Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118

    (B)Romance (Kai Asou)

    (B)Romance

    Mamanaranai Mon de
    (We can not have our own way)


    von Kai Asou






    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2


    Genre: Romance, Drama, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 2, abgeschlossen

    Verlag: Houbunsha (Japan) - ab April für 6,95€

    Story:

    Friends With Benefits

    Als Chika seinen Kumpel Hotaka mit einem Porno und einem Ständer erwischt, macht ihn das so scharf, dass er ihm gleich mal zur Hand geht. Zwar ist das Hotaka anfangs etwas unangenehm, doch ergreift er die Chance, als Chika ihm anbietet, Freunde mit gewissen Vorzügen zu sein. Natürlich nur solange, bis sich einer verliebt. Ihre gemeinsamen Freunde sind davon natürlich komplett überrascht. Vor allem der verheiratete Masato weiß danach nicht, wie er seine Gefühle einordnen soll …

    englische Beschreibung:

    Hotaka, a nurse, is one of five childhood friends, all of them are males. One day Masato, now married and living separately, comes to visit the apartment complex, owned by Yuuji, where the others live. That same day, Chika finds out that Miyabi lends Hotaka a few yaoi manga. After reading some of them, Chika proposes that they start going out until he and Hotaka both find the ones they really want to date. Thinking that he will get bored quickly, Hotaka agrees. After hearing this arrangement, their friends are bothered by it, Masato most of all...

    *
    Die deutsche Titelwahl finde ich ziemlich dämlich*hust*, gerade wo es ja einen offiziellen
    englischen gibt.

    Geändert von Mia (21.10.2018 um 15:58 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.583
    Kai Asou mag ich eigentlich und es sind 2 Bände.
    Der Inhalt allerdings klingt etwas verwirrend, aber die werden sicher gekauft.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.198
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Kai Asou mag ich eigentlich und es sind 2 Bände.
    Der Inhalt allerdings klingt etwas verwirrend, aber die werden sicher gekauft.
    Ja, wer ist Masato? Einer der beiden oder noch ein dritter. Hoffe, hier wird nicht fremdgegangen. :O
    Aber Kai Asou ist auf jeden Fall drin. Zusammen mit Mirai einer von zwei Titeln, die mich direkt angesprochen. Für den Rest muss ich noch überlegen...
    This is the comics section. A battleground devoid of morality. Skull-Face Bookseller Honda-san
    Impeccable peccadillo / I know who you are / Tales of longing sway / Lost without a verse / Hymns of swing lay low / There by the church / Don’t go in if you are / Abnormally attracted to sin / Abnormally attracted to sin. Tori Amos - Abnormally Attracted To Sin

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Der Inhalt allerdings klingt etwas verwirrend,
    Auf was bezogen meinst du jetzt? Fand die englische aber auch irgendwie etwas besser, vorallen klingt es da eher anders wenns um das erwischen geht...

    Ach ja, bei den Tags steht bei baka auch Bisexual Charakter.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.583
    Im Text sind 3 Männer namentlich genannt ist das jetzt eine 3er Kombi oder gehts bei dem anderen dann mit einer extra Story weiter? Sternenstaub war schneller XD

  6. #6
    Klingt gut wird gekauft.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Es sind 3 Typen, sind ja auch mehrere Kindheitsfreunde und nicht ohne Grund ist auf jeder der Cover ein anderer mit drauf.


    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Ja, wer ist Masato? Einer der beiden oder noch ein dritter. Hoffe, hier wird nicht fremdgegangen. :O
    Da es um Freunde mit besonderen Vorzügen erst mal geht, wird es wohl indirekt darauf hinauslaufen...zumindest erst Mal.

    Großes Kino sollte man hier wohl nicht erwarten, trotz Mangaka ist da auch nicht gleich automatisch jeder Titel ja gleich gut.

    Die Meinungen im englischen sind da auch teils wohl sehr gespalten.



    *
    Hier nochmal die englische Beschreibung die in einigen Punkten etwas klarer und mehr aussagt:


    Hotaka, a nurse, is one of five childhood friends, all of them are males. One day Masato, now married and living separately, comes to visit the apartment complex, owned by Yuuji, where the others live. That same day, Chika finds out that Miyabi lends Hotaka a few yaoi manga. After reading some of them, Chika proposes that they start going out until he and Hotaka both find the ones they really want to date. Thinking that he will get bored quickly, Hotaka agrees. After hearing this arrangement, their friends are bothered by it, Masato most of all...
    Geändert von Mia (03.03.2019 um 22:37 Uhr) Grund: xd

  8. #8
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.198
    Blog-Einträge
    6
    Die englische hört sich wirklich besser an.
    Männliche BL-Fans in der Geschichte? Na, das macht die Sache nochmal interessanter.
    Bin mal gespannt, ob man wirklich nur die besten lizenziert hat und der Rest nachlässt, aber wie immer bin ich gespannt, mir meine eigene Meinung zu bilden. ^^
    This is the comics section. A battleground devoid of morality. Skull-Face Bookseller Honda-san
    Impeccable peccadillo / I know who you are / Tales of longing sway / Lost without a verse / Hymns of swing lay low / There by the church / Don’t go in if you are / Abnormally attracted to sin / Abnormally attracted to sin. Tori Amos - Abnormally Attracted To Sin

  9. #9
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.120
    Der sieht wahnsinnig gut aus und so
    Friends With Benefits Sachen gab es noch nicht so oft. Klingt spannend.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  10. #10
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.583
    Klingt irgendwie noch verwirrender, kein Wunder bei 5 Männern. Ich lass mich überraschen wie wild das dann abläuft in der Geschichte XD

  11. #11
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Klingt irgendwie noch verwirrender, kein Wunder bei 5 Männern.
    Also ich verstehe das so, dass so zwar 5 sich kennen, aber wohl es sich hauptsächlich um 3 davon dreht und andere vielleicht nur so da sind. Wobei die schon auch ihre extra Story kriegen könnten aber da ja dort steht wären überrascht sind die vielleicht einfach Hetero um alle möglichen Dinge abzudecken und sonst nicht groß wichtig. Deswegen fehlt das wohl im deutschen. (Evtl schaue ich mal so genauer rein und dann kann ja nochmal was zu schreiben...)

    Komisch halt das man bei uns von Porno redet obwohl es ja wohl nicht um einen normalen geht..
    Geändert von Mia (21.10.2018 um 18:23 Uhr) Grund: xd

  12. #12
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.312
    Kai Asou? Klarer Kauf!
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  13. #13
    Hier bin ich unschlüssig, tendiere aber zu einem Kauf.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Rikariya
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    166
    Klarer Kauf meinerseits.

  15. #15
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    856
    Blog-Einträge
    6
    Bester BL aus diesem Programm für mich. Tendiere stark zum Kauf.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  16. #16
    Kai Asou ist jetzt nicht meine Lieblings-BL-Autorin, aber dem Zweibänder von ihr gebe ich wahrscheinlich eine Chance.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  17. #17
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.738
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Kai Asou? Klarer Kauf!
    Same here.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  18. #18
    Hier könnte die Story wer weiß sein, es ist Kai Asou, also definitiv ein Kauf und mein Highlight. :3
    Story hört sich gut an und wenn man wirklich mal eine Bi-Repräsentation (die bitte und hoffentlich auch vernünftig dargestellt ist)
    hat, würde ich das sehr begrüßen. :3
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  19. #19
    Interessiert mich nicht sonderlich. Kein Kauf.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.349
    am 4. April erscheint Band 1 bei uns

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  21. #21
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Schade das man den englischen Spruch auf den Covern vom Original nicht irgendwie kleiner mit drauf gelassen hat...

    Gerade weil der sich ja auf den Covern teilte, war fand ich eine schöne Sache.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Also ich verstehe das so, dass so zwar 5 sich kennen, aber wohl es sich hauptsächlich um 3 davon dreht und andere vielleicht nur so da sind.

    (Evtl schaue ich mal so genauer rein und dann kann ja nochmal was zu schreiben...)
    Ich zittiere mich mal selbst und hole das verspätet nach...
    Also genau so wie ichs hier vermutet habe ist es auch mit den 3 von den 5...die anderen sieht man nur seltener mal bei Treffen, oder so kurz etwas und für andere Randkommentare, das ist aber ansich teils ganz witzig gehalten.

    Ansonsten noch ein paar evtl hilfreiche Vorab-Infos für so machen. (Auch wenn ich das jetzt nur vom bildlichen und etwas reinlesen so erst mal sagen kann...)

    Wer wegen der 3er Sache irgendwie Angst zwecks Betrug bzw gleichzeitig hätte, braucht diese nicht zu haben...man kann es im kurzen mit so sagen: es liegt je mehr der Schwerpunkt auf zwei der Typen, auch mehr in der Story, auch wenn so schon immer alle vorkommen.
    Den Übergang zwischen den Bänden fand ich von dem was ich sah jetzt aber daher auch nicht so ganz gelungen, genauso auch so nicht alles, von den Charakteren bzw Gefühlen usw her, manches wäre finde ich doch etwas anders schöner gewesen und denke etwas besser gegangen, da wäre evtl ein 3. Band vielleicht nicht schlecht gewesen, wo manches doch etwas mehr Zeit bekommen hätte...aber alles einen gefallen kann je sowieso nicht immer.
    Gut möglich dass manches dann beim richtigen lesen dann auch anders empfinde, wobei ich nicht bei allen Dingen davon ausgehe.
    Geändert von Mia (07.03.2019 um 14:43 Uhr)

  23. #23
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.198
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Wer wegen der 3er Sache irgendwie Angst zwecks Betrug bzw gleichzeitig hätte, braucht diese nicht zu haben...man kann es im kurzen mit so sagen: es liegt je mehr der Schwerpunkt auf zwei der Typen, auch mehr in der Story, auch wenn so schon immer alle vorkommen.
    Ich fühl mich mal angesprochen, weil ich das mal zur Sprache gebracht habe - da bin ich beruhigt. Ist halt bei mir ein ziemliches No-Go. Bin schon sehr gespannt, wie genau es (und anderes Genanntes) im Band gelöst wird - ich weiß schon, das wird einer der ersten von der LBM-Beute, die gelesen werden!
    This is the comics section. A battleground devoid of morality. Skull-Face Bookseller Honda-san
    Impeccable peccadillo / I know who you are / Tales of longing sway / Lost without a verse / Hymns of swing lay low / There by the church / Don’t go in if you are / Abnormally attracted to sin / Abnormally attracted to sin. Tori Amos - Abnormally Attracted To Sin

  24. #24
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.198
    Blog-Einträge
    6
    Band 1 war schonmal ein guter Einstieg, auch wenn er mit den Vorgängertiteln nicht 100%ig mithalten kann.
    Wie die fünf enstspannt miteinander quatschen und ihre persönlichen Dramen haben, hat was von 'ner guten Sitcom.
    Besonders Chika hat mir gleich sehr gefallen.

    Mit seiner herzlichen Art hält er die Gruppe zusammen, auch wenn die anderen das nicht so recht bemerken wollen. ^^ Es war auf jeden Fall sehr süß zu sehen, wie viel Leidenschaft er in die Planung dieses Kurztrips gibt! Und mit seiner Impulsivität und Wankelmütigkeit hat man auch gleich Schwächen zum Ausrunden der Figur. Die Entwicklung der Beziehung geht erstmal ziemlich schnell, aber es geht ja aus der Geschichte heraus, dass die sich alle schon sehr lange kennen und die Vergangenheit der Personen wird im Laufe der Geschichte auch aufgedeckt, da ist das gut gelöst.

    Der Anfang mit dem BL-Manga ist tatsächlich noch witziger gehalten, als die Inhaltsangabe es vermuten lässt.
    Der Rest des Bandes besteht praktisch darin, dass Chika versucht, Hotaka davon zu überzeugen, eine richtige Beziehung zu führen. Für mich ist zumindest sonnenklar, dass er von Anfang an eine echte Beziehung will und dass die Scheinbeziehung (ironischerweise) nur ein Vorwand ist, um eine Art Kompromiss mit Hotaka zu schließen, dem das Ganze ja nicht sehr behagt.
    Heterosexuelle Männer haben ja manchmal die Angewohnheit, miteinander zu flirten und das dann sofort zu relativieren - no homo und so... Da kann ich mir schon denken, dass Chika ziemlich frustriert ist - Gegenseitiger Handjob, Vorstellung vor den Freunden, Händchenhalten in der Öffentlichkeit, Sex, gewöhnt sich für ihn das Rauchen ab - ne, der macht nur Scherze. Aber dann, als er das zweite Mal eine Liebeserklärung macht, dann kommt so langsam das erste Anzeichen eines Gedankes, das er vielleicht ja doch ernst meinen könnte, hmmmm? Und gleich am Anfang sagt er ja:"Wenn du dich wirklich in mich verliebst, sag' mir Bescheid, okay? :3"Aber klar, Hotakas Zweifel werden zumindest zu erklären versucht mit einem Beispiel von Chikas Wankelmütigkeit. Und seine Passivität wird auch klar als Schwäche betrachtet und auch von Chika kritisiert, z.B. "Du sagst mir ja nicht, wie weit ich gehen darf. Du lässt alles einfach mit dir machen..." Ich bin mir sicher, dass das im zweiten Band noch stärker thematisiert wird.

    Masato kann ich auch verstehen, auch wenn mir seine Rolle wie befürchtet nicht ganz schmeckt. In einer lieblosen Ehe, während er zusehen muss, wie sein Kindheitsfreund, den er schon seit Langem liebt, von einem anderen gemeinsamen Freund weggeschnappt wird, ist schon hart. Und ist gut, dass er so große Stärke beweist, das zuzulassen. Trotzdem natürlich schade, dass er sich nicht ganz zurückhalten kann...

    Oh, und die Bonusseite mit dem Gespräch über BL-Mange war auch noch sehr witzig. :3


    Der Titel bietet das, was man von Kai Asou gewohnt ist. Meist realistische, dabei sehr humorvolle, aber nicht abgehobene Geschichte mit mehreren Thematiken und (meist) reifen, runden, mehrdimensionalen Charakteren, zumindest in den Hauptrollen. Dann freue ich mich mal auf Band 2~.
    This is the comics section. A battleground devoid of morality. Skull-Face Bookseller Honda-san
    Impeccable peccadillo / I know who you are / Tales of longing sway / Lost without a verse / Hymns of swing lay low / There by the church / Don’t go in if you are / Abnormally attracted to sin / Abnormally attracted to sin. Tori Amos - Abnormally Attracted To Sin

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •