Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 75 von 75
  1. #51
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.206
    Schönes Cover, ich freue mich schon auf den Manga.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  2. #52
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Sehr hübsche Schriftart und auch so farblich wieder schön am Original orientiert.

  3. #53
    Im Newsletter heute hieß es, dass Band eins auf der Connichi schon einen Monat eher zu bekommen sein soll - weil ich Mitte September für einen Studienaufenthalt ins Ausland aufbreche und sonst bis Weihnachten warten muss, würde ich mich wirklich sehr freuen, wenn hier jemand zur Connichi geht und mir noch zu dem Band verhelfen könnte. Wäre das jemandem möglich?
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  4. #54
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Ob der Titel Matt mit Spottlack kriegt? - gabs ja bei den Romancetiteln schon öfter und vorher angekündigt wurde das auch noch nie.

  5. #55
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    13.698
    das Cover ist wirklich sehr gelungen, freue mich schon sehr auf den 1. Band
    Matt mit Spotlack würde sich anbieten, vielleicht macht Kazé das ja hier ^^
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  6. #56
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Hat eigentlich jemand der auf der Messe ist sich den Titel schon besorgt und kann was dazu vorab sagen? (Auch zwecks evtl Coververedelung z.b.)

  7. #57
    Ich habe jemanden gefunden, der so nett war, mir den Band zu besorgen und konnte ihn heute in Händen halten
    Gelesen habe ich ihn noch nicht, aber das durchblättern sah gut aus ^^
    Miss Morpheus hätte außerdem recht mit ihrer Überlegung, der Band ist matt, mit Spaotlack veredelt sieht wirklich gut aus
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  8. #58
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Amalaswintha Beitrag anzeigen
    Ich habe jemanden gefunden, der so nett war, mir den Band zu besorgen und konnte ihn heute in Händen halten
    Du hast es gut, schön dass du da Glück hattest.
    Vielen Dank für die Vorabinfo. (Wenn du es gelesen hast kannst ja evtl. nochmal zu schreiben?)
    Schön das wir richtig gehofft haben mit der Matt-Spotlack-Sache.

    Man muss schon sagen, Kaze macht davon am meisten, gerade auf Romancetitel bezogen. (Auch wenn von den neueren da nicht jeder Glück hatte es zu bekommen...)

  9. #59
    Für alle, die auf der Connichi noch kein Glück hatten, ist nun die Leseprobe zu "Der Wüstenharem" online: >Klick mich!< Viel Spaß beim Lesen!

  10. #60
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.135
    Weiss nicht ob es schon jemand erwähnt hat, gibt auch eine Postkarte zum Titel



    EDIT: Füge hier noch mein Fazit zu Band 1 bei.
    Der Band startet mitten im Geschehen die Hauptcharaktere werden nach und nach näher beleuchtet und auch häppchenweise Mishes Vergangenheit

    ich gehe davon aus das ihr "Vorbesitzer" noch eine Rolle spielen wird, momentan liegt da noch einiges im Dunkeln

    In relativ kurzer Zeit wird deutlich das die Beiden sich quasi gesucht und gefunden haben, was mir ein Ticken zu schnell ging

    zwar schreckt Mishe vor dem Antrag zurück, mit der Begründung das sie sich erst verdienen will diesen Platz einzunehmen


    aber es wird jetzt schon klar das sie Gefühle für einander hegen. Daher wird wohl

    der ein oder andere Rivale/in in der Story auftauchen bevor sie sich am Ende zusammen raufen

    Insgesamt hat mich der erste Band gut unterhalten und ich freue mich auf den nächsten.
    Geändert von Shima (03.10.2018 um 12:00 Uhr)

  11. #61
    Mitglied Avatar von Sakurachan
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    248
    Sehr guter 1 Band bin total geflasht freu mich auf band 2. Wenn jemand mir die Postkarte besorgen kann wäre toll 😍

  12. #62
    Der Band hatte mich sofort in seinen Bann. Besser wie erwartet. Kann ich jeden nur empfehlen. Der Zeichenstil war super schön.

  13. #63
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.175
    Bin mir hier noch sehr unsicher, ich bin nicht so ein Fan des Zeichenstils, schreckt mich ein wenig ab. Ich habe mal im Buchladen reingeblättert und konnte mich aber ein wenig erheitern über den running gag mit dem roten Handabdruck auf der Backe des Prinz. Nur ob der allgemeine Plot auch so viele Bände trägt, lässt mich ein wenig arg zweifeln.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  14. #64
    KAZÉ Redaktion Avatar von Patrick Peltsch
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    666
    Es freut uns, dass Der Wüstenharem so viel Anklang findet, der Nachdruck ist bereits im Gange.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.175
    Kann den Anklang jetzt nachvollziehen. Bin auch sehr zufrieden mit Band 1.
    Obwohl mich die Kurzgeschichte am Ende mit dem Fuchsgott noch ein wenig mehr beeindruckt hat, wie die eigentliche Hauptgeschichte. Sehr witzig und bewegend zugleich. Auf wenigen Seiten viele Emotionen untergebracht. Tolle Kurzgeschichte.
    Die Hauptgeschichte gefiel mir aber auch. Mishe ist anders als befürchtet eine sehr starke Persönlichkeit. Prinz Kallum muss ganz schön einstecken. Wer hier die Hosen an hat, dass wurde schnell deutlich. Hat mir sehr gefallen.
    Dazu noch die Konstellation mit dem König und den Brüdern in ihren Reichen. Da ist noch viel Potential für Konflikte und Intrigen. Es spielte sich ja erstaunlich wenig im Harem selber ab, ging ja eher um das was von außerhalb sich zugetragen hat. Daher blieben die anderen Damen im Harem auch noch eher farblos. Mehr Statisten hatte ich das Gefühl. Bin gespannt ob sich daran noch was ändert.
    Hier wurde ja schon geschrieben, dass die Politik nicht zu kurz kommt. Das kann ich mir hier gut vorstellen. Das passt auch zu Mishe. Die hat doch so einiges im Köpfchen.
    Ansonsten war der Titel nicht zu überdreht, die gelegentlichen Comedy Szenen waren gut platziert. Fand die Geschichte sehr angenehm zu lesen und schön erzählt. Toller erster Band, weiß gar nicht warum ich mich hier so geziert habe. XD

    Dem Punkt von Shima stimme ich aber zu, am Ende ging es doch Recht flott. Fand ich etwas unnötig, damit hätte man sich mehr Zeit lassen können. Aus meiner Sicht schwächt sich Kallum, der ohne hin im Hintertreffen ist, noch weiter ab. Was hat der denn am Ende noch zu melden, wenn

    eine ehemalige Sklavin ihn erstmal verschmäht und den Antrag zur Hauptfrau ablehnt? Denke da ist so schwer ranzukommen. Und dann sowas.

    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  16. #66
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    961
    Hier schließe ich mich einfach mal Shima und Deka an, man kann auch nicht zu jedem Titel was schreiben. ^^ Auch das hier unterstreiche ich nochmal:
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Obwohl mich die Kurzgeschichte am Ende mit dem Fuchsgott noch ein wenig mehr beeindruckt hat, wie die eigentliche Hauptgeschichte. Sehr witzig und bewegend zugleich. Auf wenigen Seiten viele Emotionen untergebracht. Tolle Kurzgeschichte.
    Hauptsächlich schreibe ich wegen eines Fehlers, aber hey, dafür hab' ich beim Seraphen diesmal keinen gefunden :

    S. 113: Dass du seine Haup[t]frau werden willst, macht ihm sicher viel Ärger.


  17. #67
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Mir hat der Titel auch gut gefallen, auch wenn er mich nicht genauso mitreißen konnte wie manch anderer...aber das erwartet man ja eh nicht.
    Fand eben etwas schade und denke es lag mit daran, dass doch ziemlich viel in kurzer Zeit passiert ist und manches doch etwas zu schnell ging. Finde das hätte man etwas langsamer besser erzählen können. Wurde ja teils auch schon anderweitig erwähnt. So konnte man sich nicht in alles passend reinversetzen. Denke wird mit daran liegen das er erst garnicht so lange wohl werden sollte.


    Die Kurzgeschichte fand ich auch gut und besser als manch andere, da floss mehr als eine Träne...das hätte man etwas länger (so als ein Einzelband) sicher auch schon noch schön ausbauen können.

    Die Schrift finde ich leider weiterhin doch etwas zu klein, wenn mans mit anderen Verlagen vergleicht und vom Platz her ging doch oft noch etwas mehr....so strengt das lesen doch immer mal etwas mehr an.


    *
    Die 3-Fache Coververedelung ist echt sehr schick und dann das wie immer zu dem günstigen Preis, wo andere sowas oft garnicht machen oder nur bei teureren. Covergestaltung ist hier also im gesamten (auch mit der dezenteren Schrift) besser als bei einigen anderen Verlagen. Bei Titel mit etwas anderen Setting / Fantasy dürfte das immer sein, dass wäre toll. (War schon schade das ein paar die kamen selbst für höheren Preis es nicht bekamen.)

    *

    Die hier verlinkte Gratispostkarte sieht sehr hübsch aus, schade dass sie nicht auch so den Band beiliegt...hätte ich auch gerne mit gehabt. Ist bei neuen Motiven nochmal mehr ärgerlicher.

    Frag mich nur früher gabs ja zu den Romancetiteln auch immer Leseszeichen ob man das jetzt nicht mehr macht? - leider wird dazu ja häufig nie was direkt angekündigt...wobei das ja am drankommen auch nichts ändert.


    *
    Zitat Zitat von Patrick Peltsch Beitrag anzeigen
    Es freut uns, dass Der Wüstenharem so viel Anklang findet, der Nachdruck ist bereits im Gange.
    Oha, ich frag mich gerade ob die irgendwie kleiner war als andere Titel...

    Ich hoffe das trägt auch dazu bei, dass mehr etwas andere Titel für die weibliche Zielgruppe in Zukunft kommen.
    Geändert von Mia (12.10.2018 um 01:31 Uhr)

  18. #68
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.175
    Dann waren wir uns bei der Kurzgeschichte ja mal alle einig. Die ist aber auch toll. ^^

    Zitat Zitat von Patrick Peltsch Beitrag anzeigen

    Die Auflage ist in der Regel gleich hoch und ja, Der Wüstenharem hatte einen echt guten Start.
    Jetzt wissen wir, dass auch die Auflage nicht kleiner war. Toll und da freue ich mich auch als noch spät Entschlossener zugegriffen zu haben.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #69
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Vielleicht ist das andere Setting auch mit ein Grund weswegen hier auch mehr männliche Leser zugreifen.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    13.698
    Mir hat der erste Band gut gefallen. Ich fand allerdings, dass es grade am Anfang mit dem verlieben etwas zu schnell ging. Das hätte man etwas langsamer und ausführlicher erzählen können. Den so war es für mich nicht so ganz nachvollziebar, warum sie sich in den Prinzen verliebt hat ^^;
    Bin aber dennoch schon sehr gespannt wie es in den nächsten Bänden weitergehen wird. Die Vergangenheit von Mishe scheint ja Recht interessant zu sein und es schienen noch einige Intrigen auf unser Pärchen zu warten.
    Die Kurzgeschichte am Ende war wundervoll. Normalerweiße bin ich kein großer Fan von solchen Kurzgeschichten, weil man ja so weniger von der Hauptstory hat, aber hier hat mir die Kurzgeschichte sogar besser gefallen, wie die eigentliche Story
    Ich finde es schön, dass sich der erste Band so gut verkauft hat. Hoffentlich veranlasst das Kazé zukünftig mehr solcher Shoujos mit einem etwas anderen Setting zu bringen

    Band 2 erscheint bei uns am 6. Dezember


    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  21. #71
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.175
    Bin ja gespannt, ob der Titel seinen Namen im Band 2 auch gerecht wird und wir ein wenig mehr vom Harem sehen. Also von den darin sich aufhaltenden Persönlichkeiten meine ich damit. Die waren bisher sehr konturlos. Okay man kann von einem ersten Band nicht zu viel verlangen. Aber jetzt darf was kommen. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  22. #72
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Hoffentlich veranlasst das Kazé zukünftig mehr solcher Shoujos mit einem etwas anderen Setting zu bringen
    Und hoffentlich genauso auch mehr etwas andere Josei, zu allgemein mehr Josei.

  23. #73
    Band 2 lasse ich mir zu weihnachten schenken.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.175
    Band 2 hat mir auch sehr gut gefallen. Finde der Band hat dem Leser die Gefühlswelt von Mishe gut nahe gebracht. Sklavin zu sein ist eben dann doch wenig Spaß, vor allem anscheinend nicht unter König Alef. Und wenn man sieht was die kleinen Kinder schon für Ansichten haben über den Wert einer Sklavin, erschreckend. Die Ideen waren ja widerlich. :O
    Einerseits war das zwar leicht befremdlich, andererseits auch niedlich gemacht mit den Kiddies. ^~^
    Der zweite Band hat sich sehr viel Zeit gelassen im Gegensatz noch zum ersten Band. Da musste man ja Befürchtungen haben, dass es ein wenig zu zügig voran ging, vor allem am Ende. Es geht dann aber doch im eher ruhigen Tempo zwischen den beiden weiter. Am Ende des Bandes war für mich auf jeden Fall glaubhaft, dass Mishe Dankbarkeit empfindet und sich mit der Situation arrangieren kann. Süß auch wie sie sich beim Prinz dafür bedanken wollte.
    Auf Grund der ruhigen Erzählweise mit viel Fokus auf Mishes Chara bin ich weiter sehr zufrieden. Die Comedy kam auch nicht zu kurz. Gerne weiter so in Band 3.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  25. #75
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.135
    Ja, Band 2 war durch und durch unterhaltsam.


    - Die Damen aus dem Harem hatten mehr Spielzeit (gerne mehr davon), sehr lustig wie sie versuchen Mishe vorm Gewinnen des Rennen abzuhalten.
    - Kallums Bruder hat nun ein Faible für Mishe (dürfte zwar nebensächlich bleiben aber Mishe macht sich immer kleiner als sie ist, hier kann sie doch schon ein positives Beispiel für ihr Wirken sehen)
    - Wir sehen König Alef, Mishes "Vorbesitzer" (Den haben wir bestimmt nicht zum letzten Mal gesehen)
    - Mishe und Kallum bei den Versuch die Herzen der Waisenkinder zu erobern (die Kinder waren schon schräg drauf, zum Glück hat sich das soweit aufgeklärt)


    Ich freue mich auf den nächsten Band.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •