiskussion eröffnen zu müssen meint, wie verschwurbelt auch immer, hat sie nicht mehr alle.
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

  16. #91
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.522
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
    Schwer zu sagen, welches Google du ewig benutzt hast , aber MEIN Google hat bei der ersten Suche mit "Pitipak" (in Anführungszeichen) ergeben, daß das ein ganz normaler, ortstypischer Vorname ist. Die lautliche Nähe zu Pittiplatsch wurde sicherlich erfreut in Kauf genommen. Wer deswegen eine Rassismusdiskussion eröffnen zu müssen meint, wie verschwurbelt auch immer, hat sie nicht mehr alle.
    Vermutlich waren die fehlenden Anführungszeichen mein Fehler.
    DANKE und DANKE auch, dass du mal wieder hier warst/bist...!

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2014
    Beiträge
    452
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    *vorher gehende Bemerkung von Moderator gelöscht wegen Provokation und offtopic, vernünftige Diskussion per PN war nicht möglich*

    ...ob mit oder ohne Anführungszeichen ergibt dasselbe Ergebnis.

    Eine Google-Suche nach pitipak ergibt dasselbe Ergebnis wie eine nach "pitipak".
    Geändert von thowiLEIPZIG (26.03.2020 um 00:54 Uhr)

  18. #93
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    30.195
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Blog-Einträge
    43
    Ich mische mich ungern in das Gebiet eines Moderators ein, muss aber mal etwas zur Funktionsweise von Google sagen:

    Wenn man einen Begriff eingibt, KANN es sein, dass Google nicht unbedingt genau danach sucht, sondern auch mal schaut, ob man sich vertippt hat und zunächst die Ergebnisse liefert, die Google denkt, dass sie passen. Wenn man also nur pitipak sucht, denkt Google zunächst, dass "pipak" richtig wäre und sucht zunächst danach und erlaubt dann noch ein Umschwenken auf den eigentlichen Suchbegriff. Legt man aber gleich Anführungszeichen darum, dann sucht Google auch EXAKT nach diesem Begriff.

    Also: Google macht hier unter Umständen sehr wohl einen Unterschied und es kann sogar so sein - habe ich so gesehen - dass die Suchergebnisse etwas unterschiedlich sind, anders gewichtet. Das liegt vermutlich daran, dass der Algorithmus hier etwas ins Schwimmen kommt.

    Damit ist das Thema Google hoffentlich abgeschlossen.

  19. #94
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.522
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    Ich mische mich ungern in das Gebiet eines Moderators ein, muss aber mal etwas zur Funktionsweise von Google sagen:

    Wenn man einen Begriff eingibt, KANN es sein, dass Google nicht unbedingt genau danach sucht, sondern auch mal schaut, ob man sich vertippt hat und zunächst die Ergebnisse liefert, die Google denkt, dass sie passen. Wenn man also nur pitipak sucht, denkt Google zunächst, dass "pipak" richtig wäre und sucht zunächst danach und erlaubt dann noch ein Umschwenken auf den eigentlichen Suchbegriff. Legt man aber gleich Anführungszeichen darum, dann sucht Google auch EXAKT nach diesem Begriff.

    Also: Google macht hier unter Umständen sehr wohl einen Unterschied und es kann sogar so sein - habe ich so gesehen - dass die Suchergebnisse etwas unterschiedlich sind, anders gewichtet. Das liegt vermutlich daran, dass der Algorithmus hier etwas ins Schwimmen kommt.

    Damit ist das Thema Google hoffentlich abgeschlossen.
    SO EINFACH kann man das auch erklären. Danke.
    Und für mich "Thema" abgeschlossen, es darf sich GERN wieder dem neuen Heft gewidmet werden.

    w.z.b.w.

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2014
    Beiträge
    452
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Genau das habe ich dir erklärt.

    Mir hast du nicht geglaubt, na zum Glück Bernd Glasstetter jetzt schon.

    Entschuldigung, Herr Glasstetter, daß man wegen sowas einen Administrator einschalten muß.

    Zitat Zitat von thowiLEIPZIG Beitrag anzeigen
    *vorher gehende Bemerkung von Moderator gelöscht wegen Provokation und offtopic, vernünftige Diskussion per PN war nicht möglich*
    Aufgrund dieser Lüge ist die Sache allerdings noch nicht vorbei, tut mir leid, Herr Glasstetter, aber das kann nicht stehengelassn werden.

  21. #96
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.522
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Doch. Denk mal nach, was und mit welchen Ausdrücken du mir via PN geantwortet hast. Ganz abgesehen von der Tatsache, dass du meine dort an dich gestellten Fragen nicht beantwortet hast, außer mit weiteren Beschimpfungen. Ich bitte dich ein letztes Mal darum, hier das Thema nicht kaputt zu machen.
    Herzlichen Dank.

  22. #97
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    887
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ste Schum Beitrag anzeigen
    Lieber Nante, ich will nicht besserwisserisch rüberkommen, aber Deine Signatur würde ich zumindest mal überdenken, ob die jetzt gerade so passt. Nicht böse sein, finde aber das wird den Ärzten, Krankenschwestern, Pflegern und Helfern und allen, die jetzt heiß um Leben kämpfen, nicht gerecht. Passt hier zwar nicht so hin, aber kam von Herzen.
    Das Zitat bezieht sich meiner Meinung nach zwar eher auf die psychologische Seite. Aber von mir aus...

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    1.400
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
    MEIN Google hat bei der ersten Suche mit "Pitipak" (in Anführungszeichen) ergeben, daß das ein ganz normaler, ortstypischer Vorname ist.
    Na also.

  24. #99
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    20.522
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Korrektur: Das Heft sollte mit Variantcover und neuem Titel noch mal erscheinen: Die Pitipak-Krise...

  25. #100
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    7.142
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
    Die lautliche Nähe zu Pittiplatsch wurde sicherlich erfreut in Kauf genommen. Wer deswegen eine Rassismusdiskussion eröffnen zu müssen meint, wie verschwurbelt auch immer, hat sie nicht mehr alle.
    Gozzeidank. Ich hielt mich selber schon für einen Katzenrassisten, weil ich meinen Kater „Tigger“ benamst habe. Nur aufgrund seiner Fellfarbe.
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •