Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 37
  1. #1
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.281
    Blog-Einträge
    5

    LTB 502 - Gefahr auf hoher See (EVT: 02.01.2018)

    LTB 502 erscheint am 02.01.2018 mit dem Titel "Gefahr auf hoher See".


    Cover: https://www.lustiges-taschenbuch.de/...-auf-hoher-see


    Inhalt (die Titelseiten der Geschichten sind jetzt schon einsehbar: Siehe hier usw.):
    Gefahr auf hoher See - Ein Superheld setzt die Segel/Ein Superheld auf Enterkurs/Ein Superheld auf allen Meeren/Ein Superheld geht vor Anker (Sisti/Mazzarello, 117 S.)
    Der Wohnbetrüger (Moscato/Campinoti, 20 S.)
    Der Fall Inspektor Mausetti (Casty , 38 S.)
    Einseiter (da mache ich mir jetzt nicht die Mühe, den Titel auszuschreiben und im Inducks zu suchen.)
    Fahrendes Fiasko (Pesce/Gatto, 27 S.)
    Eiskalt serviert (Zemelo/Soffritti, 12 S.)
    Winter ade ... (McGreal/Fecchi, 35 S.) (hier bin ich mir beim Storycode unsicher)



    Schön, dass weiterhin lange Geschichten erscheinen - auch wenn sich diese im Inducks unter den letzten tausend Plätzen befindet. Zusammen mit Casty könnte das ganz gut werden! :gut:

  2. #2
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    265
    hallo

    Das klingt mehr als gut, aber bist du dir bei der letzten Geschichte wirklich sicher 3 Mausgeschichten, dazu einer ein vierreiher klingt mir doch sehr unwahrscheinlich

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von mickymaus68 Beitrag anzeigen
    hallo

    Das klingt mehr als gut, aber bist du dir bei der letzten Geschichte wirklich sicher 3 Mausgeschichten, dazu einer ein vierreiher klingt mir doch sehr unwahrscheinlich
    Die Geschichte ist ja noch nie erschienen, der Storycode von McDuck ist falsch.

  4. #4
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    265
    hab ich mir auch gedacht, ich freue mioch aber trotzdem schon darauf

  5. #5
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.281
    Blog-Einträge
    5
    Ich habe versucht, den code auf dem Scan zu entziffern, ohne dabei den dadurch generierten inducks-link zu testen. Dann muss der Code anders sein.

  6. #6
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    265
    kann passieren, macht nix

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Nahe Entenhausen
    Beiträge
    376
    Der MCGreals/Fecchi-Comic hat mEn den Storycode D "2016-333". Die Story ist nicht im Inducks vorhanden.

    lustiges-taschenbuch.de verwirrrt mich! Bei "LTB 500 - Jubiläumsausgabe" hieß es noch: "7 Geschichten". Dabei wurden die vier "Das große Rennen"-Episoden nicht in vier einzelne Geschichten eingeteilt, sondern als eine ganze Saga gezählt. Nun steht dort bei LTB 502: "10 Geschichten", also wird "Gefahr auf hoher See" viergeteilt. Allerdings ist es eine alleinstehende Geschichte, eben in vier Teilen. Genau wie "Das große Rennen". So sieht es aus, als könnte man alle Teile durcheinander lesen und den Zusammenhang trotzdem verstehen. Die Teile sind aber nicht separat zueinander, es empfiehlt sich, die Geschichte als ganze zu lesen.
    Wenn auf dem Band 502 tatsächlich "10 Geschichten" stehen würde, wäre das doch eine Sache für die Fragerunde. Ich finde, man sollte für solche Kleinigkeiten eine einheitliche Regelung finden.

    Der Einseiter ist übrigens IP 3189-01 und heißt "Astronomie im Alltag: Der Sterngucker".
    Geändert von Geldspeicher (03.12.2017 um 10:44 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    719
    D 2016-333 stimmt

    Winter ade…
    Story: Pat McGreal und Carol McGreal , Zeichnungen: Massimo Fecchi
    Genre: Gagstory
    Charaktere: Donald Duck , Daisy Duck , Dagobert Duck , Tick, Trick und Track , Daniel Düsentrieb und Bürgermeister
    Code: D 2016-333
    Ursprung: Dänemark
    Erstveröffentlichung: 02.01.2018
    Seitenanzahl: 35

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    719
    https://inducks.org/story.php?c=I+TL+3189-01
    Astronomie im Alltag: Der Sterngucker
    Story: Riccardo Secchi , Zeichnungen: Alessandro Gottardo
    Genre: Einseiter
    Charaktere: Donald Duck und Daisy Duck
    Code: I TL 3189-01
    Originaltitel: Osservare le stelle
    Ursprung: Italien
    Erstveröffentlichung: 04.01.2017
    Seitenanzahl: 1

  10. #10
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    748
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Mc Duck Beitrag anzeigen
    Schön, dass weiterhin lange Geschichten erscheinen - auch wenn sich diese im Inducks unter den letzten tausend Plätzen befindet. Zusammen mit Casty könnte das ganz gut werden! :gut:
    Klingt definitiv gut, nur: Lange Geschichten ohne Phantomias haben weiterhin nicht so gute Chancen aufs LTB... und es gibt alleine ugf. 35 Geschichten mit über hundert Seiten, die man abdrucken könnte.
    "Wollen Sie eine Tonne Stockhiebe?"

  11. #11
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    748
    Blog-Einträge
    2
    Hier ist das Cover zum "Fall Inspektor Mausetti":



    Ehapa setzt ein großartiges Casty-Cover nach dem anderen in den Sand. Okay, ist vielleicht nicht sein bestes, sieht aber trotzdem besser als alle LTB-Covers zusammen aus.

    Und die wichtigste Frage: Wo ist Dagoberts zwölfte Million?! Die ersten zehn Millionen wurden am Stück gedruckt, aber Numero Undicesimo scheint ja bloß wegen Dagoberts Geburtstag schnell eingeschoben worden zu sein.
    "Wollen Sie eine Tonne Stockhiebe?"

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Spectaculus Beitrag anzeigen
    Und die wichtigste Frage: Wo ist Dagoberts zwölfte Million?! Die ersten zehn Millionen wurden am Stück gedruckt, aber Numero Undicesimo scheint ja bloß wegen Dagoberts Geburtstag schnell eingeschoben worden zu sein.
    So, wie ich Ehapa kenne, lassen die das erstmal schleifen, um dann die zwanzigste Million in irgendeinem Spezial abzudrucken, was von pet damit gerechtfertigt wird, dass die Italiener ja nicht deutlich genug machen, dass es sich um eine Serie handelt (ist ja auch sehr schwer zu erkennen). Der Rest wird dann über ein paar Dekaden in diversen Nebenreihen verstreut, wie man das bei „Es war einmal in Amerika“ schon wunderbar hingekriegt hat. Als Krönung gibt es den einen oder anderen Fehler in der Übersetzung, ein Ortsname, der in drei Episoden erwähnt wird, könnte zum Beispiel in jeder anders heißen.

    Aber wir wollen ja nicht den Teufel an die Wand malen

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Nahe Entenhausen
    Beiträge
    376
    Bei der Coverwahl verstehe ich die Redaktion: Die Phantomias-Story ist immerhin die längste Story und es gab lang keinen Phantomias mehr auf dem Cover. Dann gäbe es ja noch das Problem mit den Maus-Covern und der Auflagenzahl...

  14. #14
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    748
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Geldspeicher Beitrag anzeigen
    Bei der Coverwahl verstehe ich die Redaktion: Die Phantomias-Story ist immerhin die längste Story und es gab lang keinen Phantomias mehr auf dem Cover. Dann gäbe es ja noch das Problem mit den Maus-Covern und der Auflagenzahl...
    In diesem Fall gebe ich dir Recht, die Phantomiasgeschichte muss natürlich Titelstory sein. Und das deutsche Cover ist tatsächlich besser als alle vier italienischen. Allerdings war Phantomias erst vor wenigen Monaten auf dem Cover - "Vereinte Kräfte"! (Okay, ist der "neue" Phantomias.)

    Aber wenn ich mir anschaue, wie oft Casty-Geschichten in LTBs mit nichtssagenden Titeln und noch nichtssagenderen Covern versteckt wurden, ist meine Kritik weiterhin relevant.

    Man hat es nur eimal versucht ("Spiel auf Zeit") und ich frage mich bis heute, wofür dieses Experiment überhaupt gedacht war, wenn man anscheinend nicht vorhatte, es jemals zu wiederholen.
    "Wollen Sie eine Tonne Stockhiebe?"

  15. #15
    Mickycover sind nun einmal Kioskverkaufskiller, auch wieder so ein altes Thema, aber das glaube ich dem Verlag ausnahmsweise ohne Zweifel. Wir haben ja seit einiger Zeit auch Donald neben dem MM Magazin-Schriftzug, was ziemlich verzweifelt wirkt.

    Solange der Inhalt stimmt...

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Nahe Entenhausen
    Beiträge
    376
    Hat eine AbonnEnte den Band schon bekommen?

  17. #17
    Mitglied Avatar von Sleeping Beauty
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    817
    Ich habe den Band gestern erhalten.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Nahe Entenhausen
    Beiträge
    376
    Gut, bei den Ösis erscheint das LTB ja auch schon am Samstag.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    955
    Ich (Schweiz) habe den Band auch gestern erhalten.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.211
    Blog-Einträge
    6
    Ich (nicht Schweiz, nicht Österreich, nicht Stadt, Eifel) habe den Band noch nicht erhalten und auch nicht die aktuelle Micky Maus.
    www.comicschau.de .DE

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    306
    Ich hab ihn als Österreicher schon vorgestern bekommen. Einer der besten Bände seit einigen Monaten. Mit Ausnahme der letzten Geschichte haben mir alle sehr gut gefallen.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Bjoern
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    657
    Ich hatte den Band schon am Samstag! (Siehe meinen Jubel im Fieselschweif...)

  23. #23
    Kam heute an,und wäre er nicht eingeschweisst würde ich ihn auch lesen

  24. #24
    Mitglied Avatar von Donald-Phantomias
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    276
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Bjoern Beitrag anzeigen
    Ich hatte den Band schon am Samstag! (Siehe meinen Jubel im Fieselschweif...)
    Wie heißt du dort?
    Donald-Phantomias

  25. #25
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.211
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Donald-Phantomias Beitrag anzeigen
    Wie heißt du dort?
    Er ist Herr Duck.
    www.comicschau.de .DE

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •