Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 91 von 91

Thema: Die blauen Panther als Biber Patrouille

  1. #76
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    2.150
    Solange das nur die Cover betrifft. Ist natürlich ein bisschen schade aber ich kann damit gut leben.

  2. #77
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    651
    Ich auch

    Gesendet von meinem BlackBerry KeyONE mit Tapatalk

  3. #78
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    2.150
    Ich bleibe auch nach Lektüre des 2. Bandes dabei: eine überraschend gut geschriebene Serie! Wird wohl leider der Optik wegen oft im Comicladen ignoriert. Eine durch und durch wunderbare Serie.
    Wer noch nicht hat sollte unbedingt zugreifen.

  4. #79
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    379
    Ich kann mich PhoneBones Meinung nur anschliessen. Allerdings habe ich anfangs auch ein wenig die Nase gerümpft, aber mich eines Besseren belehren lassen. Wirklich ein gut erzählter und schön gezeichneter Comic.

  5. #80
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    651
    Habe gerade Story 3 im zweiten Band durch. Finde diese Serie immer noch super. Ich finde zwar, dass zu vielen Löwen, Tiger etc. getötet werden, doch die Zeit, in der sie entstand, sorgt auchfür so manchen Schmunzler.

    Gesendet von meinem BlackBerry KeyONE mit Tapatalk

  6. #81
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    379
    Danke M. Hulot. Das Bild ist super!
    [QUOTE=M.Hulot;5458979]Habe gerade Story 3 im zweiten Band durch. Finde diese Serie immer noch super. Ich finde zwar, dass zu vielen Löwen, Tiger etc. getötet werden, doch die Zeit, in der sie entstand, sorgt auchfür so manchen Schmunzler.

  7. #82
    Gibt es schon einen Zeitrahmen wann Band 3 erscheinen soll?

  8. #83
    Mitglied Avatar von Frankobelgier
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    102
    Den erwarte ich auch schon sehnlichst.
    Habe die Pfadfinder damals schon in den Heiterer Fridolin Magazinen meines älteren Bruders gelesen.

  9. #84
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.419
    2019 sind 2 GA geplant. Band 3 ist schon übersetzt, wird aber noch korrigiert, wenn ich wieder mehr Luft habe.
    Bis bald,
    Eckart

  10. #85
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    651
    Ganz großartig!
    Ich freue mich unheimlich
    Auf wie viele Bände ist die GA angelegt?

    Gesendet von meinem BlackBerry KeyONE mit Tapatalk

  11. #86
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.776
    Acht.

  12. #87
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.419
    Hallo,
    nach meiner vierten Messe in vier Wochen ist jetzt erstmal etwas ERholung geplant. Aber ich freue mich selbst über die Biber-Patrouille.
    Bis bald,
    Eckart

  13. #88
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.461
    Nach all den Lobeshymnen habe ich mal Band 1 geordert. Bisher die erste Geschichte durch, das ist so nette Unterhaltung von früher. Irgendwie schön, und tatsächlich gar nicht so übel wie erwartet.
    Ich mag die Zeichnungen und man wird schön in die alten Zeiten entführt, aber ohne jetzt zu klischeelastig zu werden.

  14. #89
    Mitglied Avatar von Frankobelgier
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    102
    Die Nostalgiebrille hilft natürlich beim Genuß.

  15. #90
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.461
    Zitat Zitat von Frankobelgier Beitrag anzeigen
    Die Nostalgiebrille hilft natürlich beim Genuß.
    Natürlich, aber ich bin mit Enid Blyton aufgewachsen, obwohl das in den 70/80ern ja schon zu der Altvorderen Lektüre gehörte.
    Irgendwie mag die Zeit der 50er, fühle mich da komischerweise verbunden.

  16. #91
    Mitglied Avatar von Frankobelgier
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    102
    Zumindest in unserer Vorstellung ist das eine weniger hektische, überschaubarere Zeit gewesen. Und so lesen sich auch die Biber
    Ich bin vermutlich 10 Jahre älter als Du und Anfang der 70er Jahre war gar nichts mehr ruhig. Für mich waren daher die Biber in den Heiterer Fridolin Heften meines Bruders bereits Eskapismus.
    Geändert von Frankobelgier (06.12.2018 um 20:56 Uhr)

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •