Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 60

Thema: Luc Orient

  1. #1
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    284

    Luc Orient

    Ich habe eine Frage: Liegen die Rechte für Luc Orient eigentlich noch bei egmont?

    Wenn dem so ist, frage ich mich ernsthaft, weshalb? Die machen doch nichts mit der Lizenz? Wer die Luc Orient Gesamtausgabe erwerben möchte, muss Apothekerpreise hinblättern.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.703
    Und diese sind wirklich mies gemacht. Glänzendes Papier...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.223
    Für billiges Geld gibt's auch die Bastei und Hethke Ausgaben. Da ist keiner mit Glänzer drüber. Wenn überhaupt. Oder hoffen auf Splitter. Wer auch immer.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  4. #4
    Eine der wenigen Serien bei denen ich die Carlsen Alben (und Hethke/Salleck) behalten habe weil ich diese Gesamtausgabe von Ehapa absolut schlecht fand!!

  5. #5
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.063
    Habe die Serie in allen dt. Versionen behalten. LO ist nach wie vor mein Lieblingscomic, egal ob mit Glanz oder ohne
    Schön waren die Schutzumschläge in Schwarzweiß, die Eddy Paape damals noch für eine frz. Integralausgabe gestaltet hatte.
    Gruß Derma

  6. #6
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.533
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    (...) Wer die Luc Orient Gesamtausgabe erwerben möchte, muss Apothekerpreise hinblättern.
    Ich hatte an anderer Stelle bereits die Diskussion um 'Apothekerpreise', da noch 'Mondpreise' genannt, und habe da schon vehement davon abgeraten, solche 'hinzublättern'. Durfte noch nix sagen, jetzt darf ich ein bisschen: Nein, Egmont hat die Lizenz nicht mehr und ja, es wird eine neue Ausgabe bei einem anderen Verlag geben. Derzeitiger Planungsstand: Ab 2019, vierteljährlich, Einzelbände mit umfangreichem Bonusmaterial. - Ich könnte mir aber vorstellen, dass bzgl. Einzel- oder Integral-Bände die letzte Entscheidung noch nicht getroffen ist und ggf. noch mal ein 'Stimmungsbild' eingeholt wird, eh das endgültig fest geklopft wird. Wenn's HIER schon Meinungen/Wünsche dazu gibt, immer raus damit.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #7
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    284
    Ich zahle auch keine Apothekerpreise. Ist es eigentlich wichtig oder erwähnenswert, wie das Kind genannt wird?

    Sehr schön, das Luc Orient eine neue Heimat gefunden hat. Ich wünsche mir eine qualitativ hochwertige GA mit reichlich informativen Zusatzmaterial. Ich kann aber auch mit hervorragenden Einzelalben leben.
    Geändert von amicus (26.03.2018 um 15:43 Uhr)

  8. #8
    zaktuell hat von "Integral"-Bänden geschrieben.
    Ich würde mal sagen, damit weiß ich den Verlag ... wenn ich das nicht überinterpretiere.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.510
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Habe die Serie in allen dt. Versionen behalten. LO ist nach wie vor mein Lieblingscomic, egal ob mit Glanz oder ohne
    Schön waren die Schutzumschläge in Schwarzweiß, die Eddy Paape damals noch für eine frz. Integralausgabe gestaltet hatte.
    Ich habe auch alle Inkarnationen, sogar noch die Zack Alben. Die Carlsen wegen der Vance Cover und die Bastei wegen der Dill Cover.

  10. #10
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.223
    Viel Verlage bleiben auch nicht übrig, bei all den Heimaten, die LO schon sein Eigen nannte. Mir genügt's.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  11. #11
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    zaktuell hat von "Integral"-Bänden geschrieben.
    Ich würde mal sagen, damit weiß ich den Verlag ... wenn ich das nicht überinterpretiere.
    Eventuell!
    Die Rede ist zur Zeit noch von Einzelbänden! Ich tippe ja auf den All-Verlag!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.409
    Alben sind was für lebende Serien. Eine abgeschlossene Serie wie Luc Orient kann in dicke Bücher gepackt werden.

  13. #13
    Mitglied Avatar von s.hügg.
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    243
    Dann tippe ich auf Kultcomic wo es sehr gut passen würde ,was sehr gut währe ,kein Mosterformat und das super Papier was Kult verwendet .

  14. #14
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.533
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    zaktuell hat von "Integral"-Bänden geschrieben.
    Ich würde mal sagen, damit weiß ich den Verlag ... wenn ich das nicht überinterpretiere.
    Du interpretierst über - auch wenn ich nicht weiß, auf welchen Verlag Du tippst, wenn ich von 'Integral' spreche. Ich tu mich halt zuweilen mit den Begrifflichkeiten schwer, denn zB die Kult-Ausgabe von Andy Morgan ist ja auch eine GA - 'GA' steht ja schließlich für 'Gesamtausgabe' und sagt eigentlich nichts darüber aus, ob diese Ausgabe in Einzel- oder eben in 'Integral'-Bänden erfolgt, sondern nur, dass es ne Gesamt-Ausgabe ist. Umgekehrt gibt es GAs, die diesen Namen gar nicht verdienen, weil sie zwar 'Integral'-Ausgabe ist, aber eben nicht 'Gesamt' (Tangy, Jerry Spring,...)

    Kurz: Ich benutze 'Integral' als Abgrenzung zu Einzelbänden, nicht, um mit der Begrifflichkeit auf irgendeinen Verlag hinzuweisen.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  15. #15
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.533
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    (...) Die Carlsen wegen der Vance Cover und die Bastei wegen der Dill Cover.
    Dill-Cover bei Luc Orient? - Hab ich grade so nicht auf dem Zettel. Bei Rick/Bastei, ja, aber bei Orient?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  16. #16
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.533
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Viel Verlage bleiben auch nicht übrig, bei all den Heimaten, die LO schon sein Eigen nannte. Mir genügt's.
    Erstens: SO viele Verlage sind das nun auch nicht, wenn man die nicht mehr existierenden (oder im entsprechenden Comic-Segment nicht mehr aktiven) ausblendet (Koralle, Bastei, Hethke). Zweitens ist ja nicht gesagt, dass einer derjenigen, bei denen Luc schon mal war, nicht wieder kommen könnte: Andy Morgan war ja auch seinerzeit bei Carlsen und ging dahin nach dem Zwischenspiel bei Kult wieder zurück. Lediglich, dass es NICHT bei Egmont sein wird, ist bisher gesagt. Es bleiben neben den bereits hier genannten (All, Kult, Carlsen) mit Splitter, Salleck, Piredda, S&L, CrossCult, Bunte Dimensionen, Panini, Bocola, avant, Dani noch genug potenzielle Kandidaten - und ich hab noch nicht mal alle genannt...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  17. #17
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    519
    Für mich ist die Sache ganz einfach.
    Wenn Luc Orient nicht von Splitter gemacht wird kaufe ich die GA nicht.
    Bei anderen Verlagen dauert es mir zu lange bis die eine Serie abschliessen und die Qualität ist für mich nicht die Gleiche.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    6.312
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    - und ich hab noch nicht mal alle genannt...
    Die revitalisierte ZACK-Edition oder Epsilon 2.0.+ starten erneut durch.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.510
    Dill mit Erdine verwechselt, bei Bastei direkt Bessy im Kopf gehabt.

  20. #20
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    und ja, es wird eine neue Ausgabe bei einem anderen Verlag geben. Derzeitiger Planungsstand: Ab 2019, vierteljährlich, Einzelbände mit umfangreichem Bonusmaterial.
    Ich hoffe dann auf Splitter mit so einer Ausgabe wie Comanche,die Reihe hat ja nur 18 Alben. Carlsen zeigt zur Zeit bei Andy Morgan wie man es nicht machen sollte! Erst eine ultimative Ausgabe ankündigen und dann unterscheidet sich diese Ausgabe nicht von der Kult Ausgabe (hatte Gesamtausgabe 1 billig erworben und verglichen,es gibt keine wirklichen Unterschiede bis auf die anfänglichen Schwächen bei Kult bei dem Lettering).

  21. #21
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.510
    Ich kaufe noch Band 3, weil da mein Lieblingsalbum enthalten ist, dann ist Schluß.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.141
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Erst eine ultimative Ausgabe ankündigen
    Hat Carlsen nicht. Es war nur von der bisher besten die Rede.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  23. #23
    Zitat von zaktuell:
    Du interpretierst über - auch wenn ich nicht weiß, auf welchen Verlag Du tippst, wenn ich von 'Integral' spreche.
    Nun, ich hatte natürlich auf Kult getippt, weil das nach meiner Kenntnis der einzige Verlag ist, der den von dir gewählten Begriff "Integral" verwendet. Bei allen anderen heißen die fetten Teile "Gesamtausgaben".
    Und ob ich "überinterpretiert" habe, wird sich ausweisen ...
    Geändert von felix da cat (27.03.2018 um 12:57 Uhr)

  24. #24
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.510
    Da der gute Luc mich mit Umpah Pah und Andy Morgan mit meinem ersten Zack Heft 17/72 in den Comicbann gezogen hat, kaufe ich das auch noch in einer weiteren Inkarnation. Der Tyrann von Terango und Der stählerne Wald sind meine Lieblingsgeschichten.

  25. #25
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    284
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Der Tyrann von Terango und Der stählerne Wald sind meine Lieblingsgeschichten.
    Ist bei mir genauso.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.