Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Jidi und Ageng auf Lesereise in Deutschland

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    27

    Jidi und Ageng auf Lesereise in Deutschland

    Beim diesjährigen GCT ist auch eine Leseprobe aus dem ersten Band der Reihe Der freie Vogel der chinesischen Künstlerinnen Jidi und Ageng fliegt dabei.

    Jidi und Ageng gehören in China zu den einflussreichsten Comic-Künstlerinnen der Gegenwart. In der sechsbändigen Reihe Der freie Vogel fliegt werfen die beiden einen ungeschminkten, dafür aber umso authentischeren Blick auf die chinesische Jugend in all ihren Nöten und Sorgen aber auch Träumen und Hoffnungen. Die Graphic Novel basiert auf Jugenderinnerungen von Jidi und ist in vielen Teilen autobiographisch.

    Jidi und Ageng machen Ende Mai / Anfang Juni eine Lesereise quer durch Deutschland und die Schweiz, mit folgenden Stationen:

    31.05. - 03.06.2018, Erlangen: 18. Internationaler Comic-Salon Erlangen
    04.06.2018, Würzburg: Universität Würzburg - Sinologie
    05.06.2018, Basel: Konfuzius-Institut Basel
    06.06.2018, Zürich: Asien-Orient-Institut der Universität Zürich
    07.06.2018, Frankfurt: Konfuzius-Institut Frankfurt
    08.06.2018, Berlin: Mundo Azul
    09.06.2018, Köln: Cöln Comic Haus

    Ein ausführliches Interview mit Jidi und Ageng gibt es in der Ausgabe Nummer 1 unseres Manhua Magazins.

    Hier ein Flyer mit weiteren Infos zur Lesereise.

    Hier schon mal vorab eine kurze Leseprobe.

    Weitere Informationen auf den Webseiten www.chinabooks.ch und in Kürze auf www.manhua.ch .




  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    27
    Hier gibt es ein Youtube Video von Miss Foxy Reads vom GCT-Team über die Reihe Der freie Vogel fliegt:

    https://www.facebook.com/GratisComicTag/videos/10156165482579333/

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •