Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 185
  1. #26
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.129
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    @user, dem das Cover-Bild zu klein war ("OK"?): Nicht-Kauf ist keine gute Idee.

    Nur zur Zwischeninfo!


    Heute Morgen waren es noch 39 Exemplare bei PPM...
    ... aktuell abgefragt sind es nur noch 34!

    Wir "schätzen", dass er nächste Woche schon vergriffen
    ist!

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.597
    Jetzt definitiv nur noch 30!

  3. #28
    4, 3, 2, 1 .....

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.904
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Am schönsten ist es Ihn authentisch in den Schwermetall Heften zu lesen Was für ein Gefühl. Das ist die pure Leichtigkeit des Seins.
    Von daher eine schöne Kombi. Schwermetall und Jubi Ausgabe!
    Oh, das wäre genau mein Text gewesen (da spricht ein Heftchen-/Magazinsammler?).

    Würde grundsätzlich immer - erst einmal - wissen wollen, wie die Sachen bei ihrer Erstveröffentlichung rübergekommen sind. Bibliophile Sammelbände, Neubearbeitungen, etc. können dann später immer noch gewürdigt werden. Aber hier ist es komplett anders. Um das für Interessierte/Unentschlossene noch besser zu veranschaulichen: Schwermetall war vor meiner Zeit, die Hefte als Ganzes sprechen mich auch heute nicht unbedingt an, von sämtlichen Zwischenveröffentlichungen ("Cross-Cult-Edition" ...?!) habe ich nichts mitbekommen (Comic-Pause, andere Interessen ...) und was ich damals von Major Grubert als Album gesehen habe, hat mich auch eher irritiert als interessiert. Da kommt dieses Werk jetzt für mich wirklich passend, quasi die bibliophile Essenz.

    Ich werde Moebius verstehen!!

    Und dann überlegt mal: Ganz früher waren es die Zeitungscomics, die bis heute gültige Klassiker hervorgebracht haben. Und hier ist es eine Heft-Serie gewesen, aus der Schätze gehoben werden. Und solche redaktionellen Hefte/Magazine gibt es heute auch nicht mehr. Hier wird Comic-Zeitgeschichte konserviert.

    Und dann gibt es noch eine schöne Koinzidenz, indem ich dieses Jahr das 1986er Album von Geof Darrow für mich entdeckt habe, der seine ganze Karriere auf wen zurückführt? Moebius. Das Interview mit Geof Darrow darf ich auch hier noch mal verlinken? https://www.slashfilm.com/geof-darrow-interview/

    Enjoy,

    /P.
    Geändert von Pickie (24.10.2018 um 09:18 Uhr)

  5. #30
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.129
    Zitat Zitat von Zardoz Beitrag anzeigen
    4, 3, 2, 1 .....

    "0"! Wer hätte das gedacht?

    So schnell kann es gehen!

    Vielleicht hat mein Hinweis noch ein wenig
    beschleunigend gewirkt? Wer jetzt noch zugreifen
    möchte, sollte sich schnellstens an den Handel
    richten, denn der hat aktuell sicher noch einiges
    im Bestand. Splitter jedoch ist ausverkauft!


    Danke für eurer großes Interesse!

  6. #31
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.205
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    "0"! Wer hätte das gedacht?
    So schnell kann es gehen!
    Ich hätt das gedacht. Der Baulöwe grabbscht sich die Hälfte der Auflage, für den braven Taxifahrer wird's da schwer. Heut wieder nachgefragt. Nix. Was hätt Travis in so nem Fall gemacht.
    Wehe!
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.597
    Wenn bei ppm ausverkauft ist steht er jetzt bei den Händlern. Da wird Antik-Frank doch fündig werden!?

  8. #33
    Ein Super Band, kann ich nur wirklich jedem empfehlen.

  9. #34
    Zitat Zitat von Kölner Beitrag anzeigen
    Als stiller Leser hier hab ich die letzten Tage immer wieder in diesen Thread geschaut um Bilder oder Inhaltsangaben vom Band zu erhaschen. Meine Vorfreude war einfach so groß und Online konnte ich bisher keine in-Hand Fotos finden. Nun ist der tolle Band bei mir gelandet und ich wollte für andere das Problem lösen:
    hier die Vollansicht:
















  10. #35
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.704
    Mein Händler in Nürnberg hat noch 5 Exemplare. In´s Taxi schwingen und abholen.

  11. #36
    hihi. da wird aber für manche die taxifahrt teurer als das buch, aber was macht der sammler nicht alles.

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    95
    Die Kunst von Moebius war für mich der Hauptgrund, um Schwermetall überhaupt zu kaufen, was häufig peinlich war. So hat mich mal mein Pfarrer mit einer Schwermetallnummer beim Kauf am Bahnhof erwischt, eine Nummer mit einer Nackten vorne drauf, kurz geschaut, leicht irritiert geguckt, gegrinst und "Bis dann" gesagt. War ne coole Reaktion, aber ich fand's peinlich.
    Und nun die ganzen Geschichten in diesem Prachtband! Bin froh, dass ich bei meinem Comichändler vorbestellt hatte, da lagen beim Abholen gestern auch nur noch 2 Exemplare rum. Das ist wieder mal ein Splitter-Buch!! Ich bin total begeistert!!! [Hier was Ultrapositives dazu denken und vier Ausrufezeichen hintanstellen].
    Danke für dieses tolle Geburtstagsgeschenk, liebe Splitter-Menschen.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.057
    Dank DHL stottert der Comicexpress, das Paket kommt nicht heute sondern erst morgen, wahrscheinlich, denn die Paketverfolgungsseite sagt: Die aufgerufene Seite existiert nicht ! Es wird Zeit, daß die großen Onlinehändler endlich Geld für die Rücksendungen verlangen, dann sind die Versandunternehmen auch nicht mehr chronisch überlastet.

  14. #39
    Das Buch ist sehr schön geworden. Das Argument mit der "Luftigkeit" kann ich verstehen, jedoch macht das Überformat das wieder wett.

  15. #40
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.477
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Nein, ich kauf ihn nicht. Ist ja eh schon so gut wie ausverkauft. Für mich ist das ein Monsterbrocken mit Schnörkel-Passepartout. Moebius als Ado mit der Goldkante. Moebius ist aber der Inbegriff von Leichtigkeit. Moebius muss schweben, wenn man ihn liest, nicht 5 Kilo wiegen. Ich bleib bei meinen Carlsen-Alben und warte auf die nächste Edition.
    Ja, so ist das. In den 70ern war Moebius Underground, Gegenkultur. Heute packt man seine Comics in 100 Euro teure Schmuckausgaben mit vergoldeten Ecken. In ein Coffeetablebook für Comicliebhaber. Wenn das so weitergeht, werde ich wohl auch noch die in Sattelleder gebundene Blueberry-Ausgabe bei Splitter erleben.

    Die Schwermetall-Hefte sind ja nicht nur wegen des Inhalts super (manchmal mehr, manchmal weniger - natürlich gab's darin auch viel Schrott), sondern vor allem auch, weil da viel Zeitgeist vermittelt wurde/wird. Die Anekdote von Kadele veranschaulicht es ganz gut: diese oft ziemlich eklektische Mischung aus Playboy-artigen Covern und hoch künstlerisch-experimentellen Comics im Innenteil, dazwischen aber auch immer mal ein rein pornografischer Sexcomic von Serpieri & Co. und zweitweise auch noch ein redaktioneller Teil, der sich einige Hefte lang sogar mal "Pravda" nannte. Those were the days...

  16. #41
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.129
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Die Schwermetall-Hefte sind ja nicht nur wegen des Inhalts super (manchmal mehr, manchmal weniger - natürlich gab's darin auch viel Schrott), sondern vor allem auch, weil da viel Zeitgeist vermittelt wurde/wird.
    So ist das mit dem "Zeitgeist"!

    Da möchte ich mal nicht unerwähnt lassen, dass
    die jetzige Ausgabe in Zusammenstellung und
    Umfang exakt* dem Wunsch des Künstlers entspricht.

    Und keine Angst ... Sex ist auch genug drinnen!




    * nur das Jubiläums-Cover kannte er natürlich nicht.

  17. #42
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.057
    Und ich warte auf mein Splitter-Paket vom CE, das DHL irgendwo versoffen hat, Comics für 300 Euro, ätzend.

  18. #43
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.996
    Interessant. DHL ist von den Lieferdiensten immer noch der zuverlässigste, vorallem im Vergleich zu dem Schwarzen Loch namens Hermes.

  19. #44
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    564
    Ich kaufe meine Comic nur im Comicfachgeschäft meines Vertrauens. Am Donnerstag war es aber schon recht schwer muss ich zu geben.Die komplette Splitterlieferung dazu noch Harry und Platte und Tunga VZA. Das hatte schon ein ganz schönes Gewicht.

  20. #45
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.179
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    * nur das Jubiläums-Cover kannte er natürlich nicht.
    Jean hätte es abgelehnt! (Behaupte ich jetzt einfach mal ganz frech, obwohl ich ihn nicht persönlich kannte).

    Nee, passt schon, die höchstens 1107 Käufer sind sicher glücklich mit dem Band (der stets enthusiastische Schwarzwälder Millionär hat ja 4 weitere potentielle Käufer in die Röhre schauen lassen). Und wenn jemand seiner doch noch überdrüssig wird oder merkt, dass er mit Mœbius doch nichts anfangen kann (eine erste Andeutung gibt es hier im Thread), oder irgendwann einfach nur Arzach-im-Passepartout nicht mehr sehen will , gibt Opus immer noch ein verdammt gutes Spekulationsobjekt ab. Ein erster Händler bietet den Band jetzt schon für 129€ an. Und wer weiß, vielleicht bringt ihr irgendwann die einzelnen Werke nochmal separat, so wie in der einen Humanoïds-Edition mit diesen klaren, schönen Titelbildern. Dann schlag ich zu und ersetze meine Carlsen-Ausgaben.

    Eine deutsche Erstveröffentlichung von Inside Mœbius wäre mir aber eh lieber, hoffentlich kommt das mal bei euch (oder alternativ bei Familie Schreiber).

  21. #46
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.600
    Also ich hab bei Andis Comicexpress bestellt, mal sehen ob tatsächlich noch ein Exemplar vorrätig ist.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.057
    Der Adler ist gelandet.

  23. #48
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.129
    Viel Spaß!

  24. #49
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.600
    Gab ihn noch im Comicladen. Zwar ausgepackt aber mich stört das nicht.
    Schön ist der geworden, meine erste Jubiläumsausgabe.

    Etwas angesäuert bin auch ich aber gerade doch, auf den Essay Seiten sind die Bilder von gegenüber teilweise abgefärbt. Für eine 100€ Jubiläumsausgabe ganz schön ärgerlich.

  25. #50
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.129
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Gab ihn noch im Comicladen. Zwar ausgepackt aber mich stört das nicht.
    Schön ist der geworden, meine erste Jubiläumsausgabe.

    Etwas angesäuert bin auch ich aber gerade doch, auf den Essay Seiten sind die Bilder von gegenüber teilweise abgefärbt. Für eine 100€ Jubiläumsausgabe ganz schön ärgerlich.
    Das ist die erste Reklamation die mich erreicht!

    Dein Comicladen soll bitte Kontakt zu PPM aufnehmen...

    ... die werden das begutachten (dazu bitte über den Händler
    Digifoto an PPM schicken)... und dann dürfte einem
    Austausch nichts im Wege stehen!

Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •