Die Sprechblase 238

August 2018
€ 9,90
43. Jahrgang
Nr. 238


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 TUNGA-Zeichner
Edouard Aidans
16 BIBER-PATROUILLE
18 QRN ruft Bretzelburg
23 HARRY-Magazin: Rezensionen,
News, Generation Lehning, Heimische
Superhelden
42 Bernhard Schaffer
44 MAC COY
46 Wer ist Don Rosa?
50 Comic v. Heinz Wolf und G. F.
52 Sechs edle Disney-Hommagen
54 THANOS - Starlins irrer Tyrann
60 MICHEL VAILLANT-Comic
64 Helga Wäscher im Interview
76 BILLY JENKINS ist zurück
78 Westernautor Jonny Pegg
86 Die Romancovermaler
R. Sieber-Lonati und G. König
90 Zwei außergewöhnliche
Propagandacomics
93 Leserbriefe
97 Heiner Jahnkes Archiv


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Das SP

  1. #1
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491

    Das SP

    Die Sprechblase hat Qualität und genügend Leser, um ein oder zwei Mal im Jahr erscheinen zu können.

    Das ist wirtschaftlicher Luxus, denn sie würde sicherlich auch drei oder vier Mal pro Jahr gekauft/im Abo abgenommen werden.

    Das Management verkündet, mehr gehe aus persönlichen Gründen nicht, ein anderes Management müsse her.

    Statt also mehr zu produzieren (und damit Geld zu verdienen), werden Kunden entwöhnt.

    Das ist das Sprechblasen-Paradox.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    Auch wenn ich mich für die "alte" Sprechblase nie erwärmen konnte (damals auf Anzeige im PK ein Gratis-Probeexemplar beim Verlag angefordert; vor vier Jahren mehr als einen halben Höhenmeter aus allen Nummern-Bereichen gebraucht gekauft und einzeln durchgeblättert) und für die "neue" SB - obwohl sie mir deutlich besser gefällt - überhaupt noch kein Geld ausgegeben habe, ist es doch schade, weil die SB das letzte themenübergreifende Magazin ist, das sich überhaupt mit Vintage-Comics befasst.

    Das haben wir, wenn ich es richtig sehe, sogar den Amerikanern voraus, wo kein Sammler-/Vintage-Magazin mehr erscheint.

    Das Ein-Mann-Prinzip dürfte auch hier allerdings keine Zukunft haben, das sagt das Management selbst, und man darf sehr gespannt sein, was im nächsten Heft dazu verkündet wird.

    Es fragt sich, ob der hohe Produktionsstandard notwendig wäre. Redaktionell ist es sowieso ein Fan-Mag. Fans können über alles Mögliche hinwegsehen.

    Ohne Veröffentlichungen aber keine neuen Einblicke und keine neuen Fan-Diskussionen. Weniger - und öfter - könnte nicht nur "mehr" sein, sondern essentiell.

    Gibt es noch englischsprachige, französische und/oder italienische Comic-Vintage-Magazine, auf die man ausweichen könnte?

  3. #3
    Mitglied Avatar von peterholderied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Dollbox
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Das ist das Sprechblasen-Paradox.
    Paradoxon

  4. #4
    Mitglied Avatar von peterholderied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Dollbox
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    ... und für die "neue" SB - obwohl sie mir deutlich besser gefällt - überhaupt noch kein Geld ausgegeben habe, ...
    Gibt es noch englischsprachige, französische und/oder italienische Comic-Vintage-Magazine, auf die man ausweichen könnte?
    Wohin willst du denn ausweichen - Threadsetzgroßmeister aller Klassen - wenn du nicht mal das DEUTSCHE Magazin zu kaufen (wie dann lesen? Ziehst du des nächtens durch die unbeleuchteten Nebenstraßen, um grüne Tonnen nach entsorgten SP-Exemplaren zu durchwühlen??) gedenkst ... ?? Höchst Merkwürdiger!!

  5. #5
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.249
    In Amerika erscheinen aber eine Menge Vintage Comicmagazine, schau Dich mal auf der Seite von Twomorrows um, die bringen monatlich Magazine auf den Markt und haben eine Unmenge an Büchern veröffentlicht.
    http://twomorrows.com/

  6. #6
    Blau, die Papiertonnen sind Blau.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.249
    Und ab Juni erscheint ein Retro Magazin !
    http://twomorrows.com/index.php?main...5164aa743be48c

  8. #8
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    512
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Blau, die Papiertonnen sind Blau.
    Hier sind sie grau.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    Wer die SB für Mist hält, wird an grüne Tonnen denken.

  10. #10
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.782
    Hier leuchten sie in allen Regenbogenfarben. Die SB fällt nicht auf.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  11. #11
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    In Amerika erscheinen aber eine Menge Vintage Comicmagazine, schau Dich mal auf der Seite von Twomorrows um, die bringen monatlich Magazine auf den Markt und haben eine Unmenge an Büchern veröffentlicht.
    http://twomorrows.com/
    Danke für die - wie immer - sachdienlichen Hinweise!

    OT: Das amerikanische "MAD" Magazin ist jetzt mit der Nr. 550 eingestellt worden, bekommt aber einen sofortigen Reboot im April mit Nr. 1. Neue Chaos-Truppen sind gefragt!

  12. #12
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.663
    .
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Blau, die Papiertonnen sind Blau.
    Zumindest in der Region um Köln und drumherum ist im schlimmsten Falle schon mal ein Straßenbahnfahrer "blau". Ansonsten hat man dort die Zeichen der Zeit erkannt und für Papier die "Grüne Tonne" eingeführt.

  13. #13
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    864
    Hallo Ihr Leidgeprüften,

    kaum zu glauben, aber vor einigen Tagen ist die SB 238 tatsächlich in die Druckerei gegangen. Am Schluss war wieder einmal der Bär los, die volle Hektik. Und nachdem endlich alles erledigt war, in der Nacht vor der Abgabe, ist mir das InDesign-Progamm zusammengebrochen. ich glaubte, die Arbeit von Monaten wäre vernichtet worden, doch am Morgen hatte sich das Programm auf wundersame Weise erholt gehabt und alles war wieder okay.

    Um den 25. April herum wird die SB im Comichandel und bei den Abonnenten sein. Was die Kölner Comicbörse betrifft, trifft es sich ideal: Das Heft ist knapp vor Köln erhältlich bzw. zugestellt und ist auf der Börse dennoch eine Novität.

    Und jetzt klinke ich mich wieder aus. Wenn man so lange mit einem Magazin beschäftigt war, haben sich tausend Dinge angesammelt, die zu erledigen sind.
    Geändert von Gerhard Förster (30.03.2018 um 17:17 Uhr)
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  14. #14
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    465
    Super, eine positive Osterüberraschung.
    Ich schreibe jetzt nicht, dass du uns ein schönes Ei gelegt hast, nein, das schreibe ich nicht.

  15. #15
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.737
    Wäre dann schön, wenn das nächste ein kleines bißchen schneller gebrütet würde.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    473
    Das Schönste ist doch die Vorfreude.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Und ab Juni erscheint ein Retro Magazin !
    http://twomorrows.com/index.php?main...5164aa743be48c
    Puh, die meinen es wirklich ernst. Es gibt ein eigenes Comicsammler-Magazin NUR zu Jack Kirby ...?! Im Mai mit der Ausgabe Nr. 74?!!

    Das "Retro" Nr. 1 hab ich mir dort in der Vorschau mal angesehen, von Nr. 2 und 3 sind auch schon die Cover und Inhaltsangaben eingestellt ... Erscheint mir letztlich als "Retro-Mainstream": Nett gemacht, feiert die Nostalgie, wäre mir aber (wenn es überhaupt mal meine Themen wären) etwas zu oberflächlich. Könnte höchstens mal zufällig was dabei sein, nette Fotos oder so ...

  18. #18
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.249
    The Jack Kirby Collector ist sehr gut gemacht, jede Menge Originalseitenscans.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491

    Sprechblase 238 - 20 %

    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Scheint ein gutes Heft zu werden. Hätte Lust, mir das zu kaufen.
    Ich werde mir das Heft ansehen, auch wenn mich von der jetzt online gestellten Inhaltsangabe - eigentlich wie immer - eher wenig direkt interessiert.

    Und dann hier mal ein paar Kommentare und/oder Anregungen aus dem "seitlichen Blickwinkel" abgeben.

    Ist für die Macher und/oder andere Comic-Fans mit eher wenig Überschneidungsfläche vielleicht auch mal interessant.

  20. #20
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    864
    Mach das Pickie, aber bitte im 238er-Thread. Das bitte ich natürlich auch alle anderen.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  21. #21
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    okay

  22. #22
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    Nachdem ich jetzt die SB 238 Seite für Seite durchgesehen und hier und da etwas angelesen und/oder abschließende Bemerkungen gelesen habe, gibt es meinerseits nichts zu sagen; ich enthalte mich.

    Eine Kritik - positive wie negative (konstruktive) - sollte von Lesern kommen, nicht von Nicht-Lesern. Freue mich auf den Kommentar von Huxley zu dem Artikel über die Disney-Hommagen.

  23. #23
    Mitglied Avatar von peterholderied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Dollbox
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Nachdem ich jetzt die SB 238 Seite für Seite durchgesehen und hier und da etwas angelesen und/oder abschließende Bemerkungen gelesen habe, ...
    Wohl für 3 1/2 Min. aus dem Bahnhofskiosk-Ständer entnommen ...

  24. #24
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.491
    Zitat Zitat von Huxley von heute Beitrag anzeigen
    Etwas enttäuscht bin ich jetzt doch vom Artikel "Disney-Hommagen aus Frankreich". Da habe ich ja schon mehr für dieses Forum hier recherchiert und rezensiert.

  25. #25
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.731
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Mach das Pickie, aber bitte im 238er-Thread. (...)
    Nicht, solange das Riesen-Bild dort das Layout zerschießt...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •