Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 137

Thema: Monster Perfect Edition (Naoki Urasawa)

  1. #76
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    346
    Zum Glück hat EMA zu lange über eine Neuauflage von Monster überlegt. Jetzt muss sich nur noch jemand Ranma 1/2 schnappen. Die Serie verdient eine würdige Veröffentlichung.

  2. #77
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.760
    EMA hätte alle 18 Bände als Hardcover mit billigem Papier in einer Gesamtausgabe gebracht. :'D

    Besucht unseren Manga-Collector’s-Discordserver!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk
    Wünsche: Golden Kamuy | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  3. #78
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    346
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    EMA hätte alle 18 Bände als Hardcover mit billigem Papier in einer Gesamtausgabe gebracht. :'D
    Das würde ich ihnen sogar zutrauen. Als Gesamtausgabe wäre das aber wohl doch zu dick XD


    Nachdem du geschrieben hast, was Panini gerade mit 20th Century Boys macht, werde ich keineswegs 19€ für sowas bezahlen. Man darf sich nicht alles gefallen lassen, egal wie sehr man eine Serie auch haben will.
    Entweder richtig oder gar nicht!

  4. #79
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    EMA hätte alle 18 Bände als Hardcover mit billigem Papier in einer Gesamtausgabe gebracht. :'D
    Wenn sie wieder 6,50 Pro Band genommen hätten hätte wohl jeder zugegriffen, aber heutzutage gibt es solche Preise ja kaum noch. Erinnere nur ich mich noch an die 5€ preise? XD

    Wichtig ist: Großartiger Manga wird wieder erhältlich.
    Wer sich über das Format, die Papierqualität oder der Einbandfarbe ejakulieren möchte dem sei dieser Fetisch gegönnt, ich selber habe zu sowas bekannterweise keinerlei bezug: Ein großartiger Manga wie Monster BLEIBT ein großartiger Manga, auf billigen Papier oder Goldseiten
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  5. #80
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    940
    Ich erinnere mich auch noch^^
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Golden Kamuy

  6. #81
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Manon Beitrag anzeigen
    Das würde ich ihnen sogar zutrauen. Als Gesamtausgabe wäre das aber wohl doch zu dick XD
    Bei Death Note hat es in Japan geklappt ein Klopper mit über 2000 Seiten, allerdings nicht
    als Hardcover sondern in einer Softcover Variante (So ein Schmarn), einmal gelesen und das
    Teil kannst du nur noch als Altpapier nutzen


    Zitat Zitat von Manon Beitrag anzeigen
    Nachdem du geschrieben hast, was Panini gerade mit 20th Century Boys macht, werde ich keineswegs 19€ für sowas bezahlen. Man darf sich nicht alles gefallen lassen, egal wie sehr man eine Serie auch haben will.
    Entweder richtig oder gar nicht!
    Genau so ist es, bei der Qualitativ Schlechten Ausgabe verzichte ich auch auf den Manga.
    Obwohl ich 20th Century Boys nicht habe bin ich da sehr konsequent und werde die
    Version von Panini nicht kaufen.

    Und was "Monster" angeht Vertraue ich mal auf Carlsen das es wirklich eine
    "Perfect Edition" wird und keine Katastrophe
    Geändert von Millhiore (02.10.2018 um 20:23 Uhr)

  7. #82
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.208
    Tolle Nachricht! Hatte ich immer drauf gehofft =D

  8. #83
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    346
    Zitat Zitat von Millhiore
    Bei Death Note hat es in Japan geklappt ein Klopper mit über 2000 Seiten, allerdings nicht
    als Hardcover sondern in einer Softcover Variante (So ein Schmarn), einmal gelesen und das
    Teil kannst du nur noch als Altpapier nutzen
    Ach den Klopper hab ich schon verdrängt. Das schwere Ding ist so tödlich, wie wohl das Death Note selbst. Möchte ich nicht an den Kopf kriegen.

    Und was "Monster" angeht Vertraue ich mal auf Carlsen das es wirklich eine
    "Perfect Edition" wird und keine Katastrophe
    Carlsen müssen all ihre Liebe in Monster reinstecken, dann kann nichts schief gehen.

  9. #84
    Mitglied Avatar von Murulo
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    399
    Hoffe es gibt bald schöne Infos zur Aufmachung, Preis, Release-Daten etc. 😬

  10. #85
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    6
    Hi, habe gestern erfahren, dass die Perfect Edition wohl im Juli erscheint und optisch 1:1 der englischsprachigen Perfect Edition gleicht (Preis: 19,99) .

  11. #86
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.760
    Zitat Zitat von Suchender01 Beitrag anzeigen
    Hi, habe gestern erfahren, dass die Perfect Edition wohl im Juli erscheint und optisch 1:1 der englischsprachigen Perfect Edition gleicht (Preis: 19,99) .
    Ich glaube, die deutsche Ausgabe wird eher wie die deutsche Ausgabe von Alita mit der Hardcoverbindung trotz Softcover.

    Besucht unseren Manga-Collector’s-Discordserver!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk
    Wünsche: Golden Kamuy | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  12. #87
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    Ich glaube, die deutsche Ausgabe wird eher wie die deutsche Ausgabe von Alita mit der Hardcoverbindung trotz Softcover.
    Wäre natürlich cool... so oder so wird der - zumindest für mich - unästhetische buchrücken beibehalten :/

  13. #88
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    940
    Da bist du nicht alleine, find' den auch recht bescheiden :X
    Die sind entweder total leer oder zeigen Teile der gerahmten Bilder, aber ich glaub' die willkürlich erscheinende Anordnung stört mich am meisten^^"
    Wenn es wenigstens einheitlich wäre aber so sieht's nach nichts aus, die Bilder könnten ja wenigstens so von der Front auf den Rücken übergehen, dass man einen Charakter auf dem Rücken hätte. Vielleicht kann Carlsen da ja noch 'was machen?^^"

    Geändert von Damian (30.11.2018 um 19:44 Uhr)
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Golden Kamuy

  14. #89
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    1.065
    Uff. Der Buchrücken sieht echt Kacka aus :/
    Das mit Softcover habe ich schon befürchtet ich denke anders ist Preis (20 EUR) nicht zu halten. Schade, bei 25-28 EUR für HC hätte ich zugeschlagen.


  15. #90
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    741
    Boa der Buchrücken ist ja schrecklich...
    Puhhh ne das geht gar nicht, wie bescheiden soll das denn im Regal aussehen ?!
    Kommt die Reihe hier wirklich genauso her wird das aber nix mit dem Sofortkauf für mich.

  16. #91
    Junior Mitglied Avatar von Igitt!
    Registriert seit
    09.2018
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Suchender01 Beitrag anzeigen
    so oder so wird der [...] unästhetische buchrücken beibehalten :/
    Zitat Zitat von Damian Beitrag anzeigen
    Da bist du nicht alleine, find' den auch recht bescheiden :X
    Zitat Zitat von Smoke Beitrag anzeigen
    Uff. Der Buchrücken sieht echt Kacka aus :/
    Zitat Zitat von Rodmor Beitrag anzeigen
    Boa der Buchrücken ist ja schrecklich...
    Zitat Zitat von Black Sheep Beitrag anzeigen
    Das könnte sogar funktionieren mit sogenannten Objektbilderrahmen. Es könnte nur schwierig werden, so einen Rahmen mit entsprechender Tiefe zu finden - oder selber basteln
    Ich werde's echt mit diesem Objektbilderrahmen versuchen, die Buchrücken kann ich mir gar nicht geben.

  17. #92
    Ist mir alles egal. Werde hier trotzdem zugreifen. Endlich erscheint dieser Titel wieder in D.

  18. #93
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    6
    Vielleicht könnte Carlsen einen Schuber spendieren ? :P
    Zudem hoffe ich, dass ich keine Fake News verbreite, meine Infos stammen von einem Comic-Händler, welcher mir kurz eine Neuheiten-Broschüre ausgehändigt hat.

  19. #94
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    346
    Mag den Buchrücken auch nicht. Aber keine ahnung ob da Carlsen überhaupt was machen kann. Scheint schon im Original so zu sein.
    Carlsen kann aber ruhig die Schrift etwas hübscher machen. Gefällt mir schon bei der US Ausgabe nicht. XD


  20. #95
    Genialer Manga mit geistreichem, großartigem Plott scheitert am BUCHRÜCKEN


    Ich lasse es unkommentiert wenn jemand seine Kaufentscheidung vom design des Buchrückens(!) ausmacht
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  21. #96
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    7.838
    Das Prolem ist ja, ob man die Bilder bei einzelnen Bänden abschneidet oder nicht. Als Gesamtediton sehen sie schlecht aus, jeden Band einzeln betrachtet ist es so besser.

  22. #97
    Beste Lösung wäre wohl ein Schuber oder so eine Box wie bei Akira mit ein paar schicken Extras

  23. #98
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    940
    Also auf meine Kaufentscheidung hat das fast keinen Einfluss, Rodmor meinte ja auch nur, dass er es dann nicht sofort kauft.
    Durch eine Änderung des Rückens seh' ich aber keine Beschneidung des Gesamtbildes auf den Frontcovern wie Alita es impliziert o.O
    Einen geringen Übergang des Frontmotivs auf den Rücken kann man doch bei eigentlich jedem Manga beobachten, oder? (So 0,5-1mm)
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Golden Kamuy

  24. #99
    Mitglied Avatar von Shiho Akai
    Registriert seit
    05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    467
    Schön finde ich den Rücken jetzt auch nicht wirklich. Und ja, das sieht im Regal sicher nicht toll aus. Aber der Manga wird trotzdem auf jeden Fall gekauft.
    Manga- und Novelwünsche:
    Gisèle Alain von Kasai Sui | Umi no cradle (cradle of the sea) von Nagano Mei | Gunka no Baltzar von Nakajima Michitsune | Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Chi Inudou | Fate/zero von Urobuchi Gen & Shinjirou

  25. #100
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Spätestens nachdem man anfängt zu lesen, da interessieren solche Oberflächlichkeiten gar nicht mehr. Monster ist aus meiner Sicht der beste Titel von Urasawa. Einer der spannendsten Manga die ich kenne. Der ist von der ersten bis zur letzten Seite zum Nerven zerfetzen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •