Lektüre
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.778

    COMIC!-Jahrbuch 2020

    Hier das seeeeehr vorläufige Cover des COMIC!-Jahrbuchs 2020 (nur für eine Anzeige mit allen 20 Covern gestaltet).





    Das tatsächliche Cover wird also völlig anders aussehen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  2. #2
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.625
    Auch in diesem Jahr erscheint das COMIC!-Jahrbuch des Interessenverbandses Comic e.V. ICOM, allerdings einige Wochen später als gewohnt. Die Arbeiten am Honorar-Ratgeber haben sich länger hingezogen als geplant.

    Ein Themenschwerpunkt werden die verbalen Angriffe auf Ralf König, Franziska Becker und Robert Crumb sein, und zwar nicht, wie seit Jahrzehnten gewohnt, aus der konservativen Ecke, sondern von Leuten, die für sich in Anspruch nehmen, die Welt freundlicher und gerechter zu machen.

    So wird erstmal im COMIC!-Jahrbuch ein Interview mit einem nicht-deutschsprachigen Künstler enthalten sein.

    Und nicht nur das, das Interview, das Christoph Mueller in Sauve mit Robert Crumb führte, ist 28 Seiten lang, das längste bisher im COMIC!-Jahrbuch abgedruckte.

    Das vorläufige Cover

    Ein vorläufiges Cover (Zeichnung von André Sedlaczek), das wesentlich näher am endgültigen Cover ist, ist jetzt auf dem ICOM-Blog zu sehen.

  3. #3
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.625
    Auch in diesem Jahr erscheint das COMIC!-Jahrbuch des Interessenverbandses Comic e.V. ICOM, allerdings einige Wochen später als gewohnt. Die Arbeiten am Honorar-Ratgeber haben sich länger hingezogen als geplant.

    Ein Themenschwerpunkt werden die verbalen Angriffe auf Ralf König, Franziska Becker und Robert Crumb sein, und zwar nicht, wie seit Jahrzehnten gewohnt, aus der konservativen Ecke, sondern von Leuten, die für sich in Anspruch nehmen, die Welt freundlicher und gerechter zu machen.

    So wird erstmal im COMIC!-Jahrbuch ein Interview mit einem nicht-deutschsprachigen Künstler enthalten sein.

    Und nicht nur das, das Interview, das Christoph Mueller in Sauve mit Robert Crumb führte, ist 28 Seiten lang, das längste bisher im COMIC!-Jahrbuch abgedruckte.

    Ein vorläufiges Cover (Zeichnung von André Sedlaczek), das wesentlich näher am endgültigen Cover ist, ist jetzt auf dem ICOM-Blog zu sehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •