Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 144
  1. #101
    Zitat Zitat von MaxReichle 2004 Beitrag anzeigen
    Themen für 2019: Darkwing Duck , der neue Phantomias , Grußel Finale von Micky X und eine Überaschung.
    Das hast du hier schon geschrieben:

    Zitat Zitat von MaxReichle 2004 Beitrag anzeigen
    Vorschau aus auf 2019 aus LTB ABO + 3/2018:

    LTB Premium : Der Schrecken der Nacht kehrt zurück , Großes Micky X Fianle , Der neue Phantomias und eine Überracschung.
    Orthografisch nicht minder originell, weshalb es meiner Meinung nach keiner Wiederholung bedurft hätte.
    Indiana Goof aka Maja Müller

  2. #102
    Moderator Disney Fan Forum
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.016
    Aber hier steht es im Kontext sinnvoller. Zumindest meiner Meinung nach.
    Und ich möchte nicht wissen, wie viele Informationen ich in den letzten Jahren mehrfach gegeben habe (anstatt den passenden Beitrag in 18 Jahren Forumsgeschichte zu suchen)...

  3. #103
    Mitglied Avatar von Yoshi
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    80
    Zitat Zitat von Ṡṕèċťãcûĺúš Beitrag anzeigen
    Für nächstes Jahr ist u.a. das "Micky-X-Finale" angekündigt. Aber die Seitenzahlen bereiten mir ein wenig Bauchschmerzen. Mal ganz abgesehen davon, dass NRW-Radler gemeint hat, dass das Finale am Ende eines Bandes besser wirkt, haben wir momentan noch 870 Seiten unveröffentlichtes Material. Gehen wir von der bisher höchsten Seitenzahl eines Micky-X-Premiums aus (Band 10 mit 374 Comicseiten), dann bleibt nach zwei weiteren Bänden ein Rest von 122 Seiten übrig. Dann müssten sich bis dahin mindestens 242 Seiten neues Material angesammelt haben, um einen weiteren Band zu füllen. (Das Problem kennen wir ja auch von der LTB Collection, dort erscheinen aber zumindest längere Geschichten.)

    Eine Duck-Serie im Premium? Hm... https://inducks.org/subseries.php?c=...tia+dei+Paperi ist ja zu kurz für einen Band.
    Grundsätzlich wäre ja auch denkbar, dass sie einen Mischband aus Micky X und Micky Mystery machen, denn von Micky Mystery fehlen ja noch die Kurzgeschichten, oder?

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    2.873
    Vielleicht kommt auch Raceworld und cronache del pianeta T. Raceworld (161 Seiten, Autorennen im Weltall) hat Pet schon lange auf dem Schirm, und mit Pianeta T (193 Seiten, ebenfalls Weltall, war mal fürs LTB Galaxy angedacht) und dem 25-seitigen Sequel (eine Weihnachtsgeschichte) hat man etwas, das zum Thema Weltall und zum Dezember passt.

  5. #105
    Mitglied Avatar von Spectaculus 0.
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    El Dorado
    Beiträge
    1.134
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von kater karlo Beitrag anzeigen
    Vielleicht kommt auch Raceworld und cronache del pianeta T. Raceworld (161 Seiten, Autorennen im Weltall) hat Pet schon lange auf dem Schirm, und mit Pianeta T (193 Seiten, ebenfalls Weltall, war mal fürs LTB Galaxy angedacht) und dem 25-seitigen Sequel (eine Weihnachtsgeschichte) hat man etwas, das zum Thema Weltall und zum Dezember passt.
    Genau diesen Vorschlag habe ich schon seit einiger Zeit in meinem Fragenvorrat - zwei Seelen, ein Gedanke Und es würde von der Seitenzahl ja wirklich gut ins Format passen. Zu Planet T hat pet schon vor langer Zeit gesagt "sieht nach Premium aus"...
    Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Alles geht besser mit Micky!

  6. #106
    Mitglied Avatar von Spectaculus 0.
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    El Dorado
    Beiträge
    1.134
    Blog-Einträge
    2
    Band 20 wurde umbenannt, er soll jetzt nicht mehr "Der neue Phantomias auf Zeitreise", sondern "Der neue Phantomias im Nebel" heißen. Komischer Titel, der sich allerdings auf die nächste PKNA-Episode "Im Nebel" ("Nella nebbia") bezieht. Daraus folgere ich allerdings, dass auch das Konzept verändert wurde: Das Zeitreise-Thema hätte vor allem dann im Titel Sinn gemacht, wenn die beiden Zeitreise-Geschichten "Cronaufragio" (PKNA 39) und "Tempo al tempo" (PKNA 43) beide in einem Band enthalten gewesen wären. Das wäre aber dann wieder ein Band mit sechs Hauptkapiteln gewesen. Man scheint sich hier umentschieden zu haben, ich vermute also mal, dass es wieder "nur" fünf Hauptkapitel und dazu entweder eines der noch ausstehenden Specials (1998, 2000) oder Kurzgeschichten ("Lo zen e la fisica dei quanti", "Fuori... onda") geben wird - und hoffentlich noch den ein oder anderen Einseiter, fehlen ja auch noch 12.
    Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Alles geht besser mit Micky!

  7. #107
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    Hätte jemand vielleicht eine Übersicht mit allen noch zu veröffentlichen Micky X Geschichten?

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    2.873
    Es fehlen noch Micky X Album Nummer 30 (ca 60 Seiten) und die Topolino-Geschichten im untenstehenden Link (abgesehen von den zwei ersten, die sind Werbung)

    https://inducks.org/comp2.php?code=i...=on&sort1=auto

  9. #109
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    Alles klar, danke

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    548
    Also noch einiges an Seiten. Ein bis zwei Bände.
    Geändert von Dorette (09.10.2018 um 21:30 Uhr)

  11. #111
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    3 Bände?
    Also ich komme mit altem und neuem Material sowie https://inducks.org/subseries.php?c=...da+Invisibilia auf 491 Seiten.
    Aber selbst Darkenblot hatte ja nur 460 Seiten. Da hoffe ich mal, dass in den Micky X Band nächstes ja auch wirklich alles rein kommt. Aber wenn bei anderen Serien im Premium vielleicht wie bei Micky Mystery (oder vielleicht ja auch bald Micky X) noch übriges Material hat könnte man ja einen gemischten Reste-Band machen.

  12. #112
    Mitglied Avatar von Spectaculus 0.
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    El Dorado
    Beiträge
    1.134
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von kater karlo Beitrag anzeigen
    Es fehlen noch Micky X Album Nummer 30 (ca 60 Seiten) und die Topolino-Geschichten im untenstehenden Link (abgesehen von den zwei ersten, die sind Werbung)

    https://inducks.org/comp2.php?code=i...=on&sort1=auto
    Ein bisschen mehr ist es doch, denn wenn man die ersten im Topolino erschienenen Comics drucken will, muss man auch die vorigen "Cronache da Invisibilia"-Folgen drucken, die in den Alben 22 bis 30 erschienen sind. Das sind noch mal 24 Seiten.
    Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Alles geht besser mit Micky!

  13. #113
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    Da ich gerade wohl zu viel Zeit habe, kam mir die Idee, doch einfach mal eine Übersicht der Autoren und Zeichner von den Geschichten im LTB Premium zu erstellen, also wer wie viele Seiten getextet/gezeichnet hat. Für einen eigenen Thread fand ich es übertrieben, aber hier im LTB Premium Sammelthread ist es, denke ich, ganz gut aufgehoben. So folgen nun also nach einem kleinen "Prolog" in unregelmäßigen Abständen mehrere "Folgen", die sich jeweils mit einer Premium-Serie (nur mit in Deutschland bereits veröffentlichtem Material) beschäftigen. Am Ende gibt es dann auch noch die Gesamtübersicht, wo alle Seitenzahlen der jeweiligen Serien addiert werden. Zudem werde ich, wenn neue Premiums erscheinen, das Ganze aktualisieren, aber nun erstmal:

    Prolog: Darkenblot

    Autoren:
    1. Casty - 455 Seiten

    Zeichner:
    1. Lorenzo Pastrovicchio - 455 Seiten

    OK, das war noch recht unspektakulär, aber Folge 1 kommt dann ja auch bald.

  14. #114
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    Die Autoren und Zeichner des LTB Premiums
    Folge 1: Ultrahelden

    Autoren:
    1. Giorgio Salati - 133 Seiten
    2. Alessandro Ferrari - 87 Seiten
    3. Riccardo Secchi - 71 Seiten
    4. Giorgio Ferrari - 42 Seiten
    5. Tito Faraci - 32 Seiten

    Zeichner:
    1. Stefano Turconi - 103 Seiten
    2. Roberta Migheli - 74 Seiten
    3. Ettore Gula - 59 Seiten
    4. Antonello Dalena - 58 Seiten
    5. Emilio Urbano - 58 Seiten
    6. Marco Gervasio - 30 Seiten
    7. Manuela Razzi - 28 Seiten
    8. Nicola Tosolini - 12 Seiten

    Anmerkungen:
    An manchen Kapiteln haben zwei Zeichner mitgewirkt, wobei ich allerdings die Aufteilung der Seiten weder eigens noch mit Nachforschungen im Inducks herausfinden konnte. Hier habe ich die jeweilige Seitenzahl beiden Künstlern angerechnet.
    Dalena steht trotz gleicher Seitenzahl vor Urbano, da Letzterer nicht immer alleine ein Kapitel gezeichnet hat, Dalena hingegen schon.

  15. #115
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    Die Autoren und Zeichner des LTB Premiums
    Folge 2: Micky Mystery

    Autoren:
    1. Tito Faraci - 381 Seiten
    2. Francesco Artibani - 256 Seiten
    3. Ezio Sisto - 125 Seiten
    4. Augusto Macchetto - 64 Seiten
    4. Riccardo Secchi - 64 Seiten

    Zeichner:
    1. Claudio Sciarrone - 128 Seiten
    2. Gianmarco Villa - 128 Seiten
    3. Alessandro Perina - 125 Seiten
    4. Sandro Zemolin - 125 Seiten
    5. Giuseppe Zironi - 124 Seiten
    6. Gianni Gatti - 124 Seiten
    7. Giorgio Cavazzano - 64 Seiten
    7. Silvio Camboni - 64 Seiten
    7. Paolo Mottura - 64 Seiten
    8. Corrado Mastantouno - 64 Seiten
    9. Marco Palazzi - 64 Seiten
    9. Roberta Zanotta - 64 Seiten
    9. Stefano Turconi - 64 Seiten
    10. Andrea Cagol - 61 Seiten

    Anmerkungen:
    Die Tuschezeichner werden bei den Zeichnern mit aufgelistet. In vielen fällen sind an Story und/oder Zeichnungen mehrere Autoren/Zeichner beteiligt. In solchen Situationen rechne ich die jeweilige Seitenzahl allen Beteiligten an, da es ja auch eine Gemeinschaftsarbeit gewesen ist. Außerdem gibt es bei gleicher Seitenzahl häufig unterschiedliche Platzierungen. Das liegt daran, dass ich es etwas höher werte, wenn ein Zeichner/Autor alleine seine Arbeit getan hab, als in Kombination mit z.B einem Tuschezeichner. Danach gehe ich aber auch nur bei Seitengleichheit. Ansonsten gilt ganz normal, wer mehr Seiten hat steht höher. Bei manchen ist dann auch wirklich alles gleich. Diese haben die selbe Platzierung erhalten.
    Bis zur nächsten Folge.

  16. #116
    Mitglied Avatar von Spectaculus 0.
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    El Dorado
    Beiträge
    1.134
    Blog-Einträge
    2
    Interessant, aber die Handhabung der Zeichner gefällt mir nicht so recht. Cavazzano tuscht ja auch meistens nicht selbst, Scarpa hat es sogar nur mal ganz kurz getan. Dass dann Gianmarco Villa und Sandro Zemolin so weit oben landen, wirkt auf mich ein bisschen verzerrend. Schließlich sind die Tuschezeichner nicht so entscheidend für den Gesamteindruck.
    Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Alles geht besser mit Micky!

  17. #117
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    22
    Bei den Tuschezeichnern war ich auch etwas unentschlossen, vielleicht führe ich sie in Zukunft in einer eigenen Kategorie.

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    744
    Blog-Einträge
    5
    Naja man könnte doch Micky Mystry die restlichen 48 Seiten im LTB Crime veröffentlichen oder ?

  19. #119
    Mitglied Avatar von Spectaculus 0.
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    El Dorado
    Beiträge
    1.134
    Blog-Einträge
    2
    Könnte man schon. Aber ob das so ohne Erklärungen funktioniert?
    Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Alles geht besser mit Micky!

  20. #120
    Buchrücken vom Premium Nr.20:
    https://www.amazon.de/Lustiges-Tasch.../dp/3841331203

    [EDIT: Sorry, nicht bemerkt, dass es schon gepostet wurde.]
    Geändert von Daniel Düsengoof (30.10.2018 um 19:42 Uhr) Grund: Siehe "Edit-Klammer". Danke an Indiana für den Hinweis!
    Düsentrieb+Goofy=Düsengoof. Nennt mich Düsi.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal hier vorbei schauen würdet: https://www.instagram.com/lustigesta...ch.news/?hl=de.

  21. #121
    Habe ich am 28. April schon gepostet:

    Zitat Zitat von Indiana Goof Beitrag anzeigen
    LTB Premium 19 und 20 (falls es schon jemand gepostet hat - Entschuldigung!):

    Indiana Goof aka Maja Müller

  22. #122
    Entschuldigung!

    [EDIT: Der Post (Post #120) ist jetzt "geedited"]
    Geändert von Daniel Düsengoof (30.10.2018 um 19:45 Uhr) Grund: Siehe "Edit-Klammer".
    Düsentrieb+Goofy=Düsengoof. Nennt mich Düsi.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal hier vorbei schauen würdet: https://www.instagram.com/lustigesta...ch.news/?hl=de.

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    102
    Wird die Premium-Serie nur mit Superhelden-Geschichten gefüllt, und gibt es einen Grund dafür?

    Die Cover sehen echt edel aus

  24. #124
    Naja, es sind halt besondere Geschichten drin. Welche die gerade nicht in Entenhausen spielen. Und das sind eben oft Superhelden-Geschichten. Es sind außerdem nur Fortsetztungsgeschichten, momentan gibt es diese hier: (korrigiert mich!)
    ------------------------
    - Darkwing Duck
    - Der neue Phantomias
    - Micky Mystery (Weiß garnicht ob es abgeschlossen ist)
    - Micky X
    - Ultrahelden (Auch abgeschlossen)
    - Darkenblot
    ------------------------
    Diese Serien gibt es bis jetzt. In einem Buch kommen jeweils immer nur Geschichten von einer Serie vor.
    Nochmal zurück zur Frage:
    Ob das alles Superhelden sind, kann jeder für sich selbst bestimmen.
    Meine Meinung:
    ------------------------
    - Darkwing Duck # ist schon ein Superheld
    - Der neue Phantomias # natürlich auch.
    - Micky Mystery # <kenne ich leider garnicht.>
    - Micky X # na gut, eig. nur normaler Micky mit besonderen Abenteuern in anderen Dimensionen und so. Ist Goofwolf ein Superheld? Keine Ahnung...
    - Ultrahelden # Ok, der Name ist selbstredend
    - Darkenblot # ist ein Roboter. Zählt der als Superheld? Oder ist Plattnase ein Superheld? Oder Micky?
    ------------------------
    Ich glaube, da es besondere Geschichten sein sollen, bieten sich Superhelden einfach gut an. Weil wenn Goofy mit Micky angeln geht, und die dann eine kostbare Vase finden, wo sich rausstellt, dass sie von einem Banküberfall kommt, wäre das schon ziemlich normal finde ich. (Sorry, vllt. schlechtes Beispiel)
    Liest du LTB Premium? Wenn nicht würde ich es sehr empfehlen, auch wenn der Einstig etwas schwieriger ist.
    Geändert von Daniel Düsengoof (01.11.2018 um 08:08 Uhr)
    Düsentrieb+Goofy=Düsengoof. Nennt mich Düsi.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal hier vorbei schauen würdet: https://www.instagram.com/lustigesta...ch.news/?hl=de.

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    102
    @Daniel Düsengoof
    Erstmal danke für die Menge an Information.

    Es war mir nicht bewusst, dass die Geschichten nicht in Entenhausen heimisch sind. Bei Premium dachte ich eher an besondere bzw. besonders gute Geschichten, die aufgrund ihres Inhalts dieses Premium-Format verdient haben.

    Bei zusammenhängenden Geschichten ist es vermutlich nicht ganz einfach einen guten Einstieg zu finden. Einfach in die aktuelle Ausgabe reinschauen, oder was würdest du empfehlen?

    Sind das neue Geschichten?

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •