Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 94
  1. #1
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149

    Harley Quinn/Birds of Prey (Film)

    So wie es aussieht hat der Harley Quinn Film seine Regisseurin,Cathy Yan wird wohl bei diesem Film Regie führen.Mit dem Dreh bzw.der Produktion des Films möchte man Ende des Jahres beginnen,da Margot Robbie im Moment mit den Dreharbeiten von Quentin Tarantinos "Once Upon Time in Hollywood" beschäftigt ist. Basieren tut das ganze wohl auf den "Birds of Prey" Comics.

    Quelle: http://variety.com/2018/film/news/ca...ie-1202755503/
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (17.04.2018 um 17:45 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Laut Justin Kroll gibt es zwei Drehbücher zu "Birs of Prey",die einzigen Charaktere die in beiden Drehbuchversionen vorkommen sind Harley Quinn und Batgirl.


    Quelle: https://twitter.com/krolljvar/status...=BatmanNewsCom

  3. #3
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Der Vollständigkeit halber poste ich diese News mal hier rein. Mit der Produktion von "Birds of Prey" möchte man angeblich im Januar 2019 beginnen.

    http://www.batmannews.de/gothamglobe...im-januar-2019

  4. #4
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Der Vollständigkeit halber poste ich diese News mal hier rein. Mit der Produktion von "Birds of Prey" möchte man angeblich im Januar 2019 beginnen.

    http://www.batmannews.de/gothamglobe...im-januar-2019
    Also das wäre mal ein interessanter Film. Aber etwas skeptisch bin ich ja trotzdem.


    ARKHAM KNIGHT !

  5. #5
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Also das wäre mal ein interessanter Film. Aber etwas skeptisch bin ich ja trotzdem.
    Skepsis ist ja auch okay. Was "Birds of Prey" angeht bin ich aber entspannt. Da ich schlicht und ergreifend nur einen Film erwarte der mich unterhält, nicht mehr und nicht weniger. Ich hoffe aber das man in diesem Film wieder Jared Leto als Joker sehen kann, da ich schon von seiner Interpretation begeistert war.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Skepsis ist ja auch okay. Was "Birds of Prey" angeht bin ich aber entspannt. Da ich schlicht und ergreifend nur einen Film erwarte der mich unterhält, nicht mehr und nicht weniger. Ich hoffe aber das man in diesem Film wieder Jared Leto als Joker sehen kann, da ich schon von seiner Interpretation begeistert war.
    Man könnte ihn definitiv in den Film einbringen.


    ARKHAM KNIGHT !

  7. #7
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Man könnte ihn definitiv in den Film einbringen.
    Das hoffe ich doch Ich kenne mich ehrlich gesagt mit den "Birds of Prey" Comics auch nicht aus. Ist der Joker in den Comics ein Gegner von den Mädels ?
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (18.05.2018 um 18:56 Uhr)

  8. #8
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Das hoffe ich doch Ich kenne mich ehrlich gesagt mit den "Birds of Prey" Comics auch nicht aus. Ist der Joker in den Comics ein Gegner von den Mädels ?
    Meine schon das der Joker dort in regelmäßigen Abständen auftaucht. Habe hier auch noch irgendwo 2 Birds of Prey comics rumliegen.


    ARKHAM KNIGHT !

  9. #9
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Meine schon das der Joker dort in regelmäßigen Abständen auftaucht. Habe hier auch noch irgendwo 2 Birds of Prey comics rumliegen.
    Dann bedanke ich mich ganz brav für deine Auskunft. Ich werde mich dementsprechend mal schlau machen, und wenn mir ein "Birds of Prey" Comic zusagt, dann bei Zeiten auch zulegen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Es könnte sein das die Charaktere Black Canary und Huntress Teil des Birds of Prey-Teams werden, wenn man aktuellen Gerüchten Glauben schenken darf.

    Quelle: https://www.batmannews.de/gothamglob...teil-des-teams

  11. #11
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.806
    Wäre toll, würde mir sehr gefallen

  12. #12
    Jaaaaaaaaaa immer schön her mit den halbnackten körpern

    Gesendet von meinem LG-H960 mit Tapatalk
    Nothin´really matters.....but YOOOOUUUUUUU!

  13. #13
    Mitglied Avatar von BAT-MAN
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    378
    Ichhoffe, man will nicht im eigenen Fahrwasser von Wonder Woman einfach mehrweibliche (in diesem Fall Anti-) Heldinnen zeigen. :-/
    Ich bin derzeit echtpessimistisch, was die DC Filme angeht. Ich habe die Vorahnung, dass man mitviel Weiblichkeit die Kasse klingeln lassen will. Das wäre nicht tragisch.Allerdings habe ich auch die Befürchtung, dass man keine gute Story dazu bekommt– DAS wäre tragisch! Meine Befürchtung beruht darauf, dass Figuren wie Huntress,Black Canary, Catwoman & Poison Ivy (wenn die letzten zwei noch Thema sind?)wieder irgendwie eingeführt werden müssen und dann so ein Film wie SuicideSquad dabei rauskommt. Wobei ich da die Einführungen noch okay fand. Dann fehlteaber der zeitliche Raum für Charakterentwicklungen und auch der, für eine guteStory.

    Warum gibtman solchen Figuren nicht erst mal kleine Cameos zur Einführung? DerNicht-Comic-Leser wird doch wieder mit Fragezeichen aus dem Kinosesselaufstehen.
    Ichlasse mich aber natürlich gerne eines Besseren belehren und hoffe auf einenguten DC Film. Vielleicht schafft man es ja hier mal einen guten „kleinen Film“zu bringen, der nicht die Welt rettet und einfach Spaß macht. ;-)

  14. #14
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Margot Robbie bestätigt den Drehstart von "Birds of Prey" für Januar 2019, und ein R-Rating.

    Quelle: https://www.batmannews.de/gothamglob...ing-bestaetigt

  15. #15
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    R-Rating? Na das klingt doch mal super!


    ARKHAM KNIGHT !

  16. #16
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Laut aktuellen Gerüchten verzichtet man in "Birds of Prey" auf Batgirl, was aber nicht gegen einen Auftritt von Barbara Gordon spricht.

    Quelle: https://www.batmannews.de/gothamglob...y-ohne-batgirl

  17. #17
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Laut aktuellen Gerüchten verzichtet man in "Birds of Prey" auf Batgirl, was aber nicht gegen einen Auftritt von Barbara Gordon spricht.

    Quelle: https://www.batmannews.de/gothamglob...y-ohne-batgirl
    Batgirl hätte schon gut reingepasst.. aber kann selbstverständlich auch ohne sie klappen.


    ARKHAM KNIGHT !

  18. #18
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Batgirl hätte schon gut reingepasst.. aber kann selbstverständlich auch ohne sie klappen.
    Wie wärs denn mit Oracle ? Da der Film ja ein R-Rating bekommen soll, kann man ja einen Flashback mit den Joker nutzen. Und dieses Ereignis könnte für Konfliktpotenzial zwischen Barbara Gordon und Harley Quinn sorgen.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Wie wärs denn mit Oracle ? Da der Film ja ein R-Rating bekommen soll, kann man ja einen Flashback mit den Joker nutzen. Und dieses Ereignis könnte für Konfliktpotenzial zwischen Barbara Gordon und Harley Quinn sorgen.
    Das wäre echt was feines. Frage ist da ob man sich die Szene nicht für den Batgirl Solo Film aufhebt.


    ARKHAM KNIGHT !

  20. #20
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Das wäre echt was feines. Frage ist da ob man sich die Szene nicht für den Batgirl Solo Film aufhebt.
    Der Batgirl-Solo Film schielt bestimmt auf ein jüngeres Publikum.

    Und da "Birds of Prey" ein R-Rating bekommen soll, könnte man diese Origin doch perfekt unterbringen.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (10.07.2018 um 15:09 Uhr)

  21. #21
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.623
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Der Batgirl-Solo Film schielt bestimmt auf ein jüngeres Publikum.

    Und da "Birds of Prey" ein R-Rating bekommen soll, könnte man diese Origin doch perfekt unterbringen
    Naja.. jetzt wo du es erwähnst, kann ich mir ebenfalls schecht vorstellen, dass auch Batgirl ein "R" Rating bekommt.


    ARKHAM KNIGHT !

  22. #22
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Naja.. jetzt wo du es erwähnst, kann ich mir ebenfalls schecht vorstellen, dass auch Batgirl ein "R" Rating bekommt.
    Ein R-Rating ist ja auch nicht zwingend notwendig, hat ja bei fasst allen Batman-Filmen auch ohne diese Alterseinstufung geklappt.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (10.07.2018 um 15:26 Uhr)

  23. #23
    Das amerikanische R Rating würde ich auch nicht 1:1 mit unserem FSK 18 vergleichen. R Rated muss nicht bedeuten dass dort heftige Splatter Szenen und Schießereien zu sehen sind.
    Ein Film kann genau so wegen zu viel "nackter" Haut, Schimpfwörtern und Gesten oder Drogenmissbrauch ein R Rating bekommen, vollkommen ohne Blutfontänen oder ähnlichem. Das lässt sich in verschiedene Richtungen "ausleben".
    Gerade bei Schimpfwörtern ist man da sehr kleinlich. Ich glaube in einem PG 13 Film darf man aller höchstens 2x fuck im gesamten Film sagen.

    Der Extended / Ultimate Cut von BvS hat in den USA ein R Rating, bei uns sind alle Fassungen ab 12.

  24. #24
    zitat hose
    Ein Film kann genau so wegen zu viel "nackter" Haut, Schimpfwörtern und Gesten oder Drogenmissbrauch ein R Rating bekommen,
    das reicht doch und neeee fsk18 braucht es auch nicht sein. selbst deadpool ist ja nicht fsk18. fsk16 reicht.
    Nothin´really matters.....but YOOOOUUUUUUU!

  25. #25
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.149
    Ein Film kann genau so wegen zu viel "nackter" Haut, Schimpfwörtern und Gesten oder Drogenmissbrauch ein R Rating bekommen, vollkommen ohne Blutfontänen oder ähnlichem. Das lässt sich in verschiedene Richtungen "ausleben".
    Ich glaub auch das der Film unter anderem wegen diesen Gründen ein R-Rating bekommen wird, weil der Film ja vielleicht etwas "derber" oder "dreckiger" daherkommt. An Splatterszenen glaub ich ja auch nicht.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •