Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 113

Thema: Die Großen Seeschlachten

  1. #26
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.572
    Hier bin ich auch komplett dabei. Freue mich riesig!
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  2. #27
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.995
    Nice. Die werden sich bestimmt gut verkaufen.

    Bei "Tsuschima" hat's aber einen kleinen Schreibfehler, nur so als Hinweis.

  3. #28

  4. #29
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    540
    In der Alfonz findet man vorab schon mal drei Seiten. Sieht gut sehr gut aus und ich mag den Delitte sehr. Wird wohl die nächste Serie die ich anfange zu sammeln... ich werde wohl nie fertig...

  5. #30
    Mitglied Avatar von Pearl
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von yoorro Beitrag anzeigen
    In der Alfonz findet man vorab schon mal drei Seiten. Sieht gut sehr gut aus und ich mag den Delitte sehr. Wird wohl die nächste Serie die ich anfange zu sammeln... ich werde wohl nie fertig...
    Yep, geht mir auch so. Aber von Delitte fange ich gerne neue Serien an. Er hat mich noch nie entäuscht. Was wieder schmerzlich daran erinnert, dass seine beste Serie "Black Crow" immer noch auf eine Veröffenlichung in Albenform in Deutschland wartet. Seufz!

  6. #31
    Habt Ihr in dem Zusammenhang auch schon diskutiert, die abgebrochenen Serien von Delitte (Westminster, Black Crow) fortzusetzen?

  7. #32
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.398
    Zitat Zitat von TL Beitrag anzeigen
    Habt Ihr in dem Zusammenhang auch schon diskutiert, die abgebrochenen Serien von Delitte (Westminster, Black Crow) fortzusetzen?
    Black Crow wird im Zack-Magazin fortgeführt und ich glaube Comic+ wollte Westminster in einer GA nochmals neu auflegen.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.797
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Black Crow wird im Zack-Magazin fortgeführt und ich glaube Comic+ wollte Westminster in einer GA nochmals neu auflegen.
    Ich dachte die Serie Black Crow wäre mit dem Album EL Dorado nun für den Autoren abgeschlossen gewesen ?

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.544
    Black Crow WURDE nach Einstellung der Albenreihe in ZACK fortgeführt, seit 2015 (letzter Band in F : Eldorado ) gilt die Serie seitens des Autoren / Zeichners als abgeschlossen. Aber man kann nie wissen...

    Zudem sollte ein Abdruck in ZACK KEIN Hindernis für eine Albenpublikation sein.
    Geändert von Bad Company (31.03.2018 um 14:02 Uhr)

  10. #35
    Mitglied Avatar von Pearl
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Black Crow WURDE nach Einstellung der Albenreihe in ZACK fortgeführt, seit 2015 (letzter Band in F : Eldorado ) gilt die Serie seitens des Autoren / Zeichners als abgeschlossen. Aber man kann nie wissen...

    Zudem sollte ein Abdruck in ZACK KEIN Hindernis für eine Albenpublikation sein.
    Yep!!! Ein dickes BITTE BITTE! Bringt bitte Black Crow als Album!!!!

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.520
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Zudem sollte ein Abdruck in ZACK KEIN Hindernis für eine Albenpublikation sein.
    Einerseits sind da linzenztechnische Fragen berührt und andererseits sind in unserem Nischenmarkt ein paar hundert fehlende Käufer, denen die Magazinveröffentlichung reicht, ein nicht zu vernachlässigender Faktor, wenn man das vernünftig kalkulieren will.

  12. #37
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.020
    Sind denn die Alben Black Crow erzählt bei Zack veröffentlicht worden ? Die würden sehr gut in die Seeschlachten Reihe passen !

  13. #38
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.797
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Sind denn die Alben Black Crow erzählt bei Zack veröffentlicht worden ? Die würden sehr gut in die Seeschlachten Reihe passen !

    Nein , sind nicht in ZACK erschienen

  14. #39
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.398
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen

    Zudem sollte ein Abdruck in ZACK KEIN Hindernis für eine Albenpublikation sein.
    Wir haben bislang erst einmal eine im Zack Magazin abgedruckte Serie nochmals als Album publiziert, Spoon & White Bde. 6-7 und das auch nur, weil hier noch der 8. Band unveröffentlicht war.

    Generell habe ich unisono von allen Verlegern gehört, deren Alben mal im Zack abgedruckt wurden, dass der "Werbeeffekt" gegen null tendierte und, was noch schwerer wiegt, sich so sogar kontraproduktiv auf die Verkaufszahlen der Alben ausgewirkt hat. Wenn nun die Zack Edition diese Serie, ich glaube schon mit Band 1 eingestellt hat, sehe ich für uns da wenig Spielraum, zumal die Erstveröffentlichung von Band 4 der Serie Cap Horn ebenfalls verkaufstechnisch nicht gerade der "Burner" war.

    Da bringen wir doch lieber erst einmal Material, das noch gänzlich unveröffentlicht ist
    Geändert von Ollih (01.04.2018 um 09:22 Uhr)

  15. #40
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.797
    Die beiden unveröffentlichten Black Crow erzählt : Bände solltet ihr euch aber mal anschauen, die haben viel mehr mit den Seeschlachten als mit Black Crow zu tun

  16. #41
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.536
    Black Crow kommt bestimmt irgendwann noch bei Splitter! Einfach oft genug dort vorschlagen! Die Cashcow lassen sie sich bestimmt nicht entgehen

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.582
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Black Crow kommt bestimmt irgendwann noch bei Splitter! Einfach oft genug dort vorschlagen! Die Cashcow lassen sie sich bestimmt nicht entgehen

    C_R
    Wenn das Gewinn abgeworfen hätte, wäre das bestimmt noch in der Zack Edition gekommen.

  18. #43
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.536
    Naja, Zack-Edition... Ich denke mal, dass man mit Zack einfach keine Alben verbindet. Ne fette Cashcow wird BC nicht werden, aber in Splitter-Händen mit Sicherheit kein Minusgeschäft!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #44
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.645
    Blog-Einträge
    1
    ???
    https://www.amazon.de/Black-Crow-blu.../dp/3941815482
    erschien doch und dann wurde das Programm zusammengestrichen....mir ist es schnurz da ich alle Zack Magazine habe....würde bei einer GA Ausgabe oder so auch wieder ins Grübeln komen

  20. #45
    Mitglied Avatar von Pearl
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    ???
    https://www.amazon.de/Black-Crow-blu.../dp/3941815482
    erschien doch und dann wurde das Programm zusammengestrichen....mir ist es schnurz da ich alle Zack Magazine habe....würde bei einer GA Ausgabe oder so auch wieder ins Grübeln komen
    Tja, bei einer Albenveröffentlichung von Black Crow würde ich nicht nur ins Grübeln kommen, das wäre ein Pflichtkauf! Diese Serie gehört in Albenform, Da ist es egal, ob als GA oder Einzelalben. Dass Black Crow in Zack vorveröffentlicht wurde ist unbedeutend, wer hat schon Lust sich 5 Stories, in je 4 oder 5 Teilchen zerlegt, in über 200 Heftchen zusammenzusuchen? Da sich die Geschichten, von der ersten mal abgesehen, über 2 Alben ziehen, ist das Durcheinander vorprogrammiert. Von einem Lesevergnügen kann man da wirklich nicht sprechen. Die Zack Veröffentlichungen taugen nur zum Abchecken, ob einem die Serie gefällt, sind aber absolut kein Ersatz für Alben oder GA. Dass die Alben bei Zack Editionen nicht vollständig erschienen sind, hat denke ich, keine Aussagekraft. Da wurde ja bis auf Michel Vaillant , Es war einmal in Frankreich und dem 3. Grand Prix Band alles gecancelt. Die haben sich wohl übernommen. Hoffen wir mal, dass die Seeschlachten ein Erfolg werden, und sich doch noch ein Verlag erbarmt und Black Crow veröffentlicht.
    Geändert von Pearl (04.04.2018 um 18:41 Uhr)

  21. #46
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    1.029
    Zitat Zitat von Pearl Beitrag anzeigen
    ... , und sich doch noch ein Verlag erbarmt und Black Crow veröffentlicht.
    Ja bitte

  22. #47
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.572
    Über "Black Crow" liest man in nahezu allen entsprechenden Foren immer und immer wieder flehende Bitten, das als Album zu veröffentlichen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Titel, vernünftig kalkuliert, ein Minusgeschäft wird. Zumal ZACK vor zwei, drei Jahren seine Backlist verscherbelt hat und die Folgen 3 und 4 nicht mehr lieferbar sind. Ich hab mir deswegen letztes Jahr für unvernünftig viel Geld die fehlenden ZACK-Magazine bei ebay besorgt. Da kommt man schnell auf einen Fuffi pro Album, das dann als lose-Blatt-Geschichte vorliegt, mit Werbung zwischendrin.
    Dort wäre ich sofort dabei, würde mir selbst die beiden bei ZACK erschienenen Bände 1 und 2 noch mal kaufen, um die Bände halbwegs einheitlich zu haben. Eine super Serie.

    Bei "Black Crow erzählt" wäre ich natürlich ebenfalls mit von der Partie. Delittes Schiffe anzuschauen, ist wirklich ein ganz besonderes Vergnügen. Und wenn die "Seeschlachten" halbwegs laufen, ist das sicherlich eine logische Fortsetzung.

    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Wenn das Gewinn abgeworfen hätte, wäre das bestimmt noch in der Zack Edition gekommen.
    ZACK hat das Problem, dass der "Steinchen-Verlag" dafür bekannt ist, Serien mitten im Zyklus abzubrechen. Sogar beim hauseigenen Mosaik sind dort mit der Griechenland-Serie schicke Sammelbände veröffentlicht worden, die nach der Hälfte des Abenteuers einfach nicht fortgeführt wurden.
    Von ZACK würde ich jedenfalls nie wieder ein Album kaufen, ehe nicht mindestens mal ein Zyklus komplett erschienen ist. Nur noch abgeschlossene Einzelbände. Denke mal, ich bin da nicht der einzige. Und wenn es erst mal so weit ist, dass man sich das Vertrauen der Sammler verspielt hat, dann ist es kein Wunder, dass da nix mehr läuft.
    Von daher würde ich einen finanziellen Misserfolg bei ZACK nicht als Ausschlusskriterium sehen.
    Geändert von CHOUETTE (26.04.2018 um 09:25 Uhr)
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  23. #48
    Mitglied Avatar von Pearl
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von CHOUETTE Beitrag anzeigen
    Über "Black Crow" liest man in nahezu allen entsprechenden Foren immer und immer wieder flehende Bitten, das als Album zu veröffentlichen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Titel, vernünftig kalkuliert, ein Minusgeschäft wird. Zumal ZACK vor zwei, drei Jahren seine Backlist verscherbelt hat und die Folgen 3 und 4 nicht mehr lieferbar sind. Ich hab mir deswegen letztes Jahr für unvernünftig viel Geld die fehlenden ZACK-Magazine bei ebay besorgt. Da kommt man schnell auf einen Fuffi pro Album, das dann als lose-Blatt-Geschichte vorliegt, mit Werbung zwischendrin.
    Dort wäre ich sofort dabei, würde mir selbst die beiden bei ZACK erschienenen Bände 1 und 2 noch mal kaufen, um die Bände halbwegs einheitlich zu haben. Eine super Serie.

    Bei "Black Crow erzählt" wäre ich natürlich ebenfalls mit von der Partie. Delittes Schiffe anzuschauen, ist wirklich ein ganz besonderes Vergnügen. Und wenn die "Seeschlachten" halbwegs laufen, ist das sicherlich eine logische Fortsetzung.


    ZACK hat das Problem, dass der "Steinchen-Verlag" dafür bekannt ist, Serien mitten im Zyklus abzubrechen. Sogar beim hauseigenen Mosaik sind dort mit der Griechenland-Serie schicke Sammelbände veröffentlicht worden, die nach der Hälfte des Abenteuers einfach nicht fortgeführt wurden.
    Von ZACK würde ich jedenfalls nie wieder ein Album kaufen, ehe nicht mindestens mal ein Zyklus komplett erschienen ist. Nur noch abgeschlossene Einzelbände. Denke mal, ich bin da nicht der einzige. Und wenn es erst mal so weit ist, dass man sich das Vertrauen der Sammler verspielt hat, dann ist es kein Wunder, dass da nix mehr läuft.
    Von daher würde ich einen finanziellen Misserfolg bei ZACK nicht als Ausschlusskriterium sehen.
    Genau meine Meinung. Dem ist nur noch ein BITTE! anzuhängen. Dass Zack die Serie damals nicht in Albenform weiterveröffentlicht hat ist ohne Aussage, da plötzlich alle Albenveröffentlichungen (außer MV, EWEIF und dem 3.GP) eingestellt wurden. Black Crow hat in der "Zack Held des Jahres" Abstimmung dennoch weiterhin immer sehr gute Plätze belegt. 2017 auf dem 1. Platz und 2018 der 2. Platz, da musste sich Black Crow nur Rick Master geschlagen geben, der durch die fantastische GA bei Splitter wieder in aller Munde ist. Es besteht demnach doch Interesse an der Serie. Also weiterhin betteln und hoffen.

  24. #49
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.020
    Wäre schön, wenn Finix der neue Delitte Hausverlag in Deutschland würde, dann könnte die neue Reihe "Blackbeard" bei Finix erscheinen, so als Füller zwischen den Hauteville House Bänden. Und vielleicht findet sich doch mal ein Verlag für die Piraten und die angekündigte Nachfolgereihe.
    http://www.stripspeciaalzaak.be/Stri...php#Blackbeard
    http://www.stripspeciaalzaak.be/Stri...S-Constitution

  25. #50
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.536
    Wenn ich Raro mal zustimmen muss, dann heute, jetzt und hier!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •