Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2.732

    Limitierte Ausgaben - echt jetzt?

    "Moebius Opus" (Splitter):
    1.111

    "Micky Maltese" (Egmont):
    999

    "Wally Wood", VZA (Variant-Cover):
    111

    Alles schöne Sachen, und dafür gibt es nur so wenig Interessenten (nach Verlagseinschätzung)?

    Oder was soll das?

    Sind wir hier im Buchclub?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.343
    Micky Maltese wird mit Sicherheit nochmals im LTB nachgedruckt. Also für die 'nur-Leser'

    Wally Wood gibt es auch eine normale reguläre Ausgabe. Nur halt ohne Kunstdruck und schöneren Cover.

    Moebius ist vor ein paar Jahren bei CC mit dem selben Inhalt veröffentlicht worden. Nur in handlicherer Form*. Ist ja auch "nur" als Jubiläumsausgabe von einem der größten Moebius/Giraud-Fan (horst) nochmals veröffentlicht worden!

    Zudem ist der Output der Verlage gewaltig hoch. Das kann sich kaum noch alles einer leisten. Nicht mal annähernd. Ich muss ebenfalls mächtig viel auf der Strecke lassen!

    *die ich ebenfalls besitze und an Interessierte abtreten würde... Einfach eine PN an mich!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2.732
    "LTB" = "Lustiges Taschenbuch"? Meinst Du das?

    Dieses Artwork auf diesem Papier und (umgeschnitten?) in diesem Format? Das wär ja ein Brüller!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.221
    Da ist bestimmt noch ein 2 Interessierter da.
    Die Cross Cult Moebius Alben würde ich auch mit 20% Nachlass abgeben und noch 2 schöne FB Drucke dazu.
    Zustand natürlich perfekt.
    Gerne mit PN in Kontakt treten.
    Geändert von jellyman71 (08.11.2018 um 09:11 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.343
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    "LTB" = "Lustiges Taschenbuch"? Meinst Du das?

    Dieses Artwork auf diesem Papier und (umgeschnitten?) in diesem Format? Das wär ja ein Brüller!
    Genau das meine ich. Aber es gibt, wie im Disney-Forum zu lesen, die reinen Leser... Ist doch Okay. So lange ICH eine dieser schönen VZA mit Bleistiftzeichnungen bekomme, ist alles Okay!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  6. #6
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2.732
    Ah, ok. Hab noch zwei Nutella-Deckel-Comics (Donald Duck), die lesen sich auch prächtig.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.003
    Das ist ein ganz normaler 3-Reiher, bei dem nichts ummontiert werden muss und der mMn schon in DIN A4 aufgebläht aussieht.
    Ansonsten ist mir dieser Thread hier zu polemisch gehalten. Man merkt die Absicht , und ist verstimmt.


  8. #8
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2.732
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Das ist ein ganz normaler 3-Reiher, bei dem nichts ummontiert werden muss und der mMn schon in DIN A4 aufgebläht aussieht.
    Das kann tatsächlich sein. Dann hätte ich mich geirrt. Hatte vorhin nur das Cover und das schöne große Splash-Panel im Kopf. Habe mir eben noch mal fünf Seiten der französischen Ausgabe online angesehen.

    Dann wäre das ja - im Gegenteil - als Taschenbuch durchaus interessant und witzig.

    Die erste (?) TB-Hommage an ein anderes Genre!

    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Ansonsten ist mir dieser Thread hier zu polemisch gehalten. Man merkt die Absicht , und ist verstimmt.
    Das tut mir leid. Absicht dieses Threads war, Limitierungen zu thematisieren, die ungewöhnlich niedrig erscheinen.

    Was Du polemisch nennst, bezieht sich ja wohl auch auf meine beiden letzten Kommentare und nicht auf den Text des Ausgangsposts.
    Geändert von Pickie (08.11.2018 um 12:55 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.003
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen

    Was Du polemisch nennst, bezieht sich ja wohl auch auf meine beiden letzten Kommentare und nicht auf den Text des Ausgangsposts.
    Ich meinte die Überschrift, #1 und #3.


  10. #10
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2.732
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Ich meinte die Überschrift, #1 und #3.
    Der Thread-Titel und der Ausgangspost? Völliges Missverständnis, leider!

    Das ist kein Vorwurf und es soll auch keine Polemik gegenüber den Verlagen sein. Über die Auflagenhöhe und eine Limitierung bestimmen die ja wohl selbst (klar), bin nur etwas über die scheinbar fehlende Aufnahmefähigkeit des Marktes erstaunt.

    Der lockere Ton von heute Morgen ist scheinbar falsch angekommen. Bin ich auch etwas erstaunt.

    Ich versuch's morgen Früh wieder bierernst!

  11. #11
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.003
    Na gut, dann bin ich nicht mehr verstimmt Ich glaube allerdings auch nicht, dass die Nachfrage da wesentlicher größer wäre. Vielleicht beim Moebius-Band, aber das lässt sich ja schwer prognostizieren und die anderen Bände der Geburtstagsedition waren auch auf 1111 Exemplare limitiert - da finde ich es konsequent, die Auflagenhöhe bei allen Bänden so zu begrenzen.
    Geändert von Simulacrum (08.11.2018 um 17:35 Uhr)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.