Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Basar der Erinnerungen (Diana Liesaus)

  1. #1
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.079

    Basar der Erinnerungen (Diana Liesaus)

    „Wie wäre es mit einer Geschichte, die so fantastisch klingt, dass viele sie für ein Märchen halten.“
    Eine wundersame Reise durch Märchen und Mythen beginnt, in denen nicht immer alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheint.



    Leseprobe

    72 Seiten, sw
    14,8 x 21 cm

    Fantasy
    europäische Leserichtung
    ab April 2017
    € 7,00

    Basar der Erinnerungen 2 | ??
    Geändert von MissMoxxi (21.07.2017 um 22:10 Uhr)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  2. #2
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.079
    Basar der Erinnerungen ist mir damals schon auf Animexx aufgefallen und Diana Liesaus (CK Johnson) ist ja keine Unbekannte. Darum war mir von vornherein klar, dass ich mir die Reihe kaufen werde. Allerdings wollte ich eigentlich erst einsteigen, wenn ein zweiter Band existiert. Da ich weiß, wie alt die Geschichte ist und mir das ein klitzekleines Bisschen Sorge bereitet... Doch dann habe ich letztes Wochenende auf einer Con ganz spontan zugeschlagen

    Das Artwork ist auch hier absolut großartig. Die Geschichte ist mehr, wie ein kleiner Ausschnitt (55 Seiten) und grade, als mal etwas passiert, ist sie auch schon wieder vorbei. Irgendwie fällt es mir sogar schwer, mir eine fundierte Meinung zu bilden. Der Ansatz der Story ist nichts Neues, aber ein guter und fantastisch wirkender Einstieg. Ich würde definitiv gerne weiterlesen und hoffe, dass irgendwann auch ein zweiter und dritter und viele weitere Bände erscheinen werden. Außerdem mag ich die Figur des Geschichtenerzählers ^^

    Auf den letzten 10 Seiten befindet sich ihr Beitrag zur SMA 2013. Das Thema war Liebesbrief und der Titel lautet Vergiss mein nicht! Ich muss gestehen, diese paar Seiten haben mich persönlich mehr bewegt, als die Hauptstory. Aber das liegt wahrscheinlich an der Melancholie und dem Schmerz, der da mitschwingt. Ich finde diese kleine Bildergeschichte extrem aussagekräftig und sie trifft einfach total.


    Hier noch ein Ausschnitt der original Zeichnung der limitierten Postkarte aus Band 1:



    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  3. #3
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.198
    Zitat Zitat von MissMoxxi Beitrag anzeigen

    Auf den letzten 10 Seiten befindet sich ihr Beitrag zur SMA 2013. Das Thema war Liebesbrief und der Titel lautet Vergiss mein nicht! Ich muss gestehen, diese paar Seiten haben mich persönlich mehr bewegt, als die Hauptstory. Aber das liegt wahrscheinlich an der Melancholie und dem Schmerz, der da mitschwingt. Ich finde diese kleine Bildergeschichte extrem aussagekräftig und sie trifft einfach total.
    Ich hatte mir den Band ausschließlich wegen den 10 Seiten gekauft. Alleine das war es wert. Mich hat es auch sehr bewegt. Schon erstaunlich wie es manchmal gelingt, mit so wenig einen voll zu packen. Wer Herzschmerz liebt, dem kann ich den Band aus der Hinsicht empfehlen.

    Die Hauptstory ist auch gelungen. Die Zeichnungen toppen aber die Story bei weitem. Finde den Stil wirklich sehr stark. Scheint aber sehr zeitraubend zu sein.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #4
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    915
    Ich bin heute auch endlich mal dazu gekommen den Band zu lesen, hatte ihn ja bereits am Japantag gekauft.

    Leider ist wirklich noch nicht allzu viel passiert, aber es ist eben der Auftakt der Geschichte. Die Eiskönigin und der Geschichtenerzähler haben mir gut gefallen, wobei mich bei beiden die Vergangenheit interessieren würde! Die Sache mit der Kristallkugel finde ich auch spannend. Die Zeichnungen sind wirklich sehr, sehr schön! Ich hoffe, wir müssen nicht allzu lange auf den nächsten Band warten, denn Basar der Erinnerungen gefällt mir besser als Piratebay^^

  5. #5
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.198
    Der Verlag scheint es wohl selber nicht zu wissen. Stehen ja nur Fragezeichen hinsichtlich eines weiteren Bandes auf der Homepage. Aber ich bin mit dem Band auch zufrieden. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •