Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: The Equalizer

  1. #1
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.291

    The Equalizer



    Trailer

    Meine DVD-Review

    Inhaltsangabe: Robert McCall (Denzel Washington) führt als Angestellter in einem Baumarkt ein unscheinbares Leben. Was niemand weiß und wissen soll: McCall ist ein ehemaliger Agent eines Spezialkommandos, hat seinen eigenen Tod vorgetäuscht und versucht nun, seine neue Identität und sein relativ friedliches Leben in Boston vor den Schatten der Vergangenheit zu schützen. Doch seine zurückgezogene Lebensweise, seine Ernsthaftigkeit und seine Liebe zur Gerechtigkeit machen ihn zu einem ausgezeichneten Ermittler – und so kommt es, wie es kommen muss: Als die junge Prostituierte Teri (Chloe Moretz) von ihrem Zuhälter Slavi (David Meunier) verprügelt wird, greift McCall ein. Es gibt Tote und bald ist die Russenmafia in Gestalt des furchteinflößenden Teddy (Martin Csokas) hinter ihm her. McCalls Vergangenheit als "Equalizer" droht ihn einzuholen.... Quelle: Filmstarts



    Trailer

    Inhaltsangabe: Nachdem der ehemalige Regierungsagent Robert McCall (Denzel Washington) aus dem Ruhestand zurückkam, um eine junge Prostituierte vor den Klauen der russischen Mafia zu beschützen, führt er seine Arbeit als Beschützer der Wehrlosen und Streiter für das Gute fort. Doch dann wird seine Freundin Susan Plummer (Melissa Leo), die ebenfalls einst für die Regierung arbeitete, entführt und getötet und McCall kennt nur noch ein Ziel: blutige Rache. Mit Hilfe eines Kollegen (Pedro Pascal) macht er sich daran, die Schuldigen zu finden, und deckt dabei eine Verschwörung auf.... Quelle: Filmstarts

    Kinostart: 16. August 2018

    Mit gefiel Teil 1 und ich denke, das ich diesmal ins Kino gehen werde
    Geändert von Filmfreak (05.05.2018 um 14:04 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.291


    The Equalizer 2 (Kino)

    Er liest immer noch (Bücher), er rettet immer noch (Menschen) – schöne Routine. Den Tick, den er hat, den hab ich auch, bei mir muß ebenso alles an seinem Platz sein und in der richtigen Position daliegen ^^ Aber Robert McCall hat nun eine gute Freundin, die ihm u.a. an besonderen Tagen beisteht. Da sie aber draufgeht, schreitet er wieder zur Tat. Die Fortsetzung beginnt schon megacool, als er ein süßes kleines Mädchen rettet und einem großen Mädchen die Würde wiedergibt. Und dabei geht es nicht gerade sanft zur Sache, die Nahkämpfe sind gewohnt knallhart und sehenswert. Der Film pendelt wie schon im Vorgänger zwischen Action und Gemächlichkeit, wir hören den Leuten genauso geduldig zu wie McCall, denn er versucht es jedem recht zu machen, bis im Showdown, in der Geisterstadt, Western-Feeling aufkommt und McCall sich einen nach dem anderen auf pfiffige Weise vornimmt.

    Und was ist mit den Feinden? Vom Winde verweht *lach* Hat er jetzt seinen Frieden gefunden?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.291
    http://www.filmstarts.de/nachrichten/18520579.html

    Auf dem Poster hat er zwei Waffen und im Artikel wird Denzel/McCall als schießwütig bezeichnet – was überhaupt nicht stimmt. Er mag keine Waffen, bereits im Vorgänger zeigte es sich und hier wieder. Aber das mit der Nummer 1 in den Kinocharts glaube ich sofort, denn die Preview, in der ich war, war nicht ausverkauft aber gut gefüllt.

    McCall schießt nicht, er läßt Gerechtigkeit walten....
    .... und damit löst „The Equalizer 2“ völlig zu recht „Mission: Impossible 6“ von der Spitze ab

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.