User Tag List

Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. #1
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    [Tokyopop] Fragtime



    Abgeschlossen in 2 Bänden (Band 1: März 2020)


    Girls Love

    Die schüchterne Misuzu Moritani hat die Fähigkeit,täglich für drei Minuten die Zeit in ihrer Umgebung anzuhalten. Meist nutzt sie ihre Kraft um sich aus unangenehmen Situationen zu stehlen oder Gespräche mit Mitschülern zu umgehen. Doch manchmal auch, um ihre Mitmenschen ungeniert zu beobachten. So möchte sie eines Tages wissen, was Haruka Murakami, das beliebteste Mädchen der Schule, unter dem Rock trägt. Doch diesmal wird Misuzu in diesem »Zeitsplitter« auf frischer Tat ertappt. Denn Haruka ist immun gegen den Zeitstillstand. Fortan verbringen die Mädchen diese besonderen 3 Minuten gemeinsam und aus dem Abenteuer wird schnell eine Liebesgeschichte. (Quelle: Tokyopop)

    Die 3. Ausgabe der Yomimono hat mir u.a. wegen dieser Leseprobe wirklich Spaß gemacht.
    Geändert von Filmfreak (09.12.2019 um 13:01 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cover zu Band 1, welcher am 01. Februar erscheint:



    Wird sowas von gekauft!!!!!

    Meinung zur Leseprobe: „Das stimmt nicht!“, antwortet Misuzu verlegen, als Haruka sie erwischt und zur Rede stellt. Da war Lachen angesagt. Ich gebe Haruka recht, Misuzu ist „pervers“ ^^ Doch genau das wollte ich sehen, Haruka anscheinend auch , sie wollte angefasst und angeschaut werden – selber pervers *lach* Die Story reizte mich sofort und nach der Leseprobe hat sich mein Verdacht bestätigt, »Fragtime« ist ganz nach meinem Geschmack, zudem preislich interessant und mit 2 Bände auch nicht lang. Ein wahres Highlight.
    Geändert von Filmfreak (15.01.2020 um 12:32 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die muss doch ganz anders da unten ausschauen. Ja warum eigentlich? Was hat sie denn gedacht da zu finden?
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #4
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Die muss doch ganz anders da unten ausschauen. Ja warum eigentlich? Was hat sie denn gedacht da zu finden?
    Ein pralles Gehänge, vielleicht?

  5. #5
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hoffe wir bekommen in den knappen zwei Bänden noch die Auflösung dazu.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #6
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Hoffe wir bekommen in den knappen zwei Bänden noch die Auflösung dazu.
    Bin, was das betrifft, zuversichtlich. Und darüber hinaus für jede Überraschung zu haben ^_-

    Misuzu war bestimmt enttäuscht, nichts gesehen zu haben – bis auf die Haare
    Nur ein kleiner Scherz ^^ Jedenfalls weiß Misuzu, was sie will. Und nun ist Haruka am Zug....
    Geändert von Filmfreak (24.01.2020 um 09:31 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sie wusste es aber nur was sie will, weil sie dachte nicht beobachtet zu werden. Da ist es ja immer sehr einfach.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #8
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Sie wusste es aber nur was sie will, weil sie dachte nicht beobachtet zu werden. Da ist es ja immer sehr einfach.
    Mach's nicht madig, ich freu mich nämlich sehr über Misuzus Neugierde
    Hätte sie sich nicht getraut.... nur so begegnet man sich. Schicksal ^^

  9. #9
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das ist mal eine schöne GL-Geschichte. Beide Mädels sind megasympathisch und nicht gerade brav (Daumen hoch dafür), klasse auch deren Näherkommen, Zeichnungen, Farbseiten und die Stimmung – von Anfang bis Ende. Das Motiv, wo sie in einer Sanduhr eingesperrt sind, gefällt mir total. Ein Ausklappposter hätte ich toll gefunden. Einfach alles ist super

  10. #10
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mein Band ist leider ein Fehldruck. Es geht bei mir mit Seite 163 durch und Seiten 1 bis 34 fehlen komplett. Dafür sind die Seiten 163 bis zum Ende doppelt. Mist. Also man sollte im Laden mal reinblättern. Filmfreak ist ja anscheinend nicht betroffen. Wohl nur ein Teil der Auflage.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  11. #11
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.471
    Mentioned
    56 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Also man sollte im Laden mal reinblättern.
    Mach ich wenn ich was im Laden kaufe eigentlich eh immer (ist ja schließlich eines der Vorteile wenn man was so kauft)...wobei man selbst da manches übersehen kann, ist halt schon nochmal was anderes als richtig zu lesen...
    Geändert von Mia (01.02.2020 um 01:07 Uhr)

  12. #12
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    8.915
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Mein Band ist auch in Ordnung. Es scheint nur ein kleiner Teil der Auflage betroffen zu sein.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Mein Band ist leider ein Fehldruck. Es geht bei mir mit Seite 163 durch und Seiten 1 bis 34 fehlen komplett. Dafür sind die Seiten 163 bis zum Ende doppelt. Mist. Also man sollte im Laden mal reinblättern. Filmfreak ist ja anscheinend nicht betroffen. Wohl nur ein Teil der Auflage.
    Das ist ja ärgerlich. Gerade bei diesem tollen Titel.

    Ein Band voll mit Farbseiten zu finden, das wäre cool, den würde ich auf jeden Fall behalten

  14. #14
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.471
    Mentioned
    56 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Der zweite Band kommt ja laut bisher bekannten Eintragungen gleich im nächsten Monat.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Das ist ja ärgerlich. Gerade bei diesem tollen Titel.

    Ein Band voll mit Farbseiten zu finden, das wäre cool, den würde ich auf jeden Fall behalten
    Kann noch nicht sagen ob er toll ist. XD
    War hier nicht der Fall mit den Farbseiten. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    76
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir hat Band 1 sehr gut gefallen, auch wenn ich meine Erwartungshaltung (Was könnte man mit 3 Minuten Zeit so alles anstellen?) etwas anpassen musste. Die Motivation von Haruka ist noch etwas unklar, aber ich schätze mal, das wird noch geklärt in den nächsten Bänden. Wäre auf jeden Fall schade, sollte sie Misuzu wirklich nur ausnutzen ob ihrer Fähigkeit. Wobei ich da den Punkt am Ende von Kapitel 8 spannend fand, möchte aber hier nicht spoilern.
    Band 2 wird auf jeden Fall gekauft

  17. #17
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Der zweite Band kommt ja laut bisher bekannten Eintragungen gleich im nächsten Monat.
    Hab's bei Amazon auch gesehen. Wär echt cool, wenn es jetzt schon käme

    Zitat Zitat von ManiacMK Beitrag anzeigen
    Mir hat Band 1 sehr gut gefallen, auch wenn ich meine Erwartungshaltung (Was könnte man mit 3 Minuten Zeit so alles anstellen?) etwas anpassen musste. Die Motivation von Haruka ist noch etwas unklar, aber ich schätze mal, das wird noch geklärt in den nächsten Bänden. Wäre auf jeden Fall schade, sollte sie Misuzu wirklich nur ausnutzen ob ihrer Fähigkeit. Wobei ich da den Punkt am Ende von Kapitel 8 spannend fand, möchte aber hier nicht spoilern.
    Band 2 wird auf jeden Fall gekauft
    Glaube ich nicht. Die beiden sind ein Herz und eine Seele, keinmal konnte ich spüren, das sie ein falsches Spiel spielt – nicht mal als ich sah, das sie Hilfe benötigt. Aber da hoffte ich ebenso, das Haruka die schüchterne Misuzu nicht ausnutzt. Haruka war für sie da, als sie niedergeschlagen war. Sowas macht man nicht, wenn man nur an sich denkt. Zudem bekam Misuzu ja was zu sehen und das im Klassenzimmer (meine Lieblingsstelle). Ich war nur am Staunen, wie gut die zwei sich verstanden haben. Und so soll es bitteschön weitergehen
    Geändert von Filmfreak (07.02.2020 um 09:06 Uhr)

  18. #18
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir hat der Band 1 unheimlich gut gefallen. Bekannterweise gefallen mir ja Geschichten mit Zeitreisen sehr gut, hier geht es zumindest um Zeitmanipulation. Auch gut. Japaner stehen ja auf diese "Timestop" Fetisch Filme besonders habe ich das Gefühl. Der Manga haut auf jeden Fall in die gleiche Kerbe.
    Man muss sich natürlich auf den an sich abstrusen supernatural Plot einlassen. Die Handlung ist in der Hinsicht nicht immer logisch. Schon die Beschränkung auf die 3 Minuten fand ich zu knapp, als das es ein ums andere Mal sinnvoll erschien. Warum die Mangaka sich hier so in die Bredouille bringt weiß ich nicht. Ich hätte eher so 30 Minuten genommen. Aber gut. Macht ja nix großartig aus. XD
    Der Manga wirkte auch leicht autobiografisch. Das Nachwort hat mich da bestärkt. Glaube die Mangaka findet sich hier selber in Moritani wieder. Sie erzählt die Geschichte ja nur aus ihrer Sicht. Die Gedanken von Murakami bleiben uns verborgen. Daher kam hier ja auch schon die Vermutung auf, dass Murakami egoistisch ist und Moritani nur ausnutzt. Mhmm ein wenig unglücklich ist das schon. Murakami ist mir auch nicht sonderlich nah gekommen. Sie wirkt bei dieser Erzählweise eben ein wenig kalt und unnahbar. Aber kann auch wieder gewollt sein. So wirkt sie ja eben auch auf die verschlossene Moritani. Eine für sie ist Murakami eben eine unerreichbare und unnahbare Person.
    Finde der Band war sehr unterhaltsam, bediente zwar ein wenig das Klischee einer verruchten Schule, aber es diente ja der Unterhaltung. Schade das es nur noch einen weiteren Band gibt. Finde hier gibt es noch reichlich Fantasie für mehr Erzählstoff...
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #19
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    8.915
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Ich denke, die 3 Minuten sind gewählt, damit es nicht ausufert. Außerdem muss sich Moritani nun genau überlegen, wie sie die Zeit anwendet. Dazu hat sie dadurch nur kurz Zeit, kleinere Dinge auszuspionieren.

    Was mich nur gewundert und sogar etwas gestört hat, ist, dass sich niemand gewundert hat,wenn Moritani vor einem plötzlich verschwunden ist.

    Außerdem finde ich die Zeit arg knapp bemessen für Murakami Fotoshooting im Klassenraum.


  20. #20
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bemängele doch auch nur, dass die Zeit mit 3 Minuten zu knapp bemessen ist für einige Sequenzen. Daher hätten 30 Minuten oder so mehr Sinn gemacht, damit einige Handlungen Sinn machen. So hätte sie sich trotzdem noch genau überlegen können was sie macht. Die 3 Minuten sind einfach blöd gewählt. Das reicht nicht für einige der dargebotenen Handlungen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  21. #21
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Mir hat der Band 1 unheimlich gut gefallen. Bekannterweise gefallen mir ja Geschichten mit Zeitreisen sehr gut, hier geht es zumindest um Zeitmanipulation. Auch gut. Japaner stehen ja auf diese "Timestop" Fetisch Filme besonders habe ich das Gefühl. Der Manga haut auf jeden Fall in die gleiche Kerbe.
    Man muss sich natürlich auf den an sich abstrusen supernatural Plot einlassen. Die Handlung ist in der Hinsicht nicht immer logisch. Schon die Beschränkung auf die 3 Minuten fand ich zu knapp, als das es ein ums andere Mal sinnvoll erschien. Warum die Mangaka sich hier so in die Bredouille bringt weiß ich nicht. Ich hätte eher so 30 Minuten genommen. Aber gut. Macht ja nix großartig aus. XD
    Der Manga wirkte auch leicht autobiografisch. Das Nachwort hat mich da bestärkt. Glaube die Mangaka findet sich hier selber in Moritani wieder. Sie erzählt die Geschichte ja nur aus ihrer Sicht. Die Gedanken von Murakami bleiben uns verborgen. Daher kam hier ja auch schon die Vermutung auf, dass Murakami egoistisch ist und Moritani nur ausnutzt. Mhmm ein wenig unglücklich ist das schon. Murakami ist mir auch nicht sonderlich nah gekommen. Sie wirkt bei dieser Erzählweise eben ein wenig kalt und unnahbar. Aber kann auch wieder gewollt sein. So wirkt sie ja eben auch auf die verschlossene Moritani. Eine für sie ist Murakami eben eine unerreichbare und unnahbare Person.
    Finde der Band war sehr unterhaltsam, bediente zwar ein wenig das Klischee einer verruchten Schule, aber es diente ja der Unterhaltung. Schade das es nur noch einen weiteren Band gibt. Finde hier gibt es noch reichlich Fantasie für mehr Erzählstoff...
    Mit 30 Minuten hätte man mehr Bände machen müssen, dafür war wohl nicht genug Story vorhanden ^^

    Ich fand Murakami total sympathisch. Aber ich muß sie ja nicht unbedingt mögen, solange sie....
    .... sich Moritani widmet, so wie ich mir das vorstelle, langt mir das auch. Und das tut sie bisher.

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ich bemängele doch auch nur, dass die Zeit mit 3 Minuten zu knapp bemessen ist für einige Sequenzen. Daher hätten 30 Minuten oder so mehr Sinn gemacht, damit einige Handlungen Sinn machen. So hätte sie sich trotzdem noch genau überlegen können was sie macht. Die 3 Minuten sind einfach blöd gewählt. Das reicht nicht für einige der dargebotenen Handlungen.
    Welche Handlungen meinst Du denn genau? Erzähl schon, sprich Dich aus

    Sowas wie im Klassenzimmer, also diese Handlung hätte ich gern länger und ausführlicher gehabt

    Und hier ist Band 2 mit unseren beiden Hübschen, der am 02. März 2020 erscheint:




    Wie zärtlich Murakami Moritani im Arm hat und wie sie smilet, so kann nur eine Egoistin smilen *lach*

    Nein, nur ein kleiner Scherz, denn sie sieht glücklich aus, im Gegensatz zu Moritani ^^

    Mit Schrecken realisiert Moritani, dass der Zeitraum, in dem die Zeit stillsteht, kürzer wird: Soll sie es Murakami sagen oder hat diese es vielleicht sogar auch schon bemerkt? Sie befürchtet, dass ihre gemeinsame Zeit und auch ihre Beziehung damit zu Ende sein könnten. Moritani ist hin- und hergerissen, begreift aber, dass sie mit jemandem über ihre Sorgen sprechen muss....
    Sieht jetzt noch schlechter für Dich und Deine 30 Minuten aus, Dekay

  22. #22
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na ich spreche mich nur bei meinem Therapeuten richtig aus.
    Hier hülle ich mich lieber im Schweigen.
    Aber das die Zeit nun auch noch kürzer werden soll empört mich schon.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #23
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.471
    Mentioned
    56 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Deutsche Leseprobe nachgekommen:

    https://online.fliphtml5.com/lifyc/tcam/index.html

  24. #24
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.429
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 2 holt nun das nach, was im Band 1 noch unterblieben ist, man erfährt recht viel über Murakami. Hmm weiß nur nicht ob das dem Titel nun zum Vorteil reicht. Finde eher nicht. Murakami ist aus meiner Sicht damit so ziemlich verhunzt worden. Der Plot war aus meiner Sicht am Ende völlig überdramatisiert und auch ein wenig dämlich, da die Verhaltensweisen der beiden so sonderbar sind und das Umfeld darauf auch nicht so ganz passend reagiert. Eigentlich hätten sie die beiden mit einer Zwangsjacke schon längst aus der Schule holen müssen.
    Weniger davon und mehr zum eigentlichen Thema wäre besser gewesen. So ist es auch wieder ein Titel, der einen interessanten Aufhänger hat (Zeitmanipulation), das aber leider nicht konsequent weiter verfolgt. Spielte wie so oft am Ende keine große Rolle mehr. Somit bleibt ein sehr guter und ein eher mittelprächtiger Band.
    Auch unter Romance Aspekten eher eine Enttäuschung. Einfach zu viel schlecht gemachtes Drama am Ende. Gebe ne 2-.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  25. #25
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 2 ist seit letzten Donnerstag offiziell mein. Ich bin im Schneesturm raus, war nicht gerade guter Dinge und danach etwas nass, aber was tut man nicht alles für die zwei Liebenden. Schließlich will ich sehen, wie sie zusammenkommen. Habe ein gutes Gefühl, was das angeht. Da ich mich überraschen lassen will, blätterte ich nur einmal kurz durch, und ratet mal, was ich in den 2 Sekunden, wo die Seiten nur so an meinen Augen vorbeirauschten, erblickt habe?! Ist eigentlich leicht zu erraten Freu mich schon darauf, die Reviews zu schreiben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •