Die Sprechblase 238

Dezember 2018
€ 9,90
43. Jahrgang
Nr. 239


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 RIP KIRBY
7 PLANET DER AFFEN
8 DIABOLIK
12 SPIDER-MAN: Klon-Verschwörung
13 Steve Ditko
40 Stan Lee / Roy Thomas
41 HARRY-Magazin: Rezensionen, News, Generation Lehning (ab Seite 46), Heimische Helden
54 Wally Wood & Heinz Wolf
60 DOOM METAL KIT
62 Eouard Aidans (Teil 2)
74 William Vance (Nachruf)
76 Doris Daydream
78 Erlangen 2018
80 Das PRIMO-PREMIUM-Projekt
86 Romanserie AMERIKA
90 Blätter für Volksliteratur
92 Leserbriefe


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 77 von 77
  1. #76
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Hallo Leute!
    Ich freu mich, was Neues von Euch zu lesen!
    Gerne! Wie sicherlich den Großteil der Leser hier (und dort) treibt natürlich auch mich der Gedanke um, was der Gerhard mit seinem satten Mehr an künftiger Zeit um die SP herum, so anzustellen gedenkt. Wird dahingehend nun E N D L I C H in den NEUGEBAUER investiert werden? Band numero 1 erscheint wann gleich wieder (will mich beim Aufsuchen der irgendwo schon gesetzten Antwort jetzt nicht gleich für mehrere Std. in die bisherig-unzähligen Nachfragen dazu schmeißen)? Danke Dir!

  2. #77
    Mitglied Avatar von Horatio
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Barcelona und Münster/Wf.
    Beiträge
    618
    Von einem "satten Mehr an Zeit" kann wohl kaum die Rede sein. Eckhard ist dem PPM-Interview zufolge "nur" der Herausgeber der SB. Und nachdem offensichtlich auch Stefan Meduna (bis auf Weiteres) nicht mehr dabei ist, liegt die Herstellung noch mehr an Gerhard allein.

    Gerhard ist also nach wie vor gefordert, endlich zuverlässig zu liefern. Und er wollte doch daran gemessen werden, was er in 2018 zustande bringen würde: eine SB nach achteinhalb Monaten, eine nach gut 7 Monaten.
    Horatio

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •