Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 99
  1. #26
    Mitglied Avatar von Daenerys
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Meereen
    Beiträge
    921
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Lass dich nicht bequatschen. Hast du gut gemacht. Gibt es bei TP und Egmont ja auch und keinen stört es. So bleibt man immer informiert und hat einen Überblick.
    Ich stimme zu, nicht zuletzt, weil du dir immer sehr viel Mühe damit gibst, uns auf dem Laufenden zu halten, was neue Manga aus den Aktionen, sowie Extras anbelangt.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Vielen Dank für euren lieben Worte *blush*
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  3. #28
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.388
    aus dem "Fragen an die Manga-Redaktion von Kazé" Thread:
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Werdet ihr im Programm April - September 2018 eure Sweet-Manga Aktion vortführen oder soll die Sweet-Manga Aktion ähnlich wie die Boys Love Aktionen auf ein Programm beschränkt sein?
    Zitat Zitat von Patrick Peltsch Beitrag anzeigen
    Das mit dem #SWEETManga will ich kurz erklären – ganz anders als ILS bei TP oder die Match Me Karten bei EMA ist #SweetManga keine Sammelaktion. Die Kühlschrankmagnete sind also eine einmalige Sache. #SweetManga ist eine Social-Media-Kampagne und dabei geht es darum, euch die Orientierung zu erleichtern, euch zu helfen, spannende neue Sachen zu entdecken und vor allem selbst aktiv zu werden - ihr könnt euch bei Instagram oder auf Facebook darüber austauschen oder sogar selbst Inhalte erstellen und posten. Es soll eben genau nicht darum gehen, einfach nur Extras zu konsumieren. Aber damit sich #SweetManga herumspricht und die Leute überhaupt bemerken, dass es das gibt, machen wir jetzt natürlich ein bisschen Werbung dafür und haben tolle Postkarten und Lesezeichen produziert, die es beim Kauf im Buchladen dazu gibt. Wir machen schon sehr lange richtig geniale Shojos, die sind aber oft im Schatten von Giganten wie Tokyo Ghoul oder Übel Blatt ein bisschen untergegangen. Deshalb wollen wir zeigen, dass wir auch in diesem Bereich ein vielfältiges Angebot haben – und zwar was den Inhalt betrifft und nicht die Extras
    Also kurze Antwort: ja, wir werden die Aktion weiterführen aber nein, wir werden nicht standardmäßig Extras für die Bücher produzieren.
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  4. #29
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Oh, dass ist ja interessant
    ~ danke fürs posten Miss Morpheus!

    Finde ich auch ok, wenn da nicht in jeden Band so nen Extra ist (da das auch wirklich nicht immer sein muss...!) aber vllt ab & zu eine nette Postkarte wäre auch ganz nicü :>
    (obwohl...die gibts dann doch immer gratis beim Buch/Comichandel °.°!)

    Apropos:
    Die neuen Lizensen werden in den Newsletter vom 8. Oktober bis zum 5. November verraten!!
    Bin schon echt gespannt ~ was die wohl neues lisziniert haben?
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  5. #30
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.994
    An sich finde ich solche Aktionen gut, und ich freue mich über die Magnete.
    Den Fokus auf social media statt aufs Sammeln zu setzen ist für mich jetzt nicht sonderlich interessant, hab lieber was festes in der Hand, aber wenn die Manga dadurch mehr Aufmerksamkeit bekommen, ist das schön.

    Die Umlabelung von Titeln wie Die Taniku-Prinzessin und Nisekoi (ernsthaft?) zu Shoujos finde ich dagegen total unnötig. EMA haben bei ihrer Aktion auch keine Umlabelung nötig, Kaze hätte auch einen Überbegriff wie Romance & Slice of Life oder so finden können.
    Geändert von Yamina (27.09.2017 um 16:50 Uhr)

  6. #31
    KAZÉ Redaktion Avatar von Patrick Peltsch
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    549
    Wir labeln doch gar nix um (?), ich weiß gar nicht, wer auf diese Idee gekommen ist. Beides sind halt Romantikkomödien und damit sowohl für die männliche als auch die weibliche Zielgruppe interessant. Den Begriff Shojo haben wir nie benutzt. Niemand hat behauptet, dass das Shojo-Titel sind.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.388
    Geht um das hier von der Kazé Website (https://www.kaze-online.de/sweetmanga/)
    Entdeckt die spannende Welt der Shojo- und Romance-Mangas bei KAZÉ! Ob geheimnisvoll, turbulent, alltäglich oder kompliziert – die Liebe hat viele Facetten und bei unseren #SWEETManga sind Liebesgeschichten für jeden Geschmack dabei. Auf dieser Seite sowie unter dem Hashtag #SWEETManga auf unserer Instagram-Seite erfahrt ihr alles zu den Serien, die euer Herz garantiert schneller schlagen lassen!
    bzw. das hier (https://www.kaze-online.de/news/arti...hojo-quartett/)
    KAZÉ-Manga-Herbst: Das süße Shojo-Quartett
    Unter dem Oberbegriff wird ja auch Die Tanuki Prinzessin aufgeführt
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  8. #33
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.371
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Patrick Peltsch Beitrag anzeigen
    Den Begriff Shojo haben wir nie benutzt. Niemand hat behauptet, dass das Shojo-Titel sind.
    Habt ihr halt doch, gleich am Anfang der Aktion auf eurer Site und auch bei Instagram...
    Wenn das ein Versehen ist, solltet ihr das halt wenigstens wieder ändern, denn nötig ist es ja nicht den Zielgruppenbegriff zu erwähnen, zumal es eben auch nicht nur Shojo gibt, sondern auch Josei & Co.
    (Auch wenn es nichts dran ändert, dass das Sweet auch mehr nach der weiblichen Zielgruppe schreit..)

    Wie ich gerade noch sehe, hats Miss Morpheus auch schon noch genauer ausgeführt.

    Und unter den letzten Sweet Tag listet hier halt auch mehr Non-Shojos und erwähnt auch das ja auch Geschichten mit für Jungs wären. Was man garnicht erwähnen müsste, wenn manches andere nicht erwähnt bzw so 'süß' genannt werden würde bzw hätte etc.
    Geändert von Mia (27.09.2017 um 17:24 Uhr)

  9. #34
    KAZÉ Redaktion Avatar von Patrick Peltsch
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    549
    Ach so, verstehe, das ist vielleicht missverständlich. Aber wir schreiben ja "Entdeckt die spannende Welt der Shojo- und Romance-Mangas".
    Unsere Idee ist ja eigentlich genau das Gegenteil, wir wollen ja zeigen, Romance hört nicht bei Arina Tanemura und dem Ribon-Magazin auf, sondern ist manchmal auch gleichzeitig Comedy wie Nisekoi oder Josei wie Midnight Secretary. Ist manchmal auch Fantasy wie Dusk Maiden. Das können wir vielleicht noch besser rausarbeiten. Wir können aber auf jeden Fall auch darüber diskutieren, zum Beispiel unter #SWEETStorm .

  10. #35
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Fände ich auch super, wenn ihr besonders #SWEETStorm hervorheben & einiges davon rausbringen würdet. :>

    So Storys die mit Comedy, Fantasy, Mystery etc. und einer Prise Romantik gepickt sind,
    finde ich manchmal deutlich ansprechender und besser als diese "100% Romance"- Geschichten.
    ~ Da würden auch wahrscheinlich mehr männliche Leser zugreifen :D

    Ihr müsstet dann wahrscheinlich halt wirklich ein wenig aufpassen,
    diese ganze Aktion nicht zu "süß/mädchenhaft" zu präsentieren/gestalten -
    das könnte sonst einige abschrecken/nicht zusagen, besonders u.a. die männliche Leserschaft
    ("Oje, schon wieder so viele (Mädchen)shojos...nein Danke) :<

    #Romance-Moments for everyone!
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  11. #36
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.163
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Habt ihr halt doch, gleich am Anfang der Aktion auf eurer Site und auch bei Instagram...
    Im Text ist von Shojo- und Romance-Mangas die Rede, nicht von Shojo-und-Romance-Mangas.
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  12. #37
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.371
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Im Text ist von Shojo- und Romance-Mangas die Rede, nicht von Shojo-und-Romance-Mangas.
    Ändert nichts daran das die Mehrheit es anders versteht und so sehen wird (alleine schon hier im Forum), zumal kaum ein Unterschied so erkennbar ist und auch wie das ganze eben mehr aufgezogen ist...


    Zitat Zitat von Claire van Cat Beitrag anzeigen
    So Storys die mit Comedy, Fantasy, Mystery etc. und einer Prise Romantik gepickt sind,
    finde ich manchmal deutlich ansprechender und besser als diese "100% Romance"- Geschichten.
    ~ Da würden auch wahrscheinlich mehr männliche Leser zugreifen
    Wobei halt Titel die eh Romance nicht als Hauptgenre haben eigendlich ja eher mehr unter dem anderen Genre laufen (und in der Regel auch eher aus anderen Gründen gelesen werden), darum wäre das eher sinnfrei das unter dem Hauptpunkt zu listen. Und das scheint man ja bisher auch nicht gemacht zu haben.

    Zitat Zitat von Claire van Cat Beitrag anzeigen
    Ihr müsstet dann wahrscheinlich halt wirklich ein wenig aufpassen,
    diese ganze Aktion nicht zu "süß/mädchenhaft" zu präsentieren/gestalten -
    das könnte sonst einige abschrecken/nicht zusagen, besonders u.a. die männliche Leserschaft
    ("Oje, schon wieder so viele (Mädchen)shojos...nein Danke) :<
    Aber genau das wirkt sie halt auch von Beginn an mehr so...eine Daueraktion soll das ganze ja eh nicht so direkt werden.

    Vielleicht kommt dann zu anderen Genre auch mal was und man zieht das dann etwas anders auf.

    Nur so mehr über bestimmte Seiten finde ich so und so auch weniger praktisch und sinnvoll. Nutzt ja nicht jeder...


    Zitat Zitat von Patrick Peltsch Beitrag anzeigen
    Ach so, verstehe, das ist vielleicht missverständlich. Aber wir schreiben ja "Entdeckt die spannende Welt der Shojo- und Romance-Mangas".
    Unsere Idee ist ja eigentlich genau das Gegenteil, wir wollen ja zeigen, Romance hört nicht bei Arina Tanemura und dem Ribon-Magazin auf, sondern ist manchmal auch gleichzeitig Comedy wie Nisekoi oder Josei wie Midnight Secretary. Ist manchmal auch Fantasy wie Dusk Maiden. Das können wir vielleicht noch besser rausarbeiten. Wir können aber auf jeden Fall auch darüber diskutieren, zum Beispiel unter #SWEETStorm .
    Da mag der Ansatz-Gedanke zwar nett gewesen sein, aber ist halt dann wirklich noch verbesserungswürdig in der Darstellung in so einigen Punkten.
    Wäre doch deutlicher und weniger missverständlicher, wenn man schreiben würde Romance-Manga sind nicht nur für die Zielgruppe Shojo.
    Und dann das ganze auch nicht Shojo-Quartett nennen, sondern einfach nur Romance-Quartett.

  13. #38
    Und schon wieder wird eine schöne Aktion hier im Forum totgequatscht, weil sich wieder Leute zu Unrecht über die angebliche "Falsch"labelung aufregen...

    Ich finde die Aktion nachwievor gut, es wird in meinen Augen deutlich, dass die gelisteten Titel nicht "nur" Shojo sind, sondern das auch Titel darunterfallen, die keine Shojo (gemäß der Magazine/Einteilung in Japan) sind, aber aufgrund ihrer Subthemen/der Gewichtung in der Story doch als Romance geführt sind/werden können. Und somit jeden ansprechen, ob nun die männliche oder weibliche Käuferschaft.

    Und das es auf den SocialMedia Kanälen mit dem entsprechenden Hashtag auch leicht gefunden werden kann (immerhin nutzen FB, Twitter und Instagram die Hashtags in Fülle, tumblr kann man auch dazu nehmen, ist aber mWn nicht so dominant wie erstere.) Hier im Forum funktioniert es ja nur bedingt.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  14. #39
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.388
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Und schon wieder wird eine schöne Aktion hier im Forum totgequatscht, weil sich wieder Leute zu Unrecht über die angebliche "Falsch"labelung aufregen...
    verstehe zwar nicht was du mit "Unrecht über "Falsch"labelung" meinst aber wenn ein Seinen Manga wie Die Taunki Prinzessin unter den Stichpunkten "süßes Shojo-Quartett" aufgeführt wird, dann ist das halt nun einmal eine Falschlabelung...
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  15. #40
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.994
    erstaunlich wie man bei 3-4 Beiträgen direkt von totquatschen reden kann

    Herr Peltschs Erklärung finde ich jedenfalls gut, da ich eben bei ILS diese eindimensionale Sichtweise auf Shoujo schade finde.
    Jetzt müsste man nur den Begriff "Shojo-Quarett" ändern/ergänzen, dann wirds auch keine Missverständnisse mehr geben.

  16. #41
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.371
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    verstehe zwar nicht was du mit "Unrecht über "Falsch"labelung" meinst aber wenn ein Seinen Manga wie Die Taunki Prinzessin unter den Stichpunkten "süßes Shojo-Quartett" aufgeführt wird, dann ist das halt nun einmal eine Falschlabelung...
    Eben und das dann andere Dinge unter der Übersicht auch mit so wirken, ist dann ebenfalls nicht verwunderlich.


    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    erstaunlich wie man bei 3-4 Beiträgen direkt von totquatschen reden kann
    Das unterschreibe ich...hatte man bei anderen Themen auch schon öfter, das nur etwas drüber reden, dann schon als viel bezeichnet wurde. xd

  17. #42
    Es ging mir weniger um die Menge der Beiträge sondern darum, wer wieder rummeckert und in welcher Länge. (und btw zähle ich mind. 5 Beiträge)
    Es zeigt sich ja, dass Forumstotquatscherin mal wieder viel zu sagen hatte... wieso wundert mich das eigentlich nicht...

    Denn kaum ist die Aktion gestartet, wird wieder das Haar in der Suppe gesucht (siehe hier die Formulierung, die angeblich "missverständlich" ist) und das ist mittlerweile einfach schon Standard hier, dass es einfach keine Lust macht, entsprechende Threads zu besuchen...

    Zumindest mir vergeht sie und es ist echt schwer, sich da zurückzuhalten.
    Denn wenn das "Recht" besteht, sich über etwaige Formulierungen zu echauffieren, dann darf man es umgekehrt auch, dass das Gemeckere darüber stört.

    Und von meiner Seite war es das dazu. Ich beteilige mich nicht mehr weiter an weiteren Diskussionen dazu.
    Hier geht's um die Aktion.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  18. #43
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.270
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    erstaunlich wie man bei 3-4 Beiträgen direkt von totquatschen reden kann
    Wenn Mia involviert ist, kann man davon ausgehen, dass es totgequatscht wird. Zweitens nervt es inzwischen einige Leute, weil es quasi bei jeder Aktion und bei nahezu jeder Programmankündigung dasselbe ist.

    Insgesamt finde ich die Aktion gut, auch wenn mich dieses Sweet etwas irritiert, wenn man damit auch die männlichen Leser ansprechen möchte. Hätte da eher Love als Stichwort gewählt, ist deutlich neutraler, und hätte die Einteilung Shoujo gleich komplett weggelassen.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  19. #44
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.994
    @ Mikku-chan und Aya-tan
    ich weiss ja was ihr meint.
    Hier ist jetzt aber mal im Gegensatz zu gefühlt 99% ähnlicher Diskussionen etwas erreicht worden: Herr Peltsch wurde auf das "Shojo-Quartet" aufmerksam gemacht und hat nochmal die Intention der Sweet-Aktion näher erläutert, das ist doch schon mal was.

    und es freut mich zu hören, dass die Comicläden wohl großzügiger mit den Kaze-Goodies beliefert werden als von TP ^^

  20. #45
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.371
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Wenn Mia involviert ist, kann man davon ausgehen, dass es totgequatscht wird.
    Sorry, aber das ist Quatsch...das liegt einzig eher dann Euch bzw einigen, weil ihr immer meint ihr müsst dann auf xy Dinge reagieren, da euch die Ansicht/Meinung nicht passt und mir den schwarzen Peter gerne zuschiebt. Auch die Art wie ihr mich dann ansprecht ist einfach oft nicht die feine englische Art.
    Und ich sagts jetzt nochmal deutlich: je mehr ihr das macht, desto mehr schlage ich zurück. Weil ich mir sowas einfach nicht bieten lasse.

    Wie schon öfter gesagt: man kann nicht alleine diskutieren. Durch das kritisieren an der Kritik o. ähnlichen ist man selber der Faktor der dazu beiträgt etwas zu verlängern.
    (Und auch hier wäre es ja eigendlich schon zu Ende gewesen...und ich habe darauf nur geantwortet weils nicht so stehen lassen wollte...)

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Zweitens nervt es inzwischen einige Leute, weil es quasi bei jeder Aktion und bei nahezu jeder Programmankündigung dasselbe ist.
    Es sind trotzdem Kritiken und Meinungen die jeder äußern draf...wenn es dich oder andere nervt ist das aber halt euer eigenes Problem...nicht das der Gegenseite.
    Und man muss auch keineswegs alles immer nur toll finden, weils ja ne Aktion ist oder dergleichen...

    Mal von abgesehen das alle Verlage außer TP auch weitaus mehr schon auf Kritiken zum positiven hörten.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Insgesamt finde ich die Aktion gut, auch wenn mich dieses Sweet etwas irritiert, wenn man damit auch die männlichen Leser ansprechen möchte. Hätte da eher Love als Stichwort gewählt, ist deutlich neutraler,
    Stimmt Love wäre ne schöne Alternative gewesen...


    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Es ging mir weniger um die Menge der Beiträge sondern darum, wer wieder rummeckert und in welcher Länge. (und btw zähle ich mind. 5 Beiträge)
    Es zeigt sich ja, dass Forumstotquatscherin mal wieder viel zu sagen hatte... wieso wundert mich das eigentlich nicht...
    Du kannst dir auch einfach mal sparen einen dumm von der Seite anzulabern, denn davon wird nichts besser...


    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen

    und es freut mich zu hören, dass die Comicläden wohl großzügiger mit den Kaze-Goodies beliefert werden als von TP ^^
    Ich hoffe ja mal bei den Buchläden klappt das auch gut. Meiner hörte zumindest noch nicht von und ich glaube auch das sie nicht direkt beim Verlag kaufen und dann ist das ja immer so ne Sache...

  21. #46
    Bzgl. Buchläden bin ich mal gespannt inwiefern mein Thalia etwas rausrückt. Leider sind die Angestellten dort auch nicht sehr hilfsbereit und allgmein nicht für eine kompetente Führung der Manga-Ecke geeignet (Extras durch quetschen in Regal beschädigen, zu starke Beleuchtung (Problem bekannt, wird aber nicht behoben), kaputte Bände werden bewusst wieder ins Regal sortiert, Personal kurz angebunden bei Fragen und nur vereinzelte Mitarbeiter wirklich freundlich...). Einen anderen Händler habe ich leider nicht in der Nähe, weswegen ich immer mehr zu Amazon überlaufe, aber diese werden wohl keine Extras bekommen. Schade.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.388
    Zitat Zitat von CC-Oversight Beitrag anzeigen
    Bzgl. Buchläden bin ich mal gespannt inwiefern mein Thalia etwas rausrückt. Leider sind die Angestellten dort auch nicht sehr hilfsbereit und allgmein nicht für eine kompetente Führung der Manga-Ecke geeignet (Extras durch quetschen in Regal beschädigen, zu starke Beleuchtung (Problem bekannt, wird aber nicht behoben), kaputte Bände werden bewusst wieder ins Regal sortiert, Personal kurz angebunden bei Fragen und nur vereinzelte Mitarbeiter wirklich freundlich...). Einen anderen Händler habe ich leider nicht in der Nähe, weswegen ich immer mehr zu Amazon überlaufe, aber diese werden wohl keine Extras bekommen. Schade.
    Also ich kann dir da den Bonner Comi Shop empfehlen, der verschickt auch gerne online so manche Extras
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  23. #48
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Insgesamt finde ich die Aktion gut, auch wenn mich dieses Sweet etwas irritiert, wenn man damit auch die männlichen Leser ansprechen möchte. Hätte da eher Love als Stichwort gewählt, ist deutlich neutraler, und hätte die Einteilung Shoujo gleich komplett weggelassen.
    (Kein Gegenargument, nur ein anderer Gedanke)

    Hey, es gibt ja auch noch andere Geschmacksrichtungen als #Sweet. Das ist die massentauglichste, aber wenn die Aktion erstmal etabliert ist, kann ja noch was hinzugefügt werden. (Ist ja klar, das so nicht alle Romancetitel so abgedeckt werden.)
    Also, im nächsten Programm kommt bestimmt BL, da kann dann #Spicy eingeführt werden und, wer weiß, vielleicht können im übernachsten Programm dann tatsächlich Seinen- und Joseiromanzen etwas mehr in den Vordergrund treten mit #Spicy, #Savoury (Slice-of-Life, aber erwachsen), und eventuell sogar #Bitter. (der letzte ist nur mein persönlicher Fiebertraum, aber wenn die Aktion Bestand haben soll, kann ich mir die ersten beiden gut vorstellen, besonders weil man sich keine neuen Alliterationen ausdenken muss.)
    "He liked something strong, whether in man or woman; he liked whatever dared to clear conventional limits." The Professor, Charlotte Bronte

    "To reject and deny is to exercise power - over one's actions, over one's feelings, over others." The Professor: Introduction, Heather Glen

  24. #49
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.273
    Schade keine Sammelaktion. Dabei ist das Extras konsumieren doch das Salz in der Suppe.
    Na mir egal. Hol mir die meisten Titel so oder so. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  25. #50
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Im Text ist von Shojo- und Romance-Mangas die Rede, nicht von Shojo-und-Romance-Mangas.
    Sorry, aber den Sinn hinter diesem Satz müsstest du mir erklären.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •