Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 75

Thema: My Roommate is a Cat (Tsunami Minatsuki & Asu Futatsuya)

  1. #1
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.080

    My Roommate is a Cat (Tsunami Minatsuki & Asu Futatsuya)


    Original: Doukyonin wa Hiza, Tokidoki, Atama no Ue.

    Autor: Tsunami Minatsuki
    Zeichner: Asu Futatsuya
    Verlag: Flex Comics
    Magazin: Comic Polaris
    Genre: Shoujo/ Slice of Life/ Comedy/ Drama

    Bandanzahl: 5 (laufend)
    Preis: ???
    Deutsche VÖ-Daten:
    Band 1: Mai 2020

    Beschreibung (von Carlsen Manga):
    Der junge Erfolgsautor Subaru hat sich nach dem plötzlichen Unfalltod seiner Eltern komplett aus dem gesellschaftlichen Leben zurückgezogen und leidet in seiner Trauer unter einer Schreibblockade. Als ihm am Grab seiner Eltern eine kleine streunende Katze zuläuft, die fortan nicht mehr von seiner Seite weichen will, nimmt sein Leben wieder Fahrt auf Denn nun muss er hinaus in die Welt... Katzenfutter besorgen! Online bestellen geht nicht, das Tier liegt laut schnurrend auf seinem Laptop! Oder shoppen in der Tierhandlung, die Katze braucht ein Klo! Dort arbeitet auch noch eine sehr nette junge Frau, die den scheuen jungen Mann mit ihren freundlichen Ratschlägen zur Katzenhaltung ein ums andere Mal erröten lässt.
    Die komplette Story wird im Wechsel aus der Sicht von Subaru und aus der Sicht des Kätzchens Haru erzählt!
    Cover Band 2-5:

    Geändert von Bartomb (03.10.2019 um 18:04 Uhr)
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  2. #2
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.908
    Richtig tolle Lizenz. Der Anime war unfassbar niedlich und herzerwärmend
    Manga Cult ist meine Nr. 1

    „Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.“ – Thomas Mann

  3. #3
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.710
    Ich mag keine Katzen. Mit einem Hund hätte ich es gekauft. Mir reichen die Katzen aus Sailor Moon, Voice or Noise, Black Torch...
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #4
    Mitglied Avatar von Akashaura
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    732
    Wird so was von gekauft.
    Absoluter Wunschtitel ♡~♡
    Der Anime war so niedlich *~*

  5. #5
    Mitglied Avatar von Westermann
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    99
    Blog-Einträge
    1
    Ich hab Tränen in den Augen, so sehr freue ich mich! Kann es kaum erwarten, bis der rauskommt.

  6. #6
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    1.060
    Ich liebe Katzen. Und von allen Titeln mit Katzen, die gerade lizensiert werden, ist mir der hier am liebsten.
    Die Cover sehen toll aus. Besonders das Zweite. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Slice of Life Titel für mich und der scheint es zu sein. Von allen angekündigten Titeln bisher ist mir dieser mit am liebsten. Ich freu mich. Ich habe mir gerade die Leseprobe von Band 1 angeschaut und mich da bereits weggeschmissen. XD

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    22.564
    Blog-Einträge
    127
    Für die Fans schön und dass es mal ein etwas anderer Shojo ist. (Ohne den Anime wären die Chancen aber wohl nicht so gut hierfür gewesen...)

    Für mich ist so ein Comedy-Titel trotzdem nichts, und soo verrückt bin dann auch nicht auf Katzen wie manch andere, dass ich dafür jeden holen würde.

    Ich hoffe mal es bleibt nicht der einzige etwas andere.

    *
    Irgendwie habe langsam das Gefühl,. dass der Katzen-Wahn in Titeln immer mehr zunimmt....wenn man z.b. auch ansieht und teils den Eindruck hat das Kaze manche Titel nur deswegen holte. (Zu Black Tourch posten die auch ständig Katzen-Werbebilden auf Insta...xd)

    *
    Was mir gerade auffällt: hatte Carlsen von dem Verlag überhaupt schon mal einen Titel?
    Geändert von Mia (28.09.2019 um 20:26 Uhr)

  8. #8
    Mitglied Avatar von Ashura_
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.629
    Muss ich haben. Period.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Tony Hild
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Fantasialand,Planet Comic
    Beiträge
    80
    Blog-Einträge
    14
    Wieso mögen soviel Männer keine Katzen ? Da müssen die bei WB aber verkehrt gedacht haben, eine Catwoman zu kreieren

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ich mag keine Katzen. Mit einem Hund hätte ich es gekauft. Mir reichen die Katzen aus Sailor Moon, Voice or Noise, Black Torch...

  10. #10
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.710
    So ein Lederfummel zählt eben nicht.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  11. #11
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    1.060
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Für mich ist so ein Comedy-Titel trotzdem nichts, und soo verrückt bin dann auch nicht auf Katzen wie manch andere, dass ich dafür jeden holen würde.
    Also alle Titel hole ich mir deswegen nicht.
    Da müssen schon auch Artwork und Story passen sonst nützt mir die niedlichste Katze nichts...

  12. #12
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    22.564
    Blog-Einträge
    127
    Das nicht jeder alle deswegen holt ist schon klar, gibt es aber sicher...oder denken manche Herausgeber vielleicht auch einfach.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.080
    Mein Bruder fand den Anime nicht schlecht, ich selbst habe ihn nicht geschaut. Der Titel wird auch eher nicht bei mir landen, dafür interessiert er mich einfach nicht genug.

    Läuft er eigentlich in einem monatlichen Magazin? 5 Bände in 5 Jahren wären sonst ziemlich dürftig, was den Titel je nach Bandanzahl ziemlich ziehen würde (würde er ja so auch schon), was dem Kauf in späterer Zeit nicht unbedingt gut tun muss.

    Ich bin übrigens Team Katze: Auch wenn sie verlogene Biester sind, kann ich ihnen etwas mehr abgewinnen als Hunden.
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  14. #14
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    1.060
    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Ich bin übrigens Team Katze: Auch wenn sie verlogene Biester sind, kann ich ihnen etwas mehr abgewinnen als Hunden.
    Sie haben halt ihren eigenen Kopf.

    Unser Kater kann es jedenfalls was Hinterherlaufen und Anhänglich sein angeht mit jedem Hund aufnehmen.

    Ähm... 5 Bände in 5 Jahren? Das mindert meine Freude jetzt doch. Da kann ich fast nur hoffen, dass die Reihe nicht allzu lang wird. Ich hatte hier auf keine großen Wartezeiten gehofft.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.649
    Blog-Einträge
    2
    Ich flipp aus... Denn hatte ich mir hier gewünscht und jetzt?! Oh mein Gott! ��
    Ich bin so glücklich! Selbstverständlich werde ich ihn kaufen!
    Geändert von Constanze (29.09.2019 um 09:50 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    22.564
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von LittleChi Beitrag anzeigen
    Unser Kater kann es jedenfalls was Hinterherlaufen und Anhänglich sein angeht mit jedem Hund aufnehmen.
    War früher beim Familienkater teils irgendwann genauso, aber eher halt nur auf meine Stiefmutter+Vater gepolt, während die Katze eine Zeit sehr auf mich fixiert war (was als ich dann nicht mehr dort wohnte leider schnell vergessen war xd)...und so auch immer unfreiweillige Geschenke anschleppte.

    Wenn Hunde einen ständig hinterherlaufen oder dann auch blöd in den Weg legen (machten die Familienhunde immer) ist das auch nicht so der Hit, da man dann auch gerne ungewollt mal über sie drüberfliegen konnte xd...


    Zitat Zitat von LittleChi Beitrag anzeigen
    Ähm... 5 Bände in 5 Jahren? Das mindert meine Freude jetzt doch. Da kann ich fast nur hoffen, dass die Reihe nicht allzu lang wird. Ich hatte hier auf keine großen Wartezeiten gehofft.
    Drücke die Daumen, ist bekanntlich bei den meisten Verlagen nicht gut.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.552
    Blog-Einträge
    6
    (Habe ich das schon mal erzählt? Egal, nochmal...)

    Als Zeitungsverteiler bin ich in Sachen Hunde-/Katzen-Diskussion ziemlich voreingenommen, auch wenn ich Katzen schon immer mehr mochte. Hunde kommen auf einen zu - ob sie einen begrüßen oder beißen wollen, weiß man erst, wenn's zu spät ist. Und wenn man ausversehen das Hintertor zu einem Grundstück aufmacht und einem in Windeseile zwei Wachhunde entgegenkommen, prägt sich das auch ein.
    Katzen sind da ganz anders. Sie schauen einen herablassend an und bewerten, ob man ihrer Präsenz würdig ist. Meine Strategie: Auf 2-3 Meter nähern und dann in den Schneidersitz. Nicht die Katze direkt ansteuern, sondern ihr Zeit lassen, sich zu entscheiden, ob sie auf einen zukommt. (Okay, wenn sie wegrennt, renn ich hinterher, aber das bringt keine guten Ergebnisse XD)
    Aber wenn sie dann kommt und sich an einen anschmiegt und sich streicheln lässt - das ist toll. Die kriegen dann auch nicht genug und die Geräusche, die sie von sich geben... :3 Hunde sind mir da zu laut. Die Zustellung verzögert sich dann immer um ein paar Minuten, aber die Katzen sind halt wichtiger.

    Mit anderen Worten: Der Titel wird gekauft - auch weil es mein erster Titel mit Katzen oder generell Haustieren als Hauptthema ist.
    The album closes with Dreams, an orchestral paean to pushing the boundaries of experience, which relates directly to the album's title. Never having performed it live before, Kylie revived the song at the climax of the Fever Tour, interpolated as part of I Should Be So Lucky as an eloquent, self-accepting statement that both extremes of her career should be understood as valid stages of the same artistic journey.
    Tom Parker - 2003 Re-Issue of Kylie Minogue's Impossible Princess - Liner Notes

  18. #18
    Mitglied Avatar von Westermann
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    99
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten: Der Titel wird gekauft - auch weil es mein erster Titel mit Katzen oder generell Haustieren als Hauptthema ist.
    Dann hast du Kleine Katze Chi noch nicht gelesen? Musst du unbedingt nachholen, als Katzenliebhaber kann man damit nichts falsch machen.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.552
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Westermann Beitrag anzeigen
    Dann hast du Kleine Katze Chi noch nicht gelesen? Musst du unbedingt nachholen, als Katzenliebhaber kann man damit nichts falsch machen.
    Roger, kommt auf die Liste. Danke für die Empfehlung!
    The album closes with Dreams, an orchestral paean to pushing the boundaries of experience, which relates directly to the album's title. Never having performed it live before, Kylie revived the song at the climax of the Fever Tour, interpolated as part of I Should Be So Lucky as an eloquent, self-accepting statement that both extremes of her career should be understood as valid stages of the same artistic journey.
    Tom Parker - 2003 Re-Issue of Kylie Minogue's Impossible Princess - Liner Notes

  20. #20
    Mitglied Avatar von Westermann
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    99
    Blog-Einträge
    1
    Gerne

  21. #21
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.710
    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    (Habe ich das schon mal erzählt? Egal, nochmal...)

    Als Zeitungsverteiler bin ich in Sachen Hunde-/Katzen-Diskussion ziemlich voreingenommen, auch wenn ich Katzen schon immer mehr mochte. Hunde kommen auf einen zu - ob sie einen begrüßen oder beißen wollen, weiß man erst, wenn's zu spät ist. Und wenn man ausversehen das Hintertor zu einem Grundstück aufmacht und einem in Windeseile zwei Wachhunde entgegenkommen, prägt sich das auch ein.
    Katzen sind da ganz anders. Sie schauen einen herablassend an und bewerten, ob man ihrer Präsenz würdig ist. Meine Strategie: Auf 2-3 Meter nähern und dann in den Schneidersitz. Nicht die Katze direkt ansteuern, sondern ihr Zeit lassen, sich zu entscheiden, ob sie auf einen zukommt. (Okay, wenn sie wegrennt, renn ich hinterher, aber das bringt keine guten Ergebnisse XD)
    Aber wenn sie dann kommt und sich an einen anschmiegt und sich streicheln lässt - das ist toll. Die kriegen dann auch nicht genug und die Geräusche, die sie von sich geben... :3 Hunde sind mir da zu laut. Die Zustellung verzögert sich dann immer um ein paar Minuten, aber die Katzen sind halt wichtiger.

    Mit anderen Worten: Der Titel wird gekauft - auch weil es mein erster Titel mit Katzen oder generell Haustieren als Hauptthema ist.
    Du musst die Perspektive ändern. Um Zeitungsverteiler "abzuwehren" sind Hunde also sehr nützlich und Katzen völlig untauglich.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  22. #22
    Mitglied Avatar von VampireNaomi
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Finnland
    Beiträge
    1.164
    Die Cover sehen mega niedlich aus! Ich kenne diesen Manga nicht besonders gut, aber der erste Band wir wahrscheinlich gekauft, und dann sehe ich weiter. Aber wenn es um Katzenmanga geht, hätte ich auch gern Kijitora Neko no Koume-san oder Ojisama to Neko gehabt.
    Meine Mangawünsche: Kaze to Ki no Uta, Tokyo Lastochika, Miriam, Hensoukyoku, Akage no Anne, Alpenrose, Soredemo Sekai wa Utsukushii, Aozora Yell, Lupin III, Shoukoku no Altair, Hinoko, Natsuyuki Rendezvous, Haikara-san ga Tooru, alles von Natsume Ono

  23. #23
    Auf diese Reihe freue ich mich sehr. Das wird nach Kleine Katze Chi, den ich sehr geliebt habe, mein zweiter Manga, in dem eine Katze eine entscheidende Rolle spielt. Die von VampireNaomi genannten Titel würden mich auch interessieren.

    Zitat Zitat von Dekaranger
    Mir reichen die Katzen aus Sailor Moon, Voice or Noise, Black Torch...
    Lustigerweise habe ich genau die drei Serien neulich bei einer Entrümpelungsaktion mit aussortiert. Aber das lag nicht an den Katzen.

    Ich bin zum Thema Hund vs. Katze ziemlich neutral eingestellt. Mag im Grunde beides, hatte aber keines jemals selbst als Haustier.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie, King of Eden,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho, Dogs,
    Ashita wa Docchi da, Sakamichi no Apollon, Needless, Immortal Rain, Kingdom, Flat, 7 Seeds,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  24. #24
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    7.220
    Die Zeichnungen gefallen mir sehr gut, aber für die Art der Story sind mir 5 Bände laufend zu viel und dann kommt da noch das Thema Katze. Ich mag einfach keine Katzen :P
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  25. #25
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.649
    Blog-Einträge
    2
    Ich hab die Carlsen Manga Vorschau Herbst/Winter entdeckt, und demzufolge wird Band 1 wohl nicht vor April erscheinen.

    https://www.carlsen.de/sites/default...icManga_HW.pdf

    SAO Art by Asukij on Deviantart
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Welcome to the Ballroom" von Tomo Takeuchi,
    Die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe, die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase,
    "Midara na Ao-chan wa Benkyou ga Dekinai" [Ao-chan Can't Study!] von Ren Kawahara, New Game! von Shotaru Tokuno
    Die LN "
    Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" von Takahiro Tsurusaki & Yukiya Murasaki & den dazugehörigen Anime "How not to Summon a Demon Lord". Außerdem den Anime "Fruits Basket (2019)" und den Anime von Yuru Camp





Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •