Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 120
  1. #26
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    6.619
    Hab mal abgestimmt, dass ich nicht abstimme

    Generell habe ich ein wenig Probleme mit der paketweisen Abstimmung.

    Beispiel:
    Abstimmung (hab die Filme nur wegen der leichten Kopierbarkeit so aus dem 1. Thread uebernommen):
    - Schneewittchen und die Sieben Zwerge (1937)
    - Pinocchio (1940)
    - Fantasia (1940)
    - Dumbo (1941)
    - Bambi (1942)

    Keiner der Filme gefaellt mir wirklich. Dennoch wuerde ich Schneewittchen ggf. eine 8 geben, weil es in diesem Vergleich fuer mich der beste Film ist.

    Spaeter folgt dann:
    - Arielle, die Meerjungfrau (1989)
    - Bernard und Bianca im Känguruhland (1990)
    - Die Schöne und das Biest (1991)
    - Aladdin (1992)
    - Der König der Löwen (1994)

    Weil ich jetzt, Wochen spaeter, Arielle gut finde, aber Aladdin und der Koenig der Loewen besser finde, gebe ich Arielle 8 Punkte.

    Aber im direkten Vergleich zwischen Schneewittchen und Arielle wuerde bei mir ggf. Schneewittchen 6 Punkte und Arielle 8 Punkte ausfallen.

    Wie gesagt, es ist ein Beispiel mit Beispielpunkten, aber ich hoffe, ich konnte dadurch mein Problem erlaeutern. Dennoch ist das ein interessanter Ansatz (das bisherige System hatte auch einige eklatante Schwaechen).

  2. #27
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Ich verstehe deinen Einwand nur zum Teil und bedauere, dass dies dich dazu verleitet gar nicht abzustimmen.
    Deine Problematik, die du hast, kann ich klar nachvollziehen, dennoch ergibt sie nicht sehr viel Sinn. Denn es geht bei der Abstimmung nicht darum die einzelnen Filme in einer Epoche zueinander zu vergleichen (indirekt natürlich schon), vielmehr geht es darum über wie viele und welche Filme man pro Woche abstimmen kann. Einigen gefiel es dabei eher systematisch vorzugehen, statt zufällig. Ich hatte zunächst vorgeschlagen, dass das Los entscheiden soll. Der Grund warum ich nicht gleich alle Filme zur Abstimmung freigebe, liegt daran, dass ich die Intention verfolge, wieder Aktivität ins Forum zu bringen. Ich hätte genauso einmal befragen können, und nach und nach die Ergebnisse bekannt geben können. Wenn euch dies besser gefällt, lasst es mich wissen.
    Jedoch gilt generell, dass die Epochen nur als Hilfe dienen. Bei deinem Problem müsstest du dann Schneewittchen tatsächlich auch 6 Punkte geben. Aus meiner Sicht sollte es nicht so verstanden werden, dass ich einen Vergleich innerhalb der Epochen anstrebe. Der entsteht natürlich automatisch. Es geht nur um die Anzahl der Filme pro Woche. Und da dient die Epoch als Hilfsmittel.

    Ich merke, dass es doch ganz gut ist, dass wir uns noch etwas Zeit nehmen
    Geändert von Bonkiii (05.09.2017 um 11:08 Uhr)

  3. #28
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.106
    Hmhmhm. Also, nichts gegen deine Idee der Abstimmung, im Gegenteil. Aber ich würde dich darum bitten erstmal selbst das Konzept nochmal grundlegend zu überdenken. Das ist nun schon die 3. (externe) Umfrage, bevor die eigentliche Umfrage auch nur annähernd stattgefunden hat oder stattfinden kann. Ich verstehe, dass du so viele Meinungen wie möglich haben möchtest und die anderen Mitglieder entsprechend mit einbeziehen möchtest. Jedoch war es in der Vergangenheit leider oft so, dass diese zusammengewürfelten Aktionen eher Missmut verbreitet haben.

    Auch verstehe ich deinen Aufruf zur Aktivität im Forum nach wie vor nicht ganz. Was es genau damit auf sich hat, habe ich weiter oben bereits versucht zu erklären. Allerdings wird auch mit dieser reinen Abstimmung als solche die Aktivität nicht gefördert, weil der 'Spieltrieb' fehlt, den wir sonst bei gleichartigen Aktionen hatten. Das 'I'm a survivor' Spiel der Meisterwerke ist dir ja sicherlich noch ein Begriff.
    Ansonsten hatten wir hier noch eine sehr schöne Aktion, die sich ebenfalls auf die Meisterwerke bezogen hat (das gleiche gab es dann noch mit Disney Damen). 2013, 2015 - es ist in der Tat mal wieder Zeit, für ein Meisterwerke-Ranking Beide Male hat sich der Threadersteller vorher genau Gedanken über den Ablauf der Spiele gemacht. Ich möchte dich bitten, dir daran ein Beispiel zu nehmen und dich für eine Version deiner Abstimmung zu entscheiden, die DU den anderen Usern am besten vermitteln und umsetzen kannst und dann kann dieser Thread in der Tat sehr schön werden.

    Dahingehend kann ich z.B. Alita und Tiana ganz gut verstehen, wenn sie im Moment eher etwas abgeneigt sind. Wie gesagt, ich empfinde gerade die Meisterwerke als ein zeitloses Thema, das man immer wieder aufrollen kann und deswegen habe ich absolut nichts gegen ein neues Spiel diesbezüglich. Nur ahne ich gerade, dass der Schuss eher nach hinten losgehen könnte..


    ________________

    Edit:
    Also... um weitere Missverständnisse zu vermeiden: Man lese diesen Beitrag bitte als gewöhnlichen, wenn auch durchaus leicht kritisierenden Beitrag von einem nach wie vor Mitglied des Duckfilm Forums, und nicht als An- oder Zurechtweisung eines Moderators.
    Geändert von *melody* (04.09.2017 um 16:31 Uhr) Grund: ...

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  4. #29
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    6.619
    Um Missverstaendnisse zu vermeiden: Ich bin nicht abgeneigt. Ich werde auch mitmachen.
    Ich wollte halt auf das Problem aufmerksam machen, u.a., weil ich es von meiner Webseite kenne. Da bewerte ich Mangas von 0-5, habe aber hauptsaechlich nur Wertungen von 3-5, weil ich halt am Anfang Platz nach unten lassen wollte. Und nun bin ich ein wenig eingeklemmt und ca. 2000 Serien bewertet man nicht mal eben neu.

    Das Problem, das ich beschrieben habe, laesst sich wahrscheinlich auch nicht einfach loesen, weil es ein psychologisches Problem ist. Man will halt immer eine bessere Verteilung in der Skala. So etwas aehnliches hat man auch schon bei dem Ausfuellen von Lottoscheinen bemerkt. Da nehmen deswegen viele aehnliche Kombinationen.
    Ich denke, es laesst sich nur loesen, indem man am Anfang seine Punkte ueber die komplette Liste verteilt und diese dann nur Woche fuer Woche abarbeitet.

    Dennoch werde ich mitmachen und bin auch zu faul, mir am Anfang eine Liste zu erstellen Bin gespannt, wie sich die Ergebnisse verschieben (obwohl ich genau weiss, dass ihr meine LIeblingsfilme mit Absicht abwertet, nur um mich zu aergern )

    P.S. Die Abstimmung, dass ich nicht abstimme, bezieht sich nur ueber die aktuelle Abstimmung ueber die woechentliche Auswahl der Filme. Ich wollte halt nur, dass ihr euch nicht wundert, dass ich nichts angeklickt habe.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Vielen Dank für dein Feedback.
    Ich persönlich erstelle immer Umfragen in großen Fanforum über verschiedene Künstler, wo über deren Alben sowie Songs auf deren Alben abgestimmt werden kann. Ich habe da sehr gute Erfahrungen gemacht und gute Resonanz bekommen. Es macht auch sehr viel spaß! Dabei habe ich jedoch immer eine einmalige Abfrage gemacht. Das war auch mein anfängliches Anliegen hier. Ich dachte eine wöchentliche Teilnahme würde mehr aktivierend wirken als nur eine einmalige Abfrage.

    Ich möchte noch darauf hinweisen, dass ich bereits eine Liste erstellt habe, mit deren Hilfe ihr Punkte privat an die Filme verteilen könnt. Diese Liste besteht aus verschiedenen Rubriken wie Soundtrack und technische Umsetzung,... Dabei könnt ihr 1 bis 10 Punkte vergeben und am Ende rechnet ihr den Durchschnitt aus. Dann habt ihr ungefähr einen Richtwert, welchen Punkt ihr dem Film vergeben möchtest (so viel zur Vorbereitung). Dann habt ihr nicht das Problem die Filme automatisch miteinander zu vergleichen

  6. #31
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.106
    Zitat Zitat von Bonkiii Beitrag anzeigen
    (so viel zur Vorbereitung)
    Was du nicht in deinem Startpost so geschrieben hast, also woher soll das auch nur irgendjemand wissen? oO Dein Startpost als solcher ist ja geplant, das Holprige hat sich erst im weiteren Threadverlauf ergeben, was in meinen Augen verwirrend erscheint. Verzeih, dass ich Alita fälschlicherweise als 'Abgeneigter' eingestuft habe, jedoch scheinst du seinen Beitrag ähnlich gewertet zu haben in dem Post vor meinem.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  7. #32
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.403
    Zitat Zitat von Bonkiii Beitrag anzeigen
    [...]Ich möchte noch darauf hinweisen, dass ich bereits eine Liste erstellt habe, mit deren Hilfe ihr Punkte privat an die Filme verteilen könnt. Diese Liste besteht aus verschiedenen Rubriken wie Soundtrack und technische Umsetzung,... Dabei könnt ihr 1 bis 10 Punkte vergeben und am Ende rechnet ihr den Durchschnitt aus. Dann habt ihr ungefähr einen Richtwert, welchen Punkt ihr dem Film vergeben möchtest (so viel zur Vorbereitung). Dann habt ihr nicht das Problem die Filme automatisch miteinander zu vergleichen
    Wo ist denn die Liste? Will sie mir nur mal angucken, ob ich sie nutzen werde is fraglich, da ich wie Alita zu faul bin mir jetzt Gedanken zu machen, wie ich welchen Film bewerte
    Die erste Woche werde ich wohl eh aussetzen, sollte es denn nächste Woche losgehen.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Junior Woodchuck
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    Woods And Meadows
    Beiträge
    221
    Guten Morgen, wenn's losgeht mache ich auch mit
    A Woodchuck Has Style And Substance, Lives With Intention, Takes Risks And Enjoys The Simple Things

  9. #34
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Bobcat Beitrag anzeigen
    Wo ist denn die Liste? Will sie mir nur mal angucken, ob ich sie nutzen werde is fraglich, da ich wie Alita zu faul bin mir jetzt Gedanken zu machen, wie ich welchen Film bewerte
    Die erste Woche werde ich wohl eh aussetzen, sollte es denn nächste Woche losgehen.
    Warte etwas ab. Die Liste bleibt erhalten, jedoch anders als du denkst. Mehr möchte ich nicht verraten.
    Die Umfrage bleibt im Stil einer typischen Umfrage Solltest du aussetzen, ist dies natürlich kein Problem. Deine persönliche Auswertung wird dann natürlich nicht so aussagekräftig sein.

    Zitat Zitat von Junior Woodchuck Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, wenn's losgeht mache ich auch mit
    Ab nächster Woche geht es los! (Montag) Jedoch etwas anders als erwartet! Ich werde in den nächsten Tagen alles bekannt geben.
    Und dann kann es sofort losgehen. Das wird die umfangreichste Umfrage, die es bisher hier gegeben hat. Ich denke viele werden sich dann besser im Ergebnis wiederfinden
    Geändert von Bonkiii (05.09.2017 um 11:05 Uhr)


  10. #35
    Mitglied Avatar von Bjoern
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    579
    Ich freue mich, dass es hier ein neues Ranking-Spiel gibt.

  11. #36
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Bjoern Beitrag anzeigen
    Ich freue mich, dass es hier ein neues Ranking-Spiel gibt.
    Das freut mich zu hören Es wird natürlich jetzt kein typisches "Spiel" wie vorher. Sondern schon eine konkrete Umfrage.
    Aber toll, dass du mit machen möchtest. Je mehr abstimmen, desto besser wird das Ergebnis.

    Daher wäre es auch am besten, wenn man jedes Mal mit abstimmt, sonst wird das Ergebnis zu sehr verfälscht und verliert an Aussagekraft.

  12. #37
    Mitglied Avatar von Simba
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    1.504
    Hey ich war länger nicht hier...Wo gibt es denn andere Infos zu dem Ranking? Es klingt so, als wenn das schon in einem anderen Thema präsentiert wurde...ich wäre aber dabei!
    „ Man muss seinen Hintern in die Vergangenheit bringen!“

  13. #38
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Simba Beitrag anzeigen
    Hey ich war länger nicht hier...Wo gibt es denn andere Infos zu dem Ranking? Es klingt so, als wenn das schon in einem anderen Thema präsentiert wurde...ich wäre aber dabei!
    Das freut mich zu hören
    Ich werde heute noch alles gebündelt posten. Das heißt, die finale Anleitung / Hinweise und wie der Ablauf aussieht

  14. #39
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392




    Es ist nun endlich soweit!
    Am Montag kann es losgehen!

    Uns vereint nicht nur die gemeinsame Freude an Disney Filmen, sondern auch der angeregte Diskurs über jene.
    Letzteres soll nun gebündelt und intensiv mittels einer Umfrage geschehen.

    In jeder Teilumfrage werdet ihr jeden Film in verschiedenen Rubriken (Handlung, Soundtrack, Technik, Hauptfigur (Bösewicht), Nebenfigur (Sidekick), Synchronisation und Gesamteindruck) von 1 bis 10 bewerten.
    Ihr habt für eine Teilumfrage (10 Filme) eine Woche Zeit. Anschließend folgt direkt die nächste Teilumfrage.
    Es wird ca. 5 Teilumfragen geben. Das Ergebnis / Ranking wird erst nach Beendigung der gesamten Umfrage nach und nach bekannt gegeben. Zwischen den Teilumfragen gibt es dennoch einzelne Auszüge aus der aktuellen Teilumfrage.
    Alle weiteren Änderungen bzw. Regeln findet ihr unten in der Anleitung (Spoiler), sowie immer auf der ersten Seite in diesem Thread.

    Ich habe mich nach langer Überlegung und intensiver Planung für dieses Verfahren entschieden. Es repräsentiert am besten jedes einzelne Abstimmungsergebnis und schafft zudem eine differenzierte Ansichtsweise.
    Die spätere Verkündigung des Gesamtergebnisses dient der Übersichtlichkeit. Darüberhinaus ist die Analyse der Abstimmung und dessen Visualisierung zeitaufwendig. Ich bitte um Verständnis.

    So genug der Erklärung!
    Ich wünsche mir natürlich eine große Anteilnahme in diesem Forum. Und natürlich ganz viel Freude und Spaß. Denn das zählt am meisten. Bitte nimmt so kontinuierlich wie möglich, am besten immer, an der Umfrage teil, ansonsten wird das Ergebnis zu sehr verfälscht.
    Ich bin schon sehr gespannt wie das Ergebnis aussehen wird, und kann es kaum abwarten.
    Ich möchte mich nochmal bei Allen für ihr Feedback, sowohl privat als auch öffentlich mitgeteilt, bedanken.
    Das hat mich sehr gefreut!!! <3



    Anleitung



    Was für eine Umfrage findet statt?
    Wie ihr schon dem Titel entnehmen könnt, betrifft die Umfrage zunächst nur die 56 Disney Meisterwerke. Also von „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ bis hin zum Abenteuer von „Vaiana“.


    Wie sieht die Umfrage aus?
    Ihr könnt euch zwischen einer Punktzahl von 1 (sehr schlecht) bis zur Höchstpunktzahl von 10 (sehr gut) entscheiden.
    Ihr bewertet dabei jeden Film in verschiedenen Rubriken.


    Was muss ich tun?
    Zu jeder aktuellen Umfrage wird eine Umfrage gestartet. Dazu wird ein entsprechender Link von mir zur Abstimmung freigegeben.
    Alles, was du tun musst, ist auf den Link zu klicken, und schon kannst du mit der Umfrage beginnen.


    Wo finde ich den Link?
    Den Link findest du immer in der entsprechenden Bekanntgabe der aktuellen Umfrage, sowie auf der ersten Seite (siehe hier).


    Kann ich mehrmals abstimmen?
    Nein. Natürlich nicht, daher bitte ich euch jedes Mal euren Benutzernamen anzugeben. Abgegebene Stimmen von hier nicht registrierten Nutzern werden nicht berücksichtigt. Zudem verfügt die Umfrage eine IP-Sperre, wodurch mehrmaliges Abstimmen nicht möglich ist. Offensichtliche Trolle oder Fake Accounts bzw. Accounts, die nur zur Verfälschung des Ergebnis erstellt worden sind, werden grundsätzlich nicht gewertet bzw. nach vorheriger Absprache mit den Moderatoren.


    Warum soll ich meinen Benutzernamen angeben?
    Wenn ihr euren Benutzernamen angibt, kann ich am Ende der gesamten Umfragen einen für euch persönlichen Abstimmungsüberblick sowie Raking erstellen. Dies erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt, also nach dem Gesamtranking. Dies sorgt f
    ür Transparenz und Vertrauen in die Abstimmung


    Ist die Umfrage anonym?
    Ja. Aktuelle Umfragen sind zunächst nur für mich als Administrator einsehbar. Es wäre zu schade, wenn für jeden sofort das Abstimmungsverhalten einsehbar wäre. Eine anschließende Beeinflussung, die eine Abweichung der ursprünglichen Punktevergabe zur Folge hätte, wäre alles andere als wünschenswert. Daher werde ich als erstes meine Stimme abgeben. Ich hoffe auf euer Vertrauen.


    Was passiert nachdem ich abgestimmt habe?
    Nach Ablauf der Frist, die jedes mal vor einer aktuellen Umfrage mittgeteilt wird, werde ich das Ergebnis analysieren. Dabei werde ich die Punkte zusammenzählen und den Punktedurchschnitt sowie die Verteilung (absolut sowie relativ) in jeder Rubrik analysieren.


    Wie lange ist die Frist?
    Umfragen finden jeweils von Montag bis Sonntag, 23:59 Uhr statt.
    Es kann durchaus im Verlauf zu Veränderungen kommen (Feiertage oder zeitliche Interferenzen etc).
    Abweichungen werden mitgeteilt.


    Kann ich meine Abstimmung korrigieren?
    Ja. Solange du deine Korrektur während der Frist abgibst, ist dies möglich. Sollte dies mal nicht funktionieren, schreibe mir einfach hier eine private Nachricht mit deiner Korrektur. Verwende im Betreff „Umfrage [Filmtitel]: [Dein Name]“.


    Über wie viele Filme pro Woche kann ich abstimmen?
    10 Filme (oder weniger) pro Teilumfrage.


    Wonach entscheidet sich über welche Filme man abstimmen kann?
    Die Auswahl der Filme ist zufällig.


    Wann wird das Ergebnis mitgeteilt?
    Nach Beendigung der gesamten Umfrage.
    Termin wird vorher bekannt gegeben.


    Wo finde ich das Ergebnis?
    Das Ergebnis wird im Verlauf dieses Threads mitgeteilt, sowie auf der ersten Seite (siehe hier). Das ausführliche Ergebnis wird auf der ersten Seite mittels des Spoiler-Werkzeugs dargestellt. Zudem findet ihr auf der ersten Seite die aktuelle Reihenfolge, die sich aus dem Punktedurchschnitt ergibt. Erstplatzierung ist dabei der beliebteste Film, also absteigende Reihenfolge.


    Was, wenn zwei oder mehrere Filme gleich viele Punkte haben?
    Sollte dies der Fall sein, werden diese Filme erneut in einer Umfrage gegeneinander antreten. Welcher der Filme hat euch besser gefallen? Ihr entscheidet! Der Film mit den meisten Stimmen steigt im Ranking nach oben.


    Kann ich Verschläge einreichen?
    Natürlich kann jeder Verbesserungsvorschläge sowohl privat als auch öffentlich einreichen.

    Sonstiges
    Bitte beachtet immer die Hinweise in einer Umfrage!



    Geändert von Bonkiii (09.09.2017 um 20:38 Uhr)


  15. #40
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.096
    Ich wollte mich auch nochmal dazu äußern.
    Also erstmal finde ich es super, dass Du Dir die Anregungen zu Herzen genommen hast, und das ganze nicht überstürzt begonnen hast. Sicherlich kann man jetzt an dem ein oder anderen Detail noch "rummäkeln". Das möchte ich aber gar nicht. Ich bin sehr gespannt. Finde es gut, dass Du die Umfrage eine ganze Woche offen lässt, so kann man im Verlauf immer nochmal korrigieren. Ich bin schon auf die Auswertung gespannt.

    Eine Frage noch. Du machst hinterher ein Ranking für jede Kategorie einzeln, oder. Also ich meine wenn ich einem Film im Gesamteindruck 10 gebe und in den anderen Kategorien eine 1, dann kann er trotzdem im Gesamtranking vorne landen, oder?
    Ok, But First Coffee!

  16. #41
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Baymax Beitrag anzeigen
    Eine Frage noch. Du machst hinterher ein Ranking für jede Kategorie einzeln, oder. Also ich meine wenn ich einem Film im Gesamteindruck 10 gebe und in den anderen Kategorien eine 1, dann kann er trotzdem im Gesamtranking vorne landen, oder?
    Du vergibst Punkte in allen 7 Rubriken (inkl. Gesamteindruck). Diese Punkte werden alle zusammen addiert und daraus der Durchschnitt gebildet. Dieser Wert ist dann entscheidend für die Platzieung im Gesamtranking. Die Rubrik "Gesamteindruck" dient als Möglichkeit dem Film eine persönliche Tendenz zu geben, d.h., dass wenn du den Soundtrack nicht so gut findest, jedoch den Film insgesamt schon, dann hast du somit die Möglichkeit über diese Rubrik mehr Punkte zu vergeben, damit der Film besser abschneidet. Natürlich hängt es letztendlich auch davon ab wie die anderen ihn bewerten.
    Im Gesamtranking wird auch sofort angegeben, welche Platzierung der Film im Soundtrack, Handlung,... einnimmt.
    Dabei ist der Durchschnittswert aus allen Rubriken entscheidend, wann dieser Film im Ranking auftaucht bzw. präsentiert wird. Ansonsten würde das zu lange dauern. Es kann natürlich passieren, dass der letzte Platz im Gesamtranking gleichzeit Platz 1 im Soundtrack belegt (eher unwahrscheinlich aber möglich). Das wüsstet ihr dann halt auch sofort.

    Zu deinem Zahlenbeispiel: In 6 Rubriken vergibst du 1 Punkt und in der letzten 10 Punkte
    1+1+1+1+1+1+10 = 16 / 7 = 2,28
    Sprich der Film würde im Gesamtranking eher schlecht abschneiden. Jedoch würde der Film in deiner persönlichen Bestenliste viel mehr honoriert. Zudem würde dein Name als bester Unterstützer für die Gesamtplatzierung des Films auftauchen, jedoch nicht in der Sountrack-Liste. Da würdest du als schlechtester Unterstützer auftauchen. Dies ist noch ein zusätzliches Gimmick, was der Unterhaltung dienen soll

    Ich hoffe, ich habe das einigermaßen gut erklärt
    Geändert von Bonkiii (10.09.2017 um 10:15 Uhr)

  17. #42
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392




    Disney Meisterwerke Umfrage - Teil 1



    -beendet-



    Vielen Dank für eure Teilnahme!


    Geändert von Bonkiii (18.09.2017 um 00:00 Uhr)


  18. #43
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.106
    Zitat Zitat von bonkiii Beitrag anzeigen
    wonach entscheidet sich über welche filme man abstimmen kann?
    die auswahl der filme ist zufällig.


    wann wird das ergebnis mitgeteilt?
    nach beendigung der gesamten umfrage.
    termin wird vorher bekannt gegeben.


    Filmauswahl: Hatten wir nicht über die Epochen abgestimmt? Ich bin gerade etwas verwirrt :O

    Ergebnis: Also bekommen wir erst ein Ergebnis, wenn wir in ein paar Wochen über alle 56 Filme abgestimmt haben?

    Nichtsdestotrotz habe ich an der Abstimmung teilgenommen, bin gespannt.






    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  19. #44
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von *melody* Beitrag anzeigen
    Filmauswahl: Hatten wir nicht über die Epochen abgestimmt? Ich bin gerade etwas verwirrt :O

    Ergebnis: Also bekommen wir erst ein Ergebnis, wenn wir in ein paar Wochen über alle 56 Filme abgestimmt haben?

    Nichtsdestotrotz habe ich an der Abstimmung teilgenommen, bin gespannt.

    Vielen lieben Dank für deine Teilnahme! Ich habe mich wirklich sehr gefreut als ich gesehen habe, dass du abgestimmt hast!
    Trotz unserer temporären Differenzen finde ich es schön zu sehen, wenn man dann doch wieder zusammen findet.

    Nun zu deinen Fragen:
    Ja, das stimmt. Wir hatten normalerweise darüber abgestimmt, dass die Abfrage der Filme in Epochen erfolgt. Das tut mir auch leid, wenn dies jetzt einige enttäuschen sollte. Ich habe diese Entscheidung aufgrund der statistischen Problematik dahinter getroffen. Man nennt dies auch Randomisierung. Das heißt, dass man durch die zufällige Auswahl (Filme) versucht Störterme zu minimieren, in diesem Fall psychologische Tendenzen auszuhebeln. Denn man neigt zu oft dazu, Dinge in Beziehungen zu setzen, die in ein typischen Verhaltensmuster fällt. In diesem Fall die Filme epochal (chronologisch) zu betrachten. Für das Endranking ist dies nicht förderlich. Nicht desto trotz, kann man am Ende mit der statistischen Maße viele Vergleiche und Interpretationen unternehmen, so auch die Betrachtung der Epoche in sich und untereinander. Zu guter letzt werden nun 10 Filme abgefragt. Das beschleunigt das ganze wiederum.

    Das finale Ergebnis, also das richtige Ranking, wird tatsächlich erst nach Bewertung aller 56 Filme bekannt gegeben. Dennoch werde ich immer zwischendurch Auszüge aus der Bewertung präsentieren, wie zum Beispiel die letzte Frage und andere Details aus den vorherigen Fragen


  20. #45
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392

    HINWEIS


    Alle unvollständig ausgefüllten Umfragen können leider nicht berücksichtigt werden!

    Dies gilt auch, wenn der Benutzername NICHT angegeben wurde!

    Der Benutzername muss hier registriert sein und Doppelaccounts werden gelöscht!

    Bis Ende der Frist könnt ihr immer noch eure Bewertung vervollständigen*.

    Ich bitte um Verständnis.





    *Verlauf und Cookies dürfen nicht gelöscht werden

    Geändert von Bonkiii (15.09.2017 um 20:55 Uhr)


  21. #46
    Einwurf meinerseits: Ich empfinde z.B. "Fantasia" in Kategorien wie Handlung, Charaktere oder Sidekicks nicht bewertbar. Fantasia entzieht sich einer klassischen Narrative und ist ein Segmentfilm. Klar "Fantasia" ist durchgehend stark, aber es liegt quasi in der Natur eines Episodenfilms, das die einzelnen Segmente qualitativ extrem schwanken können. Vielleicht wäre eine "Keine Angabe" Funktion praktisch gewesen, auch für den (unwahrscheinlichen ) das jemand einen Film nicht gesehen hat.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Noir020 Beitrag anzeigen
    Einwurf meinerseits: Ich empfinde z.B. "Fantasia" in Kategorien wie Handlung, Charaktere oder Sidekicks nicht bewertbar. Fantasia entzieht sich einer klassischen Narrative und ist ein Segmentfilm. Klar "Fantasia" ist durchgehend stark, aber es liegt quasi in der Natur eines Episodenfilms, das die einzelnen Segmente qualitativ extrem schwanken können. Vielleicht wäre eine "Keine Angabe" Funktion praktisch gewesen, auch für den (unwahrscheinlichen ) das jemand einen Film nicht gesehen hat.
    Danke für dein Feedback
    Dies habe ich mitbedacht und wird in der anschließenden statistischen Auswertung berücksichtig. Ich habe absichtlich die Möglichkeit "keine Angabe" weggelassen. Es mag zwar kein zusammenhängendes Narrativ in Fantasia / 2000 u.a. bestehen, jedoch kann man eine durchschnittliche Punktevergabe über alle Episoden hinweg vergeben. Das gleiche gilt für die Charaktere. Statistisch gesehen müssen die einzelnen Rubriken berücksichtigt werden. Man bezeichnet dies auch als explorative Datenanalyse. Ich bitte daher um Verständnis, dass die Filme dennoch durchgehend bewertet werden müssen. Zudem sind wir auch nicht sehr viele Nutzer, weswegen "keine Angabe" auch ungünstig gewesen wäre.
    Im finalen Ranking wird die Schwierigkeit jene Filme zu bewerten berücksichtigt. Zumal betrifft dieses Problem nicht sehr viele Filme.

    Ich bitte dich wirklich die Umfrage auszufüllen. Es wäre echt schade. Ich beschlagnahme auch nicht die Weisheit, dass dies eine repräsentative oder ähnliches ist, aber ich würde mich freuen, wenn man mir vertraut und einfach mal mitmacht. Am Ende wird dies definitiv berücksichtigt!
    Wir wollen auch neben dem gängigen Disney Diskurs auch mal was anders machen... Da ist es doch einfach mal ganz angenehm eine Umrage auszufüllen, auch, wenn man nicht 100% übereinstimmt...
    Also ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn du mitmachst oder gegebenenfalls deine Abstimmung vervollständigst
    Geändert von Bonkiii (11.09.2017 um 20:12 Uhr)

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    149
    Ich habe mir die Umfrage noch nicht genauer angeschraut, dafür wollte ich mir mehr Zeit nehmen, 10 Filme in so vielen Kategorien zu berwerten brsucht etwas Zeit finde ich. Ich wollte mir die Zeit aber dennoch nehmen.
    allerdings stellt sich mir, beim leen hier, jetzt die Frage wie ich werte wenn ich einen Film nicht gesehen habe, wenn es dafür keine Option gibt...

  24. #49
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Kummer Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Umfrage noch nicht genauer angeschraut, dafür wollte ich mir mehr Zeit nehmen, 10 Filme in so vielen Kategorien zu berwerten brsucht etwas Zeit finde ich. Ich wollte mir die Zeit aber dennoch nehmen.
    allerdings stellt sich mir, beim leen hier, jetzt die Frage wie ich werte wenn ich einen Film nicht gesehen habe, wenn es dafür keine Option gibt...
    Ich persönlich habe für die Umfrage 40 Minuten gebraucht. Damals habe ich bei dem Meisterwerke Spiel von 2015 auch nicht alle Filme gesehen. Auffällig war dann auch, dass genau diese Filme weit hinten gelandet sind. Als Tipp: schau einfach mal bei YouTube rein (tlw. sind diese auf englisch komplett drin - eher die alten), versuche eine Tendenz bei dir ausfindig zu machen, oder bewerte etwas neutral, wie 5 Punkte (oder auch 4 oder 6)

  25. #50
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.403
    40 Minuten für die Umfrage?
    Wie viele Kategorien sind es nochmal?

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.