Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 71 von 71
  1. #51
    Habe mir gestern Band 1 gekauft. Durfte dafür zweimal in die Stadt fahren, da im ersten Exemplar keine Shoco-Card drin war. Die Mitarbeiter haben erstmal überlegt, ob man ein geöffnetes Buch umgetauscht werden darf, nur weil das Extra fehlt. Schließlich haben sie sich bereit erklärt und ich durfte ein anderes Exemplar mitnehmen. ��

    Der Manga gefällt mir sehr gut. Ich liebe einfach alles was Kanan Minami herausbringt. �� Bin gespannt wie die Geschichte weiter verläuft.
    GLORY von Britney Spears
    Seit dem 26.08.2016 überall im Handel!

  2. #52
    Ich fand band 1 auch sehr gut. Ich mag ihren Erzählstil und ihre zeichnungen.
    Bin gespannt wie es weiter geht

  3. #53
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.150
    Ich habe mir den Band spontan gekauft und bereue es kein Stück. Es ist sehr angenehm, dass es realistisch gehalten ist und bisher keine Klischees bedient werden.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  4. #54
    Mitglied Avatar von SoulxSilence
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.306
    Heute Band 1 gekauft und gleich gelesen. Kann mich den positiven Meinungen nur anschliessen.


    Ich hab bisschen gemischte Gefühle, was Yuka und ihre ehemaligen Freundinnen angehen. Es war abzusehen, dass es zum Bruch kommen wird, aber ehrlich gesagt hätten Ririko und Co. ja Yuka auch vorher sagen können, dass da keine wirkliche Freundschaft zwischen ihnen ist statt bis nach den Sommerferien zu warten. Dass Yuka anfangs sauer reagiert finde ich verständlich. (und ob man jetzt dankbar sein soll, dass die Ex-Freundinnen einem einen neuen potenziellen Freundeskreis bescheren...) Andererseits muss ich zugeben, dass es auch von Yukas Seite bisschen blöd war, sich nur mit den Mädels anzufreunden, um irgendwann durch ihnen leicht einen Freund zu finden. Naja, aber die Aussprache war gut und zum Glück dramafrei. Vielleicht werden Yuka und Ririko später mal richtige Freundinnen, zumindest scheint Ririko immer noch etwas an Yuka zu liegen, wenn sie sich Sorgen um sie macht.

    Yuka selbst finde ich in Ordnung und ihre Liebe zu Goldfische irgendwie süss. Nur halt dieses "Ich will unbedingt einen Freund"-Denken am Anfang und dass sie sich oft von Kentaro retten oder helfen lassen musste fand ich etwas typisch. Auch fand ich es bisschen plötzlich, wie sie zuerst nach allem meint, sie hätte im Moment kein Bedürfnis, einen Freund haben zu wollen und am Ende des Bandes fragt sie Kentaro, ob sie seine Freundin sein darf. Damit hätte man auch nen Band länger warten können, aber ja. Kentaro selbst mag ich sehr gerne. Man merkt, dass er eigentlich ein netter Junge ist und oftmals es nicht so meint, was er von sich gibt. (und Gott sei Dank ist er kein Schulschwarm oder desgleichen)

    Bin schon gespannt, wie es weitergeht. Ich hoffe, Kanan Minami versucht weiterhin, auf manche Shojo-Klischees zu verzichten. Ich kann mir gut vorstellen, dass Kentaro ne Ex-Freundin hat, nach all den Andeutungen, und ich wette, die taucht später noch auf. Damit könnte ich leben (solange kein unnötiges Drama drum gemacht wird), aber ich hoffe ehrlich, dass weder der Schulrats-Präsident noch sein Vize sich im Verlauf des Mangas in Yuka verlieben. Sowas ist am Ende eh nur da, um die Story zu strecken. Da wäre mir lieber, die bleiben alle bloss Freunde.



    Ich freue mich schon auf Band 2.
    Manga-Wünsche: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (!!!) | Boku to Kimi to de Niji ni Naru | Sugars | Hatsu Haru | B Gata H Kei | Rudolf Turkey | Lovely Complex | Sasameki Koto | Bread & Butter | Ad Astra | Gekkan Shojo Nozaki-kun

  5. #55
    Mitglied Avatar von Jodie Saintemillion
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Baker Street 221b
    Beiträge
    1.156
    Zitat Zitat von SoulxSilence Beitrag anzeigen
    Heute Band 1 gekauft und gleich gelesen. Kann mich den positiven Meinungen nur anschliessen.


    Ich kann mir gut vorstellen, dass Kentaro ne Ex-Freundin hat, nach all den Andeutungen, und ich wette, die taucht später noch auf. Damit könnte ich leben (solange kein unnötiges Drama drum gemacht wird), aber ich hoffe ehrlich, dass weder der Schulrats-Präsident noch sein Vize sich im Verlauf des Mangas in Yuka verlieben. Sowas ist am Ende eh nur da, um die Story zu strecken. Da wäre mir lieber, die bleiben alle bloss Freunde.



    Ich freue mich schon auf Band 2.


    Ich kann mir auch gut vorstellen, dass der Sandkastenfreund der am Anfang erwähnt wird, mit dem sie sich nur noch Postkarten schreibt, auch noch aufkreuzt xD

    Aber ich muss sagen, dass mir die Serie bisher gut gefällt. Mal abwarten wie es weiter geht, aber eventuell mag ich die Reihe sogar mehr als 3, 2, 1, Liebe. Auf Band 2 müssen wir aber bestimmt ne ganze Weile warten. Schade.


  6. #56
    Band 2 erscheint zum Glück schon im Juli.
    Die Wartezeiten danach möchte ich allerdings nicht wissen...

  7. #57
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    179
    Ich fand den ersten Band auch sehr gut gemacht. Was mir aber total aufgefallen ist, sind die Gesichter der neben Charaktere... Da dürften die Assistenten am Werk gewesen sein xD die sehen echt komisch aus teilweise. xD

    Und zur Geschichte selber

    Ich war mir von Anfang an sicher dass die Freundschaft zwischen den Mädchen nicht hält und ich hatte eigentlich damit gerechnet dass diese Ririko "böse" ist xD aber sie war ja dann im Endeffekt doch nicht so schlimm wie gedacht. Und ich fand es dann nachher auch einleuchtend dass sie nicht so gut miteinander ausgekommen sind weil Yuka sich halt immer verstellt hat.
    Aber ich finde ihre Art eigentlich sehr nett und sie ist auch sehr bemüht. Jedoch bin ich mir fast zu 99% sicher dass er sie im nächsten Band abblitzen lässt. Ich kann mir nicht vorstellen dass er sie datet. Da scheint noch mehr hinter seiner Persönlichkeit zu stecken.. Weil ja Ririko sie warnen wollte dass er alles für Geld macht.(?) wer weiß in welchen Problemen der steckt xD


  8. #58
    Band 1 hat mir auch ziemlich gut gefallen ^^.
    Die zwei Protagonisten fallen zwar nicht so stark aus dem Muster, jedoch konnte ich ganz gut leiden ^^. Yukas "Freundinnen" stechen für mich aber raus, sie haben ihre Tiefe und Gründe hinter ihrem Handeln und von oben betrachtet sind sie sogar ganz nette Menschen .
    Die Geschichte hat mich auch schnell in ihren Bann gezogen und besonders nach diesem Cliffhanger werde ich für eine Weile weiterlesen ^^

  9. #59
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    12.925
    am 12. Juli erscheint bei uns Band 2



    so wunderschön
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  10. #60
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    750
    Blog-Einträge
    1
    Ja ^^
    FOOD WARS! / FAIRY TAIL / Yona / Angels of Death / your name. / Crash!
    ~ CCS; Naruto; Nagi no Asukara; Ame & Yuki ; CEC:LS; DTVNCTX; Keine Cheats für die Liebe ~

  11. #61
    Das Cover gefällt mir sehr gut.

  12. #62
    Vom zweiten Band war ich enttäuscht. Die Geschichte entwickelt sich in eine komische Richtung.


    Das Nanase sein Gedächtnis verliert, nur weil zwei seiner alten Freunde vorbeikommen, ist irgendwie unglaubwürdig. Hoffe da auf eine gute und plausible Erklärung. Da muss einfach mehr dahinterstecken, als das sein Vater gestorben ist und seine Freundin mit ihm Schluss gemacht hat. Macht den Eindruck als wäre er ein ziemliches Sensibelchen.

    Das Verwalten von Makino nervt mich auch. Immer super verständnisvoll und rücksichtvoll; dies ist mir zu viel. Ständig ist sie in Sorge, dass er sein Gedächtnis wieder verliert. Zumal es die Geschichte in eine Richtung drängt die zähflüssig ist und nicht vorankommt.

    GLORY von Britney Spears
    Seit dem 26.08.2016 überall im Handel!

  13. #63
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    12.925
    Mir hat der 2. Band sehr gut gefallen
    Yuka als Heldin gefällt mir nach wie vor sehr gut und auch der Protagonist weiß zu gefallen. Die Geschichte in diesem Band hat mich außerdem emotional wirklich mitreissen können, was ich toll finde. Es wird zwar auf

    das übliche Stilmittel "Gedächnitsverlust" zurückgegriffen, aber ich finde dass es hier deutlich besser dargestellt wird, als in anderen Mangas.
    Das Schülerrat-Team scheint außerdem auch näher zusammenzuswachsen, was ich schön finde.
    Das Model ist offenbar in einen Lehrer verliebt... ich bin gespannt wie das in den nächsten Bänden noch näher thematisiert wird. Vielleicht freundet sich Yuka ja mit ihr an und hilft ihr bei ihrer Liebe?



    Zitat Zitat von Britney Beitrag anzeigen

    Das Nanase sein Gedächtnis verliert, nur weil zwei seiner alten Freunde vorbeikommen, ist irgendwie unglaubwürdig. Hoffe da auf eine gute und plausible Erklärung. Da muss einfach mehr dahinterstecken, als das sein Vater gestorben ist und seine Freundin mit ihm Schluss gemacht hat. Macht den Eindruck als wäre er ein ziemliches Sensibelchen.

    Also ich habe mir das so erklät:
    sein Vater ist gestorben und er hatte deswegen eine sehr schwere Zeit. Er konnte nicht weiter auf die Privatschule gehen, obwohl er dort gerne weiter Basketball gespielt hätte. So hat er gleich Mal 2 Dinge, die er geliebt hat verloren. Mit seinem Verhalten (welches er selbst an sich nicht leiden konnte) hat er außerdem seinen besten Freund einen Schubser in die Richtung gegeben, dass er seiner Freundin seine Liebe gesteht. Die beide stehen für ihn also für eine Art Lebenskrise. Er hat ja alles verloren. Seine Leidenschaft, seine Liebe und seinen besten Freund
    Gedächtnisverlust-Geschichten sind allgemein immer so eine Sache. Aber in Gegensatz zu anderen Geschichten ist dieser hier einigermaßen plausibel erzählt worden finde ich

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  14. #64
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.126
    Manga pausiert für unbestimmte Zeit aus gesundheitlichen Gründen:
    https://www.animenewsnetwork.com/new...hiatus/.134503

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  15. #65
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.326
    Blog-Einträge
    118
    Wenn man ihren straffen Arbeitsplan bedenkt, den sie im 1. ja erwähnte, wundert das auch nicht wirklich.

    Und pausiert hatte sie bei der letzten Serie eben auch, zeigt halt auch das bei ihr laufendes nicht mehr so praktisch ist zu holen...



    btw wie kommt Ann bitte auf den Krampf zu meinen Suki Desu Suzuki-kun!! wäre von ihr? - sieht doch ein Blinder auf einen Blick, dass das ganz unterschiedliche Zeichenstile sind.



    *
    Mal was anderes da ichs damals vergessen habe, wie sind denn bei Euch die SC Karte von dem Titel? - bei meinen (und einen 2ten den ich kontrollieren durfte) ist so ein nicht so schöner Strich in der Beschichtung...solche komischen Flecken oder ähnlichen habe ich leider schon häufiger bei den Karten mittlerweile...
    Geändert von Mia (20.07.2018 um 17:46 Uhr)

  16. #66
    Eine längere auszeit bedeutet erstmal kein Manga mehr bei uns oder kommt noch ein Band 3?

  17. #67
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von ferlayla Beitrag anzeigen
    Eine längere auszeit bedeutet erstmal kein Manga mehr bei uns oder kommt noch ein Band 3?
    In Japan gibt es bislang 3 Bände, daher wird der 3. Band auch noch bei uns erscheinen. Aber bis zum 4. wird es halt länger dauern.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  18. #68
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.326
    Blog-Einträge
    118
    Den Andeutungen beim ILS Blog nach wird der 3. wohl auch im jetzt bald kommenden neuen Programm angekündigt werden. Aber war ja bisher immer so, dass die Lieblinge sehr schnell kamen.
    Eigentlich war für die bisherige Länge der Abstand der Bände eh schon sehr wenig. Wobei der ja eh dann keinen großen Unterschied mehr macht, wenn irgendwann eh länger gewartet werden muss.
    Geändert von Mia (20.07.2018 um 18:40 Uhr)

  19. #69
    Mitglied Avatar von Arale
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    irgendwo im Abyss
    Beiträge
    749
    Auwei,

    klar, die Gesundheit der Mangaka geht vor. Dennoch bereue ich gerade irgendwie die Reihe angefangen zu haben .

    Ich bin auch eher Fan von schon abgeschlossenem oder Reihen, die schon mindestens +10 Baende raus haben, sodass der Veroeffentlichungsrhythmus in Deutschland wenn noetig bei solchen Situationen gestreckt werden kann, ohne dass man evtl. Jahre auf einen neuen Band warten muss.
    Wunsch Manga:

    7 Seeds
    von TAMURA Yumi__Beelzebub 28 von Ryuhei Tamura__Ranma 1/2 New Edition__Neko Mix Genkitan Toraji von Yumi Tamura__Cat's Eye von Tsukasa Hojo__Crayon Shin-Chan von Yoshito Usui __City Hunter von Tsukasa Hojo__Georgie von Man Izawa & Yumiko Igarashi__Aishite Knight von Kaoru Tada__Akazukin Chacha von Min Ayahana__Hungry Marie von Ryuhei Tamura__~ alles unveroeffentlichte von Yuu Watase

  20. #70
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    750
    Blog-Einträge
    1
    Nach dem zweiten Band ist mir Kentaro noch um einiges sympathischer geworden ^^ Mir gefällt der Band und freue mich schon auf den nächsten.
    FOOD WARS! / FAIRY TAIL / Yona / Angels of Death / your name. / Crash!
    ~ CCS; Naruto; Nagi no Asukara; Ame & Yuki ; CEC:LS; DTVNCTX; Keine Cheats für die Liebe ~

  21. #71
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    179
    Ich fand den zweiten Band auch gut gemacht

    besonders als Makino den vorigen "Freunden" gleich mal gesagt hat, dass sie nicht mehr kommen sollten wenn es nur um ihr eigenes Glück geht. Ich finde es auch süß dass sie versucht ihm zu helfen ohne wirklich aufdringlich zu sein. Und dass sie angst davor hat dass er wieder alles vergisst, finde ich schon nachvollziehbar. Denn sie verstehen sich ja doch gut.



    Ich bin auch gespannt ob der dritte Band mit einem Cliffhänger aufhören wird

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •