User Tag List

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 139
  1. #76
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.664
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Smoke Beitrag anzeigen
    @Panthera
    Asano-Specials, Kasane und Rote Blüten haben eine Beschichtung auf der Fingerabdrücke sichtbar bleiben. Und je öfter mal die Bücher in die Hand nimmt, desto mehr Abdrücke bleiben darauf haften. Es sieht sehr unschöne aus :/ siehe Spoiler-Kasten

    Ah, das, alles klar, danke.

  2. #77
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.607
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hm, überall steht 10 euro. 15 wäre mir deutlich zu teuer.

  3. #78
    Moderator Cross Cult Avatar von CrossMicha
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    745
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von idur14 Beitrag anzeigen
    Hm, überall steht 10 euro. 15 wäre mir deutlich zu teuer.
    Ja, das müssen wir noch ändern. Systemumstellung ist bei uns auf Corona gecrasht und das hat zu doch ziemlich viel Sand im Getriebe geführt ... das mit den 15 Euro stimmt. Da sind so viele Farbseiten drin, über den ganzen Band verteilt und dazu kommt noch das etwas schickere Cover - es war anders nicht machbar. Und ohne Farbseiten wollten wir so eine schöne Edition nicht machen. Das wäre Manga Cult auch nicht gerecht geworden.

    Kann verstehen, dass das Leute, die am Schwanken waren eher abschreckt. Aber schaut euch das Ding bei Zeiten einfach mal an. Ich denke, es wird den Preis wert sein. Und hat ja "nur" 10 Bände.

  4. #79
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    170
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    Ja, das müssen wir noch ändern. Systemumstellung ist bei uns auf Corona gecrasht und das hat zu doch ziemlich viel Sand im Getriebe geführt ... das mit den 15 Euro stimmt. Da sind so viele Farbseiten drin, über den ganzen Band verteilt und dazu kommt noch das etwas schickere Cover - es war anders nicht machbar. Und ohne Farbseiten wollten wir so eine schöne Edition nicht machen. Das wäre Manga Cult auch nicht gerecht geworden.

    Kann verstehen, dass das Leute, die am Schwanken waren eher abschreckt. Aber schaut euch das Ding bei Zeiten einfach mal an. Ich denke, es wird den Preis wert sein. Und hat ja "nur" 10 Bände.
    Dann euch gute Besserung mal wünsche!
    Ach ich finde die Aufmachung mehr als gelungen, was ich gelesen habe, sehe ich ja dann noch im Juni.
    10 Bände und vor allem abgeschlossen finde auch zusätzlich gut und wichtig.

    Da es ja wohl alle 2 Monate je einen Band gibt, kann man Prioritäten setzten, muss ich auch gerade, obwohl meine Manga Sammlung eher klein ist, sammle ich für mich derzeit schon viele Reihen. Aber Mushishi war eine Wunschlizenz von mir gewesen. Obwohl es eigentlich eher der Anime war, dennoch der Manga kommt in meine Sammlung.
    Geändert von KuroKenshin (29.03.2020 um 19:53 Uhr)
    "Yes, My Lord"

  5. #80
    Moderator Cross Cult Avatar von CrossMicha
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    745
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich muss noch mal ganz kurz in die Diskussion funken

    Nur, damit es keine Missverständnisse gibt: Der Umschlag von Mushishi wird nicht aus Stoff sein. Sondern aus einem strukturierten Papier. Ich habe das "Canvas-artig" genannt, weil es sich wie eine "Leinwand" anfühlt. Aber kein Stoff! Nicht, dass da nachher jemand enttäuscht ist.

  6. #81
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    4.647
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ich bin jetzt schon enttäuscht, ich dachte da webt einer von Euch den Einband für jedes Buch

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  7. #82
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    2.863
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Ich würde auch 40,00 € für einen Band mit gewebtem Einband zahlen, nur muss ich dann langsam einen Kredit aufnehmen. D:

    Manga Passion – Eure Manga-News-Source! | Unser Manga-Passion-Discord-Server!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  8. #83
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    170
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mushishi, wird bei mir auch erstmal nach hinten gepackt werden, neben den 2 Reihen die 2021 enden werden, hoffe ich auch das noch einige mehr beendet werden und dann kann ich im Nachkauf die Bände von Mushishi kaufen.

    "Update" Mushishi nehme ich ab Juni gewohnt mit.
    Geändert von KuroKenshin (22.05.2020 um 13:24 Uhr)
    "Yes, My Lord"

  9. #84
    Mitglied Avatar von Kurogane
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Japan der Daidoji-Zeit
    Beiträge
    1.633
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nachdem ich heute meine Mushishi-Band in Empfang nehmen durfte, ein paar kurze Eindrücke meinerseits.
    Vorweg, ich bin Manga Cult unendlich dankbar für den Titel, dessen Veröffentlichung auf dem deutschen Markt ich für unmöglich gehalten habe. Genau aus dem Grund hatte ich mir vor einigen Jahren die japanische Aizōban zugelegt, auf der eben unsere dt. Ausgabe basiert. Und das ist jetzt die Stelle, wo meine Mäkeleinen losgehen.
    Als ich das hier mit dem "canvas-artigen" Cover gelesen habe, dachte ich natürlich, dass man sich bei der Oberflächengestaltung damit sehr nah am Original halte möchte. Tatsächlich ist das dt. Pendant glatter und "samtiger" geworden. Ich mag zugebenermaßen die gröbere Haptik und Struktur der jp. Ausgabe mehr, aber das verbuche ich mal unter Geschmackssache.
    Was mir hingegen etwas mehr aufstößt, ist die fehlende Klappenbroschur. Die Dinger sind einfach das, was am nächsten an einen Schutzumschlag kommt und einem Buch einen edleren Eindruck verleiht. Da Mushishi meines Erachtens in die Kategorie "Prestige-Titel" fällt und Manga Cult den offenbar auch so positionieren möchte (siehe Label "Perfect Edition", Preis und höherwertige Aufmachung), schmerzt es mich doch, dass die Klappenbroschur gerade hier weggefallen ist. (Irgendwie ist das mit Heavenly Delusion & Blue Period nun mein dritter MC-Neustart ohne Klappenbroschur. Ein neuer Trend oder schlechte Zufallsauswahl meinerseits?)
    Um auf einer positiven Note zu enden: Die Farbseiten sind natürlich alle drin. Bin gespannt, ob das so bleibt. Wenn ich mich richtig erinnere, werden das im Verlauf sogar mehr pro Band. Bin aber optimistisch.

    Über die Qualität der Übersetzung kann ich erst in 18 Monaten was sagen. Werde mit der Lektüre warten, bis alle Bände auf Deutsch erschienen sind. Dass der Manga inhaltlich fantastisch ist, weiß ich schon vom Original und ist ja kein Geheimnis.

    Kurzum, für mich nicht ganz eine "Perfect Edition", aber doch sehr nahe dran. Ist wirklich meckern auf hohem Niveau, aber hey, MC hat sich solche Kunden mit ihren Veröffentlichungen in der Vergangenheit selbst erzogen. Und noch mal tausend Dank für die erstklassige Lizenz! (Man kann es nicht oft genug sagen.)

  10. #85
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.607
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich bin mal auf die Absatzzahlen gespannt und ob und wie die breitere Käuferschicht den Titel aufnimmt.

  11. #86
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    4.647
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Kurogane, ich hatte es mir haptisch wie Ausgaben bei Carlsen z.B. Folge den Wolken nach Nord-Nordwest vorgestellt?
    Ich freue mich auf den ersten Band, kenne die Serie nur vom Hörensagen - und du schaffst das bis zum Ende der Serie nicht damit anzufangen zu lesen? Respekt.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  12. #87
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    170
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da mein Manga Cult Paket (Abo sei Dank!) wohl auch bald mit Band 1 von Mushishi auf dem Weg ist, werde ich parallel den Anime (Fansubs und Staffel 2 dann im rewatch über Crunchyroll) nach und nach lesen bzw schauen. Für mich ist es eine Wunsch Lizenz und das was Kurogane als negativ Punkte ansieht, ist für mich eher sagen wir eine andere Herangehensweise an diesen Nischen Titel, daher freut es mich das es eben nicht wie das japanische Original ist sondern so gut wie es eben ging. Großes Lob an Manga Cult, das ihr euch diese Perlen Lizenz geholt habt!
    "Yes, My Lord"

  13. #88
    Mitglied Avatar von Kurogane
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Japan der Daidoji-Zeit
    Beiträge
    1.633
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Shima:
    Bin jetzt kein Experte für Papier- und Pappsorten, aber wenn ich das richtig einschätze, kommt der Vergleich mit Folge den Wolken nach Nord-Nordwest (oder Wer bist du zur blauen Stunde, wenn wir einmal bei Carlsen sind) gut hin. Wie gesagt, die japanische Ausgabe fällt da deutlich gröber in der Strukturierung aus (siehe in den Beispielen von Ninelpienels Post hier). Versteh mich nicht falsch, die MC-Version macht einen hochwertigen Eindruck. Im Kontext der Atmosphäre des Manga mag ich den "Überlieferung einer alten Schrift"-Touch der jp. Ausgabe aber mehr.
    Der Manga-Backlog ist groß, bis dahin wird mir nicht langweilig. Außerdem hab ich Mushishi schon 3fach genossen (zweimal als Anime, dann der Manga im Original), da kann die 4. Runde warten.

    @KuroKenshin:
    Zugegebenermaßen möchte ich nicht wissen, wie die Veröffentlichung bei der Konkurrenz ausgesehen hätte. Außer Carlsen traue ich keinem anderen dt. Verlag eine angemessene Aufmachung zu. Ich bin da schon der festen Überzeugung, dass MC im Rahmen der Möglichkeiten (und Finanzierbarkeit) das Maximum rausgeholt hat, was man zu dem Preis bieten kann. Wenn der Manga ein Kasserschlager wird, großartig. Damit rechne ich aber leider nicht.

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    62
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Kurogane
    hätte der Band eine Klappenbroschur, wäre es vom Material her ''fast'' 1:1 mit Magus of the Library vergleichbar gewesen.
    Das Material fühlt sich genau gleich an bis auf das bei MotL minimal gröbere Strukturen teilweise abtastbar sind.

    Generell finde ich das Material schon passend bzw. gut umgesetzt und hätte es nur wertiger empfunden mit Klappenbroschur.

  15. #90
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    4.647
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für euer Feedback ^^ mit etwas Glück kann ich den Band heute endlich auch in den Händen halten.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  16. #91
    Mitglied Avatar von Hangul
    Registriert seit
    01.2015
    Beiträge
    155
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Für mich war das bisher die perfekte Ehe. Ich liebe Manga Cult und ich liebe Mushishi. Allerdings, nur weil ich beides liebe habe ich nicht unendlich viel Geld. Wollte mir vorhin Band 1 bestellen und sehe 15 Euro. Bei 15 Euro dachte ich mir, könnte es doch ne gebundene Ausgabe sein? Jetzt lese ich hier was von Taschenbuch was noch nicht einmal eine Klappenbroschur hat? Bin gerade immer noch etwas verdutzt und hoffe, hier irgendwo einen Fehler entdeckt zu haben. Wie sieht es denn mit dem Inhalt aus, sind das 2 in 1 Bände? Wenn das der Fall ist, würde ich auch noch den Wegfall der Klappenbroschur hinnehmen.
    Signatur musste aufgrund chronischer Überheblichkeit des Nutzers dauerhaft gesperrt werden!

  17. #92
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    4.103
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein Titel wie Mushishi, der traurigerweise hier kein Bestseller wird, lässt sich sicherlich nicht als 2 in 1 mit besonderem Cover für 15 € kalkulieren. Ein Bestseller wie Sherlock kostet bei Carlsen (!) 13 €.

  18. #93
    Mitglied Avatar von Eraclea
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    8.339
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zusätzlich wird der Preis noch damit begründet, dass es eine vergleichsweise hohe Anzahl an Farbseiten gibt.

    Ich sehe das wie Yamina. Bei Bestsellern wird der Unterschied besonders gut deutlich, aber abgesehen davon veröffentlicht Carlsen auch diverse Prestige-Titel, wie z.B. die Werke von Jiro Taniguchi, in vergleichbarer Ausstattung und zu Preisen von 15€ aufwärts.

    Ich kann verstehen, dass das Portemonnaie bei 10 Bänden etwas mehr schmerzt als bei Einzelbänden oder kürzeren Serien, aber ich denke doch, dass Mushishi den Preis wert ist. Dass der Manga überhaupt noch nach Deutschland kommt, nachdem er quasi jahrzehntelang vergebens von vielen gewünscht wurde, ist ja schon fast ein kleines Wunder.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Historie, Ashita wa Docchi da, Machida-kun no Sekai,
    3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    My Home Hero, Dogs, Koujitsusei no Tobira,
    Warui Koto Shitai Series, 7 Seeds, Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    Neuauflagen: Dragon Head, GTO, Eden, Naru Taru, Peace Maker Kurogane,
    Kino no Tabi (LN)

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  19. #94
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    4.647
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da wir gerade beim Thema sind, was mich schon immer interessiert hat: was macht diese Faszination von Klappenbroschur aus?
    Ich meine es sieht wertiger aus bzw. kann noch bedruckt werden, aber steckt da noch mehr dahinter?
    Nennt mich Banause aber ich wüsste nicht was es sonst noch für einen Zweck hätte

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  20. #95
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    170
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Da wir gerade beim Thema sind, was mich schon immer interessiert hat: was macht diese Faszination von Klappenbroschur aus?
    Ich meine es sieht wertiger aus bzw. kann noch bedruckt werden, aber steckt da noch mehr dahinter?
    Nennt mich Banause aber ich wüsste nicht was es sonst noch für einen Zweck hätte

    Das ist eine gute Frage, ich habe es tatsächlich mal als Lesezeichen missbraucht, klappt aber nicht so gut.
    Mir ist das relativ egal, Mushishi war eine Wunsch Lizenz gewesen und 10 Bände sind wenig wenn sie alle 2 Monate wohl erscheinen, wird und im Dezember 2021 damit dann auch bei uns abgeschlossen wird. Es gibt halt ein paar Monate wo auch dann Blade of the Immortal erscheint, wo Mushishi auch veröffentlicht wird, aber das sei bei mir zumindest zu verschmerzen. Ich freue mich auf jeden Fall hoffentlich erscheint mein Manga Cult Paket heute auch mit Band 1 von Mushishi.
    "Yes, My Lord"

  21. #96
    Mitglied Avatar von Hangul
    Registriert seit
    01.2015
    Beiträge
    155
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    Ein Titel wie Mushishi, der traurigerweise hier kein Bestseller wird, lässt sich sicherlich nicht als 2 in 1 mit besonderem Cover für 15 € kalkulieren. Ein Bestseller wie Sherlock kostet bei Carlsen (!) 13 €.
    Ich versuche da für mich so gut es geht einen Kompromiss zu finden. Persönlich finde ich das bei 15 Euro eine Schallmauer durchbrochen wurde wo ich ins grübeln komme, ob mein Fan-Fanatismus so stark ist, dass ich jeden Preis dafür zahlen würde. Besonders wenn der Titel dann auch noch in Sachen Austattung, ja, ich hänge mich sehr an der Klappenbroschur auf (^^), weniger zu bieten hat als das restliche Programm (wo sicherlich jetzt auch nicht nur absolute Bestseller dabei sind, dafür sind etliche Titel dann doch zu nischig). Wenn ich mir als Fan nun per Holzhammer also einhämmer, das sei halt eine Lizenz die sowieso kaum jemand kauft, dann bin ich irgendwann an dem Punkt angelangt wo ich 20 Euro für einen Einzelband bezahle.

    Bin ich dankbar für diese Lizenz? Mehr als das. Aber als ich gestern erstmals den Preis gesehen habe, musste ich mir wirklich die Augen reiben. Ich denke, es ist völlig in Ordnung Fan von was zu sein, gleichzeitig aber auch nicht jede Preispolitik durchzuwinken, die der Hersteller festlegt. Was nicht heißt, dass ich das Risiko bei so einem für einen Verlag nicht nachvollziehen kann.

    Werde Band 1 nun am Wochenende ordern und dann kann ich auch die Qualität mal näher begutachten. Ich habe die englischen Bände (nicht komplett, was sich mit der deutschen Ausgabe in meiner Sammlung dann hoffentlich ändern wird) direkt in der Vitrine neben mir wo aufgrund des Formats doch alles ein wenig gedrungen aussieht. Bin daher echt gespannt wie die deutsche Ausgabe sich da macht.

    Zum Thema Klappenbroschur: Lässt ein Taschenbuch einfach wertiger aussehen. Und die Klappen selbst sorgen dafür, dass die Ecken nicht so leicht knicken und etwas abfedern. Denke daher weiterhin, hätte zu Mushishi gut gepasst und ich finde in dem Preisrahmen hätte das nicht zur Debatte stehen sollen. Aber nun ist es so wie es ist, lamentieren bringt nichts, zumal es den meisten vermutlich komplett egal sein wird^^
    Geändert von Hangul (29.05.2020 um 12:03 Uhr)
    Signatur musste aufgrund chronischer Überheblichkeit des Nutzers dauerhaft gesperrt werden!

  22. #97
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    4.647
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke Euch, waren ein paar interessante Argumente dabei bezüglich Klappenbroschur.
    Mein Band ist mittlerweile da und ich freue ich ihn am Wochenende zu lesen und später meinen Eindruck hier zu verewigen ^^

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  23. #98
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    2.863
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Ich hab mal nachgehakt. Es gibt drei Gründe, weshalb Mushishi keine Klappenbroschur hat:

    1. Das Verzeichnis auf der Innenseite des Covers wäre verdeckt gewesen.
    2. Es gibt keine Illustrationen, die man dafür hätte nehmen können.
    3. Mit einer Klappenbroschur wäre der Band noch etwas teurer geworden, das wollte man vermeiden.

    Manga Cult will den Fans nicht das Geld aus der Tasche ziehen, das sieht man an den anderen durchaus günstigen Veröffentlichungen (Großformat mit über 200 Seiten und Klappenbroschur für 10,00 €, dünneres Großformat für 7,99 €). Bei manchen Titeln muss jedoch anders kalkuliert werden. Einige Bände von Mushishi werden bis zu 18 Farbseiten haben, welche auch noch im Band an verschiedenen Stellen platziert sind (bei Band 5 an fünf verschiedenen Stellen!), was die Produktionskosten wirklich deutlich in die Höhe treibt.
    Geändert von Ninelpienel (29.05.2020 um 20:37 Uhr)

    Manga Passion – Eure Manga-News-Source! | Unser Manga-Passion-Discord-Server!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  24. #99
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    170
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Danke Euch, waren ein paar interessante Argumente dabei bezüglich Klappenbroschur.
    Mein Band ist mittlerweile da und ich freue ich ihn am Wochenende zu lesen und später meinen Eindruck hier zu verewigen ^^
    Gerne, obwohl ich nicht wirklich was zu beigetragen habe und ich habe mein Manga Cult Päckchen mit Mushishi, Band 1 heute auch erhalten und werde parallel zum Manga den Anime nochmal anschauen, da ich oft vergleiche zwischen Anime und Manga mache.

    Und zur Klappenbroschur meine Manga Reihen von Manga Cult haben nicht mal eine, also vermisse ich rein gar nix.
    @Shima wünsche dir viel Spaß beim lesen.
    Geändert von KuroKenshin (29.05.2020 um 18:42 Uhr)
    "Yes, My Lord"

  25. #100
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.765
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da kann ich aber nur Sagen: Chapeau, MC, dass ihr so viele Farbseiten in den Band bringt, da kann in Verbindung mit der Austattung dann auch den Preis rechtfertigen.
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Dragon Girls HC/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/
    Madan No Ou To Vanadis/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha/ Tokyo Ravens

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •