Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 106
  1. #51
    Mitglied Avatar von Von Quack
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Labradorstraße 26
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von donald57 Beitrag anzeigen
    Komplettabdruck von Micky Mystery
    Schön wär's...

    Sonst muss ich dir aber zustimmen: Das Premium ist eine ziemlich großartige Reihe, und ich bin sehr froh, dass wir diese Geschichten auf Deutsch zu lesen bekommen (Italienisch zu lernen wäre doch recht zeitaufwändig).
    Oh! Ich hab zum dritten Mal mein Brot verloren!

    Sollte ich einmal unfreundlich wirken, kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass das nur so wirkt.

  2. #52
    Zitat Zitat von donald57 Beitrag anzeigen
    Dass das Premium seit der ersten Aufgabe noch keiner Preiserhöhung zum Opfer gefallen ist, ist ein Wunder.
    Es gab aber einzelne Bände mit deutlich weniger Seiten. Im Fachjargon spricht man hier von einer „versteckten Preiserhöhung“.
    Indiana Goof aka Maja Müller

  3. #53
    Mitglied Avatar von Yoshi
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    78
    Zitat Zitat von Indiana Goof Beitrag anzeigen
    Es gab aber einzelne Bände mit deutlich weniger Seiten. Im Fachjargon spricht man hier von einer „versteckten Preiserhöhung“.
    Und es gab gerade erst das längste Premium überhaupt mit diesen Micky Comics; das aktuell anstehende Premium hat wieder sechs volle Hauptgeschichten von PKNA und dazu zwei Einseiter, dürfte also ebenfalls zwei Einzelseiten mehr als gewöhnlich haben. Wenn eine Preiserhöhung durch Seitenreduktion vorgesehen wäre, dann würde diese Reduktion doch auch ein wenig beständiger sein, oder?

    Ich bin ebenfalls sehr froh um die Premium-Reihe und finde, dass in der Hinsicht exzellente Arbeit gemacht wird - auch abseits meiner persönlichen Lieblingsserie PKNA/PK².

  4. #54
    Mitglied Avatar von Ṡṕèċťãcûĺúš
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    El Dorado
    Beiträge
    1.020
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Yoshi Beitrag anzeigen
    Und es gab gerade erst das längste Premium überhaupt mit diesen Micky Comics; das aktuell anstehende Premium hat wieder sechs volle Hauptgeschichten von PKNA und dazu zwei Einseiter, dürfte also ebenfalls zwei Einzelseiten mehr als gewöhnlich haben. Wenn eine Preiserhöhung durch Seitenreduktion vorgesehen wäre, dann würde diese Reduktion doch auch ein wenig beständiger sein, oder?
    Eben. Ohne jetzt persönlich angreifend sein zu wollen: Manchmal frage ich mich, was Indiana mit seinen Beiträgen eigentlich bezweckt. Berechtigte Kritik ist eine Sache, aber das hier? Die Seitenzahl ist abhängig vom Material und schwankt eben mal in die, mal in die Richtung.
    "Sehen Sie? Nicht alles, was rot ist, ist eine Tomate!"

  5. #55
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    589
    Blog-Einträge
    3
    Wenn du kein italienisch kannst, wie kennst du dich dann so gut mit PKNA aus? (Wollte ich schon länger mal fragen)

  6. #56
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    589
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Lavaking Beitrag anzeigen
    Die PKNA-Reihe wurde - vor Jahren schon - in einer englischen Fan-Übersetzung - im Internet auf irgendeiner Schattenseite publiziert
    Ach, der Duckbanker! Die Seite gibt es übrigens immer noch.
    (Ich schicke jetzt mal keinen Link, da die Webseite ja offensichtlich illegal ist)

  7. #57
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.468
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Huwey Beitrag anzeigen
    Ach, der Duckbanker! Die Seite gibt es übrigens immer noch.
    (Ich schicke jetzt mal keinen Link, da die Webseite ja offensichtlich illegal ist)
    Hat Disney also diese Seite immernoch nicht entdeckt?

  8. #58
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    589
    Blog-Einträge
    3
    Ich denke ehrlich gesagt, dass sich Disney der Seite ziemlich bewusst ist (oder zumindest die Redakteure bei IDW), und als IDW angefangen hat PKNA zu veröffentlichen wurden die Übersetzungen ja alle runtergenommen. Nachdem die Reihe aber wieder gecancelt wurde, wurden die Fanübersetzungen auf einer neuen Seite hochgeladen.

  9. #59
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.468
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Huwey Beitrag anzeigen
    Ich denke ehrlich gesagt, dass sich Disney der Seite ziemlich bewusst ist (oder zumindest die Redakteure bei IDW), und als IDW angefangen hat PKNA zu veröffentlichen wurden die Übersetzungen ja alle runtergenommen. Nachdem die Reihe aber wieder gecancelt wurde, wurden die Fanübersetzungen auf einer neuen Seite hochgeladen.
    Das hört sich so an, als ob Disney das selbst da veröffentlicht hat. Aber ich muss dazu mal sagen, dass das moralisch nicht in Ordnung ist, was diese Fans da machen, da es einfach mies gegenüber den Menschen ist, die die Story und die Zeichnungen gemacht haben. Deren Lohn ist jetzt einfach 0 in der Moral, da die den Inhalt einfach da veröffentlichen. Mit jedem Klick auf die Webseite macht man sich genau genommen sogar strafbar, auch wenn sie dich mit deiner IP nur schwer bekommen können.

  10. #60
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    589
    Blog-Einträge
    3
    Wieso ist das moralisch nicht vertretbar???
    Ich würde dir ja zustimmen, wenn einfach nur italienische Comics kostenlos veröffentlicht werden, die kann man sich schließlich kaufen. Es gibt aber keine englische Übersetzung von PKNA und da die Leser, die sich dort die Comics runterladen, es sonst nicht auf italienisch kaufen würden, entgeht den Zeichnern und Autoren kein einziger Cent. Man macht sich übrigens erst strafbar, wenn man die Comics runterläd, du kannst ja auch einfach auf die Kinox-Seite gehen und bist noch völlig im grünen Bereich. Erst wenn du tatsächlich dir auf Kinox einen Film anschaust oder halt die Comics runterlädst, machst du dich strafbar.

  11. #61
    Was nichts daran ändert, dass man von einer versteckten Preiserhöhung spricht, wenn man zwar immer noch gleich viel bezahlt, aber weniger dafür bekommt. Mit „vorgesehen sein“ (Zitat Yoshi) hat das nichts zu tun, es ist ganz einfach so.

    Im Übrigen ärgern mich auch die Bände mit mehr Seiten, weil ich dann nicht mehr 3 Ausgaben in eine Box kriege. Und ihr wisst ganz genau, dass sich Shop und LTB-Redaktion beim BSV nicht absprechen, so dass es ganz bestimmt nie eine breitere Sammelbox geben wird.
    Indiana Goof aka Maja Müller

  12. #62
    @Huwey: Woher ich die Reihe kenne? Ziemlich genau das was die anderen gepostet haben

    Bzgl Legalität: Illegal ist's natürlich. Da es aber in englischer Sprache überwiegend nicht verfügbar und bei dem Versuch einer englischen Veröffentlichung die jeweiligen Bände sofort runtergenommen wurden halte ich es moralisch für vertretbar.

    Als echter Fan der Reihe ist es dann halt nur wichtig, dass man bei einer offiziellen Veröffentlichung wie hier in Deutschland das Premium auch zugreift, um Bemühungen einer Komplettveröffentlichung zu unterstützen, was ich bisher immer getan habe.

    @Bastbra: Da sich der Verantwortliche anscheinend sogar ziemlich gut mit einem der PKNA-Hauptzeichner versteht, glaube ich nicht, dass es große Probleme seitens der Künstler mit dem Übersetzungsprojekt gibt. Der Verlag ist da natürlich eine andere Geschichte.

  13. #63
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    dass das moralisch nicht in Ordnung ist, was diese Fans da machen, da es einfach mies gegenüber den Menschen ist, die die Story und die Zeichnungen gemacht haben.
    Würden die Zeichner und Autoren denn für einen offiziellen Abdruck auf Englisch nochmal Geld bekommen? Laut Don Rosa wird bei Disney-Comics doch immer nur ein einziges mal ein Festpreis bezahlt, egal wo die Geschichte später noch nachgedruckt wird.

  14. #64
    Der Begriff einer versteckten Preiserhöhung ist per Definition so richtig, das ist korrekt. Im generellen Sprachgebrauch wird damit aber meines Empfindens nach vor allem die Praxis bezeichnet, bei der ein gleichbleibender Preis über eine permanente Kürzung der Seitenzahl hinwegtäuschen soll. Da können wir uns natürlich drüber streiten was unsere Erfahrungen bei der Anwendung des Begriffs sind. Eine Varianz bei den Seitenzahlen ist bei einer Reihe wie dem Premium wohl relativ schwer zu vermeiden, daher bin ich zumindest zufrieden, dass eben jene Varianz auch nach oben gehen kann.

    Das mit den Sammelboxen habe ich aber nicht bedacht, da hast du recht.

  15. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    1.050
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Das hört sich so an, als ob Disney das selbst da veröffentlicht hat. Aber ich muss dazu mal sagen, dass das moralisch nicht in Ordnung ist, was diese Fans da machen, da es einfach mies gegenüber den Menschen ist, die die Story und die Zeichnungen gemacht haben. Deren Lohn ist jetzt einfach 0 in der Moral, da die den Inhalt einfach da veröffentlichen. Mit jedem Klick auf die Webseite macht man sich genau genommen sogar strafbar, auch wenn sie dich mit deiner IP nur schwer bekommen können.
    Was hat das damit zu tun? Wenn man die Bücher legal auf ebay kauft, kriegen die Künstler genauso wenig, das Geld geht nur an Ebay und den Ebay-Verkäufer. Und selbst, wenn man die Bücher direkt vom Verlag kaufen würde, ist es fraglich, ob das Einfluss auf den Lohn der an der Story beteiligten Künstler hätte.

  16. #66
    Zitat Zitat von Indiana Goof Beitrag anzeigen
    Im Übrigen ärgern mich auch die Bände mit mehr Seiten, weil ich dann nicht mehr 3 Ausgaben in eine Box kriege. Und ihr wisst ganz genau, dass sich Shop und LTB-Redaktion beim BSV nicht absprechen, so dass es ganz bestimmt nie eine breitere Sammelbox geben wird.
    Ehrlich gesagt hab ich mich auch schon gefragt, wie die das handhaben wollen. Bislang war es ja eh unmöglich, eine Premium-Box ohne Inhalt zu erwerben.
    Mit der Veröffentlichung des nächsten Premiumbandes ist es vom Rhytmus wieder soweit, dass es theoretisch eine Box mit den letzten drei Bänden geben wird. Da ich auf dieses mögliche Release warte, habe ich den Darkenblotband auch noch nicht und kann nicht sagen ob er wirklich soviel dicker ist, dass er die Größe der bisherigen Premiumboxen sprengen wird. Falls ja, ob sie die Größe anpassen? Wie schon gesagt, da die Boxen nur mit Inhalt verkauft werden, "müsste" den schlauen Figuren bei Ehapa auffallen, dass es nicht passt wenn sie die drei Bände in die Box quetschen???... ... ...

    Ich bin auf jeden Fall gepannt. Es wäre zumindest eine Frechheit nach 15 Bänden mit Box einfach aufzuhören.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Von Quack
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Labradorstraße 26
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von StarTrick Beitrag anzeigen
    Da ich auf dieses mögliche Release warte, habe ich den Darkenblotband auch noch nicht und kann nicht sagen ob er wirklich soviel dicker ist, dass er die Größe der bisherigen Premiumboxen sprengen wird.
    Habe gerade nachgemessen: Der Unterschied zu Band 16 beträgt grob sechs Millimeter. Ob das die Box sprengt, kann wiederum ich nicht sagen, weil ich die bisherigen nicht habe.

    Wie schon gesagt, da die Boxen nur mit Inhalt verkauft werden, "müsste" den schlauen Figuren bei Ehapa auffallen, dass es nicht passt wenn sie die drei Bände in die Box quetschen???... ... ...
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Zum Glück interessiere ich mich nicht für Sammelboxen (siehe oben).
    Geändert von Von Quack (25.05.2018 um 06:46 Uhr)
    Oh! Ich hab zum dritten Mal mein Brot verloren!

    Sollte ich einmal unfreundlich wirken, kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass das nur so wirkt.

  18. #68
    Zitat Zitat von StarTrick Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt hab ich mich auch schon gefragt, wie die das handhaben wollen. Bislang war es ja eh unmöglich, eine Premium-Box ohne Inhalt zu erwerben.
    Mit der Veröffentlichung des nächsten Premiumbandes ist es vom Rhytmus wieder soweit, dass es theoretisch eine Box mit den letzten drei Bänden geben wird. Da ich auf dieses mögliche Release warte, habe ich den Darkenblotband auch noch nicht und kann nicht sagen ob er wirklich soviel dicker ist, dass er die Größe der bisherigen Premiumboxen sprengen wird. Falls ja, ob sie die Größe anpassen? Wie schon gesagt, da die Boxen nur mit Inhalt verkauft werden, "müsste" den schlauen Figuren bei Ehapa auffallen, dass es nicht passt wenn sie die drei Bände in die Box quetschen???...
    Der Darkenblot-Band hat etwa die Breite von 1 1/4 eines normalen Bandes. Um eine 3er-Box befüllen zu können, müsste der nächste Band also um 1 Viertel dünner sein - was unwahrscheinlich ist. Dass extra eine breitere Box produziert wird, ist noch unwahrscheinlicher. Und dass das außer uns auch beim Verlag schon jemandem aufgefallen ist, ist nahezu unmöglich. Am wahrscheinlichsten ist deshalb - und ich wette meine Bindfadensammlung, dass das so eintreffen wird - dass es von den Bänden 16 bis 18 keine befüllte Box geben wird.
    Indiana Goof aka Maja Müller

  19. #69
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.468
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von dantini Beitrag anzeigen
    Würden die Zeichner und Autoren denn für einen offiziellen Abdruck auf Englisch nochmal Geld bekommen? Laut Don Rosa wird bei Disney-Comics doch immer nur ein einziges mal ein Festpreis bezahlt, egal wo die Geschichte später noch nachgedruckt wird.
    Ja, da hast du auch recht, allerdings wäre es ja trotzdem moralisch falsch...Disney ist sehr streng mit Leuten, die Comics hochladen. Ähem. Panels sind noch gerade in Ordnung, auch wenn mir z.B. Luk Disney auf den Hals hetzen wollte, weil ich ein Panel gezeigt habe, wenn aber ganze Comics veröffentlicht werden, da ist es dann egal. Auch hier ist es wieder ein Problem, denn Disney mag ganze Comics nicht sehen, allein für die Abbildung von Covers etc. brauchte ich eine Genehmigung von Ehapa und da von Disney. Wer aber Ehapa eins reinwürgen will und Risiko der Abmahnung von 10.000 € bei sehr viel Material, der kann eine solche Seite betreiben.

  20. #70
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Ja, da hast du auch recht, allerdings wäre es ja trotzdem moralisch falsch...
    Warum? Bisher hast du nur erklärt, warum das rechtlich falsch sei.

    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Panels sind noch gerade in Ordnung, auch wenn mir z.B. Luk Disney auf den Hals hetzen wollte, weil ich ein Panel gezeigt habe, wenn aber ganze Comics veröffentlicht werden, da ist es dann egal.
    Soweit ich weiß, war das Doofy Duck im F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F.-Forum:

    Zitat Zitat von Doofy Duck
    Frage mich was Disney zu meiner mail sagt in der ich nachgefragt habe wie das mit raubkopien des geistigen eigentums ist mit link der Fanseite.
    (Quelle)

    Oder gab es da noch einen "Vorfall"?

  21. #71
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.468
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Finn Lignes Beitrag anzeigen
    Warum? Bisher hast du nur erklärt, warum das rechtlich falsch sei.



    Soweit ich weiß, war das Doofy Duck im F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F.-Forum:



    (Quelle)

    Oder gab es da noch einen "Vorfall"?
    Ja, damals in den Kommentaren. Das ist aber jetzt *knirsch* leider nicht mehr zeigbar, da Datenschutzregeln, die heute in Kraft traten, gestern hätt ich noch zitieren können. Jetzt darf ich auch mit Genehmigung nicht. Ob das jetzt Luk war, oder wer anders, das kann ich jetzt übrigens auch nicht zu 100 % sagen, da ihr ja immer unter anderen Namen geschrieben habt, doch durch andere Aktivitäten bin ich mir (fast) sicher, da Luk ja auch nur ein Benutername ist, kann ich das auch so sagen. Er hat es ja auch öffentlich geschrieben. Aber Schwamm drüber! Niemand hier will wissen, wie viel Mühe und Hartnäckigkeit ich für die Genehmigung aufwenden musste. Das war nicht lustig. Moralisch ist das falsch, weil es gegenüber dem Verlag dann auch unfair wäre, der dann weniger verdient, weil schon Menschen es gelesen haben, das wäre dann für Ehapa ein zusätzlicher Verlust zu den sowieso schon schlechten Verkaufszahlen.
    Geändert von Bastbra (25.05.2018 um 10:09 Uhr)

  22. #72
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Moralisch ist das falsch, weil es gegenüber dem Verlag dann auch unfair wäre, der dann weniger verdient, weil schon Menschen es gelesen haben, das wäre dann für Ehapa ein zusätzlicher Verlust zu den sowieso schon schlechten Verkaufszahlen.
    An der Stelle verweise ich auf Beitrag #16:

    Zitat Zitat von Huwey Beitrag anzeigen
    Wieso ist das moralisch nicht vertretbar???
    Ich würde dir ja zustimmen, wenn einfach nur italienische Comics kostenlos veröffentlicht werden, die kann man sich schließlich kaufen. Es gibt aber keine englische Übersetzung von PKNA und da die Leser, die sich dort die Comics runterladen, es sonst nicht auf italienisch kaufen würden, entgeht den Zeichnern und Autoren kein einziger Cent.
    In dem Fall lässt sich "den Zeichnern und Autoren" einwandfrei durch "dem Verlag" ersetzen.

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    1.050
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Disney ist sehr streng mit Leuten, die Comics hochladen.
    Kennst du einen einzigen Fall, bei dem es zu einer Abmahnung oder Verurteilung kam?
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Ähem. Panels sind noch gerade in Ordnung, auch wenn mir z.B. Luk Disney auf den Hals hetzen wollte, weil ich ein Panel gezeigt habe, wenn aber ganze Comics veröffentlicht werden, da ist es dann egal.
    Was redest du da für einen verleumderischen Unsinn? Ich habe dich nicht für das Posten von Panels selbst kritisiert, sondern dafür, dass du Copyrightansprüche auf ein von dir fotografiertes Panel erhoben hast, das dir nicht gehört und an dem du keinerlei Rechte hast. Lies selbst: http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5388011 Danach meintest du übrigens, das Copyrightzeichen wäre dir nur aus Versehen „verrutscht“. Eigentlich sollte es gar nicht „© Comicschau, Disney“, sondern „Comicschau, © Disney“ heißen. Dazu sage ich jetzt nichts ...
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Wer aber Ehapa eins reinwürgen will und Risiko der Abmahnung von 10.000 € bei sehr viel Material, der kann eine solche Seite betreiben.
    Wie kommst du darauf, dass jemand, der unter US-amerikanischer Lizenz stehende Comics aus Italien in englischer Sprache im Internet veröffentlicht, dem deutschen Verlag Egmont Ehapa eins auswischen will?
    Zitat Zitat von Bastbra Beitrag anzeigen
    Moralisch ist das falsch, weil es gegenüber dem Verlag dann auch unfair wäre, der dann weniger verdient, weil schon Menschen es gelesen haben, das wäre dann für Ehapa ein zusätzlicher Verlust zu den sowieso schon schlechten Verkaufszahlen.
    Wie gesagt, das Geld geht an Ebay und irgendeinen Ebay-Verkäufer, nicht an den Künstler, nicht an den Verlag und nicht an Disney. Dass Ehapa weniger Bücher verkauft, weil manche die Geschichten schon gedownloadet und gelesen haben, musst du auch erst noch belegen. Der einzige, von dem wir sicher wissen, dass er auf die Dateien zugegriffen hat, ist donald57, und der hat selbst gesagt:
    Zitat Zitat von donald57 Beitrag anzeigen
    Als echter Fan der Reihe ist es dann halt nur wichtig, dass man bei einer offiziellen Veröffentlichung wie hier in Deutschland das Premium auch zugreift, um Bemühungen einer Komplettveröffentlichung zu unterstützen, was ich bisher immer getan habe.
    Zudem müsste es dann auch moralisch verwerflich sein, wenn man die Ehapa-Bände nicht kauft, weil man die Geschichten auf italienisch gelesen hat, und das wäre völlig abstrus.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    589
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Luk Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf, dass jemand, der unter US-amerikanischer Lizenz stehende Comics aus Italien in englischer Sprache im Internet veröffentlicht, dem deutschen Verlag Egmont Ehapa eins auswischen will?
    Der Mann lebt übrigens in Norwegen....
    Geändert von Huwey (27.05.2018 um 15:38 Uhr)

  25. #75
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.397
    Blog-Einträge
    5
    Fast: "Timecrime" wurde in LTB 493 veröffentlicht. Da ist mein Gedächtnis ausnahmsweise mal besser als deines. :P

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •