Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147

    Gedenkthread für verstorbene Batman-Macher

    Der Schauspieler und Synchronsprecher Wolfgang Völz starb am 2. Mai im Alter von 87 Jahren in Berlin. In dem Film "Batman" synchronisierte er Pat Hingle als Commissioner Gordon. Darüber hinaus lieh er auch Schauspielern wie Walter Matthau und Peter Ustinov seine Stimme.

    Quelle: https://www.morgenpost.de/kultur/art...gestorben.html

    Seine Stimme wird mir fehlen,der Mann war eine richtig sympathische Type.

    RIP

    Edit: Dieser Thread ist natürlich für alle Kreative gedacht die an den Batman-Filmen,Comics und auch Serien mitgewirkt haben.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (07.07.2018 um 17:20 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.806
    R.I.P
    Seine Stimme hab ich immer noch im Ohr, er war einer der Bekanntesten. Bekannt war Wolfgang Völz auch noch durch die Serie "Raumpatrouille Orion"

  3. #3
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    Margot Kidder ist mit 69 Jahren verstorben.

    Quelle: https://www.independent.co.uk/arts-e...-a8351551.html

    Mir ist bewusst das Margot Kidder in keinem "Batman-Film" mitgespielt hat,aber trotzdem finde ich es wichtig ihren Tod in diesen Thread zu erwähnen. Besonders weil sie als Schauspielerin im ersten großen DC-Kinofilm "Superman" (der ja quasi dann den Weg für Tim Burtons "Batman geebnet hat ) Lois Lane verkörpert hat.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (14.05.2018 um 20:13 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.806
    Oh nein.Sie war meine erste Lois Lane die ich im Kino gesehen habe. Das dürfte bei den anderen älteren Fans wie z.b. Gerd auch so gewesen sein.
    R.I.P.

  5. #5
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    Der Stuntman Jimmy Nickerson ist im Alter von 68 Jahren gestorben,er war unter anderem auch für "Batman & Robin" als Stuntman tätig. Darüber hinaus hat er mit an den Filmen "Raging Bull", "Lethal Weapon-Zwei stahlharte Profis" und "True Lies" gearbeitet.

    Quelle: http://deadline.com/2018/05/jimmy-ni...ll-1202394394/

  6. #6
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    Comiczeichner Steve Ditko ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Er hat unter anderem an der Comic-Erstausgabe von "Man-Bat" mitgearbeitet, außerdem war er an der Schöpfung von Spider-Man beteiligt.

    Quelle: https://www.tagesschau.de/kultur/steve-ditko-101.html

  7. #7
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.806
    R.I.P. Steve

  8. #8
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    Die Comickünstlerin Marie Severin ist mit 89 Jahren gestorben. Unter anderem hat sie an den Comic "Batman: Black and White-Vol 2" mitgearbeitet.

    Quelle: https://www.hollywoodreporter.com/he...age-89-1138552

  9. #9
    Moderator Batman Forum Avatar von Batcomputer
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.224
    Zeichner Norm Breyfogle starb mit nur 58 Jahren. Er arbeitete an Titel der Detective Comics und Shadow of the Bat-Reihe, Batman: Holy Terror, Batman Beyond Unlimited und Batman: Birth of the Demon. Seinen Zeichenstil dürften die meisten mit den Anfang der 90er Jahren verbinden.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.806
    R.I.P. Norm Breyfogle.Einige seiner Comics sind beim Norbert Hethke Verlag erschienen.

  11. #11
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    Diese Meldung hat jetzt nichts mit Batman an sich zu tun, aber trotzdem finde ich diese Meldung erwähnenswert da diese Nachricht entfernt mit dem DC-Universum verwoben ist. Die Rennfahrerin und Stuntfrau Kitty O'Neill ist mit 72 Jahren gestorben.

    https://www.bbc.com/news/entertainment-arts-46124062

    Für einen Stunt der "Wonder Woman"-Serie sorgte die Dame für einen der spektakulärsten Momente der TV-Geschichte, in dem sie vom Dach des Valley Hilton Hotels in Sherman Oaks, Los Angeles sprang.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (07.11.2018 um 22:00 Uhr)

  12. #12
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    William Morgan Sheppard ist tot, er wurde 86 Jahre alt.

    https://comicbook.com/startrek/2019/...mark-sheppard/

    In der Animationsserie Die Liga der Gerechten lieh der Schauspieler dem Charakter Merlin seine Stimme.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (07.01.2019 um 19:40 Uhr)

  13. #13
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.147
    Der Schauspieler Dick Miller ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

    https://variety.com/2019/film/news/d...or-1203124265/

    Der Schauspieler lieh in B:TAS dem Charakter Boxy Bennet seine Stimme. Auch in Batman und das Phantom kam seine prägnante Stimme zum Einsatz, in diesem Film gab er den Chuckie Sol.

    Bekannt war Dick Miller auch durch seine Mitwirkung in Joe Dante-Filmen, wie etwa in Gremlins-Kleine Monster, Meine teuflischen Nachbarn und Matinee.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (01.02.2019 um 17:21 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •