User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 43 von 43
  1. #26
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.184
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    endlich mal wirder serie (Rei Toma

    Ou no Kemono/King's Beast' sie auch sehr gut aus

  2. #27
    Mitglied Avatar von Super-Vegeta
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.533
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Story ansich ist nett uind die Artworks gelungen. das Setting ist aber einfach nicht meins, deswegen bleibt er für mich im Laden. Finde es aber einen wirklich netten Titel, dass er auf den deutschen Markt kommt ist alles andere als schlecht.

    Meine Mangawünsche:
    Dragonball Kanzenban, Shishunki Bitter Change, Kokoro Connect, Futari no Himitsu, Haikyuu!, Ani-Imo, Log Horizon,
    Kuroko no Basket, Ame Nochi Hare, Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka,
    Charlotte,
    Lovely Complex, Kiseijuu - Sei no Kakuritsu, Higurash no Naku Koro ni, Dou Danjo?!
    , Gyakuten Honey

  3. #28
    Mitglied Avatar von MaoMint
    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    New Zealand
    Beiträge
    58
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe diesen bereits auf Englisch, hätte ihn aber sonst definitiv geholt.

  4. #29
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    7.310
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Awww... Endlich wieder ein Titel von Rei Toma <3
    Wird natürlich gekauft
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  5. #30
    Mitglied Avatar von Zuckersternle
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    11.359
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es freut mich, das Kaze sich dazu entschlossen hat, weitere Werke von Rei Toma zu veröffentlichen. Der Wasserdrache wird auf jeden Fall gekauft
    Verkaufe diverse Manga/-serien, bei Interesse und für mehr Infos einfach PN an mich

    Angel Sanctuary 1-20~BAA Perfect Edition 1~Blood Hound+Chibi~I am a Hero 1-2+Osaka~In a distant Time 1-11~Naruto Massiv 1~One Week Friends 1-7~Otomen 1-18~Slayers 1-8 + Special~Slayers Special 1-4~Vinland Saga 1-2~Namaiki Zakari 1 (mit MatchMe)~Hoshin Engi 1-23~Fire Punch 1-8~Kamikaze 1-7~Hellsing 1-10~Devil's Bride~Gata Pishi 1-2~Ultraman 1-4~Sweet Revolution~Undead Messiah 1-3 (mit Notizblöckchen)

  6. #31
    Mitglied Avatar von TheDrawingNeko
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    533
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 1 landet bei mir, beim Rest muss ich dann noch schauen. Trotzdem schön, dass der Manga nun endlich lizensiert wurde nach recht großer Nachfrage.

  7. #32
    Mitglied Avatar von ayu_angel
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    5.375
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bin ich froh das ich den Kauf der engl. Ausgabe immer und immer wieder rausgezögert habe.
    Freut mich wirklich sehr das der Titel nun auf Deutsch erscheint. Ist ein ganz klarer Kauf meinerseits


  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    38
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab ich schon viel und vor allem auch viel positives von gehört.
    Die Handlung gefällt mir soweit auch gut (Götter, Yokai, Geister... immer her damit xD), aber irgendwie hab ich so ein kleines Problem mit dem Titel, weil der weibliche Hauptcharakter zum Start der Story noch ein Kind ist... ._.
    Weiß nicht recht, was ich davon jetzt halten soll, begeistert bin ich jedenfalls nicht.

    Mal sehen, werde dem Manga aber sicherlich eine Chance geben.^^"

  9. #34
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    1.115
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ab dem 3. Cover sieht sie ja schon älter aus. Daher gehe ich von (mindestens) einem größeren Zeitsprung aus.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.325
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Sushi-sama Beitrag anzeigen
    aber irgendwie hab ich so ein kleines Problem mit dem Titel, weil der weibliche Hauptcharakter zum Start der Story noch ein Kind ist... ._.
    Weiß nicht recht, was ich davon jetzt halten soll, begeistert bin ich jedenfalls nicht.
    Romantik spielt doch am Anfang eh noch garkeine Rolle (gerade vom Gott)....und dass Kinder in irgendwelchen Storys mit nicht ganz normalen RL Settings auch irgendwem geopfert werden ist jetzt auch nichts neues (und auch nichts was nur bei Manga gibt)...darauf sollte man sich also nicht zuviel versteifen.
    Aber du gibst ja trotzdem dem Titel eine Chance.

    Wenn Charaktere erst etwas jünger sind werden leider auch gerne mal anhand des Anfangs falsche Schlüsse gezogen auf die Mischung/Story etc. und manche probieren dann manche Titel garnicht erst mal aus....(Rate btw immer auch in Leseproben zu spitzen, wenn vorhanden u.a., oder halt später mehr in den Bänden selbst nachsehen im Laden.)
    /Ist zwar nicht die selbe Genremischung; aber bei Super Lovers gibts auch mit das Problem, wobei dort die Zeitsprünge sogar noch schneller da sind bzw ja schon im ersten u.a. welche. z.b./


    Zitat Zitat von LittleChi Beitrag anzeigen
    Daher gehe ich von (mindestens) einem größeren Zeitsprung aus.
    Das denke ich auch, zumal die Cover eh mal täuschen können....evtl ist sie auch schon im 2. etwas größer...jedenfalls wirkt sie garnicht so klein wenn man da in die Leseprobe guckt:
    https://www.amazon.co.jp/%E6%B0%B4%E...Q88JQYNBY0YW4W
    Geändert von Mia (11.11.2019 um 14:18 Uhr)

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    38
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Romantik spielt doch am Anfang eh noch garkeine Rolle (gerade vom Gott)....und dass Kinder in irgendwelchen Storys mit nicht ganz normalen RL Settings auch irgendwem geopfert werden ist jetzt auch nichts neues (und auch nichts was nur bei Manga gibt)...darauf sollte man sich also nicht zuviel versteifen.
    Aber du gibst ja trotzdem dem Titel eine Chance.
    Ja, das habe ich mir auch schon gedacht, dass die Romanze natürlich nicht gleich in den Fokus rückt.
    Aber wenn er sie als Kind beim Aufwachsen begleitet und sie später als Love Interest mit allem drum und dran sieht... fällt mir irgendwie etwas schwer, der Gedanke. Andersherum übrigens genauso...
    Die vielen positiven Kritiken lassen mich aber hoffen, dass die Umsetzung vielleicht völlig anders ist, als ich sie mir bisher ausmale. Ich weiß immerhin noch gar nicht, wie viele Berührungspunkte die beiden überhaupt in dieser Zeit haben werden.
    Übrigens ist mir das Konzept persönlich schon ziemlich neu, wo gibt's denn etwas Vergleichbares?
    Und klar, eine Chance muss für einen viel gelobten Titel schon drin sein


    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Viele probieren dann manche Titel garnicht erst mal aus....(Rate btw immer auch in Leseproben zu spitzen, wenn vorhanden u.a., oder halt später mehr in den Bänden selbst nachsehen im Laden.)
    /Ist zwar nicht die selbe Genremischung; aber bei Super Lovers gibts auch mit das Problem, wobei dort die Zeitsprünge sogar noch schneller da sind bzw ja schon im ersten u.a. welche. z.b./
    Das kann ich mir vorstellen, sowas habe ich aber auch schon mal bereut, eine Reihe nicht wenigstens anzulesen, die sich eigentlich gut anhörte. Werde aber bestimmt auch noch eine Leseprobe zur Rate ziehen. Oder nach weiteren Kritiken suchen.
    Oh, wusste gar nicht, dass bei Super Lovers auch ein Altersunterschied eine Rolle spielt. Dachte immer es ging mehr um die Adoptivbrudergeschichte... :'o

  12. #37
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.325
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Sushi-sama Beitrag anzeigen
    Ja, das habe ich mir auch schon gedacht, dass die Romanze natürlich nicht gleich in den Fokus rückt.
    Aber wenn er sie als Kind beim Aufwachsen begleitet und sie später als Love Interest mit allem drum und dran sieht... fällt mir irgendwie etwas schwer, der Gedanke. Andersherum übrigens genauso...
    Ja das verstehe ich schon, ist ja bei manch anderen 'jemand zieht wen auf'-Storys auch so ne Sache, zumindest wenn es da mehr ums aufziehen geht und anderes nicht von vornherrein klar ist dass es auch darauf hinauslaufen soll und mehr später so spontan man sich ausdenkt oder rüber kommt. Wobei solche dann eben auch häufiger in RL spielen.

    Also so wie ich das von den englischen Kommentaren sehe (bzw auch den den ich vorne z.b. zittiert habe im Startpost), kennt der Gott wohl eh erst mal nicht wirklich was von Gefühlen und so -sprich muss manche Dinge wohl eher erst mal selber lernen-, und dann ist das ja schon nochmal ne andere Situation, weil er ja so doch anders ansich ist. Kann man ja dann mit einem normalen Menschen auch nicht gleichsetzen....gut macht es natürlich in so einer Kombination auch leichter damit dann umzugehen und klarzukommen, wenn man da evtl erst mal etwas bedenken hat. Die Kinder die sie mit dort finden -gerade der Junge- scheint ja auch schon eh auch immer weiter mind mit dabei zu sein.


    Zitat Zitat von Sushi-sama Beitrag anzeigen
    Übrigens ist mir das Konzept persönlich schon ziemlich neu, wo gibt's denn etwas Vergleichbares?
    Als Hauptschwerpunkt wird das sicher nichts sein was man jetzt ständig hat und so nebenbei oder in ähnlicher Form merkt man es sich jetzt auch nicht direkt namentlich wenn man das mal irgendwo gesehen oder gelesen hat, wenns nicht gerade erst gewesen ist. (Ich muss auch sagen ich merk mir Namen auch nicht unbedingt so schnell und da muss mich schon mehr interessieren ansich dass ichs mir auch eher länger mit mehr Details merke xd...)
    Man kann aber schon sagen dass es halt dann meist eher Titel mit Supernatural/Fantasy oder Horror sind (evtl auch in irgendwelchen Märchen mal ähnliches vorkam)...oder eben so Storys in denen dann eben so Ureinwohner mit drin sind oder ähnliche Völker die ja auch einen anderen Glauben haben.
    Wobei es ja in RL auch in anderen Kulturen je nachdem auch in gewisserweise ja heutzutage genauso noch gibt, was dann in der Art sicher auch je nachdem mal wo mit erzählt wird.


    Zitat Zitat von Sushi-sama Beitrag anzeigen
    Oh, wusste gar nicht, dass bei Super Lovers auch ein Altersunterschied eine Rolle spielt. Dachte immer es ging mehr um die Adoptivbrudergeschichte... :'o
    Ja ist gerade die Kombination da eben, der Altersunterschied dürfte da für einige mehr ein Problem sein als das andere (bzw zumindest die Ausgangslage für viele mehr so scheint - eben wie du hier auch meintest. Wobei man schon sagen muss, das als sie sich überhaupt kennenlernen beide noch minderjährig sind, dass ist etwas das man so ohne weiteres informieren garnicht wirklich weiß und manches mit anderen Dingen auch doch wieder abschwächt)...
    Wobei ja beides schon Dinge sind die man auch immer wieder mal in anderen Storys hat, nur nicht in jeder das gleich so genau alles mitkriegt und auch gerne mal oberflächliger behandelt wird. (Letzteres finde ich dann eigentlich eher deutlich unpassender und so.) Merkwürdigerweise wird sowas dann trotzdem viel leichter und weniger schlimm hingenommen von manchen....
    Wobei es da halt nicht nur darum ansich geht, sondern die Charaktere so auch ansich schon etwas anders sind (durch verschiedene Umstände u.a.) und eben auch um das Verhalten, die Entwicklungen, auch familiäre Dinge, Dramen und Alltag...insgesammt halt auch eine etwas andere Mischung, auf die man sich halt auch einlassen muss nicht alles zu oberflächlig wenn zu betrachten. Das zwischen den Zeilen, mehr mitdenken + manches analysieren und die langsamere Entwicklung der Romanze ist da eben auch was den Spannungsfaktor u.a. mit ausmacht.
    Ist jetzt doch etwas länger geworden....

  13. #38
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.325
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128

    Red face

    Cover des 1. deutschen Bandes:



    Größer:




    Sieht sehr hübsch aus,...das mit den Verzierungen beim Titeln ist zwar ansich eine nette Idee, nimmt aber auch mehr Platz ein und durch das knalligere in den Farben geht so auch etwas mehr das Bild unter finde ich.

    Ich hoffe der Titel kriegt schönes Matt mit Spottlack. (Und letzteres hoffentlich dann nicht nur wieder bei der Schrift wie bei manch anderen xd...sondern schon auch klar die Figuren, gerade wenn man bedenkt dass die Schrift ja eh farblich mehr vorsticht wäre das hier schon nochmal mehr wichtig.)

    Auch so Extra in dem Band u.a. wäre was feines...


    Schade auch das man weiterhin farblich nicht das Kaze-Zeichen anpassen wollte (obwohl es andere Verlage ja auch können), sticht hier wieder superkrass raus...in blau-rosa wäre das viel schöner gewesen...
    Geändert von Mia (13.02.2020 um 18:39 Uhr)

  14. #39
    Mitglied Avatar von ferlayla
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    1.170
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gefällt mir gut.

  15. #40
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    3.999
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Design sieht sehr schick aus; toll jetzt wünsche ich mir das schon April wäre

    "Eat and sleep under my roof, and create erotic paintings for me."
    Yoon Seungho - "Painter of the Night" (Manhwa by Byeonduck)

  16. #41
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    1.115
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Das Design sieht sehr schick aus; toll jetzt wünsche ich mir das schon April wäre
    Genauso geht es mir auch. Ich hoffe sehr, dass man ihn schon auf der LBM kaufen kann.

    Eine Schriftart für den Titel hätte mir besser gefallen, aber ansonsten sieht es wirklich hübsch aus.

  17. #42
    Mitglied Avatar von Amalaswintha
    Registriert seit
    04.2014
    Beiträge
    878
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von LittleChi Beitrag anzeigen
    Eine Schriftart für den Titel hätte mir besser gefallen, aber ansonsten sieht es wirklich hübsch aus.
    oder zwei, aber drei sind mir eigentlich auch zu viel.
    Aber vorbestellt ist der Band schon ^^
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  18. #43
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.325
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von LittleChi Beitrag anzeigen
    Ich hoffe sehr, dass man ihn schon auf der LBM kaufen kann.
    Kaze hat den Titel schon bei instagram beworben und da erwähnt dass man ihn wirklich da einiges früher kriegt...

    Wär hinkan für den ist es ja immer toll, aber ich finds frustrierend, gerade wenn der zeitliche Abstand so groß ist (und andere Verlage es halt in solchen Fällen auch besser lösen)...


    Hier der Post, wo man auch schon vom Titelinhalt etwas mehr sehen kann: (wobei das alles doch etwas zu klein ist ums gut zu sehen auch zwecks schon was lesen...)

    https://www.instagram.com/p/B8q-X09C4eX/


    Welche Art Cover-Beschichtung(en) es sind kann man so auch leider nicht erkennen...
    Geändert von Mia (17.02.2020 um 23:43 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •