User Tag List

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 59
  1. #1
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Der Rote Korsar

    Zur allgemeinen Information:

    Ich habe vor einigen Tagen bei Egmont angefragt, ob mit Nachdruck der vergriffenen Bände des Roten Korsaren zu rechnen ist.
    Die Antwort von Egmont lautet sehr schlicht, " Die Gesamtausgabe von Der roteKorsar ist mit dem 13. Band abgeschlossen. Leider wird es keine Nachdrucke derbereits vergriffenen Ausgaben mehr geben. "

    Jetzt kann man nur hoffen, das ein anderer Verlag die Lizenz sich sichert und eine neue, bessere und verfügbare, Stichwort Backlist, Ausgabe des Roten Korsaren auf dem Markt bringt.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wir koennen nur hoffen das sich jetyt Splitter, Finix, S&L oder All der Sache annimmt. Alles andere waere eine nicht enden wollende Katastrophe!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.518
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dauert aber bestimmt noch eine ca. 2-5 jährige "Karenzzeit" bis sich der Allverlag wie Bruno B. oder Luc O. wieder einer Ehapa GA annimmt.
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  4. #4
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.518
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vielleicht kommt ja vorm Rotbart noch irgendwo die Schwarzbart Piraten GA
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  5. #5
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.710
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Geändert von OK Boomer (06.08.2019 um 12:12 Uhr)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Splitter sollte bei Alix und dem Korsaren jetzt zuschlagen, um noch 2 absolute A Klassiker im Programm zu haben.
    Ich wiederhole mich gerne, mein Vorschlag wäre eine
    JUHE Edition.
    JUHE - Jellyman Ultimative Hardcover Edition.
    Es sollte ehrlich zugehen. Für jeden der im Forum postet er will bzw. braucht die neue Edition nicht, kaufe ich dafür dann 2 Exemplare. Über Ehrliche Mitstreiter freue ich mich auch, die sich über eine Top Ausgabe freuen und den Kauf Ankündigen.
    Es muss bei der JUHE Aktion 2 Gewinner geben, die Fans der Serie und den Verlag und Händler.
    Wenn es meinen persönlichen Geschmack trifft, würde ich gerne die JUHE Maßnahme ausbauen.
    In ca. 25 Jahren bin ich vielleicht schon Tod da brauche ich das nicht.
    Man könnte das auch AbD nennen- Action before Dead.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Eine JUHE Diamant Ausgabe wäre das Beste.
    Ultimativ für die Liebhaber der Serie.
    Auflage 400 Stück. Bei 100 Absagen schon mal sichere 200 Verkäufe für den Verlag und Kosten hoffentlich drin.
    Ich halte die Exemplare ohne Aufpreis über Ebay lieferbar für die später Entschlossenen oder wenn es Einige nicht mitbekommen haben.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Karnutenwald
    Beiträge
    777
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Eine JUHE Diamant Ausgabe wäre das Beste.
    Ultimativ für die Liebhaber der Serie.
    Auflage 400 Stück. Bei 100 Absagen schon mal sichere 200 Verkäufe für den Verlag und Kosten hoffentlich drin.
    Ich halte die Exemplare ohne Aufpreis über Ebay lieferbar für die später Entschlossenen oder wenn es Einige nicht mitbekommen haben.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    399
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Bei 100 Absagen schon mal sichere 200 Verkäufe für den Verlag und Kosten hoffentlich drin.
    Ich halte die Exemplare ohne Aufpreis über Ebay lieferbar für die später Entschlossenen oder wenn es Einige nicht mitbekommen haben.
    @jellyman71: Da Du das ja scheinbar ernst meinst (finde ich übrigens beeindruckend) - warum so umständlich? Engagiere Dich doch direkt bei einem oder mehreren Verlag(en) Deiner Wahl, z.B. mit einer Einlage oder einem zinslosen Darlehen, z.B. bis die Verkäufe derentsprechenden Serie eine bestimmte Zahl erreicht haben, dann bekommst Du Dein Geld zurück oder Du finanzierrst das nächste Projekt. Der Verlag hat Planungssicherheit und Du nicht bald tausende x-fache Comics im Keller. Und Du könntest vielleicht noch Einfluss auf das Verlagsprogramm nehmen. (Wie gesagt: falls Du einen Spaß gemacht hast (Dir unbenommen, kein Problem), bin ich Dir auf den Leim gegangen.)

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Anselm Blocher Beitrag anzeigen
    @jellyman71: Da Du das ja scheinbar ernst meinst (finde ich übrigens beeindruckend) - warum so umständlich? Engagiere Dich doch direkt bei einem oder mehreren Verlag(en) Deiner Wahl, z.B. mit einer Einlage oder einem zinslosen Darlehen, z.B. bis die Verkäufe derentsprechenden Serie eine bestimmte Zahl erreicht haben, dann bekommst Du Dein Geld zurück oder Du finanzierrst das nächste Projekt. Der Verlag hat Planungssicherheit und Du nicht bald tausende x-fache Comics im Keller. Und Du könntest vielleicht noch Einfluss auf das Verlagsprogramm nehmen. (Wie gesagt: falls Du einen Spaß gemacht hast (Dir unbenommen, kein Problem), bin ich Dir auf den Leim gegangen.)
    Nein das war kein Spaß. Mit Alix und dem Korsaren spaße ich nicht! ;-)
    Bei Finix und Splitter wäre ich bereit dazu.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.255
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    12
    Der rote Korsar und Alix sind doch jetzt abgefrühstückt, da verkaufst du nach den Gesamtausgaben doch keine Stückzahlen mehr.
    Da hat Ehapa doch den Markt bereinigt

    Spannender wäre da ein Projekt wie "Die Vagabunden der Unendlichkeit" - da traut sich ja kein Verlag dran.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bereinigt mit einer schlechten Volksausgabe oder wie auch immer.
    Warum hat es dann von Carlsen eine Andy Morgan GA mit wenig Abstand zur sehr guten Einzelalben Edition gegeben?
    Mit welcher Begründung wurde dann Luc Orient und Bruno Brazil von All neu in Angriff genommen? Ist doch auch abgefrühstückt oder nicht?
    Alix und Korsar haben andere Klassiker Qualitäten wie die hervorragenden Vagabunden.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Alix und der Korsar im Diamant Format wäre mal ein richtiger Hammer. Diejenigen die mit den allerwelts Egmont Ausgaben zufrieden sind kaufen wieso nix mehr.
    Ich übernehme das finanzielle Risiko, also was soll die Grübelei?
    Warum nicht eine Edition der totalen Leidenschaft mit Druck und großer Zeichenkunst?
    Taschen haut ein Prügel nach dem anderen raus. Glaube kaum das Krazy CAT mehr erreicht. Das in Alben Format würde floppen das es gerade do kracht. Im außergewöhnlichen Coffee Table Format ist es natürlich todschick den Trümmer zu haben.
    Geändert von jellyman71 (06.08.2019 um 17:35 Uhr)

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Hubinon würde ich sogar als Diamant erstehen.
    Und in jedem Band ein Print einer Original Seite!

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab einige Hubinon Seiten im Original gesehen, ganz großes Kino.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Karnutenwald
    Beiträge
    777
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Alix und der Korsar im Diamant Format wäre mal ein richtiger Hammer. Diejenigen die mit den allerwelts Egmont Ausgaben zufrieden sind kaufen wieso nix mehr.
    Ich übernehme das finanzielle Risiko, also was soll die Grübelei?
    Warum nicht eine Edition der totalen Leidenschaft mit Druck und großer Zeichenkunst?
    Taschen haut ein Prügel nach dem anderen raus. Glaube kaum das Krazy CAT mehr erreicht. Das in Alben Format würde floppen das es gerade do kracht. Im außergewöhnlichen Coffee Table Format ist es natürlich Tod schick den Trümmer zu haben.
    von Krazy Kat gibt es jetzt erst mal die Sunday Pages 1935-1944. Ich bezweifle doch sehr, dass die komplette Serie in dieser Form erscheinen wird.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Ausgabe muss so gut sein das auch internationale Fans zuschlagen!
    Weltweit streng limitiert auf 400 Stück.
    Oder 300. dann sind gleich alle weg.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von D. Menz Beitrag anzeigen
    von Krazy Kat gibt es jetzt erst mal die Sunday Pages 1935-1944. Ich bezweifle doch sehr, dass die komplette Serie in dieser Form erscheinen wird.
    Ist ja wurscht. Die im kleinen Alben Format im Erko oder Kult Style, wen würde das interessieren?
    Eine Handvoll Comic Wissenschaftler.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Karnutenwald
    Beiträge
    777
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Ist ja wurscht. Die im kleinen Alben Format im Erko oder Kult Style, wen würde das interessieren?
    Eine Handvoll Comic Wissenschaftler.
    Das dürfte auch die (Haupt-)Zielgruppe der 150€ teuren Schuber sein. Ein Band ist jedoch noch überschaubar. Nach Deiner Planung müsste z.B. für Der Rote Korsar c.a. 5 von diesen Schubern produziert werden ... und spätestens ab dem zweiten Band würde aller Voraussicht nach die Luft ausgehen.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Welche Luft?
    Ich zieh das durch die Waldhof Mannheim den Aufstieg in die 3. Liga :-)

  21. #21
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Karnutenwald
    Beiträge
    777
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    btw wäre Valhardi die deutlich interessantere (Neu-)Veröffentlichung. Erstens gibt es hiervon noch überhaupt keine Veröffentlichung im neuen Jahrtausend und zweitens
    ist das Sujet deutlich interessanter als lahme Piratenabenteuer (und Eddy Paape ein genialer Zeichner!).

  22. #22
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Karnutenwald
    Beiträge
    777
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Welche Luft?
    ist das Sprichwort in Pforzheim unbekannt?

    na ja, ...halt die Zahl der Käufer, die notwendig sind, um zumindest kostendeckend zu arbeiten.
    Als einmalige Ausgabe wie Krazy Kat, Little Nemo, ... dürfte das noch einigermaßen funktionieren, aber
    als ganze Serie würde sich das irgendwann nicht mehr rentieren.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Lahme Piraten Abenteuer verbitte ich mir!
    Valhardi wird sowieso noch kommen. Da braucht’s meine Unterstützung nicht.

  24. #24
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.177
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von D. Menz Beitrag anzeigen
    btw wäre Valhardi die deutlich interessantere (Neu-)Veröffentlichung. Erstens gibt es hiervon noch überhaupt keine Veröffentlichung im neuen Jahrtausend und zweitens
    ist das Sujet deutlich interessanter als lahme Piratenabenteuer (und Eddy Paape ein genialer Zeichner!).
    Das liegt ja immer im Auge des jeweiligen Betrachters!

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von D. Menz Beitrag anzeigen
    ist das Sprichwort in Pforzheim unbekannt?

    na ja, ...halt die Zahl der Käufer, die notwendig ist, um zumindest kostendeckend zu arbeiten.
    Ich kenn nur Darmstadt.
    Wird ja wohl Weltweit 300 Genießer geben.
    Die Edition für den Spartaner unter den Comic Fans.
    300

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.