Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 54
  1. #26
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.155
    Werde ich kaufen, ich mag nach wie vor Play-or-Die-Titel, da ich mir auch nicht jeden kaufen muss.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  2. #27
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.933
    Hm. Ema hatte mal was von dem Mangaka, mein ich.
    Kommt auf die vielleicht-Liste, der Titel ist schon recht lang für die Thematik und der Zeichenstil reizt mich nicht sonderlich.
    Wenn eine Serie richtig gut ist, ist es mir egal ob ich schon zig Manga mit dem Thema gelesen hat, aber die Reihe hier erscheint mir eher nur ganz nett. Mal sehen.

  3. #28
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.755
    Also die vielen Bände spare ich mir. Kann mich nicht überzeugen. Finde derartige Geschichten eher langweilig. Btooom war noch ganz nett, aber auch nicht weltbewegend. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #29
    Hm mal sehen, die deutsche Leseprobe wird entscheiden.

  5. #30
    Ach Mist, warum muss mir ausgerechnet wieder eine Reihe mit über 10 Bänden gefallen. -.-
    Ich bin noch nicht gesättigt und lese es gerne, wenn es denn gut gemacht ist. Werde mir die Reihe zulegen sofern mich die Leseprobe nicht noch abschreckt. Ich hoffe bis Januar bin ich ein paar Titel los...auch wenn mir die anderen Verlagshäuser im Herbst noch Sorgen machen.

    Edit: Habe eine Leseprobe mal quer geschaut, ist ein sehr netter Titel, kommt definitiv in mein Regal.
    Geändert von Super-Vegeta (01.08.2017 um 15:45 Uhr)

    Meine Mangawünsche:
    Dragonball Kanzenban, Shishunki Bitter Change, Kokoro Connect, Futari no Himitsu, Haikyuu!, Ani-Imo, Log Horizon,
    Kuroko no Basket, Ame Nochi Hare, Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka,
    Charlotte,
    Lovely Complex, Kiseijuu - Sei no Kakuritsu, Higurash no Naku Koro ni, Dou Danjo?!
    , Gyakuten Honey

  6. #31
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.708
    Ich mag solche Art von Titeln, daher Kauf



    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  7. #32
    Gegen die Thematik hab ich nichts, allerdings überzeugt mich speziell dieser Titel bisher nicht sonderlich. Ich werde noch eine Leseprobe oder das Erscheinen des 1. Bandes abwarten, bisher kein Kauf. Außerdem habe aber schon ein paar Serien am Laufen, mit denen ich mehr als zufrieden bin z.B. Btooom oder Darwin's Game.
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  8. #33
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    6.812
    Ich gebe zu, das Setting und die Laenge der Serien hat mich auch abgeschreckt. Allerdings sieht die japanische Leseprobe recht gut aus. Ich denke, ich muss den ersten Band abwarten.

  9. #34
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    360
    Blog-Einträge
    2
    Auch wenn da steht "Fans von The Ones Within...", und ich bin eine von ihnen, interessiert mich dieser Titel leider gar nicht. Und dass mal ein Manga mit "Game - Thematik" zu meiner Sammlung hinzugefügt wird, ist nur sehr selten ein Fall...
    Mangawünsche: Kishuku Gakkou no Juliet /Gunjou Reflection / Aoba-kuns Confessions


  10. #35
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.461
    die besten gefallen cover 5 und 8 14 -15

  11. #36
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    954
    Bin eigentlich prinzipiell interessiert. Da ich aber im Moment schon so viele längere Serien am Laufen habe, werde ich erstmal verzichen. Das ist ein Nachkaufkandidat!

  12. #37
    Registriert Avatar von Juu
    Registriert seit
    12.2011
    Beiträge
    1.261
    Blog-Einträge
    1
    Hier verzichte ich auch. Bei 15+ Bänden muss mich das schon echt überzeugen und das ist hier nicht der Fall.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.601
    Schaue ich mir sicherlich mal genauer an wenn es soweit ist

  14. #39
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.562
    Zitat Zitat von Katrin Schankweiler Beitrag anzeigen
    Ataru ist unheimlich beliebt und hat viele Freunde – allerdings nur im Internet. Auf der sozialen Plattform »Real Account« quatscht er tagtäglich mit seinen Followern und wird so ein wichtiger Teil ihres Lebens. Doch er hat nicht damit gerechnet, dass das Netzwerk plötzlich zur Realität wird – und er schneller, als ihm lieb ist, lernen muss, wer seine wahren Freunde sind. Denn die Spiele haben tödliche Konsequenzen ...
    Kein Kauf. Ob es nun ein Spiel oder eine soziale Plattform ist....
    .... diese tödlichen Konsequenzen sind überhaupt nicht mein Ding.

  15. #40
    So da mir der Zeichenstil irgendwie bekannt vorkam hab ich mich mal in einem meiner Regale umgesehen und tatsache, ich wurde fündig.

    Der Zeichner ist der selbe wie von "My Girlfriend is a Fiction" den Egmont damals gebracht hat.

    Hab die Bände alle hier und war ja eher nicht so begeistert von der Story, obwohl der Zeichenstil aufjedenfall etwas hat.

    Bei dem Ema Manga kam die Story aber nicht vom Zeichner sondern von jemand anderem weshalb mich das hoffen lässt.

  16. #41
    Moderator Tokyopop Avatar von Sabine_Scholz
    Registriert seit
    11.2010
    Beiträge
    279
    Hey,
    dann melde ich mich doch mal als zuständige Redakteurin hier mal zu Wort. Auch wenn es sich bei Real Account um einen Manga handelt, der dem Play-or-Die-Genre zugeschrieben wird, finde ich, dass er sich deutlich von den Genrekollegen abhebt. Es geht eben nicht einfach um ein Spiel, das zur Realität wird wie etwa in "Btooom!". sondern es handelt sich um einen SNS (Social Network Service) wie Facebook. Hier gibt es in der Tat auch Spiele, welche die Nutzer dann spielen müssen, doch stets mit sozialem Hintergrund. In erster Linie geht es um die Frage, wie oberflächlich Netzbeziehungen tatsächlich sind. Was Netzfreunde und reale Freunde tun, wenn es hart auf hart kommt und was mit Menschlichkeit, Loyalität oder schlicht und einfach Liebe im Angesicht des Todes geschieht. Obwohl "Real Account" natürlich in erster Linie Fiktion ist, sind die Ergebnisse der "Spiele" meiner Ansicht nach äußerst realitätsnah. Ich empfehle den Titel daher für alle älteren "Digital Natives".

    Viele Grüße,
    Sabine
    Geändert von Sabine_Scholz (06.09.2017 um 21:05 Uhr)
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  17. #42
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.755
    Gibt es schon "ältere" Digital Natives? Glaube nich, also ich zähle mich da nicht zu. Bin noch in einer analogen Welt aufgewachsen. Müsste man definieren wann die losgehen. Finde aber das Thema Social Networks eher gruselig. Sind leider wenig sozial. Aber soll wohl das Thema des Manga sein hmm
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  18. #43
    Moderator Tokyopop Avatar von Kristin Eckstein
    Registriert seit
    11.2013
    Beiträge
    1.297
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Gibt es schon "ältere" Digital Natives?
    Kommt drauf an, was ist denn für dich "älter"? Ich bin Anfang 30 und würde mich da durchaus zu zählen. Bin daher auch sehr gespannt auf den Titel.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  19. #44
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.755
    Zitat Zitat von Kristin Eckstein Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an, was ist denn für dich "älter"? Ich bin Anfang 30 und würde mich da durchaus zu zählen. Bin daher auch sehr gespannt auf den Titel.
    Denke hier liegt halt eine "Zwittergruppe" vor. Bin genauso alt aber sehe mich definitiv nicht als ein Digital Native, da ich halt nicht als Kleinkind mit nem Smartphone in der Hand aufgewachsen bin oder mein gesamtes Leben nicht in Sozialen Netzwerken verewigt habe. Sollte sich der Titel aber ernsthaft kritisch mit diesem Phänomen auseinandersetzen, dann wäre er wiederum interessant. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  20. #45
    Mitglied Avatar von Ayur
    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.818
    Hört sich irgendwie interessant an, wurde ich mir auf jeden Fall mal anschauen

    Need:
    Silver Spoon[Gin no Saji], Sket Dance, Btooom!, Shingeki no Kyojin, Psychometrer Eiji, Kuroko no Basket, UQ Holder, 1/11 Juuichi Bun no Ichi, Haikyuu!!, Arslan Senki, Parasyte, Ace of Diamond, Platinum End, Yakusoku no Neverland

  21. #46
    Moderator Tokyopop Avatar von Sabine_Scholz
    Registriert seit
    11.2010
    Beiträge
    279
    @Dekaranger: Der Manga ist natürlich auch etwas für über 30-Jährige, die dem Phänomen Social Media kritisch gegenüberstehen. Die älteren (nicht alten! ^-^) Digital Natives würde ich persönlich so ab 16 aufwärts bis Ende 20 sehen und da passt auch der Protagonist gut rein. Und wer wie ich kein Digital Native ist, aber kleine Kinder hat, der macht sich sicher auch so seine Gedanken zu dem Thema. Also schaut mal rein ...

    Viele Grüße aus der Redaktion,
    Sabine
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  22. #47
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.755
    Na gut, wenn es in die Richtung geht, werde ich vielleicht doch mal den ersten Band probieren. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #48
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.124
    am 17. November erscheint in Japan Band 17

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  24. #49
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.755
    Das Extra sind abgefahrene

    Handy Sticker

    . Was ist eigentlich der Unterschied zu normalen
    ?
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  25. #50
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    793
    Wir können ja mal eine Forumsumfrage starten: Wieviele Synonyme findet ihr für "cool"? Wär doch was, wir brechen uns regelmäßig einen ab.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •