Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 250

Thema: MOSAIK für die Tasche

  1. #101
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.031
    Zurück zum eigentlichen Thema: Weiß jemand, wann die TaschenMosaiks erscheinen sollen? Beim großen Fluss steht 1. Oktober und "vorbestellbar", der Tessloff-Seite hingegen lassen sich gar keine Infos entlocken.
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  2. #102
    Mitglied Avatar von phönix
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    phönix-Universum
    Beiträge
    2.302
    Wissen tu´ ich´s auch nicht, aber dachte, ich hätt´ mal was von Mitte Oktober gehört (oder aus irgend einem Post "heraus gelesen").

  3. #103
    18. Oktober ist der vom Verlag angedachte Termin.
    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

  4. #104
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.031
    Aha. Besten Dank!
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  5. #105
    Zitat Zitat von uhrviech Beitrag anzeigen
    18. Oktober ist der vom verlag angedachte termin.
    aha.

  6. #106
    Aha.

  7. #107
    A h a .

  8. #108
    Offensichtlich ist es nicht möglich, hier ein simples "aha" in Großbuchstaben zu posten.

  9. #109
    Mitglied Avatar von gbg
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Erde Börde
    Beiträge
    4.691
    So ist das mit dem AHA

  10. #110
    Verschoben auf November (s. tangentus) AHA

  11. #111
    Um noch einmal einen AHA-Effekt zu erzeugen (das scheint hier ja hervorragend zu funktionieren) :
    Die Taschenmosaiks liegen bereits in den Thekendisplays bereit, der Verlag wartet nur noch auf die Taschenbuchausgabe der Hegen-Biografie um alles zusammen zur Auslieferung zu bringen. Das könnte auch schon in der kommenden Woche klappen ...
    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

  12. #112
    Im Berliner Kurier gibt es heute eine Anzeige für das Taschen-Mosaik.

  13. #113
    Mitglied Avatar von Capitano Spavento
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    89
    Bei amazon ist es auch schon sichtbar, natürlich nur zur Vorbestellung, zumindest sieht man hier schon mal das Cover.
    Ebenso die erweiterte Softcoverausgabe des Lindner-Buches.

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.364
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Capitano Spavento Beitrag anzeigen
    Ebenso die erweiterte Softcoverausgabe des Lindner-Buches.
    Was heisst das, "erweitert"?
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  15. #115
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.031
    Paar mehr Bildchens.
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  16. #116

    Cool Sie sind da

    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

  17. #117
    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

  18. #118
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    17.650
    Habe heute in gaaaaanz vielen Buchläden in Erfurt (!) danach gefragt. Weder war es vorhanden, noch wusste wenigstens ein Buchhändler von der Existenz. Wie ist das möglich?

  19. #119
    Mitglied Avatar von Capitano Spavento
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    89
    Sogar hier kann man die ersten Bände als 8er Set oder geteilt als 2x 4er Set bestellen:

    http://shop.berliner-zeitung.de/de/w...nes_Hegen.html

  20. #120
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    17.650
    Zitat Zitat von Capitano Spavento Beitrag anzeigen
    Sogar hier kann man die ersten Bände als 8er Set oder geteilt als 2x 4er Set bestellen:

    http://shop.berliner-zeitung.de/de/w...nes_Hegen.html
    Ich weiß, aber das dürfte nicht Sinn der Sache sein. Selbst hier noch nicht verfügbar: https://shop.tessloff.com/Digedags/T...ik-Band-1.html

    Will man nicht genug verkaufen oder verkauft sich das ohnehin wie geschnitten Brot?

    Ich habe tatsächlich GANZ viele Buchläden in Leipzig und Erfurt befragt. Keiner wusste etwas davon. Ebenso von der "normalen" Buchneuauflage.

    Und DAS ist ja wohl auch nicht ganz normal (meine den Preis): Bei Thalia komplett mit Display 238 €...: https://www.thalia.de/shop/home/such...=TaschenMosaik

  21. #121
    Mitglied Avatar von Capitano Spavento
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    89
    Stehe gerade etwas auf dem Schlauch, aber was ist an dem Preis nicht normal?
    Da gibt es dann das Display obendrauf oder was meinst Du damit genau.
    Fragt sich nur, wie die das ganze Paket verkaufen wollen, wenn es nicht mal bei Tessloff alle Bände zu kaufen gibt. (Was ich jetzt so gesehen habe....)

  22. #122
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Berlino°
    Beiträge
    201
    Zitat Zitat von [email protected] Beitrag anzeigen
    Und DAS ist ja wohl auch nicht ganz normal (meine den Preis): Bei Thalia komplett mit Display 238 €...: https://www.thalia.de/shop/home/such...=TaschenMosaik
    Rainer Gräbert hat sie auch seit gestern: https://roman-und-comicladen.de
    Soweit ich verstanden habe, ist das Display gefüllt mit 5 Sätzen der Bände 1-8, also 40 Stück (x 5,95 = 238 €). Das wäre dann eigentlich der Umsatz für einen Händler ... Ebay-Schurken holen aber mit dem Display vielleicht noch ein wenig mehr raus.

  23. #123
    Aufklärung:
    In der Einführungsphase gibt der Verlag aus logistischen Gründen nur komplett bestückte Thekendisplays ab - wie turbolento bereits richtig ausführte: mit je 5 Sätzen Bd. 1-8. Das ist doch für den Buchhandel zum Verkaufsstart auch OK, finde ich. Wie der Buchhandel nun damit umgeht mag zeigen, ob ihm die Leser oder der Umsatz wichtiger ist. Ich kenne einen Shop , der verkauft nicht nur Band 1-8 im Bundle, sondern hat bereits einzelne Taschenbücher versendet - ist doch logisch! Denn darum geht es doch bei der Aktion: Dem Hegen-Mosaik soll u.a. einer neuen Leser- und Käuferkreis erschlossen werden. Nicht nur für Sammler, sondern für ALLE! Nicht nur fürs Regal, sondern für die Hosentasche! Für Kinder (die die kleine Schrift noch nicht lesen können) wie für die Alten (die die kleine Schrift nicht mehr - oder nur mit Brille lesen können). Und für alle Altersgruppen dazwischen. Das sind Taschenbücher, die mal ganz einfach im Vorbeigehen gekauft, durchschmökert und dann vielleicht weitergegeben werden können. Einfach nur genial die Idee und es erweckt in mir nicht den geringsten Eindruck eines X-ten Aufgusses des MvHH für Sammler (die dürfen natürlich auch zuschlagen - aber darum geht es nicht primär).
    In einigen Monaten wird mit Sicherheit auch der Verlag Einzelbände abgeben und die Buchhandlungen können die wenigen Einzelverkäufe ihrer Bestände wieder auffüllen. Wenn "Normalität" eingezogen ist, wird es ganz bestimmt eine Reihe von Taschenmosaiks geben, die sich besser verkaufen als Andere.
    Wenn ich etwas zu bemängeln hätte, dann wäre es vielleicht der Preis (allerdings in Unkenntnis der Kalkulation). 4,95 € wäre eine Summe, die einem Heftchen im Postkartenformat gut zu Gesicht stehen würde.
    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

  24. #124
    Zitat Zitat von Uhrviech Beitrag anzeigen
    Für Kinder (die die kleine Schrift noch nicht lesen können) wie für die Alten (die die kleine Schrift nicht mehr - oder nur mit Brille lesen können).
    Diesen Satz verstehe ich nicht. Wieso soll etwas für jemanden (gut) sein, der die Schrift NICHT lesen kann?

    Und Thowi spricht ja etwas an, was ich von Anfang an vermutet habe: das Taschenmosaik geht im heutigen Angebot unter, so daß selbst die Buchhändler überhaupt noch nichts davon gehört haben. Wie gedenkt der Verlag sein Produkt an den Kunden zu bringen (außer uns Mosaiknostalgikern im Netz)? Ein Händler, der nichts vom Taschenmosaik weiß, wird logischerweise auch kein Thekendisplay bestellen.

    Ich werde nächste Woche, wenn ich mein 502-Beilagenhaft in meinem Zeitschriften/Buchladen hole, mal danach fragen und bin gespannt, ob man da schon was davon gehört hat.

  25. #125
    Zitat Zitat von Anaxagoras Beitrag anzeigen
    Diesen Satz verstehe ich nicht. Wieso soll etwas für jemanden (gut) sein, der die Schrift NICHT lesen kann?
    Ich wollte nur (vielleicht auf zu lockere Art für dieses Forum) deutlich machen, dass diese Taschenbücher für Alle gut sind, selbst für jene, die einfach nur an den Bildern erfreuen.

    Nun startete diese Aktion gerade erst. Der Tessloff-Verlag gibt ja nun nicht nur das Mosaik von Hannes Hegen heraus und deshalb gehe ich schon mal davon aus, dass man ein Vertriebskonzept entwickelt hat oder dabei ist es zu tun.
    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •