Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 235

Thema: Finix - Programm 2018

  1. #76
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    540
    Die Sturmtruppen. Ja, man. Das ist der Hammer. Mein Traum wird war.

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    808
    Ist es jetzt doch endlich mal "Mit Mantel und Degen"?
    Oder bringt ihr jetzt zuverlässig die "Tassilo"-Gesamtausgabe?
    Asterix? Der wurde doch sicherlich irgendwie, irgendwo, irgendwann schon mal von einem Verlag eingestellt, oder?


    Irgendwie macht mich Jellys Begeisterung ganz nervös...
    Nur eine generelle Abneigung gegen Vereinsmeierei (die es hier sicherlich nicht gibt) hält mich noch von einem Eintritt ab.
    Eigentlich finde ich Finix ganz fein!

  3. #78
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.427
    Blog-Einträge
    1
    Macht Tassilo nicht der Salleck Verlag? :-O

  4. #79
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.536
    Und wurde Mantel und Degen nicht schon dementiert, weil sich ein anderer Verlag die Lizenz geangelt hat?!?

    Ich tippe auf Valhardi!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #80
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.357
    Blog-Einträge
    1
    Du hast das Wort ZUVERLÄSSIG überlesen

  6. #81
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.427
    Blog-Einträge
    1
    Über den Meister, der lieber auf 10 Messen geht, als kontinuierlich zu veröffentlichen, darf man doch NIIIIEEEEEE etwas negatives sagen ;-)

  7. #82
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.020
    Ist doch klar, daß jetzt mal Frank1960 an der Reihe ist, die einmalige Ein-Herz-für-Headbrummer-Bussy-Bear-The early Years oversized Sonderausgabe, original mit
    "Scratch your own Kellermuff"-Duftfeld.

  8. #83
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.187
    Ich liebe den Geruch von Moder am Morgen. Ich möcht aber gerne eine mit Herzblut zusammgestellte Pelefant - Edition.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  9. #84
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.171
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ich tippe auf Valhardi!!!
    Dsa wär ein Traum!

  10. #85
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    540
    Zitat Zitat von TheDuck Beitrag anzeigen
    Dsa wär ein Traum!
    Das schwarze Auge als Comic? Ein bißchen Fantasy wäre nicht verkehrt.

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.582
    Zitat Zitat von Gimli Beitrag anzeigen
    Ist es jetzt doch endlich mal "Mit Mantel und Degen"?
    Oder bringt ihr jetzt zuverlässig die "Tassilo"-Gesamtausgabe?
    Asterix? Der wurde doch sicherlich irgendwie, irgendwo, irgendwann schon mal von einem Verlag eingestellt, oder?


    Irgendwie macht mich Jellys Begeisterung ganz nervös...
    Nur eine generelle Abneigung gegen Vereinsmeierei (die es hier sicherlich nicht gibt) hält mich noch von einem Eintritt ab.
    Eigentlich finde ich Finix ganz fein!
    Und es wird genau Dein Geschmack getroffen!
    Vereinsmeierei gibt es da nicht aber ziemlich viele und wichtige Informationen die Leider für die nicht Finix Mitglieder nicht zugänglich sind.
    Mir wären schon allein die Infos wichtig aber im Moment und in Zukunft stimmt einfach alles.
    Weltklasse Comics, nicht für die Masse aber für uns Fans.
    Mehr geht jetzt wirklich nicht mehr.
    Und Du kannst mit Deiner Stimme/Wunsch in Zukunft vielleicht einen persönlichen Herzenswunsch von Dir erfüllen. Wo kann man das sonst noch mit dieser Wahrscheinlichkeit?!

  12. #87
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.645
    Blog-Einträge
    1
    Ich war berets Mitglied und Investor,,,,habe aber beides beendet. Die Alben die ich als Investor erhielt interessierten mich nicht. Ich kaufe aktuell weiter die Finixsachen welche mich interessieren. Mitglied sein brauch ich momentan nicht. Was mich stört z.B. Jugurtha:Ich habe alle Carlsen Alben und es fehlen noch 3-4 Alben? Was macht Finix? Eine GA, eigentlicher Sinn war von Finix eingestellte Serien zu beenden mit den fehlenden Alben. Bei Jackie Kottwitz verstehe ich die GA als berechtigt da die Fehlenden Alben die bereits erschienen überwiegen.

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.582
    Die Carlsen SC von annodazumal sind sehr schlecht gedruckt, das kann man mit den fehlenden Bänden gar nicht mehr hinbekommen.
    Ich Kaufs lieber noch mal in richtig gut und gönne auch Neueinsteigern die Serie ohne das Sie den alten Käse zusammen suchen müssen.

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.440
    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    Was mich stört z.B. Jugurtha:Ich habe alle Carlsen Alben und es fehlen noch 3-4 Alben...
    Am Ende muss eben auch der Lizenzgeber mitspielen. Wenn der eine Serie nur komplett hergibt, heißt es alles oder nichts. Und in diesem Fall war mir persönlich alles lieber, bevor ich nichts bekomme.

  15. #90
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.398
    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    Ich war berets Mitglied und Investor,,,,habe aber beides beendet. Die Alben die ich als Investor erhielt interessierten mich nicht. Ich kaufe aktuell weiter die Finixsachen welche mich interessieren. Mitglied sein brauch ich momentan nicht. Was mich stört z.B. Jugurtha:Ich habe alle Carlsen Alben und es fehlen noch 3-4 Alben? Was macht Finix? Eine GA, eigentlicher Sinn war von Finix eingestellte Serien zu beenden mit den fehlenden Alben. Bei Jackie Kottwitz verstehe ich die GA als berechtigt da die Fehlenden Alben die bereits erschienen überwiegen.
    Ich sags gerne nochmal. Nur in Form einer GA war diese Serie zu bekommen.
    Als ehemaliges Mitglied müßtest Du doch am besten wissen, dass Jugurtha von Anfang an ziemlich weit oben auf unserer Wunschliste stand.
    Dass wir sie bislang nie gebracht haben, sie sozusagen auf "stand-by" stand, hatte doch genau den Grund, dass man von Seiten des Lizenzgebers immer wieder auf eine Gesamtveröffentlichung hingearbeitet hatte und zeitweilig auch andere Verlage an genau dieser Veröffentlichung Interesse gezeigt hatten.
    Warum das dann bei besagten anderen Verlagen über einen Zeitraum von 8-9 Jahren nie realisiert worden ist, kann ich Dir auch nicht sagen.
    Fakt ist, dass die Lizenz Ende 2016 wieder "frei" war und dann haben wir eben zugeschlagen.
    Also nochmal, diese Serie wäre nie! in der üblichen Finix-Form (Beendigung der ausstehenden Alben im alten Format) erschienen.

  16. #91
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.427
    Blog-Einträge
    1
    Auch mir ist gerade bei solchen Serien wie Jugurtha eine Veröffentlichung als GA lieber. Die desaströsen Altalben sprechen, jedenfalls für mich , für sich. Wenn dann zusätzlich noch der Lizenzgeber es nur so verkauft , handelt Finix meines Erachtens vollkommen richtig. Und für mich steht auch ein Solidaritätsgedanke weit vorne in der Betrachtung des Vereins. Ich brauche auch nicht jede Serie, aber wer, wenn nicht wir, hebt denn die alten Dinger aus der Versenkung ? Wenn noch mehr mitmachen würden bzw könnten, könnte man viele Serien retten!

  17. #92
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.702
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Die Carlsen SC von annodazumal sind sehr schlecht gedruckt, das kann man mit den fehlenden Bänden gar nicht mehr hinbekommen.
    Ich Kaufs lieber noch mal in richtig gut und gönne auch Neueinsteigern die Serie ohne das Sie den alten Käse zusammen suchen müssen.
    So sieht es aus. Vielen Veröffentlichung von Finix lasse ich stehen, weil ich keine Lust habe mir die vorhergehenden Schlabberalben nachzukaufen.

    Übrigens, der jellyman versucht schon eine Weile mich zu beschwatzen, Mitglied zu werden. Da ich kein Freund von Vereinen bin, haben wir uns darauf geeinigt, dass ich tatsächlich eintrete, sobald einer meiner feuchten Comic-Träume realisiert werden sollte.

  18. #93
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.427
    Blog-Einträge
    1
    Darauf nagel ich dich fest!

  19. #94
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.353
    Kaum redet der eine von feuchten Träumen, redet der andere schon vom Nageln...

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.520
    So verständlich der Wunsch nach einfacher Ergänzung, trotz mittlerweile in die Jahre gekommener Vorgängeralben, ist, so wenig verstehe ich, dass hier ewig die Gründe warum manche Serien eben sich so nicht beenden lassen wiedergekäut werden müssen.

    Übrigens: Ganz oben auf dem Wunschzettel der Finixer steht eine Serie, die alles bietet: Lang, lang ist's her, verschiedene Formate, teilweise falsches Papier, komische Farben/Druck: Wenn das nicht gleich komplett neu kommt, wird man Finix für verrückt erklären.

  21. #96
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.412
    Je öfter Finix Comics von vorne beginnt, desto richtiger für den Markt. Es sei denn, es werden Serien beendet, die erst vor kurzen von anderen Verlagen abgebrochen wurden oder noch werden. Immerhin ist Finix mittlerweile auch schon 10 Jahre alt und vor 10 Jahren unter anderen Voraussetzungen gestartet worden. Seither hat sich am Markt einiges getan und verändert und diesen Umständen sollte sich auch Finix beugen.

  22. #97
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    847
    Allen Kritikern der GA, ihr solltet bedenken, dass es viele Ein- und Wiedereinsteiger gibt, die die alten abgebrochenen Serien nicht haben oder kennen. Und die wollen sich keine womöglich muffigen antiquarischen Bände, oft zu überhöhten Preisen anschaffen, sofern sie die überhaupt bekommen. Von mir kann ich berichten, dass ich Jugurtha vor der Finixwiederveröffentlichung gar nicht kannte. Für mich ist die GA die ideale Veröffentlichung. Oder - jetzt bezogen auf Splitterveröffentlichungen: Nachdem ich Aquablue New Era kennen gelesen hatte, wollte ich auch die Vorgeschichte kennen lernen. Ich habe fast ein Jahr gebraucht, um die alten Feestbände zusammen zu bekommen, in fraglicher Qualität. Der letzte Band ist nicht mehr erschienen. Wenn Finix nur den letzten Band gebracht hätte, wie viele Leser hätte der wohl gefunden? Die jetzige Lösung, Splitter bringt die GA, dürfte wirtschaftlich betrachtet die richtige sein. Die New Era Leser können jetzt lückenlos und vollständig die Vorgeschichte kennen lernen und vermutlich wird die GA auch bei New Era zu einem Verkaufsschub führen. Ich bin sogar in die Aquablue GA eingestiegen, weil ich mit der Qualität der Feestbände nicht zufrieden bin.

  23. #98
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.168
    Wann wird denn die neue Serie bekanntgegeben?

  24. #99
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.702
    Zitat Zitat von Gagel Beitrag anzeigen
    Allen Kritikern der GA, ihr solltet bedenken, dass es viele Ein- und Wiedereinsteiger gibt, die die alten abgebrochenen Serien nicht haben oder kennen. Und die wollen sich keine womöglich muffigen antiquarischen Bände, oft zu überhöhten Preisen anschaffen, sofern sie die überhaupt bekommen.
    Hätte ich nicht schöner schreiben können. Vor allem das "muffig" hat mir gut gefallen.

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.978
    Zitat Zitat von Gagel Beitrag anzeigen
    Allen Kritikern der GA, ihr solltet bedenken, dass es viele Ein- und Wiedereinsteiger gibt, die die alten abgebrochenen Serien nicht haben oder kennen.
    Wenn es soviel Ein- und Wiedereinsteiger gibt, wieso wurde dann die Auflage um 500 Exemplare auf 1500 Reduziert?

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •