Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 134 von 134

Thema: Bloom into you (Nio Nakatani)

  1. #126
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.746
    am 2. Juli erscheint bei uns Band 4

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  2. #127
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.268
    Wie immer ein sehr schönes Cover =D

  3. #128
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.188
    Da gebe ich dir recht. Ist dazu auch eine sehr schöne GL Serie.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #129
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Blog-Einträge
    1
    Kann mir jemand eine Zusammenfassung von den Bänden geben?
    FRUITS BASKET / Kenka Bancho Otome / AoT / Yakusoku no Neverland
    ~ Yona; Food Wars!; your name.; Nagi no Asukara; The Rising of the Shield Hero ~

  5. #130
    Mitglied Avatar von Shiho Akai
    Registriert seit
    05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    499
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand eine Zusammenfassung von den Bänden geben?
    Klar. Ich versuche möglichst wenig zu spoilern, aber setzte zur Sicherheit mal den Spoilerkasten drumherum:


    Der Manga ist relativ langsam erzählt, deshalb passiert hier auch nicht alles Schlag auf Schlag. Das gibt dem ganzen aber ein schön, gemütliche Slice of Life-Atmosphäre. Nanami trifft auf Yu, als diese dem Schülerkomitee beitritt. Es wird dann relativ schnell klar dass Nanami in Yu verliebt ist und sie gesteht ihr dies auch schon in Band 1. Yu erwidert diese Liebe zwar nicht, hat Nanami aber so gern, dass sie sie weiter um sich haben möchte und sie z.B. auch küsst. Zwischendurch erfährt man mit Yu noch einiges zu Nanamis Hintergrundgeschichte, was die Beziehung der beiden nochmal vertieft und dafür sorgt dass Yu sich immer mehr um Nanami kümmert.

    Manga- und Novelwünsche:
    Gisèle Alain von Kasai Sui | Umi no cradle (cradle of the sea) von Nagano Mei | Gunka no Baltzar von Nakajima Michitsune | Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Chi Inudou | Fate/zero von Urobuchi Gen & Shinjirou | Boku to Kimi no Taisetsu na Hanashi von Robiko

  6. #131
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Blog-Einträge
    1
    Okay, vielen Dank! Ich wollte den Manga nicht selbst lesen, aber jmd hat mich gefragt, ob ich ihm die Geschichte erzählen könnte, weil er den Manga eventuell verschenken möchte.

    Ich habe gehört, dass noch ein weiteres Mädchen dabei sein soll.

    Und küssen auf den Mund, obwohl sie keine Gefühle für Nanami hat? >_< Und wie geht die Hintergrundgeschichte ungefähr?

    FRUITS BASKET / Kenka Bancho Otome / AoT / Yakusoku no Neverland
    ~ Yona; Food Wars!; your name.; Nagi no Asukara; The Rising of the Shield Hero ~

  7. #132
    Mitglied Avatar von Shiho Akai
    Registriert seit
    05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    499
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen

    Ich habe gehört, dass noch ein weiteres Mädchen dabei sein soll.

    Und küssen auf den Mund, obwohl sie keine Gefühle für Nanami hat? >_< Und wie geht die Hintergrundgeschichte ungefähr?

    Ja, das dritte Mädchen ist eine Freundin von Nanami und ihre Stellvertreterin im Schulkomitee. Sie ist in Nanami verliebt, aber es ist relativ klar, dass ihre Gefühle nicht erwidert werden.
    Es ist auch nicht so, als hätte Yu wirklich keine Gefühle für Nanami. Sie kümmert sich um sie, will mehr über sie wissen und liebt sie auch irgendwie, nur nicht auf die klassische romantische Art.
    Nanamis Schwester war ebenfalls Schulsprecherin und sehr erfolgreich. Sie ist gestorben und jetzt versucht Nanami in ihre Fußstapfen zu treten, quasi ein perfekter Ersatz für sie zu sein.

    Manga- und Novelwünsche:
    Gisèle Alain von Kasai Sui | Umi no cradle (cradle of the sea) von Nagano Mei | Gunka no Baltzar von Nakajima Michitsune | Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Chi Inudou | Fate/zero von Urobuchi Gen & Shinjirou | Boku to Kimi no Taisetsu na Hanashi von Robiko

  8. #133
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.188
    Band 4 war auch super und lässt finde ich immer mehr einen rätseln wie ausgeprägt die asexuelle Seite Yus eigentlich ist. Finde man merkt deutlich das sie sich einerseits immer wieder nach Toko sehnt, aber eben nicht aus körperlichen Aspekten. Da ich nun auch auf Deutsch endlich ungepoilert weiterlesen kann interessiert mich dieser Aspekt mit am meisten und wie ernst es dem Titel um diese Thematik wirklich ist. Auf jeden Fall spielt der Titel damit ohne dass es finde ich explizit zur Sprache kommt. Es wird nur durch Yus innere Zerrissenheit mehr als deutlich. Toko würde es anscheinend über kurz oder lang nicht glücklich machen, da sie körperliche Nähe sucht zumindest mehr Nähe als Yu zu ertragen scheint. Da dies aber wie gesagt so genau nicht zur Sprache kommt, kann ich da auch zu viel reinlesen. Bin sehr gespannt wie es weiter geht in der Hinsicht oder es ganz unter den Tisch fällt.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  9. #134
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.386
    Blog-Einträge
    6
    Okay, jetzt ist wieder Zeit für Rezensionen~. Band 4 fand ich auch wieder super.

    Am liebsten mochte ich Saekis sarkastischen Seitenhieb ihrer Ex gegenüber:"Du musst dir keine Sorgen machen. Ich wundere mich jetzt eher, warum ich mich überhaupt in dich verliebt hatte"
    Das sind diese besonderen Beleidigungen, die man erst als Kompliment wahrnimmt und viel zu spät merkt man "W-was, so hat die das gemeint?" Ziemlich subtil, so mag ich das. Ihre Ex hats aber auch verdient.


    @Deka:
    Ich stimme da mit dir überein, dass ich supergespannt bin, wie das gelöst wird und wie damit umgegangen wird, aber ich habe da so meine eigene Theorie.

    Bei Maki wird ja in einem früheren Band ziemlich impliziert, dass er kein Interesse an Beziehungen hat- heißt also, er ist asexuell und aromantisch. Er sagt aber auch, dass Yu anders als er ist - was sich aufs Thema Sexualität und das ganze Drumherum zu beziehen scheint. Ich postuliere zwei Hypothesen: (Ich liebe es, so geschwollen von Unterhaltungsliteratur zu quatschen )
    1. Yu ist asexuell, aber hat an rein platonischen Beziehungen Interesse
    2. Yu ist demisexuell, empfindet also nur für die Personen körperliche Zuneigung, mit denen sie bereits eine intensive emotionale Bindung hat. (Der Begriff ist ziemlich unbekannt, aber ich bin mal drüber gestolpert und es scheint schon einige Leute zu geben, die so empfinden)

    Ich bin für Möglichkeit 2, das gibt weniger Drama.


    Kann gerne noch eine Weile weitergehen mit seinem ruhigen, steten Tempo.
    Don't say morning's come / Don't say it's up to me / [...] / Sugar, bring me sugar / I know the robins bring / Bring me many things but / Sugar, he brings me sugar / As far as I can tell / I've been gone for miles now / And you know and I know / I don't know me very well / And I know and you know / If they found me out / [...] / Sugar, oh, sugar / Sugar, sugar / Sugar, you...
    Tori Amos - Sugar

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •