Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 286
  1. #76
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    501
    Ich fand die Bastelbögen wie Pinochios Theater, den Missisippidampfer oder auch Oma ducks Bauernhof um nur einige zu nennen toll

  2. #77
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.581
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Dorette Beitrag anzeigen
    Was war das -eurer Meinung nach- beste Extra der MM?
    Schwierig, aber ich habe ja meine Topseller: Diese Lichtmaschinen sind immer gut, aber am aller besten ist nartürlich das berühmte Furzpiano, auch die Furztröte ist nicht schlecht.


    Aber mal im Ernst: Ich finde die Comic-Bücher sehr nett, die man vor einem Jahr dazugelegt hat, die würde ich mir wieder wünschen!

  3. #78
    Mitglied Avatar von Spekulatius
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.149
    Blog-Einträge
    2
    Ostern ohne Eier: Schön gezeichnet, inhaltlich typisch McGreals (Düsentrieb hat ein Gerät, mit dem man "die Streustrahlung von magischen Wesen" lokalisieren kann). Aber der Hasenplanet hat schon was

    Rätselcomic 1: Gut und sogar ein wenig witzig.

    Schmutzige Tricks: Sehr gute Zeichnungen, inhaltlich etwas weit hergeholt.

    Ungeheuerlich; Uahahaha! So etwas habe ich noch nie gelesen. Mehr in dem Stil, bitte!!

    Flotte Hühner: Dem Comic sieht man sein Alter leider doch etwas an - nicht so sehr von den Zeichnungen her, sondern wegen dem merkwürdigen Plot. Dass man es mit dem Wolf auch mal wieder im MM-M versucht, ist aber positiv zu bewerten.

    Flucht in die Stern(en)warte: Nicht so gut, aus vielerlei Gründen. Erstens sind Miguels Zeichnungen deutlich schlechter als seine heutigen, zweitens ist ein gerade mal einseitiger (!) Auftritt von Micky Maus in dem nach ihm benannten Magazin eine Schande, und drittens...

    hat der Jupiter doch auch einen Ring

    ... weshalb das ganze Rätsel arg gestelzt wirkt (auch Mickys "ich spüre deutlich, dass er in der Nähe ist!")

    Fehlplanerei: Nett, aber... na ja, etwas vorhersehbar.

    Kampf ums Einhorn: Seltsam. Sehr seltsam. Dass der Verweis "Enten, Tiere, Sensationen 1" lautet - seltsam. Dass zufälligerweise genau zu dem Zeitpunkt, als dieser Lars Listig das Tier stehlen will, auf einmal noch ein Einhorn entdeckt wird - seltsam. Dass Dagobert sein Einhorn in die Berge fliegen lässt - seltsam. Der Schlussgag, der zudem den "status quo" verändert - sehr seltsam. Man merkt eben, dass Corteggiani sich mit der Aufgabe, einen Barks-Klassiker fortzusetzen, mächtig verhoben hat - m.E. ist er ein sehr schwacher Autor, der nur selten mal einen lichten Moment hat.

    Phantomias-Einseiter: Nach sieben Premium-Bänden scheint man den neuen Phantomias nun auch in der MM einführen zu wollen. Stellt sich nur die Frage, 1) wann diese Geschichte spielen soll (der neue Phantomias verabschiedet sich ja schon früh in der PKNA-Chronologie von seinem 313-X und fährt seitdem das Phantomcar), und 2) warum Eins so dämlich dargestellt wird. Seltsam...

    Ein Prachtei (Beilage): War schon beim ersten Mal nicht witzig. Bitte mehr und bessere Comics. Gerade die Witzeseite ist, wenn nur so wenige Witze abgedruckt werden (und wo ist der Schlusslacher?), doch ziemlich verschenkt. Und ich hoffe wirklich, dass die Vorschau endlich besser wird. Vorfreude auf ein Extra zu machen kann ich ja noch irgendwie verstehen - aber damit zu werben, dass ein Überraschungsextra kommt? Ich glaub', bei Ehapa piept's!
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  4. #79
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.415
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Spectaculus Beitrag anzeigen
    Ungeheuerlich; Uahahaha! So etwas habe ich noch nie gelesen. Mehr in dem Stil, bitte!!
    Das ist die Klarabella-Geschichte, oder? Übrigens von "Solo"-Zeichner Oscar Martín (bekannt aus ZACK und der ZACK Edition), der regelmäßig fürs niederländische DD-Heft zeichnet, u.a. auch Ede Wolf. Was ist denn so gut an der Story?

  5. #80
    Zitat Zitat von Spectaculus Beitrag anzeigen
    hat der Jupiter doch auch einen Ring... weshalb das ganze Rätsel arg gestelzt wirkt
    Diese Auflösung hat mich schon 2002 verwirrt, als die Story das erste mal erschienen ist. Wurde das echt unverändert nochmal abgedruckt? Mit Merkur, Venus und Mars hätten schließlich drei Planeten zur Auswahl gestanden die definitiv kein Ringsystem besitzen...

    Zitat Zitat von Spectaculus Beitrag anzeigen
    auch Mickys "ich spüre deutlich, dass er in der Nähe ist!
    Wurde der Comic neu übersetzt? In der alten Version sagt Micky oben rechts lediglich "Aber ich bin ziemlich sicher, dass er hier irgendwo ist."

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    745
    Blog-Einträge
    5
    Heute erscheint Micky Maus Magazin 08/2018. Titel der Geschcihten und Storycods kommen wenn das Heft induckstiert ist. Da es das aktuell aber nicht ist kommen die Infos in ein paar Tagen.

  7. #82
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.406
    Blog-Einträge
    5
    Aha. Und was genau bezweckst du mit diesem Beitrag?

  8. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    745
    Blog-Einträge
    5
    Micky Maus Magazin 8/2018

    Inhalt:

    Wetkampf der Roberter (D-2017-134)
    Geboot (D-2017-137)
    Sternenfänger (D-2016-031)

    Der Rest :
    https://inducks.org/story.php?c=H+2012-125
    https://inducks.org/story.php?c=D+91288
    https://inducks.org/story.php?c=H+2017-025
    https://inducks.org/story.php?c=Qde%2FMM2018-08


  9. #84
    Mitglied Avatar von Spekulatius
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.149
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Das ist die Klarabella-Geschichte, oder? Übrigens von "Solo"-Zeichner Oscar Martín (bekannt aus ZACK und der ZACK Edition), der regelmäßig fürs niederländische DD-Heft zeichnet, u.a. auch Ede Wolf. Was ist denn so gut an der Story?
    Die Story ist völlig gaga, und das in einem positiven Sinne


    Klarabella hat Probleme mit einer Steuernachzahlung, schafft es aber nicht, telefonisch irgendjemanden anzurufen. Dann kommt ein Paket von einem Kostümhersteller, bei dem sie vor Monaten ein Prinzessinnenkostüm bestellt hatte (zu Karneval): Das Kostüm sei ausverkauft, man würde ihr als Ersatz ein anderes Märchenkostüm zuschicken - ein Drachenkostüm . Und natürlich kommt sie aus dem Kostüm nicht mehr heraus und löst im Finanzamt eine Panik aus.



    Mehr will ich nicht verraten, aber es sind noch ein paar weitere Gags dabei.


    Zitat Zitat von dantini Beitrag anzeigen
    Diese Auflösung hat mich schon 2002 verwirrt, als die Story das erste mal erschienen ist. Wurde das echt unverändert nochmal abgedruckt? Mit Merkur, Venus und Mars hätten schließlich drei Planeten zur Auswahl gestanden die definitiv kein Ringsystem besitzen...



    Wurde der Comic neu übersetzt? In der alten Version sagt Micky oben rechts lediglich "Aber ich bin ziemlich sicher, dass er hier irgendwo ist."
    Ich habe fast wörtlich zitiert ("Aber ich spüre deutlich, dass er in der Nähe ist") - sprich: Der Text wurde wohl leicht geändert, aber nicht die Stelle mit Jupiter...



    Zitat Zitat von MaxReichle 2004 Beitrag anzeigen
    Micky Maus Magazin 8/2018

    Inhalt:

    Wetkampf der Roberter (D-2017-134)
    Geboot (D-2017-137)
    Sternenfänger (D-2016-031)

    Der Rest :
    https://inducks.org/story.php?c=H+2012-125
    https://inducks.org/story.php?c=D+91288
    https://inducks.org/story.php?c=H+2017-025
    https://inducks.org/story.php?c=Qde%2FMM2018-08

    Roberter - bist du da sicher?

    Eine kleine Anmerkung: Du kannst durchaus auch Links zu noch nicht inducksierten Comics setzen. Früher oder später landen die ja sowieso im Inducks, bis dahin führt der Link halt ins Leere. Der Anfang ist (zumindest bei D-Codes) ja immer gleich aufgebaut: https://inducks.org/story.php?c=D+ usw., der Rest ergibt sich aus den im Heft abgedruckten Codenummern

    Im Falle der von dir abgetippten Codes sieht das dann so aus:

    https://inducks.org/story.php?c=D+2017-134
    https://inducks.org/story.php?c=D+2017-137
    https://inducks.org/story.php?c=D+2016-031
    Geändert von Spekulatius (10.04.2018 um 20:36 Uhr)
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    548
    Mal ne frage: Wie findet ihr subjektiv Joan Craxnell? Den BB-Zeichner?!

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    548
    Auf micky-maus.de kann man in der Vorschau für Nr. 11/2018 lesen: "40 tolle Comics"- wird es die erste MM NUR mit Einseitern?
    Oder hat der Verlag sci vertan?

  12. #87
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.406
    Blog-Einträge
    5
    Ich hoffe doch mal, dass damit 40 Seiten gemeint sind?

  13. #88
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.581
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Dorette Beitrag anzeigen
    Auf micky-maus.de kann man in der Vorschau für Nr. 11/2018 lesen: "40 tolle Comics"- wird es die erste MM NUR mit Einseitern?
    Oder hat der Verlag sci vertan?
    "Ick freu mich wie Bolle!" Zitat von Axel Prahl zum LTB 506 auf Facebook. Passt hier aber auch. Immer 40 Seiten Comics und dann einfach mal 40 Comics, da kommen sicher tausende Leser an Land! Super Idee!

  14. #89

  15. #90

  16. #91

  17. #92
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    589
    Blog-Einträge
    3
    Obwohl ich es nicht besonders gut, finde, so einen Plastikdolch der Micky Maus beizulegen, so ist der Artikel, den du verlinkt hast hauptsächlich typisches Express-Boulevard-Geschwafel.
    "Mit einer Axt spaltet ein 27-jähriger Mann in Dünnwald dem Lebensgefährten seiner Mutter den Schädel", was hat denn das mit dem Dolch zu tun? Dass ist doch lächerlich, so etwas mit einem Plastik-Ninja-Schwert zu vergleichen!
    "In seiner Gestaltung folgt es dem aktuellen Ninja-Trend, der vor allem bei Jungs sehr beliebt ist. Eine Verbindung zur aktuellen politischen Lage in Syrien besteht nicht."
    Wer hat denn sowas behauptet? In Syrien huschen jetzt ja auch keine Ninjas rum.
    Und dann noch der andere Artikel: "Ob es auch freizügige Bilder von Minnie geben wird, lässt sich nur mutmaßen." Welcher notgeile Hentai-Fan hat denn diesen Artikel bitte geschrieben? Jetzt mal ehrlich, wer kommt auf sowas?

  18. #93
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.406
    Blog-Einträge
    5
    @NRW-Radler: Könntest du die Beiträge ab #11 in den allgemeinen Micky-Maus-2018-Thread verschieben? Es geht schließlich gerade nicht um die Auflagenzahlen.

    Zum 90. Geburtstag der berühmtesten Maus der Welt, wird es ein Lifestyle-Sonderheft geben.

    Allein dieser erste Satz schreckt mich bereits davon ab, den Artikel zu lesen. Die sollten zukünftig besser darauf achten, dass ihre Praktikanten Deutsch können!

    Und dann hier:
    – nur für Erwachsene!
    Was denn? Ich darf mir das Heft nicht kaufen, obwohl ich vielleicht Interesse habe? Aber nein, Kinder und Jugendliche lesen doch sowieso nichts oder nur Anspruchsloses ...
    Geändert von Mc Duck (24.04.2018 um 19:29 Uhr)

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    1.050
    Zum Artikel selbst muss denke ich nichts mehr gesagt werden, darüber kann man nur lachen, aber besonders interessant ist die Umfrage aus dem Originalartikel vom Kölner Express. Die lautet: Finden Sie, solche „Spielzeuge“ sollten verboten werden? Abgesehen davon, dass die Fragestellung durch das „Spielzeuge“ in Anführungszeichen nicht neutral ist, haben hier tatsächlich 32 Prozent für „Ja, auf jeden Fall“ gestimmt. Eine sehr interessante Mentalität, wie ich finde. „Ich habe ein Problem mit diesem Spielzeug – DER STAAT MUSS EINGREIFEN!“

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    548
    Immerhin hilft das Extra zur Medienpräsenz

  21. #96
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.581
    Blog-Einträge
    5
    Ehrlich gesagt, ist das nichtmals das erste Mal, dass in der MM ein Dolch ist... Aber wen interessiert's?

  22. #97
    Mitglied Avatar von Spekulatius
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.149
    Blog-Einträge
    2
    Mich interessiert mehr, was denn in dem eingeschweißten 100-Seiter für Material ist... Also, beim "Blättern" habe ich die Ferioli-Pluto-Geschichte aus den 300ern gesehen, aber sonst nichts identifizieren können.
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    1.050
    Zitat Zitat von Spectaculus Beitrag anzeigen
    Mich interessiert mehr, was denn in dem eingeschweißten 100-Seiter für Material ist... Also, beim "Blättern" habe ich die Ferioli-Pluto-Geschichte aus den 300ern gesehen, aber sonst nichts identifizieren können.
    Hier: https://inducks.org/issue.php?c=de/X2017-14

  24. #99
    Mitglied Avatar von Spekulatius
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.149
    Blog-Einträge
    2
    Danke! Hab ich alle bis auf den Rätsel-Einseiter. Aber das Cover ist lustig...
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    745
    Blog-Einträge
    5
    Micky Maus Magazin 9/2018

    Etwas spät...

    Sattelfest (Storycode : D-2017-152)
    Gehstohlenes Trinkgeld (D-2017-139)
    Die Panzerkanker (D-2015-006)
    Voller Durchblik (D-2016-042)

    Rest :
    https://inducks.org/story.php?c=D++6468
    https://inducks.org/story.php?c=D+2003-033
    https://inducks.org/story.php?c=H+2014-336


Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •