Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied Avatar von Cajun
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    341

    Legend of the Three Caballeros (2018) | Web-Serie

    Es gibt schon länger das Gerücht einer Trickserie zu den "Three Caballeros" und tatsächlich erblickte sie in diesem Juni das Licht der Welt. Auf einer DisneyLive-Streaming App auf den Philippinen gingen 13 Episoden der Serie "Legend of the Three Caballeros" online. Die Serie wurde nicht von Disney Television produziert, sondern von Disney Interactive und das wohl schon vor einiger Zeit. DuckTales-Autor Frank Angones schrieb auf seiner Tumblr-Seite:
    "I’ve seen an episode of it, but know very little about it. It was made before we started on DuckTales by a group outside of Disney TVA, possibly meant to be more educational than entertainment-based? It feels sort of like an alternate universe rooted more in the old Donald shorts than anything Barks-related- there’s no sign of Scrooge, the nephews, Gyro, Duckburg, lots of humans everywhere, etc., with April, May, and June standing in for the kid protagonists. I think Tony mentioned they made a bunch of them, but I don’t know how or when or for what platform." Und Tony Anselmo, der (wieder) Donald spricht, erzählte mal auf einer Con, dass er eine Serie mit Donald aufgenommen hatte, die wohl im Archiv liegt, damit ist wohl diese gemeint.

    Vorspann:







    Ich bin gespannt, ob und wann es die Serie auch nach Deutschland schafft.

    (und lustig, dass sie im Vorspann aus "gay" "brave" gemacht haben.
    "Namen sind was für Grabsteine, Baby!"

  2. #2
    Moderatorin Duckfilm & SysOp Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.490
    Der Stil gefällt mir jedenfalls deutlich besser als der des Ducktales Reboots. Auch moderner, aber ..runder und weicher. Erinnert mehr an den älteren Zeichentrickstil, aber wirkt trotzdem frisch. Ich bin gespannt.^^

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  3. #3
    Ja das Gleiche ging mir auch durch den Kopf, schade dass Ducktales nicht so animiert wurde.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Cajun
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    341
    Das möchte ich jetzt nicht unterschreiben. Sie orientieren sich natürlich mehr an die alten Cartoons, während DuckTales eher den Comiclook einfängt mit z.B. den gepunkteten Rastern etc.

    Aber z.B. gegen Ende des Vorspanns dieses Wolf-/Stein-Monster oder was das sein soll, das sieht schon echt übel aus.
    Trotzdem könnte es ein schöner Spass sein!
    "Namen sind was für Grabsteine, Baby!"

  5. #5
    Der eine Vogel ist doch der, der in 2 oder 3 Videos Donald in den Wahnsinn getrieben hat?

  6. #6
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    7.704
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Der eine Vogel ist doch der, der in 2 oder 3 Videos Donald in den Wahnsinn getrieben hat?
    Woodpecker. Ja, er ist etwas durchgedreht.

  7. #7
    Etwas ...?

    https://www.youtube.com/watch?v=hGkByPKFFdE

    Aber schön, dass er mal wieder auftaucht.

    Die Biene wäre auch toll.
    Geändert von Loxagon (25.06.2018 um 21:43 Uhr)

  8. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2017
    Beiträge
    7
    Dicky, Ducky und Dacky und sogar Emelrich Erpel (!!) werden eine Rolle in der Serie haben, und auch Onkel Dagobert hat ein Cameo! Hier kan man mehr screenshots und Info finden: http://holisticvolunteer.tumblr.com/


  9. #9

  10. #10
    Mitglied Avatar von Cajun
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    341
    "Namen sind was für Grabsteine, Baby!"

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    816
    Nachdem ich bisher die Hälfte der ersten Staffel gesehen habe, kann ich schon mal sagen: Die "Caballeros" sind die beste Disney-Serie ever mit Donald! Tolle (fortlaufende) Story, coole Wortspiele und etliche Cameos. (u.a. Creeper aus "Taran und der Zauberkessel" und dazu etliche Figuren aus den alten Donald-Shorts)

    Auf jeden Fall deutlich besser als die neuen Ducktales, die mich bisher nicht immer 100% überzeugen konnten.
    Mile



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.