User Tag List

Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Cinema Purgatorio

  1. #1
    Mitglied Avatar von El Duderino
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    1.154
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Cinema Purgatorio

    Nachdem man per Comic Report nun die ganze Liste der kommenden Gratis Comic Tag Hefte einsehen kann, ist es nun offiziell:

    CINEMA PURGATORIO kommt per Dantes Verlag zu uns!

    Das GCT Heft werde ich auslassen, die Serie wird sowieso fix gekauft!


    Schön auch, dass es nun auch ein eigenes Forum gibt!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Robert2
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    31
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Super

    Sehr schön, das diese Serie beim Dantes Verlag erscheint

    Werde demnächst auch die Warren Ellis -Titel bzw. "Outlaw Nation" mal antesten ....

  3. #3
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    262
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Warten hat ein Ende!
    Sehr schön, ist ebenfalls schon gekauft. So langsam füllt Dantes Verlag immer mehr meine Slots die bei Panini rausfallen.

    Vor allem traue ich euch eher zu, Serien bis zum Abschluß zu bringen, ok das wäre bei CP jetzt nicht soooo wichtig, aber anhand von Gravel habt ihr ja gezeigt das ihr da keine halben Sachen macht. Freut mich.
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  4. #4
    Mitglied Avatar von El Duderino
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    1.154
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auf der GCT Seite gibt es nun genauere Infos, wie die Reihe bei Dantes veröffentlicht wird:
    https://www.gratiscomictag.de/comics/cinema-purgatorio/

    Die jeweiligen Geschichten werden in eigene Bände umgewandelt, im Gegensatz zur US Ausgabe, dort wurde die Serie als Anthologie veröffentlicht.

    D.h. es sollten wohl 5 Bände bei uns werden, damit sind auch schon alle Geschichten abgedeckt, wenn ich das jetzt richtig überblicke.

  5. #5
    Mitglied Avatar von churchi999
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    95
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Diese Form der VÖ würde mir am Besten gefallen. Die beiden "Code Pru" Ausgaben die vorher erschienen sind werden hoffentlich mit integriert, bin da aber guter Dinge

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    251
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von El Duderino Beitrag anzeigen
    Auf der GCT Seite gibt es nun genauere Infos, wie die Reihe bei Dantes veröffentlicht wird:
    https://www.gratiscomictag.de/comics/cinema-purgatorio/

    Die jeweiligen Geschichten werden in eigene Bände umgewandelt, im Gegensatz zur US Ausgabe, dort wurde die Serie als Anthologie veröffentlicht.
    Das finde ich persönlich etwas schade, da ich ein großer Fan von Anthologien bin und die Serie auch gerne so gelesen hätte. Kann das aus Verlagssicht aber gut verstehen, für die Verkaufbarkeit sind Einzelbände sicherlich deutlich besser.

  7. #7
    Mitglied Avatar von JRN
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    313
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ... außerdem gibt es das von @churchi999 angesprochene Problem tatsächlich ... die beiden zusätzlichen Code-Pru-Episoden, die wir zu integrieren versuchen werden ...

    Übrigens: Wenn "Verkaufbarkeit" Joschs Handeln bestimmen würde, dann würden wir CP im Anthologieformat bringen, weil wir dann in jedem Band etwas von Alan Moore drin hätten, dessen Name vermutlich für höhere Verkaufszahlen sorgen wird.
    Aber mal abwarten, wie "der Markt" reagieren wird ...



    Mit 1000 Grüßen,
    JRN

  8. #8
    Mitglied Avatar von Alex73
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    645
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich freu mich auch, daß Cinema Purgatorio beim Dantes Verlag erscheint

    Ist denn schon klar, ob es auch wieder eine Hardcoverausgabe geben wird?

  9. #9
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    262
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von JRN Beitrag anzeigen
    ... außerdem gibt es das von @churchi999 angesprochene Problem tatsächlich ... die beiden zusätzlichen Code-Pru-Episoden, die wir zu integrieren versuchen werden ...

    Übrigens: Wenn "Verkaufbarkeit" Joschs Handeln bestimmen würde, dann würden wir CP im Anthologieformat bringen, weil wir dann in jedem Band etwas von Alan Moore drin hätten, dessen Name vermutlich für höhere Verkaufszahlen sorgen wird.
    Aber mal abwarten, wie "der Markt" reagieren wird ...



    Mit 1000 Grüßen,
    JRN
    Aus verlegerischer Sicht, denke ich das die Anthologie Variante besser wäre, da der Käufer so eher alle Bände kauft um die komplette Story zu bekommen. Bei Einzelbänden mit jeweils abgeschlossenen Storys besteht halt immer die Gefahr das sich Brooks oder Gage nicht gut verkaufen. Moore und Ennis gehen da besser, bei Gillen bin ich nicht sicher wie weit der hierzulande ankommt. Ich mag Kieron und auch Gage, von Brooks hab ich noch nix gelesen.

    Zitat Zitat von Alex73 Beitrag anzeigen

    Ist denn schon klar, ob es auch wieder eine Hardcoverausgabe geben wird?
    Vielleicht holt Josch ja einen Zeichner nach Erlangen
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    251
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von joe ker Beitrag anzeigen
    Aus verlegerischer Sicht, denke ich das die Anthologie Variante besser wäre, da der Käufer so eher alle Bände kauft um die komplette Story zu bekommen. Bei Einzelbänden mit jeweils abgeschlossenen Storys besteht halt immer die Gefahr das sich Brooks oder Gage nicht gut verkaufen.
    Bin mir da nicht so sicher. Wann immer sich deutsche Verlage bisher an Anthologien versucht haben, kam anschließend fast immer die Aussage, dass diese Kassengift sind und die Leser lieber ganze Geschichten am Stück lesen wollen. Wird vermutlich schon so sein, dass sich Moore und Ennis deutlich besser verkaufen als Brooks und Gage. Aber wahrscheinlich verkaufen sich diese selbst in Einzelbänden noch besser als als Anthologie, die 90% der Leser im Laden stehen lassen, da sie sich nur für 20% des Inhalts interessieren.

    Wie dem auch sei, ich kaufe die Serie auf jeden Fall und wünsche viel Erfolg mit der Veröffentlichung!

  11. #11
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    7.207
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir geht grad so Brutal einer ab !!!

    Endlich Alan Moore nachschub .
    Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru Uncut HC von Manga Cult Monster Wrestling Parallel ParadiseMaou no Hajimekata

    Und ich suche generell Comic Verlags ( Print ) Kataloge , Angebote bitte via PN an mich , bin da sehr interessiert

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    32
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cinema Purgatorio wird bei uns in 5 Hardcover-Bänden erscheinen. Die beiden Code Pru Einzelhefte werden natürlich im entsprechenden Band mit eingearbeitet. Und wenns einigermaßen läuft, gibts nach Abschluss der Serie noch eine "Complete Collection" im SC mit ca. 950 Seiten. Als Gast für Erlangen würde sich eigentlich anbieten, daß wir nochmal Raulo Cáceres einladen, da wir die Veröffentlichung von Code Pru für den Juni geplant haben. Wir hatten schon letztes Jahr in München eine richtig gute Zeit zusammen und das wäre (vom heutigen Stand aus) das letzte Mal, daß wir ein Werk von Raulo veröffentlichen. Es gibt aber auch noch ein paar Alternativen, die wir gerade in Betracht ziehen. Wir sind auf jeden Fall dran und werden mal schauen, was möglich ist ...

  13. #13
    Mitglied Avatar von Alex73
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    645
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das klingt doch schon mal sehr gut, danke Josch

  14. #14
    Mitglied Avatar von churchi999
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    95
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gibt es von den Machern (und von euch) schon Pläne ob die Serien fortgesetzt werden? Im letzten Heft von CP steht bei "Code Pru", "A More Perfect Union" und bei "The Vast" nur End of Book 1...

    Ja, etwas früh für die Frage, aber dann wundert es mich auch nicht mehr warum in den USA erst mal nur der Moore/O'Neill Part als Collection erscheint. Kann mir nicht vorstellen das obige Titel unter dem Cinema Purgatorio Banner weiter laufen und bei Avatar als Publisher stehen im Moment sowieso mehrere Fragezeichen im Raum

  15. #15
    Mitglied Avatar von JRN
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    313
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @churchi999 :

    Mir sind keine "Pläne" bekannt. Andererseits sind fast alle Cinema-Purgatorio-Serien [mit Ausnahme von "The Vast", das laut Impressum Avatar gehört] creator owned, also wären deren Schöpfer ["Code Pru" und "A More Perfect Union" gehören Garth Ennis bzw. Max Brooks] schön blöd, wenn sie nicht versuchen würden, ihre "Kühe" weiter zu melken. Da zwei der Szenaristen aber auch für Fernsehserien skripten, ist allerdings nicht gesagt, dass die jeweiligen "Book 2" notwendigerweise als Comic erscheinen werden - denk hier etwa an das Dr. Who- oder das Buffy-Franchise.

    Möglich ist vieles, sicher ist nichts.

    Und noch etwas: Es gibt 110 Variant-Cover [von denen wir wissen]. Das wäre genug Material für einen sechsten Band ...



    Mit 1000 Grüßen,
    der Übersetzer

  16. #16
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    7.207
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @JRN : Von Cross Cult bzw Splitter weis man ja das manche US Verläge weng komisch drauf sind .

    Bei manchen hat man laut Amigo ja sogar den eindruck sie wollen nichts verdienen .


    Daher ist da schon eine gewisse skepsis angebracht .
    Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru Uncut HC von Manga Cult Monster Wrestling Parallel ParadiseMaou no Hajimekata

    Und ich suche generell Comic Verlags ( Print ) Kataloge , Angebote bitte via PN an mich , bin da sehr interessiert

  17. #17
    Mitglied Avatar von JRN
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    313
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Desty :

    Solche Erfahrungen haben wir ja auch schon gemacht. An Cinema Purgatorio wollte Avatar verdienen [jedenfalls an der dem Dantes Verlag eingeräumten Lizenz].
    Das sagt aber noch nichts darüber aus, ob und mit wem die Rechteinhaber verhandeln werden, wer und in welchem Format eventuelle Fortsetzungen ihrer Serien bringen darf. Sofern die Rechteinhaber Szenaristen oder Zeichner sind, ist es zumindest wahrscheinlicher, dass sie versuchen werden, irgendwo irgendwie Fortsetzungen unterzubringen.
    Mehr wollte ich nicht gesagt haben.

    Mit 1000 Grüßen,
    JRN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •