Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 172 von 172
  1. #151
    Ich hätte beim nächsten mal gerne wieder mehr Scifi.

  2. #152
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.905
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Da red ich lieber über eine der grössten Überraschungen im neuen Programm...Der neue Bourgeon-Reisende im Wind. Der Meister ist zurück. In welcher Epoche spielt der neue Band und wird es ein 2 Teiler oder mehr Bände?
    Spielt laut Bedetheque 1885, aber das kann dir Raro sicher genau beantworten, der holt sich ja die seit November erscheinenden frz. Vorabveröffentlichungen als s/w-Gazette. 3/4 sind schon erschienen.


  3. #153
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    686
    Laut Verlagsankündigung 1862.

  4. #154
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.770
    Für Reisende im Wind sind insgesamt 2 neue Bände angedact. Also diese Nummer 8 und die 9. Mal abwarten. Bourgeon ist der Begründer des Autorencomics. Ich gehe davon aus, dass er soviel Bände macht, wie er kann oder will.

    Dirk

  5. #155
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    7.057
    Es ist wieder ein sehr schönes Programm geworden. Am Wochenende habe ich jede freie Minute mit einem Splitter-Album auf der Terrasse verbracht. Das Juni-Programm ist einfach toll. Und auch die Backlist wird eifrig geplündert.
    Ich freue mich auf die nächsten Monate.

  6. #156
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    79211 Denzlingen
    Beiträge
    207
    Ja, wirklich ein solides Programm, ohne grosse Überaschungen. Leider immer noch ohne die Abschlußalben von Surcouf (soll am 03.10.18 in Frankreich erscheinen) und "Der Tönerne Thron" (gibt es da ein Datum in Frankreich, oder sonstige News?). Freue mich sehr auf die Fortsetzung von "Reisende im Wind", Conan und die Amazonen. Kurz überschlagen werden die kommenden Monate sehr teuer.

  7. #157
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    215
    Wo kann ich den Katalog finden? Auf der Homepage von Splitter sehe ich nur den Katalog bis Oktober 2018.

  8. #158
    Ganz oben auf der Homepage steht doch die Ankündigung des Vorhangs ( neues Programms )für Erlangen.

    Dort auf das Symbol vom Comic Salon klicken, ein neues Fenster öffnet sich, dort dann auf die Hand neben dem Symbol des Comic Salons klicken.
    Es öffnet sich ein neues Fenster, nun kannst du links die einzelnen Monate von November bis April aufrufen und dir die Titel anschauen.

    Die Veröffentlichung als Katalog wird noch dauern, da dieser Vorhang extra für die live Präsentation in Erlangen erstellt wurde.

  9. #159
    Zitat Zitat von logan san Beitrag anzeigen
    Wo kann ich den Katalog finden? Auf der Homepage von Splitter sehe ich nur den Katalog bis Oktober 2018.
    Auf der Homepage findet sich die Rubrik "in Vorbereitung": auch die Neuveröffentlichungen Nov. - April sind hier seit geraumer Zeit bereits eingepflegt

  10. #160
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    76
    Ich habe heute bei meinem Comichändler des Vertrauens den neuen Splitter Katalog mitnehmen können. Wieder sehr schön aufgemacht und zwei, drei Leseproben verführen zum Kauf, der bisher nicht geplant war... Schade finde ich, dass das Gesamtprogramm nicht mehr enthalten ist. Damit habe ich z. B. immer abgeglichen, ob mir bei einer meiner gesammelten Serien ein Band entgangen ist. Vielleicht kann das Gesamtprogramm ja zumindest in einem der beiden Jahreskataloge wieder auftauchen? Ansonsten wieder vielen Dank ans Splitter Team für den schönen Leitfaden durchs nächste Splitter-Halbjahr.

  11. #161
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.974
    Zitat Zitat von Spirux Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann das Gesamtprogramm ja zumindest in einem der beiden Jahreskataloge wieder auftauchen?
    So ist der derzeitige Plan!
    Die Gesamtübersicht einmal im Jahr!

  12. #162
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    686
    Im neuen Katalog gibt es zu "Rückkehr nach Aldebaran" für Band 1 unterschiedliche Angaben um Seitenumfang. Unten rechts heißt es bei der Abbildung der Titelseite "48 Seiten", unten links unter "Neu in diesem Programm" 64 Seiten.
    Auf wie viele Seiten dürfe wir uns denn jetzt freuen (und sagt jetzt nicht 56 Seiten)?

  13. #163
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.359
    Der französische Band hat 64 Seiten, bei bedetheque mit 60 angegeben.
    https://www.bedetheque.com/BD-Retour...-1-332186.html

  14. #164
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.359
    Da gab es eine 22 seitige Sonderpublikation mit dem ersten Band, wäre das etwas für die Erstauflage als limitierte Edition ?

  15. #165
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Emscherinsel
    Beiträge
    1.223
    Meinst du diesen hier?
    Da wäre ich bei einer Sonderedition mit Sicherheit auch dabei.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  16. #166
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.359
    Ja, genau den, so als First Edition Bundle.

  17. #167
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Oberhausen/ NRW
    Beiträge
    256
    Zum Thema Katalog. Ich finde dass ihr die Monatsübersicht ändern solltet bei dem Ausstoß von Alben. Bei 13-15 Titeln pro Monat ist die jetzige Übersicht zu klein zum lesen und Schmökern. Wird gerade für älter werdende Menschen mit sich verschlechternden Augen sehr schlecht erkennbar (und ich denke dass gilt auch für Leser mit guten Augen).
    Mein Vorschlag wäre für jeden Monat eine Seite zu nehmen. Oder auch zwei Monate pro Seite wie bei der Händlervorschau.

  18. #168
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.359
    Katalog online anschauen und mit STRG und Mausrad vergrößern !

  19. #169
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Oberhausen/ NRW
    Beiträge
    256
    Ja, das ist die Notlösung Raro. Auf nem Pad sind es sogar nur zwei Bewegungen mit den Fingern, ist alles machbar. Aber ich liebe es mit einem gedrucktem Katalog auf meiner Lesecouch zu liegen und darin zu stöbern. Und man sollte es dem Kunden doch auch möglichst unkompliziert gestalten... also, her mit der besseren Lesbarkeit durch mehr Platz im Katalog.

  20. #170
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    So ist der derzeitige Plan!
    Die Gesamtübersicht einmal im Jahr!
    Wäre auch für mich, zum abgleichen, extrem wichtig! ;-)

  21. #171
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.125
    Schön dass Ihr auf Eurem frisch gelaunchten YT-Kanal die Einführfilmchen vom ComicTalk veröffentlicht habt:
    https://www.youtube.com/channel/UCo8...G0lGeAA/videos

    Aber ohne Verweis auf den ursprünglichen Massengeschmack Kanal?

  22. #172
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.125
    Ich habe mit großer Freude den neuen Halbjahreskatalog durchgestöbert, dabei die schönen Leseproben genossen und mein kommendes persönliches Halbjahreshilight mit "Betty Boob" gekürt :-) Wobei mich der Titel stark an die Cartoon-Figur der alten Max-Fleischer-Cartoons erinnert, aber das ist bestimmt nur ein Zufall, oder? ;-)

    Schön finde ich auch den konsequenten Ausbau auf nun 14 feste Splitter Programmplätze und den aufklappbaren Halbjahresübersichtskalender. Top!

    Als enttäuschend empfinde ich die fehlende Backlist. Klar kommt die jetzt nur noch in jedem zweiten Halbjahresprogramm - aber nicht jeder besorgt sich auch jeden Splitter Katalog und die paar Seiten hätte man als Standard drinnen behalten müssen/dürfen. Denn gerade die Backliste ist ja der Umsatzbringer und das Rückgrat des Verlags (sagt man) und entsprechend sollte das dann auch für den geneigten Comicleser stehts und immer vorliegen. Klar spart man so Druckkosten - aber ich finde, da spart man am falschen Ende.

    Lg
    TheDuck

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •