Seite 27 von 34 ErsteErste ... 171819202122232425262728293031323334 LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 675 von 834
  1. #651
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.279
    Zauberland hat aber schon recht, wenn alle mal etwas mehr Richtung Inhalt gingen wäre es für mich interessanter.
    Klar, jeder wie er mag, aber so ein Austausch oder eine Diskussion über Comics und deren Inhalte könnte das Forum schon gebrauchen.

  2. #652
    @zaktuell:

    Natürlich kann hier jeder mitdiskutieren und natürlich darf auch jeder mit seinen Comics machen was er will. Lesen, ins Regal stellen oder was auch immer. Aber ich kann auch schreiben, dass ich es seltsam finde einen Comic zu kaufen, aber nicht zu lesen oder viel Zeit damit zuzubringen sich über Titelbilder auszulassen, aber keine Zeit damit über den Comic selber zu diskutieren.

    So wie du es vielleicht seltsam findest, dass es Leute gibt die nicht nachvollziehen können, warum man jede Neuausgabe eines alten Comics benötigt, so kann ich eben auch das Gegenteil seltsam finden und es, genauso wie du, dann auch schreiben.

    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Zauberland hat aber schon recht, wenn alle mal etwas mehr Richtung Inhalt gingen wäre es für mich interessanter.
    Klar, jeder wie er mag, aber so ein Austausch oder eine Diskussion über Comics und deren Inhalte könnte das Forum schon gebrauchen.
    Das sehe ich genauso. Das würde vielleicht auch dazu führen, dass nicht ständig hier die immer gleichen Leute diskutieren.

  3. #653
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.575
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Erstaunlicherweise gibt‘s schon ein Cover für Der Große Tote 8:

    Erstaunlich und gleichzeitig schön.
    Mal gespannt ob wie beim Nest der letzte Band wesentlich umfangreicher wird ?
    Die letzte aktuelle Comicserie die ich noch von Ehapa laufen habe.

  4. #654
    Mitglied Avatar von MickySpoon
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Zauberland hat aber schon recht, wenn alle mal etwas mehr Richtung Inhalt gingen wäre es für mich interessanter.
    Klar, jeder wie er mag, aber so ein Austausch oder eine Diskussion über Comics und deren Inhalte könnte das Forum schon gebrauchen.
    Sehe ich auch so. Diese unendlichen Auseinandersetzungen um irgendwelche Farbfehler, Pixelflecken, Papierqualitäten, Rechtschreibfehler, Formate, Soft-/Hardcover, Buchgrößen und... und... und... sind auf Dauer (zumindest für mich) völlig ermüdend. Von den ständigen Angriffen auf gewisse Verlage und deren Leiter ganz zu schweigen. Über Inhalte wird hier doch mittlerweile so gut wie gar nicht mehr diskutiert.

  5. #655
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.799
    Ich hab wenig Interesse an Inhaltsdiskussionen. Ich möchte über den Inhalt eines Comics, den ich noch nicht kenne und der mich interessiert, möglichst wenig im Vorfeld wissen.

    Ich hab mich im CF angemeldet, weil man hier die interessantesten Neuigkeiten erfährt und sich direkt mit Verlegern bzw. Verlagsmitarbeitern austauschen kann.

    Ich bin etwas überrascht, dass ihr euren Wunsch nach mehr Inhaltsdiksussionen ausgerechnet im relativ neu erstellten Thread zu dem Verlag stellt, der sich komplett aus dem CF und weitgehend aus dem frankobelgischen Comic verabschiedet hat.

    Ich hab die voraussichtlichen Cover von Der große Tote 8 und den Lucky Luke-Sammelbänden hier gepostet, weil ich diesen Fund interessant fand. Ihr wollt doch nicht ernsthaft, dass wir hier im Egmont-Austrägsstüberl über Inhalte von jahrzehntealten LL-Comics diskutieren, die in Sammelbänden neu aufgelegt werden?

    Wenn ihr wirklich über Inhalte eines Comics diskutieren wollt, dann eröffnet doch Threads zum jeweiligen Comic und schreibt in den Eröffnungspost, dass ihr nur eine inhaltliche Diskussion wünscht.

    So stelle ich mir übrigens einen Comic-Thread vor, der meinen Ansprüchen genügt: http://www.comicforum.de/showthread.php?157640-Maggy
    Käufer und Fans des Comics posten in kurzen Worten ihre positive Meinung und ggf. einige Infos, andere werden neugirieg, stellen Fragen, die werden beantwortet, manche werden zum Kauf angeregt, das war‘s.

  6. #656
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.279
    Es ist nur allgemein ein Hinweis.
    Die Diskussion führte dahin.
    Trotzdem habe ich hier auch über Bizu geschrieben, bin aber auch aktiv im Thread was wir gelesen haben.

  7. #657
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.903
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Erstaunlich und gleichzeitig schön.
    Mal gespannt ob wie beim Nest der letzte Band wesentlich umfangreicher wird ?
    Die letzte aktuelle Comicserie die ich noch von Ehapa laufen habe.
    Ist auch meine letzte Serie. Bin auch schon auf Band 8 gespannt - man findet ja in Frankreich noch gar nichts zu dem Abschlussband, außer ein paar Zeichnungen von Mallié auf Twitter
    Donnerstag wird erst einmal Band 7 gelesen (so denn DHL mitspielt)


  8. #658
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.079
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Na, und wenn schon!? Gibt es irgendeine Verpflichtung, dass jemand, der sich einen Comic kauft, diesen auch zwingend lesen muss? Ist doch jedem selbst überlassen, ob er seine Comics kauft, um sie zu lesen, weil sie im Regal so dekorativ aussehen (und dabei weniger Pflege brauchen als Zimmerpflanzen) oder sie als Statik-Experiment zu Türmchen stapelt, unter den wackeligen Tisch schiebt, die Seiten rausreist, um das Gästeklo damit zu tapezieren oderoderoder. Und wenn ich Bock hab, meine LL-Sammelbände in Plexiglas zu gießen und mir an die Wand zu hängen, weil sie so schöne Titelbilder haben, dann ist das meine Sache, geht jeden anderen n Scheiß an.

    Und wenn hier über Titelbilder diskutiert wird, dann, weil es Leute gibt, die über Titelbilder diskutieren MÖCHTEN. Da kann man mitdiskutieren oder parallel über andere Aspekte der Sammelbände oder Ehapa-Verlagspolitik schwatzen. Was es NICHT braucht, ist jemand, der anderen vorschreibt, was sie mit ihren Comics zu machen haben oder was sie zu diskutieren möchten haben.

    Lies noch mal die Foren-Regeln und die Nettikette. Da steht nirgendwo, dass nur mitdiskutieren darf, wer seine Comics auch liest. Genauso, wie nirgendwo steht, dass man nur über die Comics reden darf, die man dann auch kauft/gekauft hat. Auch das wird hier von manch einem ja gern anders gesehen. Ist aber nicht so. Is n freies Land hier. Darf jeder sagen, was er mag. Braucht weder Qualifikation noch Legitimation dafür. Is wie beim Wählen: Der, der alle Parteiprogramme auswendig gelernt hat, hat nicht mehr Wahlberechtigung als der, der keinen blassen Schimmer hat, worum es eigentlich geht.
    Noch nie warst Du so wertvoll wie Heute.
    Die Analyse ist ein Zaktuell Volltreffer!

  9. #659
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.079
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Zauberland hat aber schon recht, wenn alle mal etwas mehr Richtung Inhalt gingen wäre es für mich interessanter.
    Klar, jeder wie er mag, aber so ein Austausch oder eine Diskussion über Comics und deren Inhalte könnte das Forum schon gebrauchen.
    Macht er doch selbst überhaupt nicht.
    Er erklärt nur was er als wichtig erachtet zu diskutieren bzw. möchte andere Bloßstellen über was für Nichtigkeiten Sie sich aufregen. Oberlehrerhaft und überflüssig. Über Inhalte kommt da gar nichts!

  10. #660
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.242
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Noch nie warst Du so wertvoll wie Heute.
    Die Analyse ist ein Zaktuell Volltreffer!
    JA! Ich staune über zaktuells Worte...
    Ich lese auch nicht alles. Leider! Aber ich kaufe gerne, weil ich sie IRGENDWANN mal lesen möchte.
    Aber das mit den Tapezieren ist ne gute Idee, zaktuell! Die, klaue ich mir mal und führe mal einem Test durch!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  11. #661
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    *blablabla*
    Wir wissen inzwischen alle was du über mich denkst. Hast du vielleicht auch inhaltlich was SINNVOLLES beizutragen? Oder willst du einfach nur weiter stänkern?

  12. #662
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    (...) Aber ich kann auch schreiben, dass ich es seltsam finde einen Comic zu kaufen, aber nicht zu lesen oder viel Zeit damit zuzubringen sich über Titelbilder auszulassen, aber keine Zeit damit über den Comic selber zu diskutieren. (...)
    Ja, kannst Du. Seltsam finden und das auch so schreiben. Aber das ist dann eben AUCH kein Beitrag zum Inhalt von Comics. Und das ist die crux: Einige hier wünschen sich 'mehr inhaltliche Diskussionen', aber der einzige Weg dahin führt über 'inhaltsbezogene Beiträge'. Und solange Du es zB spannender findest, mich durchs Forum zu stalken oder Titelbild-Diskussionen seltsam zu finden, solang trägst Du eben auch nicht zu inhaltsbezogenen Diskussionen bei. Und damit eben auch an dino1, MickySpoon und andere: Niemand hält Euch ab, Beiträge zum Inhalt zu verfassen. Geht mit gutem Beispiel voran und hofft, dass andere drauf einsteigen. Aber die Grundhaltung, von ANDEREN zu verlangen, mehr inhaltsbezogen zu posten, weil dann das Forum 'interessanter' für einen selbst ist, ist nicht weit entfernt von den Leuten, die mal fix ne Frage stellen und ne Antwort erwarten, die sie mit etwas weniger Bequemlichkeit und Goggle auch selbst leicht finden könnten.

    Kurz: Hier wie überall: Wer will, dass sich was ändert, der muss selbst anfangen, es zu ändern. Durch eigenes Tun, nicht durch Apelle an andere.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  13. #663
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Noch nie warst Du so wertvoll wie Heute.
    Die Analyse ist ein Zaktuell Volltreffer!
    Sagt jemand, den ich mit im Hinterkopf hatte, als ich erwähnte, dass man sich die Legitimation zum Posten nicht zwingend mit dem Erwerb eines Albums 'verdient'!?! Trügt mich die Erinnerung, verwechsel ich Dich oder hab ich Dir das nicht so auch schon mal in persönlicher Ansprache gepostet?!? Na, egal. Im Zweifel mal 'Entschuldigung', falls ich Dir da Unrecht getan haben sollte...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  14. #664
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Das is zum Mäusemelken. Was ist denn mit der LL-GA jetzt nun wieder nicht in Ordnung?
    Da dies ja eine ernsthafte Frage sein kann,hier meine Meinung zu der LL Gesamtausgabe:
    1. Die Titelbilder der GA mit ihrem rot sehen ziemlich hässlich aus! (Geschmacksache,finden aber viele)
    2. Die Farbgebung der einzelnen Alben ist zum Teil recht schwach,was möglicherweise auch am Papier liegt.
    3. Die"Soundwörter" wurden nicht immer übersetzt,wegen Gemeinschaftsproduktion (in den Alben sind diese übersetzt).
    4. Das Schriftbild in den Sprechblasen passt da nicht wirklich rein,ist um einiges zu klein. (In den Alben wurde dies in späteren Auflagen verbessert,falls du ein Album in Erstauflage über 80 hast schau da mal rein)
    Kleine Anmerkung: Vielleicht hat Ehapa einige Punkte in höheren Auflagen verbessert,ich kenne nur die Erstauflage..
    Ps. Die wirklich beste Lucky Luke Ausgabe wäre die von eaglemoss gewesen,ich schaue/lese diese Test-Alben sehr gerne!
    Geändert von Manfred G (02.05.2018 um 00:02 Uhr)

  15. #665
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.079
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Wir wissen inzwischen alle was du über mich denkst. Hast du vielleicht auch inhaltlich was SINNVOLLES beizutragen? Oder willst du einfach nur weiter stänkern?
    Wie kommst Du darauf das Du etwas sinnvolles beigetragen hast und nicht stänkerst? Der Einzige der von Anfang an gestänkert hat bist Du und ich würde sagen das hört auch nicht auf.
    Jetzt kannst Du wieder ganz konstruktiv ein blablablabla draus machen.

  16. #666
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Da dies ja eine ernsthafte Frage sein kann,hier meine Meinung zu der LL Gesamtausgabe:
    1. Die Titelbilder der GA mit ihrem rot sehen ziemlich hässlich aus! (Geschmacksache,finden aber viele)
    2. Die Farbgebung der einzelnen Alben ist zum Teil recht schwach,was möglicherweise auch am Papier liegt.
    3. Die"Soundwörter" wurden nicht immer übersetzt,wegen Gemeinschaftsproduktion (in den Alben sind diese übersetzt).
    4. Das Schriftbild in den Sprechblasen passt da nicht wirklich rein,ist um einiges zu klein. (In den Alben wurde dies in späteren Auflagen verbessert,falls du ein Album in Erstauflage über 80 hast schau da mal rein)
    Kleine Anmerkung: Vielleicht hat Ehapa einige Punkte in höheren Auflagen verbessert,ich kenne nur die Erstauflage..
    Ps. Die wirklich beste Lucky Luke Ausgabe wäre die von eaglemoss gewesen,ich schaue/lese diese Test-Alben sehr gerne!
    Ich würde nicht alle obigen Punkte unterschreiben, aber: Ja, die GA hat so einige Schwachpunkte. Ich finde zB auch das redaktionelle Beiwerk oft verunglückt ('wichtige' Abbildungen zu klein, dafür Platzverschwendung durch 'unwichtige', aber der internationalen Co-Produktion geschuldeten Abbildungen, fehlende Angaben zur Original-Veröffentlichung der 'Gallerie'-Bilder am Ende von manchen Bänden,...), ebenso die Titelbilder der einzelnen Alben innerhalb der GA-Bände, deren 'Auswahlkriterium' noch dazu mittendrin geändert wurde. Ich hab die LL-GA daher auch nur deshalb, weil sie einigermassen preiswert, vollständig und chronologisch ist/war. Oder anders formuliert: Das Preis/Leistung-Verhältnis stimmt bei der Ausgabe nur deshalb, weil der Preis relativ niedrig ist.

    Die eaglemoss-Ausgabe hat tatsächlich viel Schönes, aber auch noch 'Luft nach oben'. Dass die von Leuten 'mit Liebe zum Produkt' gemacht wurde, strahlt sie zB auch nicht grade aus.

    Die schönsten 'Gesamtausgaben'-Cover, sind mMn die im 'Holz-Design': https://comicwiki.dk/wiki/Lucky_Luke_(bogserie) - Wenn ichs richtig verstehe, sind das die schwedischen, norwegischen und dänischen Pendants zu 'unserer' roten Ausgabe. Schade. Da, wo ne Übernahme wegen Co-Produktion schön gewesen wäre, eben bei Cover-Gestaltung, da geht Ehapa eigene, hässlichere Wege...
    Geändert von zaktuell (02.05.2018 um 00:46 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  17. #667
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.351
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    'Gallerie'-Bilder
    Magst du mir die Anführungszeichen erklären? Als Zitat von falscher Rechtschreibung?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  18. #668
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.833
    Ich kann mir nicht helfen, die roten Umschläge haben mir immer gefallen. Das Holz Design dagegen nicht so mein Ding. Möglicherweise wäre der eine oder andere hier dagegen Sturm gelaufen.
    Meine GA ist ja eine Kombination aus den Horizont und Ehapa Bänden.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  19. #669
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Magst du mir die Anführungszeichen erklären? Als Zitat von falscher Rechtschreibung?
    ...wenns Zitat wäre hätte ich nicht die ', sondern die " verwendet.

    Zitate pack ich in der Regel in 'richtige' Anführungszeichen: "
    Wenn ich die einzelnen ( ' ) verwende, dann heißt das im Normalfall, dass der Begriff aus irgendeinem Grund mit Vorsicht oder Vorbehalt zu betrachten ist und auf gar keinen Fall auf die Goldwaage gelegt werden sollte.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #670
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.388
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Da dies ja eine ernsthafte Frage sein kann,hier meine Meinung zu der LL Gesamtausgabe:
    1. Die Titelbilder der GA mit ihrem rot sehen ziemlich hässlich aus! (Geschmacksache,finden aber viele). Ich komme damit klar, die vielfach als bessere lösung kolportierte Norwegen Ausgabe mit den Holzbrettern ist eie Katastrophe.
    2. Die Farbgebung der einzelnen Alben ist zum Teil recht schwach,was möglicherweise auch am Papier liegt. Wirklich?
    3. Die"Soundwörter" wurden nicht immer übersetzt,wegen Gemeinschaftsproduktion (in den Alben sind diese übersetzt). Ja, ist so, aber kein Problem.
    4. Das Schriftbild in den Sprechblasen passt da nicht wirklich rein,ist um einiges zu klein. (In den Alben wurde dies in späteren Auflagen verbessert,falls du ein Album in Erstauflage über 80 hast schau da mal rein)
    Kleine Anmerkung: Vielleicht hat Ehapa einige Punkte in höheren Auflagen verbessert,ich kenne nur die Erstauflage.. Die Käufer der Erstauflage haben da tatsächlich einen Nachteil, ich fand das mit den Sprechblasen jetzt nicht schlimm. Blöder war, dass in einem der ersten Bände eine Kurzgeschichte nicht in der Urfassung, sondern in der späteren Remakefassung abgedruckt war. Dies wurde in der Zweitauflage korrigiert.
    Ps. Die wirklich beste Lucky Luke Ausgabe wäre die von eaglemoss gewesen,ich schaue/lese diese Test-Alben sehr gerne!
    Um eine andere Meinung zu dokumentieren...

    Ich finde es hier übrigens löblich, dass Ehapa überhaupt noch diese weiteren GA's veröffentlicht, jeweils wenn wieder drei Alben vorliegen, denn es ist davon auszugehen, dass viele Käufer der GA diese Bände nicht mehr auf dem Schirm haben. Mal davon abgesehen, dass die späteren Bände mit "Non Goscinny" Material wohl per se schlechter gelaufen sind.

    Wünschen würde ich mir, dass Ehapa mal das Bastei-Lübbe Material veröffentlicht. Das ist ein Schatz, den man (gemeinsam mit den Franzosen, wenn man es alleine nicht gebacken bekommt) mal heben könnte.

  21. #671
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.343
    Und endlich eine Rantanplan GA !

  22. #672
    @zaktuell,Borusse: Ich meine in Foren sollte man sich über den Inhalt von Comics austauschen,deshalb finde ich es gut andere Meinungen zu lesen.
    Die Farbgebung ist tatsächlich um einiges schlechter. Hatte dies seinerzeit mit dem Album "Der falsche Mexikaner" auch mal gepostet. Im Album sind Wolken am Himmel,in der Gesamtausgabe war es eine Farbe(mehr Beispiele habe ich nicht mehr in meiner Erinnerung)

  23. #673
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.833
    Wer sagt uns, dass da nicht der Praktikant einen Jux sich machen wollte, und im Original der Himmel azzuro ist? Ich muss das mal im FF-Taschenbuch überprüfen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  24. #674
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.343
    Ich habe gerade bei Hummelcomic die Ankündigung für Sang Royal Band 4 entdeckt. Leider steht nicht dabei, welcher Verlag den Band bringen wird, die Auslieferung soll im Juni sein. Finix, Panini ?

  25. #675
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.388
    Warum nicht Ehapa? Haben die schon gemacht, dass lange angekündigte Sachen dann ohne weitere Neuanmeldung plötzlich kommen.

    Finix: Nein.

Seite 27 von 34 ErsteErste ... 171819202122232425262728293031323334 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.