Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 169 von 169
  1. #151
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.025
    Ist bei mir genauso.

  2. #152
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.219
    Zitat Zitat von Damian Beitrag anzeigen
    Am Ende von Band 3 gibt's nur eine einzige Enzyklopädie-(Extra-)Seite? Mit einem Coverbild?
    Oder fehlt bei meinem Exemplar 'was, das waren doch bisher immer mehrere mit 'ner Menge Text^^
    Schau mal genau hin!
    Der Comic läuft diesmal länger!

    Wir füllen immer auf 56 Seiten*
    auf! :-)



    Grüssle



    *das ergibt sich aus der Druckbogen-Logik
    und dem einheitlichen Buchrücken.

  3. #153
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.893
    Pff... Streber (nach Perfektion)! Ihr bedenkt auch alles, oder?!?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #154
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.144
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    Schau mal genau hin!
    Der Comic läuft diesmal länger!
    Wir füllen immer auf 56 Seiten*
    auf! :-)
    *das ergibt sich aus der Druckbogen-Logik
    und dem einheitlichen Buchrücken.
    Sorry, ich bin ein tumber Tollpatsch^^"
    Nein, das war mir vollkommen entgangen, aber joa, macht Sinn, vielen Dank für den klärenden Hinweis
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Zetman, Golden Kamuy

  5. #155
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2012
    Beiträge
    4
    Hallo.
    Ich habe einige Punkte, die mir in den Carlsen-Versionen von "Lanfeust der Sterne" aufgefallen sind und die man vielleicht in den Splitter-Neufauflagen korrigieren könnte:
    In der Carlsen-Version hat sich leider ein Fehler eingeschlichen, der die Abenteuerreise der Helden etwas absurd erscheinen lassen könnte. In Band 3 "Die Wüste von Abraxar" erklärt Prinzessin Ophredla auf Seite 39, daß die Pathacelsen ihre Metamorphosen nur mit Hilfe der Bakterie Galwax stabil halten können (die ersten beiden Panels).
    In Band 5 "Die Bakterien-Safari" auf Seite 29, erstes Panel, steht allerdings, daß die Pathazelsen die Region meiden, wo diese Bakterie lebt, da sie für sie tödlich ist. Außerdem werden später die Eier des Huhns, die diese Bakterie enthalten, genutzt, um Thanos/Dheluu entscheidend zu schwächen.
    Also entweder verstehe ich da was nicht richtig oder es handelt sich hier um einen Widerspruch und um einen Fehler.

    Ebenso möchte ich noch darauf hinweisen, daß in der Carlsen-Version mal von den Pathacelsen die Rede ist - und an anderer Stelle schreibt man sie Pathazelsen, so u.a. in den o.g. Beispielen.
    Desweiteren: In Band 2 "Die Türme von Merrion", Seite 7, 1. Panel heisst es "Prinzessin Elphe" und in Panel 6 "Dhemonaq", in Band 6 "Das Röcheln des Freibeuters", Seite 28. 2, Panel werden die Figuren "Elpheu" und "Dhemong" genannt. Lustigerweise wird letzterer im gleichen Band auf Seite 33, 2. Panel, "Dhemelaq" genannt.

    Und ein weiterer Fehler in Band 6, Seite 37, 6. Panel: Andhiere wird hier Text in den Mund gelegt, der darauf schließen lässt, daß sie auf der Seite von Dheluu steht, was aber nicht der Fall ist: "Er [Prinz Dheluu] ist nur ein Teil dieser metamorphen Kreatur, deren Identität von uns genutzt wurde! Seit über zwanzig Jahren stehen das Blumenkonsortium und andere Firmen unter dem Einfluss der Pathacelsen."
    Auf Seite 28 nennt Cixi Andhiere als Verbündete, außerdem flüchtet Andhiere zusammen mit den anderen (Seite 42, 3. und 6. Panel).

    Sollte ich hier auf bereits bekannte Fehler hingewiesen oder gar etwas im Heft mißverstanden haben, so bitte ich dies zu entschuldigen.

  6. #156
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.025
    Band 8, Seite 23, Panel 1, zweite Schriftrolle: "Die Armut hat sich selbst in den büesseren Vierteln ausgebreitet,..."
    Soll das wirklich "büesseren" heißen und wenn ja, was bedeutet das?

  7. #157
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.144
    Spontan würd' ich vermuten das "ü" ist überflüssig^^
    Somit wird daraus "Die Armut hat sich selbst in den besseren Vierteln ausgebreitet,..."
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Zetman, Golden Kamuy

  8. #158
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    6
    Und wenn man "selbst" durch "sogar" ersetzt, ist die Aussage zudem nicht mehr zweideutig.

  9. #159
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.144
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Zetman, Golden Kamuy

  10. #160
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.144
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    121) Wird es für Lanfeust einen Schuber geben?
    Zitat Zitat von makeshi Beitrag anzeigen
    Zu 121)
    Ist grundsätzlich schon angedacht, allerdings müssen wir Schuber immer erst "sammeln" bevor wir sie produzieren lassen können. Daher haben wir noch keinen Termin.
    Da können wir uns ja schon mal freuen
    Obwohl ich die Info mit Vorsicht genieße nachdem der ursprüglich bestätigte Schuber zu YIU nun wohl doch niemals erscheinen wird
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Zetman, Golden Kamuy

  11. #161
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.025
    Lanfeust der Sterne Band 2 ist wieder ein Mordspaß.

    Schön die Vorstellungsrunde der 13 Handelsprinzen auf Seite 7 mit den anspielungsreichen Namen, die ich leider nicht alle "geknackt" habe. Sind das die Originalnamen oder hat man die (zumindest zum Teil) eingedeutscht, um sie für den deutschsprachigen Leser verständlich zu machen?
    Prinz TAFKAP hat sicher keine Eindeutschung benötigt.

  12. #162
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.144
    Hm die meisten Anspielungen sind mir dann leider entgangen
    Lustig fand ich, dass der Text bei einem Prinzen beschreibt wie dieser "mit dem Zeichen der 13 tätowiert" ist, im Bild sieht man aber, dass das Tattoo eine 23 (XXIII) ist^^ Ob das wohl Absicht ist? Oder geht hier ein Witz komplett an mir vorbei?^^" (Hat das 'was mit der Serie "XIII" zu tun?)
    Auch interessant die in einem Panel versteckte Werbung für Comic.de, da stand im Original doch bestimmt 'was anderes, oder?
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Zetman, Golden Kamuy

  13. #163
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Splitterfeld
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von Gagel Beitrag anzeigen
    Prinz TAFKAP hat sicher keine Eindeutschung benötigt.
    "Prinz TAFKAP" ist eine "Eindeutschung"... wie die allermeisten der anderen Prinzessinnen- und Prinzennamen auch...

    Zitat Zitat von Damian Beitrag anzeigen
    Lustig fand ich, dass der Text bei einem Prinzen beschreibt wie dieser "mit dem Zeichen der 13 tätowiert" ist, im Bild sieht man aber, dass das Tattoo eine 23 (XXIII) ist^^ Ob das wohl Absicht ist? Oder geht hier ein Witz komplett an mir vorbei?^^" (Hat das 'was mit der Serie "XIII" zu tun?)
    Auch interessant die in einem Panel versteckte Werbung für Comic.de, da stand im Original doch bestimmt 'was anderes, oder?
    Und ja, die "XIII" ist mit Sicherheit eine absichtliche Anspielung, ebenso vermutlich der "Schreibfehler".

    Mehr Hinweise & Erläuterungen zu versteckten Zitaten etc. im Original findet man im Übrigen auch hier:

    https://fr.wikipedia.org/wiki/Lanfeust_des_%C3%89toiles

  14. #164
    Zitat Zitat von maxmurmel Beitrag anzeigen
    "Prinz TAFKAP" ist eine "Eindeutschung"... wie die allermeisten der anderen Prinzessinnen- und Prinzennamen auch...
    Es gibt nur einen TAFKAP: https://de.wikipedia.org/wiki/Prince#TAFKAP

  15. #165
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2019
    Beiträge
    5
    Hallo,

    muss man eigentlich für Lanfeust der Sterne den Vorgänger gelesen haben?

  16. #166
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.144
    Nicht zwingend, aber ich würde es empfehlen
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Zetman, Golden Kamuy

  17. #167
    Zitat Zitat von Marvomat Beitrag anzeigen
    Hallo,

    muss man eigentlich für Lanfeust der Sterne den Vorgänger gelesen haben?
    Würd ich auch empfehlen. Ich würde sogar noch weiter gehen und meinen, das du den kompletten Zyklus in einem Rutsch lesen solltest. Mir persönlich hat Lanfeust der Sterne zuerst überhaupt nicht gefallen. Erst nach nochmaligem kompletten Lesen gefiel mir der 2te Lanfeust Zyklus dann echt gut.

  18. #168
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von Marvomat Beitrag anzeigen
    Hallo, muss man eigentlich für Lanfeust der Sterne den Vorgänger gelesen haben?
    Ja, und zwar schon deswegen, weil Lanfeust von Troy nicht nur der erste, sondern mMn auch der beste Zyklus der Serie ist (die beiden anderen machen aber auch viel Spaß). Im ersten Zyklus wird u.a. erklärt, warum die Protagonisten überhaupt von ihrem Dorf aus aufbrechen und warum bald darauf ein Troll zur Gruppe stößt. Außerdem wird mit jedem Band Wissenswertes über Troy, seine Bewohner und Götter enthüllt.

  19. #169
    Als Neuleser von Lanfeust, war ich vom ersten Zyklus sehr angetan. Unterhaltsame Lektüre, leicht zu konsumieren.
    Euphorisch habe ich dann den zweiten Zyklus angefangen und bei Band 4 erstmal aufgegeben, ich bin irgendwie nicht in die Story reingekommen. Also den Sternen-Zyklus nochmal von vorne begonnen und siehe da, jetzt funktionert es. Man muss wirklich intensiv lesen, dann wird einem wieder bewusst, wie nahe doch Genie und Wahnsinn beieinander liegen. Der Herr Arleston hats echt drauf.

    Gruß vom lubidou

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •