Die Sprechblase 241

Oktober 2019
€ 9,90
44. Jahrgang
Nr. 241


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Das war Helmut Nickel
16 Die drei mit dem Stift
18 Interview mit Steff Murschetz
zu "50 Jahre U-COMIX"
21 HARRY-Magazin: Rezis, News,
Generation Lehning
38 100 Jahre ZORRO
48 Zorro in Wien (Heinz Wolf)
50 Stephan Hagenows neuer Stil
52 "Überleben" (Comic v. Alex Toth)
58 Steve Ditko Teil 2
66 20 Jahre Wick Comics (Interview)
74 Bücher zu Lonati & FLEDERMAUS
78 Leserbriefe
82 Heiner Jahnke


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

User Tag List

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Public Transport
    Beiträge
    2.728
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Thread-Obsoleszenz
    Geändert von Pickie (10.01.2020 um 13:40 Uhr)

  2. #2
    Dauerhaft gesperrt Avatar von peterholderied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Dollbox
    Beiträge
    202
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    … oje ! …

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    723
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oja!

    Yps war schuld. 1975 gestartet war es fuer die Zielgruppe interessanter, und hatte wohl auch den besseren Vertrieb. Das Gymmick hat zukunftsweisend die besseren Cómics besiegt.

    Somit hatte dann Peter Wiechmann mit seinen Yps-Serien und als Erfinder des Schnickschnacks doch noch seinen spaeten Triumph ueber die Zackredaktion.

  4. #4
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.943
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Viele ZACKer kamen übrigens von Kitty Kids; und als Wiechmann die Hölle losgetreten hatte, flüchteten sie zu den 7 Schnuckel.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!



    OM

  5. #5
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.336
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Bei "ZACK" tun sich Fragen auf. Habe die Serie nicht gelesen. Mein Ausgangspunkt (muss nicht alles stimmen, ist mir klar): https://de.m.wikipedia.org/wiki/Zack_(Zeitschrift) (...)
    Die bessere Quelle findest Du hier:
    http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...C3%BChrlich%29
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •