Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Thema: Der Mann meines Bruders (Gengoroh Tagame)

  1. #51
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.794
    Ah so hmm das hätte ich so nicht erwartet. Kann ich noch nicht abschätzen ob es für mich dann eher enttäuschend ist, wenn es eher in diese Richtung geht.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #52
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ah so hmm das hätte ich so nicht erwartet. Kann ich noch nicht abschätzen ob es für mich dann eher enttäuschend ist, wenn es eher in diese Richtung geht.
    Falls doch, sind wir beide dann halt enttäuscht
    Geteiltes Leid ist halbes Leid, weisst du doch xD


  3. #53
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.401
    Also ich fand Band 1 auch sehr herzerwärmend. Grade wie die Kleine Mike so völlig ohne Vorurteile annimmt und wie sie miteinander auskommen. Für ihren Vater ist die ganze Situation ja nicht ganz so einfach. Ich bin mir aber sicher, dass in Band 2 mehr Drama folgen wird. Es fühlte sich irgendwie so an, ich weiß nicht mehr warum, habe in irgendeinem Thread auch darüber geschrieben. Aber ich denke, dass Mikes Homosexualität bzw der gesellschaftliche Aspekt eine größere Rolle spielen wird. Ich kann mir eigentlich kaum vorstellen, wie man von diesem Titel enttäuscht werden kann (außer man erwartet BL oder so XD)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  4. #54
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.197
    Auch das erwartete Drama zu Band 2 kann ich verneinen.

    Wir sehe noch etwas mehr von Kana's Mutter und familiärer Geselligkeit, Mike erfährt mehr Details aus Ryojis Vergangenheit und Kana wird auf ihre Art und Weise noch für etwas mehr Trouble sorgen. Yaichi wird schließlich seinen Frieden mit dem "Anders-sein" von Ryoji machen (und sich in einer Szene ganz klar für ihn und das was er war einsetzen) und das "Dramatischste" dürfte die Verabschiedung von Mike gegen Ende des Bandes sein.



    Der zweite Schwerpunkt, neben dem Thema (Homo-)Sexualität, ist das Augenmerk auf die Frage: "Was ist Familie? Wie definiere ich sie und wie bewerte ich innerhalb dieses Kreises?" Es wird sehr schön gezeigt wie unterschiedlich Kinder und Erwachsene auf verschiedene Situationen reagieren und ob man sich nicht auch öfter selbst mit seinen eigenen (Werte-)Vorstellungen auseinander setzen sollte.

    Ich denke, dass ist auch genau was dieser Manga möchte: Man soll ihn auch problemlos mit einem Lächeln zufrieden zu Seite legen können, kann ihn aber auch für ein wenig Selbstkritik nutzen. Er bleibt glücklicherweise stets neutral zu diesem Thema und wer gerne eine Slice-of-Life mit einem gewissen Extra lesen möchte macht hier definitiv nichts verkehrt.
    Geändert von Yellowbird13 (29.11.2018 um 08:24 Uhr) Grund: Spoiler auf Wunsch gesetzt, auch wenn's nicht spoilert
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  5. #55
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.401
    Das klingt doch toll :3 Danke für die Infos. Aber sag mal, woher weißt du das? Habe ich den englischen Band 2 verpasst? XDD
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  6. #56
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.197
    ja, seit Mitte September.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  7. #57
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.401
    Nicht mal das habe ich mitbekommen (( dann hätte ich den doch mit dem Thalia gs mitbestellt.... so ein Mist. Aber danke xD nächstes mal bitte etwas früher
    XD
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  8. #58
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.019
    Kurzer Hinweis: es wäre nett, wenn Inhalte nicht vorab gespoilert werden, bitte diese in einen Spoilerkasten packen. Hier im Forum lesen potenziell auch immer andere mit, die vielleicht selbst hier gar nichts schreiben. Vielen Dank.

  9. #59
    Ich finde Mike total süß. Allein deswegen freue ich mich schon riesig auf den Manga.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  10. #60
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.794
    Zitat Zitat von ayu_angel Beitrag anzeigen
    Falls doch, sind wir beide dann halt enttäuscht
    Geteiltes Leid ist halbes Leid, weisst du doch xD
    Bald wissen wir Bescheid. Am 29.01. erscheint Band 1 und es schlägt die Stunde der Wahrheit.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •