Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 31 von 31
  1. #26
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    1.090
    Saijaku Muhai no Shinsou Kiryuu

    Verlag: Square Enix

    Autor: Akatsuki Senri, Watanabe Itsuki

    Genre: Action,Ecchi,Fantasy,Harem,Mecha,Romance,School Live,Shounen

    Bandzahl: 10+

    Beschreibung:
    Vor fünf Jahren wurde das Kaiserreich Arcadia nach jahrhundertelanger Schreckensherrschaft zerschlagen. Der ehemalige Prinz Lux Arcadia muss sich jetzt als Handlanger der Bürger verdingen. Bei einem Auftrag stürzt er durch das Dach der Königlichen Ritterakademie und landet im Mädchenbad der Akademie – direkt auf Prinzessin Lisesharte Atismata. Die ungeschlagene Prinzessin fordert den Jungen zum Duell mit ihren mechanischen Drachen, den Drag-Rides, heraus. Doch auch Lux hat sich als „ungeschlagener Schwächling“ einen Namen gemacht.

  2. #27
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Demnach ist dein Post nun mal Quatsch und auch nichts was hätte sein müssen (bzw die ganze Diskussion darum)
    Kann man auch zu vielen deiner Beiträge im Forum sagen
    Mangawünsche:
    Made in Abyss , Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep , Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life , Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  3. #28
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.788
    Blog-Einträge
    113

    Red face



    Ich wünsche mir besonders:




    Sleeping Beauty

    von Nao Doumoto




    Cover 2+3:




    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2 ~ Vol. 3


    Genre: Drama, Mystery, Romance, Josei

    Bände: 3, abgeschlossen

    Verlag: Kodansha

    Story:

    Yuki, die mit ihren älteren Bruder zusammenlebt, wurde in einen Verkehrsunfall im zweiten Jahr ihrer Highschool-Zeit verwickelt. Dadurch hat sie keine Erinnerungen an das davor mehr.
    Doch der Unfall war eigentlich ein Mord und ihre Erinnerungen sind wohl der Schlüssel. Drei Jahre später trifft sie auf zwei beste Freunde und deren Clique, und auf einmal sterben mehr in dessen Umfeld. Wer ist ein Engel und wer ein Dämon? Die spannende Achterbahnfahrt der Gefühle beginnt!

    (Beschreibung mit Hilfe von Googletrans-Ausschnitten der Bände in etwa selbst erstellt)


    Eigene Meinung:

    Über den Namen und das erste Cover wurde ich drauf aufmerksam und gleich neugierig.
    Hört sich nach einer spannenden etwas anderen Story an und der Zeichenstil ist auch schön und hebt sich etwas mehr ab. Dazu eine angenehme Länge.


    Die Bände sind leider auch dünner, das sollte man beim Preis auch mit bedenken.


  4. #29
    Ich unterstütze:
    Good Night World
    Hensokukei Quadrangle
    Konya wa Tsuki ga Kirei Desu ga, Toriaezu Shine

  5. #30
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    1
    Frohes (etwas verspätetes) Neues erstmal

    Ich versuche seit nunmehr einer mir derweil unbekannt gewordenen Zeitspanne, verschiedenste Manga Verlage über Wunsch-Threads oder ähnlichem meinen Manga Wunsch/ Meine Manga Wünsche mitzuteilen, in der Hoffnung diese irgendwann erfüllt zu bekommen (Ich weiss die Bildqualität ist relativ schlecht, jedoch kann ich dies darin begründen dass die Quellen mit guter Cover Qualität nicht sonderlich legal schienen, worauf ich grundsätzlich immer Wert lege).

    Viel drum herum gesprochen komme ich dann mal auf den Punkt (oder auch 2, in diesem Fall)

    Nummer 1 wäre der Manga "Shinraku! Ika Musume" bzw. "Squid Girl" wie der Anime auf Crunchyroll heisst. Ich verbinde sehr viel mit dem Anime und wollte schon länger mal den Manga gelesen haben. Funktioniert Aufgrund diverser Sprach Barrieren leider nicht und auf Illegales zugreifen möchte ich erst recht nicht (sehe es nicht ein den Autoren/ Lizenzinhabern in die Rücken zu Fallen und mich dann noch Fan zu nennen, deshalb boykottiere ich jedliche Illegalen Dienste).
    In "Shinryaku! Ika Musume" geht es um das namensgebende Tintenfischmädchen Ika Musume bzw. Squid Girl (sehr kreativ der Name ich weiss).
    Ihr Ziel erscheint wenn man das Cover des Mangas sieht erstmal anders zu sein wie es den Anschein hat, denn sie möchte die Menschheit wegen der Verschmutzung der Meere bestrafen und diese unterjochen. Auf ihrem ersten (und einzigen) Invadierungs-Feldzug trifft sie in der Lemon-Beach Bar auf die Aizawa Schwestern. Da unser Tintenfisch-Mädchen es mit der Unterjochung vollkommen ernst meint zerstört sie mit Ihren Tentakeln die Wand der Bar und wird so dazu verdonnert für den entstanden Schaden aufzukommen und nunmehr als Kellnerin in der Bar zu arbeiten. Das passt ihr natürlich garnicht und versucht sich dagegen zu wehren... an ihr neues Schicksal wird sie sich aber schnell gewöhnen.

    Name: Shinryaku! Ika Musume
    Autor: Masahiro Anbe
    Original-Verlag: Akita Shoten
    Land: Japan
    Anzahl d. Bände: 22
    Genre: Comedy, Shounen, Slice of Life
    Jahr: 2007-2016



    Des weiteren würde ich mir den Manga zu dem Anime bzw. Mobile Game (das erschien als erstes) "Kemono Friends" wünschen. Da der Manga sich grundlegend vom Anime unterscheidet und eine Art Vorgeschichte darstellt versuche ich dennoch ihn so gut es geht wieder zu geben.

    Bevor der Park aufgrund einer schlimmen Heimsuchung der Spezies der Ceruleans geschlossen werden musste war der Japari Park ein Normaler Nationalpark mit vielen Besuchern...

    . Lange vor den Geschehnissen des Animes war der Japari Park ein normaler Park (wie schon in den Spoilern beschrieben) und die Tierpflegerin Nana hatte ihren neuen Job in eben diesen Park begonnen. Die Wesen die in diesem Park leben nennen sich Friends, Lebewesen die bei der Verschmelzungen eines durch Naturphänomenen erschaffenen Materials, dem Sandstone und Tieren entstanden sind und nun Tiere mit Menschlichen Zügen sind.
    Warum ich auch ausgerechnet diesen Manga möchte? Der Anime hat mich einst ebenfalls gepackt und bis heute nicht losgelassen. Die Story wirkt oberflächlich betrachtet ziemlich "normal" ist jedoch im Gesamtpaket tiefer als man auf dem ersten Blick denkt. War im Jahr aufgrund diverser Berichterstattungen mehrfach in den Medien und fast unübersehbar. Selbst deutsche Zeitungen haben darüber berichtet, auch wenn dies nur indirekt war wurde in den Berichten um Grape-Kun immer der Anime/ das Franchise erwähnt.

    Name: Kemono Friends! Yókoso Japari Park é!
    Autor: Furai
    Original-Verlag: Kadokawa Shoten
    Land: Japan
    Anzahl d. Bände: 2
    Genre: Shounen, Adventure, Fantasy
    Jahr: 2015-2017



    Ich wünsche dann noch einen Angenehmen Tag/ Abend/ etc. ^^
    Geändert von KyubeyAkayashi (Gestern um 01:27 Uhr)

  6. #31
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    1.090
    Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou

    Verlag: Overlap


    Autor: Hakumai Ryou

    Bandzahl: 2+(Manga) 7+(Novel)


    Genre: Abenteuer, Action, Adult, Drama, Ecchi, Fantasy, Harem, Horror, Magic, Romance, Splatter, Superpower, Violence

    Story:
    In der Schulklasse, die in eine andere Welt transportiert wurde, befindet sich Hajime Nagumo, ein Schüler, der keinerlei Ziele im Leben hat und deshalb von seinen Mitschülern als unfähig bezeichnet wird. Die Klasse wurde in diese Welt gerufen, um als Helden das Land vor der Zerstörung zu retten. Die Schüler wurden bis auf eine Ausnahme allesamt mit einzigartigen Fähigkeiten gesegnet. Hajime Nagumo bildet dabei diese Ausnahme, denn nur er hat mittelmäßige Fähigkeiten erhalten. Er ist ein „Synergist“, also nur ein simpler Handwerker. Als er zusammen mit seiner Klasse einen Dungeon erkundet, fällt Hajime in den tiefen Abgrund des Dungeons. Was genau erwartet ihn in den Tiefen und wird er dort überleben können?

    Eine Anime-Adaption ist auch geplant und wird 2019 kommen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •